ifo Institut für Wirtschaftsforschung e.V.

Poschingerstr. 5
D - 81679 München
Telefon: +49 (89) 9224-0
URL: ifo.de
E-Mail an ifo Institut

ifo Architektenumfrage 2004: Unterkühltes Klima (18.11.2004)
Das ifo Geschäftsklima unter den freischaffenden Architekten hat sich zu Beginn des dritten Quartals 2004 kaum verändert und kann zusammenfassend als sehr unterkühlt bezeichnet werden. Die befragten Architekten sind mit ihrer Geschäftslage ähnlich unzufrieden wie im vorangegangenen Quartal.

ifo Forschungsbericht: Einkommen junger Haushalte beeinflusst den Wohnimmobilienmarkt (30.7.2004)
Die Dynamik des Wohnimmobilienmarktes wird insbesondere durch die Veränderung der Einkommen junger Haushalte bestimmt. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie des ifo Instituts über "Fluktuationen des Wohnimmobilienmarktes", in der ein für die USA und Großbritannien entwickelter mikroökonomisch fundierter Modellansatz auf die deutschen Verhältnisse übertragen und mit eigens hierfür zusammengestellten Daten überprüft wurde.

ifo Architektenumfrage 2004: Geschäftserwartungen weiter verbessert (4.6.2004)
Laut Umfrageergebnissen des ifo Instituts bei den freischaffenden Architekten hat sich das Geschäftsklima in Deutschland (ohne Baden-Württemberg, Berlin und die neuen Bundesländer) zu Beginn des 1. Quartals 2004 sichtlich verbessert.

ifo Geschäftsklimaindex sinkt (überraschend?) (25.2.2004)
Der in den letzten neun Monaten beobachtete Anstieg des ifo Geschäftsklimaindex für die gewerbliche Wirtschaft Deutschlands hat sich im Februar nicht fortgesetzt. Die eingetretene Verschlechterung ist auf nicht mehr so günstige Erwartungen für die nächsten sechs Monate zurückzuführen. Die Einschätzung der gegenwärtigen Geschäftslage hat sich im Durchschnitt kaum verändert.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE