burgbad AG

WC-Betätigung TECEloop mit mehr Standardfarben (5.8.2009)
Die Zeit der weißen Bäder ist vorbei. Mit farbigen Möbeln und Accessoires passt sich das Badezimmer dem Geschmack der Benutzer an. Wichtig ist dabei nur eins: Im hochwertigen Wellness-Bad müssen Farben und Design aufeinander abgestimmt sein - bis hin zur WC-Betätigung. Haustechnikspezialist TECE hat deshalb einen Baukasten für TECEloop entwickelt, der ein Standardsortiment an farbigen Glasfronten und Tasten enthält. Insgesamt ergeben sich 104 Kombinationsmöglichkeiten. Badplanern bietet TECE einen Loop-Musterordner für die Beratung von Endkunden an.

Burgbads Elana verspricht Spannkraft und Ruhe (16.6.2009)
Dynamik und Ruhe zugleich wollen sie ausstrahlen, die Elemente der Serie "Elana" von Burgbad. Das liegt zum einen an ihren fließenden Übergängen und Proportionen sowie zum anderen am Verzicht auf exakt rechtwinklige Grundrisskonturen. Die grifflose, auf Flächen reduzierte Gestaltung der Schränke tut ihr Übriges zum modernen, entspannten Erscheinungsbild.

Burgbad-Inspirationen für Planer und Architekten auf 50 Seiten (20.4.2009)
Nach einer umfangreichen Überarbeitung von Produktdesign, Produktsegmentierung, Erscheinungsbild und Unternehmensverständnis war der ISH-Messeauftritt von Burgbad, dem Traditionshersteller von hochwertigen Badeinrichtungen, ganz auf die Kommunikation mit seinen Kunden und die Vorstellung des neuen Konzepts ausgerichtet. In Ergänzung dazu hat Burgbad auch das Magazin "Inspirationen für Planer und Architekten" aufgelegt.

50 Jahre industriell geprägte Badkultur (20.4.2009)
Das Bad ist sicherlich nicht die Welt. Aber doch eine Welt für sich. Wirklich entdeckt wurde sie erst in den letzten 50 Jahren. Stück für Stück wurde das Bad erobert, kultiviert und verschönert. Im Rückblick auf die 50-jährige Geschichte der ISH werden auch der Wandel und die maßgeblichen Einflüsse im Badezimmer deutlich.

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE