DUH

Deutsche Umwelthilfe e.V.

Fritz-Reichle-Ring 4
D - 78315 Radolfzell
Telefon: +49 (77 32) 99 95 - 0
Telefax: +49 (77 32) 99 95 - 77
URL: duh.de
E-Mail an DUH Umwelthilfe

Mit dem Bauplanungsrecht gegen Kohlekraftwerke (27.7.2008)
Städte und Gemeinden haben bessere Möglichkeiten, den Neubau von Kohlekraftwerken auf ihrem Gebiet zu verhindern, als bisher angenommen. Das geht aus einem Rechtsgutachten hervor, das der Hamburger Verwaltungsrechtler Prof. Martin Wickel im Auftrag der Deutschen Umwelthilfe e.V. (DUH) erarbeitet hat. Die DUH stellte das Gutachten am 25.7. in Mainz gemeinsam mit Vertretern der Bürgerinitiative Kohlefreies Mainz (KoMa) vor. Die Ergebnisse des Gutachtens stärken die lokalen Bürgerinitiativen und kommunalen Entscheidungsträger, die sich gegen umwelt-, gesundheits- und klimaschädliche Kohlekraftwerke einsetzen.

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE