Eternit GmbH

Im Breitspiel 20
D - 69126 Heidelberg
Telefon: +49 (2525) 69 555
Telefax: +49 (2525) 69 1555
URL: eternit.de
E-Mail an Eternit

Neoklassizistische Bauwerk trifft auf gefaltete Eternit-Fassade (9.12.2015)
Alte und neue Architektur treten bei dem Wohn- und Geschäftshaus East Side Lofts in Frankfurt in einen direkten Dialog miteinander. Be­standteil der Planung von 1100 Architekten waren die Sanierung eines denkmalgeschützten Bauwerkes sowie ein Neubau als moderne Weiter­führung mit skulptural gefalteter Fassade.

Die Architects' Darlings 2015 sind gekürt (4.11.2015)
Am 3. November trafen sich 400 Vertreter der Bauindustrie beim „Celler Werktag“ in der niedersächsischen Residenzstadt. Höhepunkt war die abendliche Gala inklusive der Auszeichnung der Architects’ Darlings. Um diese im Vorfeld zu finden, wurden rund 1.800 Architekten und Planer befragt.

Pavillon auf der Clerkenwell Design Week: Experimentell und wandelbar mit Equitone Linea (2.6.2015)
Die Clerkenwell Design Week lockt jährlich bis zu 50.000 Besucher in das zentrale Londoner Viertel - dem Ort mit der höchsten Dichte an Architek­turbüros weltweit. Um einen Raum zu schaffen, der hand­werk­liche Produk­tionsformen zeigt, entwarf das ortsansässige Studio Weave für 2014 den Pavillon „Smith“ aus Faserzement.

Rofatop pro: Wasserdichte bzw. regensichere Unterdächer für extrem flach geneigte Dächer (2.2.2015)
Mit zwei neuen reißfesten Dachfolien erweitert Eternit den Systembau­kas­ten für das geneigte Dach. Speziell die wasser- und winddichte Dachfolie Rofatop pro 360 lässt sich als wasserdichtes Unterdach sowie als Unter­deck- und Schalungsbahn einsetzen.

Equitone Linea: Profilierte Faserzementtafel neu von Eternit ideal für Südfassaden (31.1.2015)
Mit Equitone Linea präsentierte Eternit in München neue, von zement­grau bis erdig braun durchgefärbte Faserzementtafeln mit profilierter Oberflä­che. Zusammen mit der Sonne sorgen ihre Fräsungen über den Tag für ein dynamisches Spiel mit Licht und Schatten.

Egon Eiermann Preis 2015 sucht Konzepte für ein Deutsches Architekturinstitut (18.1.2015)
Die Eternit AG lobt zum elften Mal den Egon Ei­ermann Preis für Archi­tek­turstudenten und Absolventen aus. Damit soll angehenden Archi­tekten eine Plattform geboten werden, ihre Entwurfsideen einer breiten Öffent­lichkeit vor­zustellen.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE