Domotex Hannover

10. bis 13. Januar 2020

Messeschnellweg
D - 30521 Hannover
URL: domotex.de

Domotex veranstaltet Informationsforum zum Thema Raumakustik (1.12.2008)
Am 19. und 20. Januar 2009 soll im Rahmen der Domotex erstmals eine Veranstaltung mit Experten und Spezialisten zum Thema Raumakustik ausgerichtet werden. Neben der Raumstruktur und Raumgestaltung ist die Raumakustik maßgeblich verantwortlich für ein positives Ambiente und das Wohlbefinden des Menschen im Raum. Dieses Thema ist von besonderem Interesse für Architekten, Innenarchitekten, Planer und Wissenschaftler. Es gilt, gute Raumakustik zu planen und zu gestalten. Die Herausforderung besteht darin, eine gestalterisch ansprechende Innenraumkonzeption mit einer optimalen raumakustischen Situation in Einklang zu bringen.

Amorim verheiratet Kork mit Vinyl und Linoleum (26.11.2008)
Wicanders Linocomfort und Wicanders Vinylcomfort. Bei der Entwicklung der beiden Bodenbeläge greift das Unternehmen auf seine Erfahrung in der Herstellung von Naturböden zurück und kombiniert den Aufbau seiner Naturböden mit naturnah gestalteten Linoleum- bzw. Vinylbelägen.

Domotex Hannover 2009 verzeichnet guten Zuspruch (25.6.2008)
Eine überaus positive Resonanz kennzeichne die gegenwärtige Akquisitionsphase zur Domotex Hannover 2009, die vom 17. bis 20. Januar auf dem hannoverschen Messegelände stattfinden wird. Die Deutsche Messe AG in Hannover berichtet nämlich von intensiven und erfolgreichen Gesprächen mit den Unternehmen aus allen Segmenten der Bodenbelagsbranche. "Wir verspüren bereits jetzt ein sehr großes Interesse der Unternehmen, nach einer überaus erfolgreichen Domotex Hannover 2008 auch im kommenden Januar die wichtigste internationale Plattform der Branche für das eigene Geschäft zu nutzen", so Stephan Ph. Kühne, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe AG in einem ersten Fazit zu den laufenden Gesprächen. Nach Veranstalterangaben sind bereits 85 Prozent der Ausstellungsfläche zur Domotex Hannover 2009 vermietet. Rund sieben Monate vor Messebeginn sei dies ein ausgesprochen positives Signal im Hinblick auf eine Neuauflage dieser Branchenleitmesse im nächsten Jahr.

Internationaler Architekturwettbewerb für innovative Raumkonzepte startet (14.4.2008)
Die Deutsche Messe Hannover lädt zum Wettbewerb um den "contractworld.award 2009" ein. Der renommierte europäische Architekturpreis für Innenraumgestaltung wird bereits zum neunten Mal vergeben. Um den Wettbewerb für alle Teilnehmer noch attraktiver zu gestalten, wurde für 2009 das Preisgeld auf insgesamt 60.000 Euro erhöht. Der Award gilt als höchstdotierte Auszeichnung dieser Art in Europa. Stephan Ph. Kühne, Mitglied des Vorstands der Deutschen Messe AG: "Der contractworld.award hat sich zu einer festen Größe in der internationalen Architekten- und Designerszene entwickelt. Wir sind auf die neuen Beiträge und Ideen sehr gespannt."

Domotex 2008 endet mit Rekordergebnis (16.1.2008)
Die 20. Domotex setzt laut Deutscher Messe AG Rekordmarken mit 1.442 Ausstellern (2007: 1.336) auf 97.083 m² (2007: 91 757) Ausstellungsfläche. Nie zuvor präsentierten sich demnach auf der internationalen Plattform für Teppiche, textile und elastische Bodenbeläge, Laminat und Parkett auf einer so großen Fläche so viele Aussteller, die in diesem Jahr aus 60 Nationen kamen.

PVC-Bodenbeläge im Markt gut behauptet (14.1.2008)
"PVC-Bodenbeläge haben sich durch ihre praktischen Vorteile und immer wieder neues Design sehr gut im Markt behauptet" erklärt Werner Preusker, Sprecher der Initiative PVCplus aus Anlass der Domotex, der Weltleitmesse für Bodenbeläge in Hannover (12. bis 15. Januar 2008). Von Anwendern besonders gelobt würden elastische Bodenbeläge aus PVC für ihre hohe Strapazierfähigkeit, den geringen Reinigungs- und Pflegeaufwand sowie für die lange Lebensdauer.

Größte Domotex aller Zeiten (13.1.2008)
Nie zuvor in der Geschichte der Domotex Hannover waren so viele Aussteller auf so großer Fläche vertreten. Zur Domotex Hannover 2008, die vom 12. bis 15. Januar stattfindet, präsentieren ...

contractworld.award 2008 verliehen (13.1.2008)
Der contractworld.award 2008 ist mit insgesamt 50.000 Euro Preisgeld die höchstdotierte Auszeichnung für innovative Raumkonzepte in Europa und wurde in diesem Jahr bereits zum achten Mal verliehen. Insgesamt wurden 14 Teilnehmer prämiiert, darunter zwei mit Sonderpreisen. Die ersten Plätze gingen heuer an Teilnehmer aus Frankreich, Spanien, der Schweiz und Großbritannien.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE