DGNB

Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen e.V.

GeSBC - German Sustainable Building Council

Wankelstrasse 14
D - 70563 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 722322-0
Telefax: +49 (711) 722322-99
URL: dgnb.de
E-Mail an DGNB

DGNB unterstützt Planer und Auditoren im Zertifizierungsprozess mit System-Software (1.7.2013)
Der Ablauf zur Zertifizierung von Gebäuden nach DGNB verspricht deut­lich einfacher zu werden: Mit der System-Software macht die DGNB ein Tool verfügbar, mit dem der Zertifizierungsprozess vollständig digitali­siert wird. Die relevanten Projektdaten können darüber hochgeladen, bearbeitet so­wie zur Prüfung eingereicht werden.

Neue DGNB Nutzungsprofile in der „Erstanwendung“ (24.6.2013)
Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen DGNB erweitert regel­mäßig ihr Portfolio zur Zertifizierung nachhaltiger Gebäude und Quartiere. Dabei legt die DGNB großen Wert auf Praxistauglichkeit - alle Nutzungspro­file müssen in der so genannten „Erstanwendung“ zeigen, dass sie den prak­tischen Anforderungen standhalten können.

Erste DGNB-Zertifikate für kleine Wohngebäude mit weniger als 6 Wohneinheiten (18.6.2013)
Nachhaltiges Bauen kommt auch in der Breite weiter voran. Erstmals hat die DGNB Wohngebäude mit weniger als 6 Wohneinheiten ausge­zeich­net. Im Rahmen des DGNB Kongresses „Impuls“ erhielten Viebrock­haus sowie die DFH für ihre Vertriebslinie OKAL ein DGNB Zertifikat.

DGNB Kongress (anstatt Consense) lockte über 300 Mitglieder und Gäste nach Stuttgart (18.6.2013)
Wer Innovationen und Ideen für mehr Nachhaltig­keit vorantreiben will, braucht die richtigen Impulse. Mit dieser Motivation hat der DGNB Kon­gress „Impuls“ seine Premiere im Internationalen Congresscenter der Messe Stuttgart gefeiert.

Bericht vom Internationalen Gründach-Kongress 2013 (6.6.2013)
Mehr als 250 Teilnehmer aus über 40 Ländern nutzten den dritten In­ter­nationalen Gründach-Kongress, um sich in Hamburg über die Dach- und Fassadenbegrünung auszutauschen. Zu den beson­deren Highlights gehörte die Vergabe des IGRA Green Roof Leadership Awards sowie der Auftritt des Ersten Bürgermeisters Olaf Scholz, der die Planun­gen für die neue Gründach-Strategie Hamburgs vorstellte.

Sustainable Building Award geht 2013 an Omnia Energia (7.4.2013)
Die EU-Initiative Construction21 und Metropolitan Solutions haben für den “Sustainable Building Award - Nachhaltige Gebäude für die Städte der Zukunft” zukunftsweisende Projekte gesucht. Nun steht der Gewin­ner fest, der am 10. April auf der Messe „Metropolitan Solutions“ in Han­nover den Preis entgegen nehmen wird.

Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis und DGNB loben Sonderpreis „Nachhaltiges Bauen“ aus (17.3.2013)
2013 vergibt die Stiftung Deutscher Nachhaltig­keitspreis erstmals in Zusammenarbeit mit der Deutschen Ge­sellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. DGNB den Sonderpreis „Nachhaltiges Bauen“. In einem Wettbewerb werden Gebäude prämiert, die in vorbildlicher Weise Nachhaltigkeit, Innovation und Ästhetik zusammenbringen.

Nachhaltigkeitskonferenz „sb13 munich“ vom 24. bis 26. April 2013 (3.3.2013)
Im Rahmen der internationalen Kongressreihe „Sustainable Building Con­fe­rences“ findet vom 24. bis 26. April 2013 die Nachhaltigkeits­kon­ferenz „sb13 munich“ statt. Mehr als 300 Personen aus über 30 Län­dern haben sich mit einem wissenschaftlichen Beitrag beworben. Ab sofort ist die Anmeldung zu Frühbucherkonditionen und speziellen Son­dertarifen für Vertreter von Kommunen möglich.

„Impuls“ für nachhaltiges Bauen: DGNB veranstaltet Kongress am 18.6. in Stuttgart (3.3.2013)
Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) wird am 18. Juni 2013 auf der Messe Stuttgart ein in­terdisziplinäres Expertentreffen veran­stalten. Der Kongress „Impuls“ will über neue Ideen, Konzepte und Mög­lich­keiten des nachhaltigen Bauens informieren und damit weitere In­nova­tionen im Bausektor unterstützen und vorantreiben.

3. Internationaler Gründach-Kongress in Hamburg vom 13. bis 15. Mai 2013 (29.1.2013)
Das dritte Gipfeltreffen der internationalen Gründach-Branche findet vom 13. bis 15. Mai 2013 in Hamburg statt. Die Veranstalter, der Deutsche Dachgärtner Verband (DDV) und die International Green Roof Association (IGRA), schlagen mit dem Kongress eine spannende Brücke zwischen der Internationalen Gartenschau und der Internationalen Bauausstellung.

BAU 2013 erreicht mit 235.000 Besuchern wieder das 2011er Rekord-Niveau (21.1.2013)
Die BAU, Weltleitmesse für Ar­chitektur, Materialien, Systeme, ist noch internationaler, noch hochkarätiger und noch professioneller geworden - auf diesen Nenner bringt die Messe München die sechs Messetage mit vollen Hallen und zufriedenen Ausstellern.

Vortragsreihe: Auswirkungen von Sonnenschutzlösungen auf die Gebäudezertifizierung (6.1.2013)
Warema hat dazu eine kostenfreie Vortragsreihe für Architekten und Fachplaner entwickelt, die den Einfluss von Sonnenschutzsystemen auf die „Green Building“-Zertifizierung beleuchtet.

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE