Verlagsgruppe Rudolf Müller

Rudolf Müller
D - 50933 Köln
URL: rudolf-mueller.de

Einreichungsphase zum Sanierungspreis 14 beginnt am 1.2.2014 (8.12.2013)
2014 verleiht die Kölner Verlagsgruppe Rudolf Müller mit ihren Fachzeit­schriften „Bauen mit Holz“, „Der Zimmermann“, „DDH Das Dachdecker-Handwerk“ und „Klempner Magazin“ erneut den Sanierungspreis in den vier Kategorien „Dach“, „Holz“, „Metall“ und „Bauherr“.

„Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen“ aus der Feuertrutz-Reihe „Praxiswissen Brandschutz“ (22.11.2013)
Mit der steigenden Lebenserwartung steigt auch der Bedarf an Senio­ren­wohn- und Pflegeeinrichtungen. Um für diese Einrichtungen wirt­schaftliche, ansprechende und vor allem pflegerisch sinnvolle Lösungen realisieren zu können, solltenbrandschutztechnische Anforderungen bereits in der frühen Entwurfsphase berücksichtigt werden.

„HOAI kompakt“ im DIN A6-Format klärt über 150 Fragen rund um die HOAI 2013 (29.9.2013)
Rund um Honorarermittlung, anrechenbare Kos­ten, Architektenverträge, geschuldete Leistungen und Haf­tungsfragen kommt es gerne zu Diskus­sionen. „HOAI kompakt“ bietet konkrete Lösun­gen zu typischen Streit- und Problemfällen aus der Pra­xis.

„Wärmedämmstoffe“ - 386-seitiger Kompass zur Auswahl und Anwendung (27.9.2013)
Die Neuerscheinung „Wärmedämmstoffe - Kompass zur Auswahl und An­wendung“ verspricht eine umfassende und anschauliche Orientierung im Markt der wichtigsten Wärmedämmstoffe unter technischen, ökono­mischen und ökologischen Bewertungskriterien.

Neuerscheinung: „Rechtspraxis für Brandschutzplaner“ (27.9.2013)
An den Brandschutzplaner werden hohe Anforderungen gestellt. Neue Regelungen, u.a. für Nachweisberechtigungen und Prüfsachverständige, haben einen grundlegenden Wandel zu einer „Privatisierung der Bauauf­sicht“ auf einer vertraglichen Basis zur Folge. Die hieraus resultierende Unsicherheit unter Architekten und Fachplanern ist groß.

Internationales Trockenbauforum itf 2013 am 26. und 27. September 2013 (26.8.2013)
Am 26. und 27. September 2013 findet in der Stadthalle am Schloss in Aschaffenburg das Internationale Trockenbauforum itf statt. Bereits zum 5. Mal kommen Architekten, Planer, Ausführende, Hersteller, Händler, In­vestoren und Betreiber zusammen, um sich über Trends und Innovationen im Trockenbau auszutauschen.

Feuchte, Schadstoffe und Raumluftqualität: B+B FORUM 2013 Bautenschutz am 1.10. (30.7.2013)
Am 1. Oktober veranstaltet die Fachzeitschrift B+B Bauen im Bestand in Zusammenarbeit mit dem Dahlberg-Institut das 3. B+B FORUM 2013 in Köln. Das diesjährige Fo­rum widmet sich dem Themenkomplex „Feuchte, Schadstoffe und Raumluftqualität“.

16. SSB Bauschadenstag am 14. Oktober 2013 in Berlin (8.7.2013)
Am 14.10. veranstaltet die Fachzeit­schrift B+B BAUEN IM BESTAND den 16. SSB Bauschadenstag in Berlin mit dem Schwerpunkt „Typische Bau­schäden an Bö­den, Decken und Innenwänden“. Im Rahmen der Veran­stal­tung sollen Oberflä­chenschäden, Schäden infolge unzureichender Tragfä­higkeit, mangelhafter Schallschutz und Feuchteschäden sowie Schad­stoffe im Bestand erläutert werden.

Sanierungspreis13 für eine Burg, ein Bauernhaus, eine Kirche und eine Scheune (30.6.2013)
Die Gewinner des Sanierungspreis13 wurden bei der feierlichen Preisver­leihung am 21. Juni in der Kölner Wolkenburg gekürt. Auslober des Sanie­rungspreises ist die Kölner Verlagsgruppe Rudolf Müller, seit 2013 in Koope­ration mit dem Fachschriften-Verlag, Fellbach.

„Putz kompakt“ mit Kennziffern, Regeln, Richtwerten auf 380 Seiten im DIN A6-Format (22.5.2013)
„Putz kompakt“ versteht sich als ein kompakter „Baustellenbegleiter“ zur sicheren und fachgerechten Planung, Ausführung, Wartung und In­stand­setzung von Putzarbeiten. Fachunternehmen, Planer und Sach­verständige finden hier eine Entscheidungshilfe für die Materialauswahl von Putzen und Beschichtungssystemen.

„Regeln für Dachdeckungen“ herausgegeben vom ZVDH (15.3.2013)
Das Fachbuch „Regeln für Dachdeckungen“ be­inhaltet die Grundregel, alle Fachregeln, Hinweise, Merkblätter und Produktdatenblätter, die für eine sichere Ausführung von Steildachdeckungen notwendig sind. Der Inhalt der vorliegen­den Regelwerksteile entspricht dem Stand des Regelwerks vom Dezember 2012.

3. Münchner Bauschadenstag am 1. März 2013: „Häufige Schäden im Metallbau“ (1.1.2013)
Für den 1. März 2013 lädt die SSB Spezial Semina­re Bau GmbH zum 3. Münchner Bauschadenstag ein - mit dem Schwerpunktthema „Häufige Schäden im Metallbau“. Die Ver­anstaltung richtet sich an Planer, Bauleiter, Sachverständige und Metallbauer und findet in Kooperation mit der Fachzeit­schrift M&T-Metallhandwerk statt und .

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE