Saint-Gobain Glass Deutschland GmbH

weber.therm style: Saint-Gobain Weber stellt erstes, direkt verklebtes Glas-WDVS vor (9.3.2013)
Während Glas bislang überwiegend bei vorgehängten Fassadenkon­struk­tio­nen zum Einsatz kommt, sind neuerdings auch vollflächig ver­klebte Glas­plat­ten in Kombination mit einem WDVS möglich: SG Weber hat eine Lösung entwickelt, die eine sichere Verklebung von Glasele­men­ten auf gedämmten Außenfassaden ermöglicht.

Leichte Zweifachverglasung von Saint-Gobain Glass mit den Werten eines Dreifachglases (6.2.2013)
Saint-Gobain Glass Deutschland zeigte auf der BAU eine Zweifachver­gla­sung mit den bauphysikalischen Werten eines Dreifachglases - aber erheb­lich geringerem Gewicht. Das Konzeptglas SGG Climaplus Ultimate bietet sich damit besonders für den Renovierungsmarkt an.

SageGlass: Sage (nach Übernahme durch Saint-Gobain) mit elektrochromem Glas auf der BAU (6.2.2013)
Mit Saint-Gobain im Hintergrund will Sage in den europäischen Markt für elektrochromes Glas einsteigen und präsentierte sich nach der Übernahme durch Saint-Gobain erstmals auf der BAU.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE