Hain Parkett

Hain Industrieprodukte Vertriebs GmbH

Am Eckfeld 4
D - 83543 Rott am Inn
Telefon: +49 (8039) 4040
Telefax: +49 (8039) 404199
URL: hain.de
E-Mail an Hain Parkett

In Weiß und Nussbaum: Luftiges Loft mit Naturholzboden (11.8.2009)
Kühles Weiß und warmes Braun: Stärker könnten die Kontraste in der Loftwohnung über den Dächern von München nicht ausfallen. Die Wände: strahlend weiß, Fenster und Türen mit weißen Rahmen, Möbel schnörkellos mit Stahl und Glas. Dieser puren Sachlichkeit liegen Landhausdielen des oberbayerischen Naturholzspezialisten Hain zu Füßen - in den warmen Tönen eines edlen Nussbaumparketts.

Neuer Eiche-Boden mit einem Hauch von Rauch (21.7.2009)
Bei hochwertigen Parkettböden setzt sich der Trend zu erdigen Naturfarben weiter fort. Deshalb hat die oberbayerische Manufaktur Hain nun einen neuen Eiche-Boden mit einer "angehauchten" Räucherung ins Programm aufgenommen. Durch den Verzicht auf eine intensive Kernräucherung soll sich ein weniger dunkler, besonders warmer Braunton entwickeln. Das gesamte Sortiment umfasst über 200 Eiche-Varianten.

Hain baut Langdielen-Sortiment „Castello“ weiter aus (20.5.2009)
Da die technische Umstellung des Sägewerkes auf den Zuschnitt von XXL-Dielen jetzt abgeschlossen wurde, kann der Naturholzspezialist Hain sein Angebot an Langdielen weiter ausbauen und der stetig steigenden Nachfrage nach Dielen mit Überlängen gezielter und schneller nachkommen.

Holzboden mit feurigem Temperament: "Eiche Lava" von Hain (6.4.2009)
Kühle Eleganz und feuriges Temperament: Auf solch stimmungsvolle Kontraste setzt der neue Hain-Boden "Eiche Lava". Er orientiert sich laut Hersteller an der braun bis grau-schwarzen Farbpalette von ausgekühltem Vulkanmagma, das sich in dunklen Strömen über die Erdoberfläche ergießt.

Parkett erobert Bad und Küche (27.1.2009)
Lange Zeit galt Parkett als repräsentativer Boden nur für die „gute Stube“. Doch inzwischen kann und wird Echtholz nicht nur im Wohnzimmer, sondern im ganzen Haus verlegt werden. „Wenn man ein paar Tipps beachtet, eignet sich Parkett auch für stark beanspruchte Räume wie die Küche oder sogar für das Badezimmer", weiß der vdp-Vorsitzende Ralph Plessmann.

Hain Parkett mit neuen Farben und Formaten zur BAU (5.1.2009)
Mit Neuentwicklungen - unter anderem für den beliebten Boden "Castello" - will Hain die BAU bereichern. Außerdem hat der Anbieter von hochwertig veredelten Parketts verschiedene Sortimentserweiterungen angekündigt. Für den Sanierungs- und Renovierungsbereich soll es nun beispielsweise einen Zwei-Schicht-Boden in einer Länge von 2000 mm geben - eine Besonderheit auf dem Parkettmarkt. Zudem werde das Programm durch eine neue Massivdiele in Eiche ergänzt.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE