RHEINZINK GmbH & Co. KG

Bahnhofstr. 90
D - 45711 Datteln
Telefon: +49 (2363) 6050
URL: rheinzink.de
E-Mail an Rheinzink

Aus AUB wird DIBU (22.6.2008)
Im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung in Berlin hat die Arbeitsgemeinschaft Umweltverträgliches Bauprodukt e.V. (AUB) ohne Gegenstimme ihre Umbenennung beschlossen. Unter dem neuen Namen "Deutsches Institut für Bauen und Umwelt (DIBU)" soll die Erstellung von Umweltproduktdeklarationen (EPDs) nach den internationalen Normen ISO 14025, sowie konkretisierend auf ISO CD 21930 ausgeweitet werden. Mit der neuen Namensgebung will das DIBU ein deutliches Signal setzen und seinen wissenschaftlichen Ansatz, die Kompetenz und die übergeordnete Bedeutung des nachhaltigen Bauens unterstreichen.

Rheinzink startet Prämienwettbewerb für's Fachhandwerk (13.3.2008)
Das Jahr 2008 steht u.a. im Zeichen der Olympischen Spiele in Peking. Dieses sportliche Ereignis nimmt Rheinzink zum Anlass, unter dem Motto "Auf die Plätze. Fertig. Prämie!" bundesweit einen Prämienwettbewerb für das Fachhandwerk zu starten: Im Aktionszeitraum vom 5. März bis 30. Juni 2008 gibt das Unternehmen aus Datteln seinen Kunden die Gelegenheit, sich über den Kauf von Rheinzink-Produkten Medaillen zu sichern und diese gegen attraktive Prämien einzulösen.

Rheinzink-Dokumentation: Profiltechnik für Fassade - Horizontalpaneelsystem (21.2.2008)
Mit der neuen Dokumentation "Profiltechnik für Fassade - Horizontalpaneelsystem, Planung und Anwendung" veröffentlicht die Rheinzink GmbH & Co. KG einen umfassenden Leitfaden für die fachgerechte Verlegung dieses hochwertigen Profiltechnik-Fassadensystems. Mit der freien Wahl der Baubreite von 200 bis 333 mm und einer prägnanten Fugenbreite von 20 mm ist eine individuelle Fassadenrasterung mit klaren Linien möglich.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE