EFG
Energie für Gebäude KG

GS-Zeichen für Kirchensitzheizung aus Kaufbeuren (2.11.2008)
Dass eine Kirchensitzheizung nicht nur angenehm wärmt sondern auch besonders sparsam und kostengünstig arbeitet, ist mittlerweile europaweit bekannt. Dass eine Kirchensitzheizung des Kaufbeurer Unternehmens EFG Energie für Gebäude aber auch zu den sichersten zählt, wurde vor Kurzem vom TÜV-SÜD mit der Verleihung des weltweit anerkannten GS-Zeichens (geprüfte Sicherheit) bestätigt.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser - auch bei PV-Anlagen (17.6.2008)
Vorbei sind die Zeiten, als ganze Strings (Abschnitte) von PV-Anlagen Funktionsstörungen aufwiesen oder ausfielen, ohne dass es der Betreiber bemerkte. Überwacht und beobachtet wurden zwar vielfach Leistung und Funktion der Wechselrichter, die Leistung einzelner Strings war bei größeren Anlagen bislang jedoch nicht oder nur mit großem Aufwand zu erfassen. Mit der Einzelstringüberwachung "Stricon SV06" der EFG Energie für Gebäude GmbH & Co. KG aus Kaufbeuren lassen sich offensichtlich Effizienz und Ertrag von PV-Anlagen bis hin zum letzten String überwachen und optimieren - wie auf der Intersolar 2008 demonstriert wurde.

Leitfaden "Heizen in Kirchen" (17.3.2008)
"Das Problem beim Heizen in Kirchen sind schwankende Temperaturen. In dem Moment, in dem Energie in die Raumschale eingebracht wird, fangen die Probleme an. Entweder ist es zu trocken oder zu feucht und beides belastet Bausubstanz, Orgel, Gemälde und Kunstgegenstände", so Dr. Horst Schuh, Experte für Bauphysik und Bauchemie in München. Dipl.-Ing. (FH) Martin Sandler, dessen Spezialgebiet Solar- und Heiztechnik ist, stellt in seinem Leitfaden für Kirchenheiztechnik in verständlichen Worten dar, welche Heizsysteme Kirchengemeinden Chancen bieten, Energie und Geld zu sparen, ohne die Bausubstanz unnötig zu belasten.

Frühjahrs-Sonderkonditionen für EFG-Kirchenheizungen (15.2.2008)
Das überaus große Interesse an den energiesparenden Kirchensitzheizungen der Kaufbeurener EFG Energie für Gebäude GmbH & Co. KG führte in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahres zu einer totalen Überlastung der Fertigung. Zwecks Produktionsoptimierung bietet die EFG in einer Frühjahrsaktion Rabatte für den Kauf von Kirchensitzheizungen an.

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE