LIGNA

Weltmesse für die Forst- und Holzwirtschaft

27. bis 31. Mai 2019 in Hannover


URL: ligna.de

Abschlussbericht LIGNA+ 2005 (8.5.2005)
Die LIGNA+ HANNOVER 2005 versteht sich als Impulsgeber für die Branche. Als internationale Leitmesse der Forst- und Holzwirtschaft schloss sie nach fünf Messetagen mit einem ausgesprochen positiven Ergebnis ab: Rund 100.000 Besucher (2003: 98.267) überzeugten sich von der ausgeprägten Innovationskraft der Industrie. Dabei konnte der hohe Auslandsanteil mit 43.600 Gästen (2003: 40.100) auf 44 Prozent noch einmal gesteigert werden. Die Besucher und die 1.857 Aussteller (ein Plus von 136 Firmen oder sieben Prozent zur Vorveranstaltung) aus 46 Ländern (45) äußern sich sehr zufrieden über das neue Konzept der Messe, die insbesondere durch den Fokus auf das holzverarbeitende Handwerk und themenspezifische Sonderveranstaltungen die führenden Unternehmen und Organisationen der Branche nach Hannover holte. Hier starteten die Innovationsoffensiven, die schon heute erkennen lassen, was morgen Standard sein wird.

Preisverleihung auf der LIGNA+ HANNOVER am 3. Mai (27.4.2005)
Der Bund Deutscher Zimmermeister verleiht auf der LIGNA+ HANNOVER 2005 im Rahmen des Deutschen Holzbautages am 3. Mai den mit 20.000 Euro dotierten Deutschen Holzbaupreis. Die diesjährigen Gewinner werden zwischen 10.00 und 11.00 Uhr, auf dem Gemeinschaftsstand des Verbandes Niedersächsischer Zimmermeister in Halle 17, Stand C 34 prämiert und erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE