GIMA

Girnghuber GmbH & Co KG

Bockhorner Ringofenklinker auf der DEUBAU vorgestellt (7.2.2006)
Der Grundstein der Ziegelindustrie in Bockhorn wurde vor über 250 Jahren gelegt. Die Ortswahl kam nicht von ungefähr, denn in der Friesischen Wehde wird ein Lehm gefunden, der in seiner Zusammensetzung in Europa einzigartig ist. Ihm verdanken die Bockhorner Klinker ihre bemerkenswerte Qualität. Mit ihrer vielfältigen Farbgebung und ihrer unverwüstlichen Widerstandskraft verschönern und prägen sie die norddeutsche Kulturlandschaft.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE