CREATON GmbH

Dillinger Straße 60
D - 86637 Wertingen
Telefon: +49 (8272) 860
Telefax: +49 (8272) 86139
URL: creaton.de
E-Mail an Creaton

Schneelast-Assistent / Schneeschutzsystem-Rechner von Creaton und Erlus (5.12.2013)
Mit der seit Anfang 2013 gültigen Neuregelung zum Thema Schneelast ist neben der Verkehrssicherheit auch die statische Sicherheit in den Fokus gerückt. U.a. Creaton und Erlus haben passend dazu Schnee­schutzsys­tem-Rechner zum fachgerechten Einsatz ihrer jeweiligen Schneeschutz­produkte und -systeme online gestellt.

Neue Version des Sturmklammer-Assistenten von Creaton online (22.8.2013)
Die überarbeitete Version des Sturmklammer-Assistenten von Creaton be­rücksichtigt aktuelle Änderungen im Regelwerk des Deutschen Dach­decker­handwerks und das aktuelle Produktsortiment des Tondachzie­gelherstel­lers.

Solesia 2.0: Die zweite Generation des Indach-Photovoltaiksystems von Creaton (27.6.2013)
Mit Solesia haben Creaton und Eternit bereits seit einigen Jahren ein In­dach-Photovoltaiksystem im Angebot, das sich speziell an Liebhaber de­zenter Solardächer wendet. Nun wurde von Creaton die 2. Genera­tion vor­gestellt, die neben technischen Weiterentwicklungen auch ein verbesser­tes Preis-/Leistungsverhältnis verspricht.

Creaton-Preiskatalog 2013: Vertrautes und Innovatives (15.3.2013)
Vertrautes und Innovatives - so fasst Creaton selbst den Inhalt des neuen Preiskataloges zusammen. Aus dem bekannten Produktprogramm gilt vor allem dem Jubiläumsziegel „Premion“ eine hohe Aufmerksamkeit. Zu den Neuentwicklungen zählt u.a. der Hohlfalzziegel „Melodie“.

„Melodie“: Neuer kleiner Hohlfalzziegel von Creaton (15.3.2013)
Vertrautes und Innovatives - so fasst Creaton selbst den Inhalt des neu­en Preiskataloges zusammen. Aus dem bekannten Produktprogramm gilt vor allem dem Jubiläumsziegel „Premion“ eine hohe Aufmerksamkeit. Zu den Neuentwicklungen zählt u.a. der Hohlfalzziegel „Melodie“.

Brand im Creaton-Werk Malsch (3.2.2013)
In der Nacht zum 1.2.2013 hat ein Brand am Standort Malsch einen Scha­den an der Rohstoff- und Farbaufbereitung verursacht. Die Ursache des Brandes ist noch nicht endgültig geklärt. Der entstandene Sachschaden kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht präzisiert werden.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE