VELUX Deutschland GmbH

Gazellenkamp 168
D - 22527 Hamburg
Telefon: +49 (40) 54707-0
URL: velux.de
E-Mail an Velux

Über 20 IBA Hamburg-Projekte im Bau oder bereits fertig gestellt (31.12.2010)
Eine positive Bilanz für das Jahr 2010 zog der Geschäftsführer der IBA Hamburg, Uli Hellweg, auf der Jahrespressekonferenz der Internationalen Bauausstellung. Von den geplanten rund 50 Projekten der IBA Hamburg sind 18 im Bau. Drei weitere sind bereits fertig gestellt: das schwimmende IBA DOCK im Müggenburger Zollhafen, der Nachbarschaftspavillon am Weimarer Platz und das Velux ModelHome 2020 in Kirchdorf.

Design by Lovegrove meets Tageslicht (9.12.2010)
Mit dem neuen "Tageslicht-Spot by Lovegrove" präsentiert Velux eine der stilvollsten Möglichkeiten, fensterlose Räume mit Tageslicht zu erhellen: Ein elegantes Deckenelement und ein variabel einstellbarer Kegel, der unterhalb des Lichttunnels zu schweben scheint, sorgen für eine bemerkenswerte Innenraumoptik.

VELUX Model Home 2020: LichtAktiv Haus in Hamburg eröffnet (28.11.2010)
Am 19. November fand in Hamburg-Wilhelmsburg die feierliche Eröffnung des LichtAktiv Hauses, eines zukunftsweisend modernisierten Siedlerhauses aus den 1950er Jahren, statt. Damit wurde das zweite offizielle IBA-Projekt nach dem IBA DOCK eröffnet.

Wohn- und Ausstiegsfenster mit Türfunktion auch in Kunststoff (26.11.2010)
Seit September 2010 hat der Dachfensterhersteller mit dem Velux GXU auch ein Wohn- und Ausstiegsfenster in Kunststoffausführung im Programm. Diese ist feuchtigkeitsunempfindlich und für Hausbesitzer besonders pflegeleicht.

International Velux Award 2010 ... mit asiatischen Siegern (24.10.2010)
Ein Team von vier südkoreanischen Studenten der Hanyang Universität in Seoul gewinnt den vierten International Velux Award. Der Wettbewerb für Architekturstudenten stand unter dem Motto "Light of Tomorrow". Park Young-Gook, Kim Dae Hyun, Choi Yin Kyu und Kim Won Ill setzten sich mit ihrem Beitrag "Constellation of light fields" gegen 673 Bewerber aus 55 Ländern durch. Ihre Idee, den Lichteinfall mit Hilfe klassischer Möbiusbänder zu lenken sowie die ästhetische Präsentation des Beitrags begeisterte die internationale Jury. Die Experten würdigten außerdem das breite Einsatzspektrum des Entwurfs, der strukturelle, soziale und stadtplanerische Faktoren berücksichtigt. Den zweiten Platz teilen sich Joe Wue von der University of Technology im niederländischen Delft und Ma Xin, Wang Rui und Yang Meng von der Architecture School of Tianjin University in China.

Architekten-Wettbewerb: Velux sucht neue Visionen für Licht und Luft (17.10.2010)
Unter dem Titel "Gestaltungselemente Licht und Luft" lobt Velux bereits zum sechsten Mal den prestigeträchtigen Architekten-Wettbewerb aus. Prämiert werden bestehende Objekte mit Velux-Bezug, die sich durch eine intelligente Kombination von Tageslichtnutzung und Lüftung auszeichnen.

Christian Krüger neuer Leiter des Architektenteams bei Velux (12.10.2010)
Seit dem 1. September 2010 ist Christian Krüger, 38, neuer Leiter des Teams Architektur-Planung bei der Velux Deutschland GmbH. Das spezialisierte Service-Team des Dachfensterherstellers berät Architekten bei der Umsetzung anspruchsvoller Bauvorhaben. Bevor Krüger zu Velux kam, war er als Berater für Büroimmobilien tätig und arbeitete für diverse renommierte Architekturbüros in Hamburg. Der gelernte Zimmerer absolvierte sein Architekturstudium in Braunschweig.

Sonnenschutz im Wintereinsatz incl. Verlosung eines Velux-Warengutscheins (12.10.2010)
Im Sommer schützt nicht nur außen, sondern auch innen liegender Sonnenschutz an Dachfenstern vor direkter Sonneneinstrahlung, im Winter verbessert geschlossener Sonnenschutz die Wärmedämmung des Fensters und spart somit Energie und Heizkosten. Messungen von Velux haben ergeben, dass innen liegender Sonnenschutz die Wärmedämmung der Fenster um bis zu 21 Prozent verbessern kann.

Aktuelle Termine 2010 bei dachLandschaften (5.9.2010)
Gestaltungsideen, Produktinnovationen, Networking: Im Herbst finden die beiden letzten Verbundseminare der Reihe dachLandschaften in diesem Jahr statt - nämlich.

VELUX Architekten-Wettbewerb 2010 entschieden (25.8.2010)
COAST Office Architecture ist der Gewinner des fünften VELUX Architekten-Wettbewerbes, der in diesem Jahr unter dem Motto "Licht | Luft | Raum" stand. Die Stuttgarter Architekten überzeugten die Leser des Bauherrenmagazins house and more mit ihrer Einreichung "Atelier S.". Dabei zeigten sie eindrucksvoll, wie sich Licht und Luft als relevante Größen in gebaute Architektur einbeziehen lassen.

Corporate Publishing Award für Daylight & Architecture von Velux (25.7.2010)
Der BCP Award ist der größte Wettbewerb für Corporate Publishing (journalistische und periodische Unternehmenskommunikation) in Europa. Die "Daylight & Architecture" überzeugte die Jury durch ihr Design und eine moderne, vielseitige Einbindung des Themas Tageslicht.

Klimageräte ausverkauft ... und das ist auch gut so (22.7.2010)
Der voraussichtlich heißeste Juli seit Beginn der Wetteraufzeichnungen steigert 2010 die Nachfrage nach Klimageräten. Oftmals fällt die Kühl­wirkung aber unbefriedigend aus, die Stromrechnung dafür umso heftiger. Effektivere und klimafreundliche Alternativen zeigt der neue, kostenlose Hitzeschutzratgeber.

International VELUX Award 2010 verzeichnet Teilnehmer-Rekord (7.6.2010)
Architektur-Studenten aus aller Welt reichten insgesamt 696 Projekte beim diesjährigen "International VELUX Award 2010" ein und bescherten dem Nachwuchs-Wettbewerb einen neuen Teilnehmer-Rekord. Unter dem Titel "Light of Tomorrow" beschäftigen sich die studentischen Arbeiten mit zukunftsweisenden Einsatzformen natürlichen Lichts.

Velux Aktion 2010: Für mehr Licht und Luft unter flachen Dächern (7.5.2010)
Ein Flachdach-Wohnfenster kann in der Regel auch anspruchsvolle Bauherren durch hochwertige Optik und hohe Wärmedämmwerte überzeugen. Um noch mehr Licht und Luft unter flache Dächer zu bringen, unterstützt Velux seit Anfang Mai den Verkauf mit einer Aktionsvergütung: für jedes bis zum 31. Oktober 2010 verkaufte Flachdach-Wohnfenster bekommt Händler oder das Handwerksunternehmen 50 Euro vom Unternehmen.

Fünf Nominierte gehen ins Rennen um den Velux Architekten-Wettbewerb 2010 (29.3.2010)
Mit der Vorstellung der fünf Nominierten geht der Velux Architekten-Wettbewerb 2010 in die finale Runde. Prämiert werden realisierte Bauwerke und Baumaßnahmen, die sich auf besonders gelungene Weise mit dem diesjährigen Thema "Licht | Luft | Raum" auseinandersetzen. Die Einreichungen von ...

„Bauen mit Holz“-Sanierungspreis 2010 auf der Dach+Holz (5.3.2010)
Die Anton Ambros GmbH aus Hopferau hat den "Bauen mit Holz"-Sanierungspreis 2010 gewonnen.

„Anti-Tau-Effekt“ gegen Taubildung bei Velux-Fenstern (2.3.2010)
Fenster und Scheiben sind heutzutage immer besser gedämmt. Das schont die Umwelt und den Geldbeutel - führt unter bestimmten Bedingungen aber auch zu Tauwasserbildung und damit zu einer eingeschränkten Sicht.

Frühlings-Termine für das Verbundseminar dachLandschaften (25.1.2010)
Gestaltungsideen, Produktinnovationen, Networking: Im März starten die diesjährigen Verbundseminare der Reihe dachLandschaften. Fachvorträge stellen Architekten und Planern Formen der Dachgestaltung anhand realisierter Objekte vor und diskutieren Details.

Velux-Sensorsystem automatisiert Wohnraum-Klimatisierung unter'm Dach (18.1.2010)
Mit einem neuen Sensorsystem will Velux ab Sommer 2010 erstmals eine Lösung anbieten, bei der sich automatische Rollläden und andere Sonnenschutzprodukte je nach Tageslichtverhältnissen und Außentemperatur selbsttätig öffnen und schließen. Anders als bei zeitgesteuerten Lösungen reagiert das System mit je einem Licht- und Außentemperatursensor dynamisch auf seine Umwelt:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE