Bosch Thermotechnik GmbH

Sophienstraße 30-32
D - 35576 Wetzlar
URL: bosch-thermotechnik.de
E-Mail an Bosch Thermotechnik

Bosch will BHKW-Hersteller Köhler & Ziegler übernehmen (22.12.2009)
Der Bosch-Geschäftsbereich Thermotechnik plant, 100 Prozent der Geschäftsanteile an der Köhler & Ziegler Anlagetechnik GmbH, einem deutschen Hersteller von Blockheizkraftwerken, zu übernehmen.

Strom erzeugende Ölheizung und ölbetriebene Wärmepumpe (8.12.2009)
Rund 34 Prozent des gesamten deutschen Energiebedarfs entfallen auf die Wärmeversorgung von Gebäuden. In diesem Bereich möglichst viel Energie einzusparen, ist daher von großer Bedeutung für eine erfolgreiche Klimaschutzpolitik. In welchem Umfang der Energiebedarf von Gebäuden sinkt, hängt wesentlich vom Einsatz effizienter Heizungstechnik ab.

WBCSD-Studie über Energieeffizienz in Gebäuden (22.6.2009)
Der Energieverbrauch im Gebäudebereich ist weltweit für rund 40 Prozent der CO₂-Emissionen verantwortlich. Bis 2050 können diese Emissionen um 60 Prozent reduziert werden. Damit würde in den Gebäuden ungefähr so viel CO₂ eingespart wie weltweit im Transportsektor entsteht. Das sind wesentliche Ergebnisse der Studie "Energy Efficiency in Buildings" ("Energieeffizienz in Gebäuden", kurz EEB) des World Business Council for Sustainable Development (WBCSD).

CO₂-Hochtemperaturwärmepumpen mit 35% weniger Kosten (5.6.2009)
Mit einer neuen Generation an CO₂-Wärmepumpen werden Vorlauf­tem­peraturen bis 90°C bei Leistungen bis über 4.000 kW ermöglicht. Laut Aussagen von Prof. Uwe Franzke vom Institut für Luft- und Kälte­tech­nik werden diese Hochleistungswärmepumpen das Anwendungsspektrum in der gewerblichen und industriellen Wärmeversorgung deutlich er­wei­tern.

Bosch will Großkesselhersteller Loos übernehmen (13.4.2009)
Der Bosch-Geschäftsbereich Thermotechnik plant, die Loos Deutschland GmbH mit Sitz in Gunzenhausen sowie ihre ausländischen Tochtergesellschaften und Beteiligungen zu übernehmen. Der Vertrag zum Erwerb von 100 Prozent der Geschäftsanteile wurde am 7. April 2009 in Stuttgart unterzeichnet. Loos ist ein führender europäischer Anbieter von hocheffizienten Dampf- und Heißwasserkesseln im gewerblichen und industriellen Segment. Der Geschäftsbereich Bosch Thermotechnik, zudem u.a. auch Buderus und Junkers gehören, baut mit der Akquisition seine Marktposition in diesem weltweiten Wachstumsmarkt aus; und die Bosch-Gruppe setzt damit ihre Strategie fort, die Unternehmensbereiche Gebrauchsgüter und Gebäudetechnik sowie Industrietechnik weiter zu stärken. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt kartellbehördlicher Genehmigungen. Über den Kaufpreis haben die Vertragspartner Stillschweigen vereinbart.

Feldtest mit Stirling-Heizgerät von Buderus und Junkers (24.3.2009)
Buderus und Junkers, beide sind Töchter der Bosch Thermotechnik GmbH, wollen bis zu 100 Stirling-Heizgeräte ab diesem Jahr in Feldtests in Deutschland einsetzen. Die Kompaktheizzentralen (Bild rechts) verfügen über einem Stirling-Motor und einem Gas-Brennwertkessel und beinhalten einen Schichtladespeicher.

Gaswärmepumpe von Bosch Thermotechnik gewinnt IGU Gas Efficiency Award (25.2.2009)
Die neue Generation der Gas-Wärmepumpen von Bosch Thermotechnik wurde von der International Gas Union (IGU) mit dem IGU Gas Efficiency Award 2008 ausgezeichnet. Der Preis würdigt neue, marktfähige Ideen, die eine besonders effiziente Nutzung von Erdgas ermöglichen.

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE