FENSTERBAU FRONTALE

18. bis 21. März 2020 in Nürnberg

im Verbund mit Holz-Handwerk

Messezentrum
D - 90471 Nürnberg
URL: frontale.de

Neues Beschlagsystem reduziert Bauteilanzahl um bis zu 70 Prozent (28.12.2005)
Die Winkhaus Gruppe wird auf der fensterbau/frontale 2006 traditionsgemäß mit den Unternehmensbereichen Fenstertechnik und Türtechnik vertreten sein. Das Unternehmen will auf rund 620 Quadratmetern Ausstellungsfläche so viele innovative Produkthighlights präsentieren "wie nie zuvor": Ein völlig neu entwickeltes Beschlagsystem für Drehkippfenster und Mehrpunktverriegelungen für internationale Märkte in Europa und Amerika sind nur zwei der Neuheiten. Darüber hinaus hat das interaktive Erleben der neuen Produkte einen hohen Stellenwert in dem grundlegend überarbeiteten Messekonzept.

Türbandexperte Dr. Hahn (nicht nur) mit neuem Messestand auf der fensterbau/frontale 2006 (28.12.2005)
Ausgesprochen innovationsfreudig präsentierte sich der Türbandhersteller Dr. Hahn in den vergangenen Monaten. Zu sehen sind die Ergebnisse der Arbeit vom 22. bis 25. März 2006 auf der internationalen Fachmesse fensterbau/frontale in Nürnberg.

fensterbau/frontale 2006: Sonderschau "Qualität erleben!" (9.12.2005)
Das ift Rosenheim und die NürnbergMesse veranstalten auf der Leitmesse der Fenster- und Fassadenbranche auf 240m² in Halle 4 die Sonderschau "Qualität erleben!". Hier wird das Branchenthema Produktqualität zusammen mit innovativen und qualitätsbewussten Firmen präsentiert.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE