Ziegel Zentrum Süd e.V.

Beethovenstraße 8
D - 80336 München
Telefon: +49 (89) 746616-11
URL: ziegelzentrumsued.de
E-Mail an Ziegel Zentrum Süd e.V.

Elastische Wand-Entkoppelung von Schöck für deutlich mehr Schallschutz (12.11.2007)
Ein elastisches Bauteil zur Entkoppelung von tragenden Außenwänden(!) steht im Mittelpunkt des Messe-Auftrittes von Schöck auf der DEUBAU 2008. Das neue Bauteil soll die Schall-Längsleitung von Außenwänden um bis zu 8 Dezibel verringern. So könnten auch bei leichteren Mauerwerks-Arten die Anforderungen an den erhöhten Schallschutz erfüllt werden. Das besondere Material, aus dem das neue Bauteil besteht, erweise sich dabei auch in statischer Sicht als hoch effektiv im Mauerwerksbau. Das Geheimnis um den neuen Werkstoff lüftet Schöck am gemeinsamen Messestand mit Unipor.

Architektur trifft zeitgenössische Kunst (26.8.2007)
Architektur und Kunst - Baukunst und Kunst am Bau - die Professorentagung 2007 des Ziegel Zentrums Süd e.V. verknüpfte aktuelle Fachthemen mit der weltweit bedeutendsten Ausstellung zeitgenössischer Kunst: Zeitgleich mit der "documenta 12" in Kassel nahmen 50 Professoren der Fachbereiche Architektur und Bauingenieurwesen an der Fachtagung des Ziegel Zentrums Süd teil.

Entwurfsseminar für Architektur-Studenten: Raumideen aus Ton (8.8.2007)
Eine ungewöhnliche Seminar-Form führte das Ziegel Zentrum Süd im Juni für Architektur-Studenten der FH Augsburg durch: ein Entwurfsseminar, bei dem Arbeitsmodelle aus Ton geschaffen wurden. Unter dem Motto "Raum Inter Aktionen" nahmen rund 30 Architektur-Studenten an dem Workshop auf der Museumsinsel Hombroich in Neuss (NRW) teil. Unter der Leitung von Professor Georg Sahner entwarfen sie in drei arbeitsintensiven Tagen eine Bibliothek für einen fiktiven, privaten Buchsammler. Am Beispiel von Stufen-Raum-Objekten untersuchten die Studenten die Beziehung zwischen Formen, Übergängen und Hierarchien im räumlichen Aufbau.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE