Bund Deutscher Architekten (BDA)

Köpenicker Straße 48/49
D - 10179 Berlin
Telefon: +49 (30) 278799-0
Telefax: +49 (30) 278799-15
URL: bda-bund.de
E-Mail an BDA

Deutscher Holzbaupreis 2007 ausgelobt (12.12.2006)
Der Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes aus Berlin lobt in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, dem Holzabsatzfonds, der Deutschen Messe AG, der Studiengemeinschaft Holzleimbau und dem Bund Deutscher Architekten BDA erneut den renommierten Deutschen Holzbaupreis aus. Zur Teilnahme aufgefordert sind Architekten, Tragwerksplaner, Bauherren sowie Innungsbetriebe des Zimmerer- und Holzbaugewerbes.

ISH 2007 mit umfangreichem Rahmenprogramm (14.11.2006)
Auf der ISH Weltleitmesse Bad, Gebäude-, Energie-, Klimatechnik, Erneuerbare Energien vom 6. bis 10. März 2007 in Frankfurt am Main zeigen über 2.300 Aussteller auf 250.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ihre Produkte und Innovationen. Sonderschauen, Symposien und Wettbewerbe bilden das umfangreiche Rahmenprogramm, von dem Besucher und Aussteller gleichermaßen profitieren.

Gebäudeintegrierte Photovoltaik überzeugt beim Wettbewerb "PV im Bau" (30.5.2006)
Am 29.5.2006 wurden im Deutschen Architekturzentrum (DAZ) in Berlin die Preise im bundesweiten Wettbewerb "PV im Bau - Photovoltaik im Gebäudeentwurf" überreicht. Insgesamt gab es 66 Wettbewerbsbeiträge in sieben Gebäudekategorien - von "kleinen Bauaufgaben" bis zu "Bauten für Kultur, Bildung und Sport".

Schlussbericht Light+Building 2006 (28.4.2006)
Mit einem unerwartet hohen zweistelligen Besucherzuwachs endete die vierte Light+Building in Frankfurt. Insgesamt empfingen rund 2.100 Aussteller 134.489 Besucher (2004: 116.000 Besucher) zur internationalen Fachmesse für Architektur und Technik (23.-27.4.2006). Im Vergleich zur Veranstaltung vor zwei Jahren bedeutet das einen Zuwachs von 16 Prozent beziehungsweise 18.000 Besuchern. Der Internationalitätsgrad stieg auf 32 Prozent (2004: 27 Prozent), damit kam jeder dritte Besucher aus dem Ausland.

Verwaltungsgebäude der SOKA-Bau und Kunsthaus Graz gewinnen Architecture+Technology Award (27.4.2006)
Gleich für zwei Siegerprojekte hat sich die internationale Jury des Architecture+Technology Award, Europäischer Preis für Architektur und Technik, entschieden. Das Preisgeld in Höhe von 75.000 Euro teilen sich die Teams, die die Unterlagen einreichten für die Projekte...

Architekturpreis "Metalldächer und Metallfassaden 2006" entschieden (21.2.2006)
Den thematischen Schwerpunkt des 13. deutschen Klempnertages bildete die wachsende Bedeutung der qualifizierten Blechverarbeitung in der Gegenwartsarchitektur. Mit der Verleihung des Architekturpreises "Metalldächer und -fassaden 2006“ unterstrich der Zentralverband SHK, der den Preis gemeinsam mit dem Bund Deutscher Architekten (BDA) ausgelobt hatte, die Sonderfunktion der Klempnerkunst für anspruchsvolle zeitgenössische Architektur.

Metropolenfieber! Veranstaltungsreihe StadtBauKultur Mannheim 2007 (19.2.2006)
Was ist eine "Metropole"? Was braucht eine "Metropolregion"? Was qualifiziert sie gegenüber anderen großen Städten und Räumen? In welchen Dimensionen und mit welchen Potenzialen wird eine Metropole wahrgenommen, wie kann diese sich entfalten? Wo sehen Metropolenregionen ihre spezifischen Qualitäten und Standortvorteile?

„Bau-Riester“ - Zukunftsmodell für Wohneigentum als Altersvorsorge (27.1.2006)
Der Erwerb von Wohneigentum ist die von den Bürgern bevorzugte Altersvorsorge. Die geförderte Altersvorsorge berücksichtigt diese Präferenz bislang nur unzureichend. Bau-Verbände*) sowie die Gewerkschaft der Bau- und Immobilienwirtschaft unterstützen deshalb die große Koalition nachdrücklich darin, selbst genutztes Wohneigentum gleichberechtigt in die geförderte Altersvorsorge zu integrieren.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE