DOM publishers

Caroline-von-Humboldt-Weg 20
D - 10117 Berlin
URL: dom-publishers.com

Finalisten des DAM Preises 2022 (8.11.2021)
Seit 2007 werden mit dem DAM Preis für Architektur jährlich heraus­ra­gen­de Bauten in Deutschland ausgezeichnet. 2022 wurde der Preis vom Deutschen Architekturmuseum (DAM) bereits zum sechsten Mal in Zusammenarbeit mit JUNG als Kooperationspartner in einem gestaffelten Juryverfahren vergeben.

Architekturführer Deutschland 2022 (8.11.2021)
Zum sechsten Mal ist der Architekturführer Deutschland erschienen. Darin zu finden sind große wie kleine, prominent platzierte wie ver­steckte, auffallende wie bescheidene Bauten, in Metropolregionen, Mit­tel­städten, kleinen Orten und ländlichen Gebieten. Die Ausgabe 2022 befasst sich erneut nicht nur mit qualitätvollen Bauten, sondern auch mit aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen.

Mehr als 40 Texte aus 100 Jahren Städtebau (13.9.2021)
Ein Lesebuch mit über 40 Texten zum Städtebau aus den vergangenen 100 Jahren: Für den Grundlagen-Band „Stadt und Planung“ haben Mit­glieder der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung Texte ausgewählt und kommentiert.

Das japanische Vorbild - Raumkonzeptionen bei Josef Frank und Bruno Taut (7.2.2021)
Der Wiener Architekt Josef Frank und der Berliner Architekt Bruno Taut standen den Bauhaus-Grundsätzen reserviert gegenüber. Der Blick nach Asien, insbesondere nach Japan, bestärkte sie in ihrem Anliegen, Tra­di­tion und Innovation zu verbinden.

DAM Preis 2021 für WERK 12 in München (5.2.2021)
Der DAM Preis 2021 wurde an die ARGE MVRDV und N-V-O Nuyken Von Oefele Architekten für WERK 12 verliehen. Das Gebäude steht auf dem ehemaligen Pfanni-Gelände. Das Areal entwickelt sich seit einigen Jah­ren zu einem experimentierfreudigen Stadtviertel.

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)