vdp

Verband der deutschen Parkettindustrie e.V.

Flutgraben 2
D - 53604 Bad Honnef
Telefon: +49 (2224) 9377-0
Telefax: +49 (2224) 9377-77
URL: parkett.de
E-Mail an vdp

Parkettabsatz in Deutschland einigermaßen stabil (25.11.2015)
Nach einem Anstieg 2014 um 1,8% auf 9,5 Mio. m² zeigt sich der Par­kett­absatz in Deutschland in den ersten drei Quartalen einiger­ma­ßen stabil: Nach Ergebnissen einer vdp-Umfrage sank der Absatz der vdp-Mitglieder in dieser Zeit um 1,6% auf 7,1 Mio. m².

Forschungsvorhaben: Eignung von Parkett unter geänderten Klimabedingungen (25.11.2015)
Zwar sind Schlagregen, extreme Frost-Tau-Wechsel und Dürre im Wohn­zim­mer kein Thema. Aber auch in Innenräumen ist eine Zunahme von schlagartigen Änderungen der klimatischen Bedingungen zu beobachten: Heizungen werden häufiger auf- und abgedreht, die Raumluft wird mecha­nisch entfeuchtet, ...

„Parkett“ oder nicht „Parkett“ ... Irreführende Werbeaussagen ärgern den vdp (25.11.2015)
„Verbraucher werden bei der Beschreibung von Bodenbelägen leider häufig mit irreführenden Aussagen getäuscht“, stellt der vdp-Vor­sit­zen­de Michael Schmid fest und bezieht sich dabei auf Werbebeilagen der Baumärkte wie auch auf Online-Shops und Zeitungen.

Parketttrends 2015: Fischgrätmuster kehrt zurück, Weiß-, Grau- und Brauntöne sind „in“ (19.2.2015)
Auf Domotex und BAU konnte man zu Beginn des Jahres erleben, wie viel­seitig sich der Parkettklassiker Eiche zu inszenieren weiß. Zudem drängt sich klammheimlich mit dem Fischgrätmuster ein guter alter Be­kannter ins Rampenlicht. Ferner machen technische Innovationen Par­kettböden immer widerstandfähiger.

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE