LAMILUX Heinrich Strunz GmbH

Zehstraße 2
D - 95111 Rehau
Telefon: +49 (9283) 5950
Telefax: +49 (9283) 595290
URL: lamilux.de
E-Mail an LAMILUX

Fassadenplatten aus faserverstärktem Kunststoff (28.3.2007)
Vorgehängte, hinterlüftete Fassaden (VHF) zählen im zeitgenössischen Industrie- und Verwaltungsbau zu den am meisten nachgefragten Fassadensystemen. Zum einen liegt ihr Vorteil in den guten Wärmedämmungseigenschaften. Zum anderen eröffnen sie große Freiheiten bei der Gestaltung der Fassade dank der zahlreichen Formatmöglichkeiten und der variablen Lichtdurchlässigkeit.

D+Hs Euro-RWA will und kann mit vielen (5.2.2007)
D+H Mechatronic präsentierte in München auf der BAU mit Euro-RWA, ein umfangreiches Produktprogramm für RWA-Lösungen nach der neuen europäischen DIN EN 12101-2 für Natürliche Rauch- und Wärmeabzugsgeräte (NRWG). Vorgestellt wurden Komplett-Lösungen, die aus den bekannten RWA-Antrieben von D+H sowie Dach- und Fassadenprofilen, Lamellenfenstern, Dachfenstern oder Lichtkuppeln der führenden Hersteller bestehen.

Tageslicht via Flachdach (29.1.2007)
Außen gestalterische Akzente setzen, Innen eine helle und positive Raumatmosphäre schaffen, Bauherren zu einer ausgewogenen Energiebilanz verhelfen - diese Möglichkeit eröffnen Tageslichtsysteme wie das Lamilux CI-System Lichtarchitektur F. Sie verbinden attraktives Design mit hohem Lichteinfall und zeitgemäßen Wärmedämmwerten.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE