Dr. Hahn GmbH & Co. KG

Trompeterallee 162-170
D - 41189 Mönchengladbach
Telefon: +49 (2166) 9543
Telefax: +49 (2166) 954444
URL: dr-hahn.de
E-Mail an Dr. Hahn

Dr. Hahn präsentiert neue Bandtypen auf der BAU 2005 (15.12.2004)
Mit griffigen Lösungen für Türenbauer will sich der Mönchengladbacher Bänderspezialist Dr. Hahn auf der BAU 2005 präsentieren. Die Entwicklungsarbeit mündete seinen Angaben zufolge auch in diesem Jahr wieder in optimierten Klassikern und cleveren Neuheiten. Dazu zählt zum Beispiel das Rollenband NG für Alutüren mit hoher Frequenz.

CE-Kennzeichnung für Tür- und Fensterbänder (13.6.2004)
Seit dem 27. Februar dieses Jahres ist das CE-Zeichen für einachsige Tür- und Fensterbänder Pflicht. Gleichwohl ist die Verunsicherung unter den Türenbauern groß, wann das CE-Zeichen zum Einsatz kommen muss und wann es sogar nicht gestattet ist. Jürgen Bögel-Pötter, Leiter Anwendungstechnik und Konstruktion beim Türbandspezialisten Dr. Hahn, erläutert, worauf Türenbauer achten sollten.

Klassifizierung für Fensterband und Türband (10.6.2004)
Fenster- und Türbänder werden nach einem achtstelligen Bezeichnungssystem eingeteilt.

Sicherer Halt für Metalltürbänder (7.1.2004)
Mit einer neuartigen Befestigung von Türbändern für Metalltüren macht Dr. Hahn in diesen Tagen auf sich aufmerksam. Wurden bislang Bänder mittels Befestigungsplatten oder Spreizbuchsen am Profil verschraubt, verspricht jetzt der Hahn-Schraub-Anker den sicheren Halt.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE