IWO

Institut für Wärme und Oeltechnik e.V.

Süderstraße 73a
D - 20097 Hamburg
Telefon: +49 (40) 235 113-0
URL: iwo.de
E-Mail an IWO Wärme und Oeltechnik
Das IWO ist eine Einrichtung der deutschen Mineralölwirtschaft und wird getragen von der Mineralölindustrie, dem Mineralölgroßhandel sowie den Verbänden des Mineralöl- und Brennstoffhandels. Namhafte Hersteller von Heizgeräten und von Komponenten des Systems Ölheizung unterstützen die Arbeit als Fördermitglieder.
zur Erinnerung: Bis zum 15.3.2011 nannte sich das IWO „Institut für wirtschaftliche Oelheizung e.V.“

Heizöl aktuell deutlich günstiger als Erdgas (30.8.2015)
Im ersten Halbjahr 2015 lagen die Heizölpreise im Durchschnitt rund 19% unter dem Niveau des vergangenen Jahres. Im August sank der Verbrau­cherpreis für 100 Liter bei einer Abnahmemenge von 3.000 Litern im Schnitt sogar auf 54,84 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

„Technische Regeln Ölanlagen“ (TRÖl) komplett überarbeitet (15.4.2015)
Das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) hat eine komplett über­ar­bei­tete Ausgabe des Fachbuchs „Technische Regeln Ölanlagen“ (TRÖl) veröf­fentlicht. Das Standardwerk bietet eine Zusammenstellung der Vor­schriften und Rahmenbedingungen für die Errichtung von Ölhei­zungs­anlagen.

Hallo IWO: Mit 6,8% Prozent Marktanteil hat man nicht „die Nase vorn“! (18.3.2015)
„BDH-Bilanz zeigt: Moderne Ölheizungen legen gegen den Trend zu.“ „Öl-Brennwerttechnik hat die Nase vorn.“... Mit Überschriften wie die­sen feiert das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) die vom BDH auf der ISH veröffentlichte Marktentwicklung für Wärmeerzeuger 2014 und suggeriert eine signifikante Renaissance der Ölheizung.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE