Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG

Berghauser Str. 40
D - 42859 Remscheid
Telefon: +49 (2191) 18 0
Telefax: +49 (2191) 18 2810
URL: vaillant.de
E-Mail an Vaillant

Fraunhofer-Feldtest belegt hohe Arbeitszahlen für Erdreichwärmepumpen (9.12.2008)
Das Fraunhofer ISE legt erste Auswertungen eines großen Feldtests von Wärmepumpen für neue Einfamilienhäuser vor. In Zusammenarbeit mit sieben Herstellern und zwei Energieversorgern werden Daten von zurzeit knapp 70 Anlagen erfasst.

Kleines Mini-BHKW für Ein- und Zweifamilienhäuser (11.11.2008)
Die Kraft-Wärme-Kopplung ist als zukunftsfähige Art der Strom- und Wärmeerzeugung gegenwärtig in aller Munde. Aufgrund der hohen Einsparpotenziale in Bezug auf den Klimaschutz und den Rohstoffverbrauch strebt die Bundesregierung den massiven Ausbau dieser hocheffizienten Technologie auch in privaten Haushalten an. Als wichtigen Baustein hierfür hat die PowerPlus Technologies GmbH jetzt ein speziell für den Einsatz in Ein- und Zweifamilienhäusern ausgelegte Mini-Blockheizkraftwerk (Mini-BHKW) vorgestellt.

Neue Vakuum-Röhrenkollektoren von Vaillant (11.10.2008)
Der Heiz- und Klimatechnikspezialist Vaillant bietet seinen Kunden neue hocheffiziente Solar-Röhrenkollektoren an. Mit den Kollektoren auroTHERM exclusiv sollen jährlich bis zu 60 Prozent der Energie für die Warmwasserbereitung und 20 Prozent der Heizenergie kostenfrei und umweltfreundlich gewonnen werden können.

Vaillant präsentiert neues Bohrverfahren für Wärmepumpen (2.9.2008)
Der Remscheider Heiz- und Klimatechnikspezialist Vaillant hat heute (2.9.) in Bochum ein weltweit neues, hocheffizientes Bohrverfahren namens "geoJETTING" zur Erschließung von Erdwärme vorgestellt. Das Verfahren, das mit Wasserhochdruck arbeitet, wird für die Installation energiesparender und umweltfreundlicher Erdwärmepumpen eingesetzt. Gleichzeitig wurde in Bochum die Gründung der Servicegesellschaft Vaillant geoSYSTEME GmbH gefeiert, die das neue Verfahren europaweit vermarkten will.

Durch Pumpentausch getunte Wärmeerzeuger verlieren Zulassung! (15.7.2008)
Wird bei einem Heizsystem mit integrierter Heizungsumwälzpumpe die alte, ungeregelte Pumpen gegen eine neue Hoch-Effizienzpumpe getauscht, verlieren die Wärmeerzeuger ihre Gerätezulassung!

Vaillant und Stiebel Eltron investieren in Erneuerbare Energien (9.6.2008)
Während bei der Vaillant Group am 6.6. die eigene(!) Produktion von Solarkollektoren zur Nutzung von Sonnenwärme am Standort Gelsenkirchen aufgenommen wurde, hat Stiebel Eltron jetzt den ersten Spatenstich für den zweiten Bauabschnitt einer neuen Wärmepumpen-Produktion gesetzt. Beide Unternehmen wollen ganz offensichtlich ihre Position im überdurchschnittlich wachsenden Geschäftsfeld Erneuerbare Energien stärken.

Stiftung Warentest hat 10 Ölbrennwertkessel getestet (1.5.2008)
Angesichts drastisch steigender Ölpreise macht sich die Investition in neue Technik immer schneller bezahlt. Auch wer wegen des Kostenaufwands und der Lärm- und Schmutzbelastung vor der Erneuerung der kompletten Heizungsanlage zurückschreckt und keinen Gasanschluss hat, kann allein schon mit einem neuen Ölbrennwertkessel seinen Verbrauch deutlich senken. Da Brennwertkessel zusätzlich die im Abgas enthaltene Wärme nutzen, indem sie den Wasserdampf so weit abkühlen, dass er kondensiert und dabei Wärme für die Raumheizung abgibt, haben sie einen bis zu 40 Prozent höheren Nutzungsgrad.

Neue Vaillant-Klimageräte auch mit vorgefüllten Kältemittelleitungen (25.3.2008)
Eine neue Serie seiner Klimageräte climaVAIR - teils auch mit vorgefüllten Kältemittelleitungen - hat Vaillant zur neuen Saison 2008 in den Markt eingeführt. Die erstmals anlässlich der SHK in Essen gezeigten Produkte ergänzen das bestehende Angebot an Klimageräten des Remscheider Unternehmens. Damit können Klimageräte jetzt auch im "plug & play"-Verfahren installiert und in Betrieb genommen werden. In seiner bisherigen Standard-Baureihe wertet der Hersteller die Geräte durch eine neue Serie mit einer effizienten DC Invertertechnologie auf. Sowohl im Mono- als auch im Multi-Split-Bereich ergänzen neue Lösungen des Produktangebot um weitere Varianten.

Neue Solar-Flachkollektoren von Vaillant aus eigener Produktion (10.3.2008)
Ein neues Angebot bestehend aus Solar-Flachkollektoren aus eigener Produktion und Montagesystem hat Vaillant erstmals auf der SHK vorgestellt. Die ab dem 1. Juli erhältlichen Solarkollektoren ersetzen die bisherige auroTHERM-Baureihe. Neben der vertikalen Ausführung ergänzt dann auch ein horizontaler Kollektor das Programm. Beide Versionen können neben der klassischen Aufdach- auch für die Indach- und Flachdachmontage eingesetzt werden. Zum Wohle des Designs kommen der neue Kollektoren ohne eine zusätzliche Glas-/Rahmeneinfassung aus.

Rekordbeteiligung beim Thema Wasserstoff + Brennstoffzellen (17.2.2008)
Ballard Power Systems, BASF Fuel Cell, Hydrogenics, CFC Solutions und Hydrogen Technologies sind nur einige der Aussteller des Gemeinschaftsstandes Wasserstoff + Brennstoffzellen (H2/FC) auf der Hannover Messe 2008. 150 internationale Aussteller aus 25 Ländern werden auf der größten Ausstellungsplattform zum Thema H2/FC in Europa teilnehmen. Marktführer, klein- und mittelständische Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen präsentieren ihre Produkte und Innovationen aus allen Bereichen dieses Wirtschaftszweiges.

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE