Haus & Grund Deutschland

Zentralverband der Deutschen Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer e.V.

Mohrenstraße 33
D - 10117 Berlin
URL: haus-und-grund.net
E-Mail an Haus & Grund

Neue Haufe-Fachbücher zur Mietrechtsreform 2013 (29.9.2013)
Erleichterungen bei der energetischen Sanierung durch geänderten Miet­minderungsanspruch und ein verbesser­ter Schutz gegen Mietno­maden: Die am 1. Mai in Kraft getre­tene Mietrechtsreform bringt den Vermietern er­heb­liche Vor­teile. Was sich im Detail ändert und welche Auswirkung das in der Praxis hat, erklärt Haufe in drei neu aufgelegten Best­sellern zum Thema.

Schallschutzvorschriften des Baujahres entscheidend - trotz Teilsanierung (9.6.2013)
Für Mietwohnungen gelten grundsätzlich die Schallschutzvorschriften, die zum Zeitpunkt der Errichtung in Kraft waren - auch nach einer Teil­sanie­rung des Hauses. Auf diese Entscheidung des Bundesgerichtsho­fes macht Haus & Grund aktuell aufmerksam.

Immobilienbranche warnt vor Verschärfung energetischer Anforderungen für Gebäudebestand (22.4.2013)
Die von der Bundesregierung geplante Neuregelungen des Energieein­spa­rungsgesetzes und der nergieeinsparverordnung (EnEV) wird von Experten unterschiedlich beurteilt. Das wurde während einer öffentli­chen Anhörung des Ausschusses für Verkehr, Bau und Stadtentwick­lung am 17.4. deutlich.

4,8% mehr Baugenehmigungen für Wohnungen im Jahr 2012 (17.3.2013)
2012 wurde in Deutschland der Bau von 239.500 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitgeteilt hat, waren das 4,8% oder 11.100 Wohnungen mehr als im Jahr 2011.

Mieten sind 2012 real gesunken (21.1.2013)
„Die Mieten für Wohnraum sind im vergangenen Jahr real um 0,8% ge­sunken. Daher sind aktuelle Vor­schläge verschiedener politischer Par­tei­en für weitere ge­setzliche Mietbegrenzungen überflüssig“, so kommen­tierte Haus & Grund-Präsident Rolf Kornemann am 16.1. jüngste Daten des Statistischen Bundesamtes.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE