MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG

Neue Rollbeschichtung für Böden bei bis zu 2°C und Nässe anwendbar (7.11.2013)
Gängige Bodenbeschichtungen auf PU- und EP-Basis zeigen bei Kälte und Nässe unerwünschte Nebenreaktionen. Die neue Rollbeschichtung MC-Floor TopSpeed der MC-Bauchemie soll nun auch bei kritischen Temperaturen von bis zu 2°C sowie Nässe ein einfaches und sicheres Applizieren ermög­lichen.

Emcephob LE: neuer schmutzabweisender Oberflächenschutz von MC-Bauchemie (27.8.2013)
Filzstift-Kritzeleien, Zeichnungen, Tags und alltägliche Gebrauchsspuren sieht man häufig an Wänden von stark beanspruchten Gebäuden. Ein Är­gernis, das vielfach nur durch aufwendiges Reinigen oder Überstrei­chen zu beheben ist. MC-Bauchemie hat mit Emcephob LE nun eine neue, gesund­heitlich unbednkliche Schutzbeschichtung vorgestellt.

Neuer Hybridspachtel von MC-Bauchemie bei bis zu 50°C anwendbar (27.8.2013)
Die Verarbeitung von Fein- oder Dispersionsspachteln ist gerade bei ho­hen Temperaturen mit Risiken verbunden: So kann es bei Dispersions­spachteln zur Hautbildung kommen und bei frisch aufgebrachten ze­ment­gebundenen Feinspachteln zu einem „Verdursten“ an der Ober­fläche.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE