DUH

Deutsche Umwelthilfe e.V.

Fritz-Reichle-Ring 4
D - 78315 Radolfzell
Telefon: +49 (77 32) 99 95 - 0
Telefax: +49 (77 32) 99 95 - 77
URL: duh.de
E-Mail an DUH Umwelthilfe

ElektroG am 24. Oktober 2015 in Kraft getreten (25.10.2015)
Das novellierte Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) ist am 23.10.2015 im Bundesanzeiger veröffentlicht worden und einen Tag später in Kraft getreten. Mit der Novelle des ElektroG kam die Bundes­re­gierung ihrer Pflicht zur Umsetzung der novellierten WEEE-Richtlinie aus dem Jahr 2012 nach.

Wohnungsbauförderung und Flüchtlingspolitik zusammen denken (17.9.2015)
Immer mehr Verbände, die sich mit dem Planen, Bauen und Betreiben von Immobilien befassen, formulieren ihre Vorstellungen, wie mit Flücht­lingen, sozialem Wohnungsbau, Baugenehmigungen, Baustan­dards und nicht zuletzt mit der anstehenden Verschärfung der Energie­ein­spar­verordnung umzugehen sei. Hier eine Auswahl.

Deutsche Umwelthilfe kritisiert Studie „Kostentreiber für den Wohnungsbau“ (28.4.2015)
Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) bezeichnet die vom „Verbändebündnis Wohnungsbau“ am 23.4.2015 vorgestellte Studie „Kostentreiber für den Wohnungsbau“ als Panikmache und kritisiert die angewandte Methodik als einseitig.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE