Bundesarchitektenkammer e.V. (BAK)

Bundesgemeinschaft der Architektenkammern der Länder

Askanischer Platz 4
D - 10963 Berlin
Telefon: +49 (30) 263944-0
Telefax: +49 (30) 263944-90
URL: bak.de
E-Mail an Bundesarchitektenkammer

BAK-Präsidentin im Beirat des AktivPlus e.V. (25.10.2015)
Die Präsidentin der Bundesarchitektenkammer Barbara Ettinger-Brinck­mann ist neues Mitglied im Beirat des AktivPlus e.V. und begleitet damit ge­mein­sam mit renommierten Fachleuten aus Politik, Wissenschaft und Verbänden den AktivPlus e.V. bei der Arbeit, einen eigenen Standard für Gebäude und Quartiere zu entwickeln.

Bundesbauministerium spricht sich gegen EU-Pläne zur HOAI-Änderung aus (12.10.2015)
Wie bekannt hat die EU-Kommission die deutsche HOAI zur Disposition gestellt. Baustaatssekretär Gunther Adler hat sich jetzt bei der Eröff­nung des Bundesarchitektentags gegen die Pläne der EU-Kommission ausge­sprochen.

DGNB startet Pilotphase zur Bewertung der baukulturellen Qualität (4.10.2015)
DGNB-zertifizierte Projekte lassen sich für eine Pilotphase zur Bewer­tung der gestalterischen und baukulturellen Qualität anmelden. Beur­teilt werden sie von einem „Beirat für Gestaltungsqualität“.

BAK fordert Wiedereinstieg in den kostengünstigen und sozial integrierten Wohnungsbau (27.9.2015)
Die Bundesarchitektenkammer hat in ihrer Vorstandssitzung am 18.9. Stel­lung genommen zur aktuellen Diskussion über Wohnungsbau und fehlenden Wohnraum für Flüchtlinge.

Bundesarchitektenkammer: „Deregulierung der HOAI führt ins Kosten-Chaos.“ (19.7.2015)
Das von der EU-Kommission eingeleitete Vertragsverletzungs­ver­fahren wegen eines vermeintlichen Verstoßes gegen die Dienstleistungsricht­linie löst Widerspruch aus - u.a. von der BAK-Präsidentin.

Abschlussbericht der Reformkommission „Bau von Großprojekten“ und erste Reaktionen (29.6.2015)
Die Reformkommission „Bau von Großprojekten“ hat am 29.6. unter Lei­tung von Bundesminister Dobrindt ihren Endbericht mit konkreten Em­pfeh­lungen vorgelegt, wie Zeit- und Kostenpläne bei großen Infra­struk­turprojekten besser eingehalten werden können.

Deutscher Architekturpreis 2015 für Sauerbruch Huttons Holzkirche in Köln (21.5.2015)
Nach der Auszeichnung mit dem Holzbaupreis geht auch der Deutsche Architekturpreis 2015 an das Büro Sauerbruch Hutton für den Neubau der Immanuelkirche und des Ge­mein­dezentrums der Evangelischen Brücken­schlag-Gemeinde in Köln-Stamm­heim.

Tag der Architektur am 27./28. Juni 2015 unter dem Motto „Architektur hat Bestand“ (17.5.2015)
Ende Juni ist es wieder soweit: Am 27./28. Juni laden alle Architekten­kam­mern bundesweit zum Tag der Architektur ein. In diesem Jahr steht er unter dem Motto „Architektur hat Bestand“.

Aus „Bauen Digital“ wurde „planen-bauen 4.0“ (22.2.2015)
Führende Verbände und Institutionen aus dem Bereich Planen, Bauen und Betrieb haben am 20.2. die „planen-bauen 4.0 - Gesellschaft zur Digita­li­sierung des Planens, Bauens und Betreibens mbH“ gegründet.

Bundesbauministerium und BAK sichern Zukunft des Deutschen Architekturpreises (26.1.2015)
Im Rahmen der BAU haben Bundesministerin Dr. Barbara Hen­dricks und die Präsidentin der Bundesarchitektenkammer, Barbara Ettinger-Brinck­mann, eine Vereinbarung über die gemeinsame Auslo­bung des Deut­schen Archi­tekturpreis 2015 unterzeichnet.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE