Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)

Heidenhofstr. 2
D - 79110 Freiburg
Telefon: +49 (761) 4588-0
URL: ise.fraunhofer.de
E-Mail an Fraunhofer ISE

Grid-supportive buildings: netzdienliche / netzreaktive Gebäude (7.10.2015)
Im Rahmen der „International Conference Future Buildings & Districts“ (CISBAT) in Lausanne gab es am 10. September 2015 einen Workshop zu dem Thema „Grid-supportive buildings“ - durchgeführt vom Fraun­hofer ISE, dem Fraunhofer IBP und der RWTH Aachen.

Kunststoffkollektoren ökologisch und ökonomisch deutlich besser (5.8.2015)
Die Forschungsgruppe „Gebrauchsdaueranalyse“ des Fraunhofer ISE hat die Wirtschaftlichkeit und Ökobilanz von Kollektoren aus Kunststoff­ma­te­rialien unter­sucht. Vieles spricht demnach für Kunststoffkollektoren.

Vollständig aktualisiert: „Kühlen und Klimatisieren mit Wärme“ auf 168 Seiten (4.5.2015)
Vielfach müssen Gebäude aktiv gekühlt werden. Einen umfassenden Über­blick über die verschiedenen Verfahren, wie dabei Wärme als Antriebs­energie für die Kälteerzeugung genutzt werden kann, gibt das BINE-Fach­buch „Kühlen und Klimatisieren mit Wärme“.

Leitfaden zu Brandrisiken bei Photovoltaik-Anlagen (19.4.2015)
Fast vier Jahre lang hat ein Forscherteam die Brandrisiken bei Photo­vol­taik-Anlagen untersucht. Jetzt liegen die Ergebnisse in Form eines über 300 Seiten starken Leitfadens vor. Nach Ansicht der Experten muss in den kommenden Jahren mit einem Anstieg von Bränden durch Photovol­taik-Anlagen gerechnet werden.

Energy Storage 2015: „Energiespeicher stehen kurz vor dem Marktdurchbruch“ (17.3.2015)
Zahlreiche Teilnehmer der Storage Europe 2015 teilten die Einschät­zung, dass Energiespeicher in einer zunehmend dezentralen Energie­wirt­schaft für die Stabilisierung der Netze sowie zur Stromspeicherung für den Eigen­verbrauch benötigt werden und kurz vor dem Markt­urch­bruch stehen.

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE