Baulinks-Baunachrichten, aktuell und unabhängig


Das war die The Smarter E Europe 2024 (21.6.2024)
Die Messeallianz der vier Fachmessen Intersolar Europe, ees Europe, Power2Drive Europe und EM-Power Europe zeigt sich zufrieden. Insgesamt präsentierten vom 19. bis 21. Juni 3.008 Aussteller aus 55 Ländern in 19 Messehallen und dem Freigelände auf einer Gesamtfläche von 206.000 m² ihre aktuellen Produkte, Anwendungen und Lösungen für eine erneuerbare Energieversorgung. weiter lesen

Online-Ausstellung 111 Projekte aus 111 Jahren Landschaftsarchitektur (Bauletter vom 21.6.2024)
Dieses Jahr feiert der Bund Deutscher Landschaftsarchitekt:innen bdla seinen 111. Geburtstag. Zu diesem Anlass präsentiert der bdla seine Online-Ausstellung in neuem Design und technisch runderneuert als eigenständigen Bestandteil der Verbands-Webseite "Landschaftsarchitektur heute". weiter lesen

Häuserpreisindex: Preise für Wohnimmobilien im 1. Quartal 2024 um 5,7% gesunken (21.6.2024)
Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, sind die Preise für Wohnimmobilien in Deutschland im 1. Quartal 2024 um durchschnittlich 5,7% gegenüber dem 1. Quartal 2023 gesunken. weiter lesen

bdla Broschüre „Landschaftswandel und Planungsbeschleunigung” erschienen (21.6.2024)
In den „Empfehlungen für eine landschaftsgerechte Planungsbeschleunigung in Zeiten von Biodiversitäts- und Klimakrise” thematisiert der Bund Deutscher Landschaftsarchitekt:innen bdla, wie langwierige Planungs- und Genehmigungsverfahren wirksam entlastet und vereinfacht werden können. weiter lesen

Neues Mauersystem bei FCN: Jardina Mauer mit Spaltsteinoptik (21.6.2024)
Die neue Jardina Mauer mit Spaltsteinoptik kann als Sicht- und Windschutz, als Beeteinfassung oder auch als Umrandung für geometrisch-geradlinige Wasserbecken Anwendung finden. Ebenso lassen sich freistehende Mauern bis zu einer Höhe von 150 cm errichten. weiter lesen

Klimastein ProKlima von KANN: Bewährte Baustoffqualitäten bei bis zu 65% CO₂-Einsparung (21.6.2024)
Neben dem, mit dem Blauen Engel ausgezeichneten, Recyclingpflaster RX40 ergänzt KANN sein Produktportfolio um den Pflasterstein „ProKlima“, bei dem die CO₂-Emissionen um 65% niedriger als bei herkömmlichen Pflastersteinen sein sollen. weiter lesen

SFS liefert nonut-TDBL Gewindeformbefestiger für Fahrradparkturm von V-Locker (21.6.2024)
Die Schweizer Firma V-Locker AG hat einen vollautomatischen Fahrradparkturm entwickelt. Das Smart Bike Parking System bietet eine modulare, leichtgewichtige Bauweise, die jedem Radfahrer ein sicheres individuelles Schließfach für ihr Fahrrad und Gepäck rund um die Uhr garantieren soll. Im Rohbau wurden die nonut-TDBL Gewindeformschrauben von SFS verwendet. weiter lesen

Stefaan Haspeslagh ist neuer CEO bei Deceuninck (21.6.2024)
Der Verwaltungsrat von Deceuninck, Euronext: DECB, ernennt Stefaan Haspeslagh mit Wirkung zum 10. Juni 2024 zum neuen CEO des Unternehmens. Stefaan Haspeslagh löst Francis Van Eeckhout ab, der zwischenzeitlich als CEO tätig war, nachdem Bruno Humblet im Februar 2024 aus dem Unternehmen ausschied. weiter lesen

Deceuninck: Twinson Terrassendielen für „The Wave“ in der Hamburger Hafencity (21.6.2024)
In der HafenCity Hamburg entstand ein neuer Wohn- und Lebensraum direkt an der Elbe. Konzipiert vom Architekten Jens Bothe setzten die hellen Wohnhäuser mit unverbaubaren Ausblicken maritime Akzente. Die wellenförmigen Balkone, namensgebend für The Wave, wurden mit Twinson Dielen Character Massive in Walnussbraun von Deceuninck beplankt. weiter lesen

Hagemeister bietet verlässliche Lagerverfügbarkeit von Pflasterklinkern (21.6.2024)
Pflasterklinker bieten vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten bei langer Haltbarkeit. Das Klinkerwerk Hagemeister aus Nottuln hält den Baustoff für Fachhandel sowie Garten- und Landschaftsbau (GaLaBau) flexibel abrufbar auf Lager. weiter lesen

Verbände richten Notruf für den Brückenbau an die Bundesregierung (20.6.2024)
Nach Ansicht mehrerer Spitzenverbände ist die Zusage des Bundes spätestens ab 2026 pro Jahr 400 Brückenbauprojekte durchführen, um binnen 10 Jahren den Sanierungsstau abzuarbeiten, kaum einlösbar und sie wenden sich jetzt in einem gemeinsamen Notruf an die Bundesregierung. weiter lesen

DBV lobt Rüsch-Forschungspreis 2025 aus (Bauletter vom 20.6.2024)
Um junge Promovierende des Bauingenieurwesens zu fördern, stiftet der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein E.V. (DBV) alle zwei Jahre den Rüsch-Forschungspreis. Im Jahr 1983 wurde der Preis zum Andenken an Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Hubert Rüsch ausgelobt. weiter lesen

Lixtec: Lichtmanagementsystem schafft Energieeffizienz auf dem Parkplatz  (20.6.2024)
Auf Parkplätzen neben Autobahnen sowie bei Logistik- und Industrieunternehmen herrscht in der Dämmerung und den Nachtstunden wenig Bewegung. Dennoch sind diese Bereiche in der Regel mit großflächigen Anlagen und leistungsstarken Flutern beleuchtet. Um die Betriebskosten der Strahler in einem solchen Szenario zu reduzieren, können spezielle Sensoren für eine bedarfsgerechte Beleuchtung eingesetzt werden. weiter lesen

Fiscos Rampen an Jenaer Straßenbahn-Haltestellen (20.6.2024)
Größere seitliche Abstände und Höhendifferenzen zwischen Bahnsteigen und dem Einstiegsbereich an Straßenbahnen hindern Fahrgäste mit Rollstuhl, Kinderwagen, Gehhilfe oder Rollatoren am selbstständigen Vorankommen. In der Stadt Jena garantiert daher ein auf unterschiedliche Haltestellen zugeschnittenes Rampen-System der Fisco GmbH den barrierefreien Zu- und Ausstieg. weiter lesen

Vp TPA Mobile Straßen für den Transport von Windenergie-Komponenten auf unbefestigten Flächen (20.6.2024)
Während der Bauphase neuer Windparks und der Sanierung bestehender Windräder wirken große Kräfte auf den Boden ein. Mobile Straßen der Vp TPA sollen unbefestigten Boden befahrbar machen und ihn vor der Verdichtung durch Baufahrzeuge und Schwertransporter schützen. weiter lesen

Birco-Neuheiten: Digitales Regenwassermanagementsystem Rainmesh und Systemlösung Bircoprime evo (20.6.2024)
Birco stellte auf der diesjährigen IFAT das digitale Regenwassermanagementsystem Rainmesh sowie die dezentrale Regenwasserbehandlungsanlage Bircoprime evo mit Filtration vor. Rainmesh ist ein KI-basiertes System bestehend aus Hard- und Software. Die Systemlösung Bircoprime evo kombiniert Sedimentation und Filtration. weiter lesen

Fränkische: Parkplatz-Entwässerung für Olympia-Gelände in Garching (20.6.2024)
Der Parkplatz der Olympia-Schießanlage in Garching bei München wurde umfassend saniert, um die häufigen Überschwemmungen auf der Fläche zu vermeiden und das Grundwasser zu schützen. Auf 5.255 m² kamen die unterirdischen Rigofill inspect Rigolenfüllkörper mit vorgeschalteten SediPipe level Reinigungsanlagen zum Einsatz. weiter lesen

Zehnder: Die Heiz- und Kühltechnik der Stunde (20.6.2024)
(Advertorial) Zehnder Deckenstrahlplatten sind eine elegante Antwort auf die großen Herausforderungen der Gebäudeklimatisierung im gewerblichen Bereich: Sie helfen durch ihre effiziente Funktionsweise dabei, den Energieverbrauch zu reduzieren, harmonieren mit Wärmepumpen und erneuerbaren Energien, aber lassen sich mit nahezu jedem anderen Wärmeerzeuger betreiben. weiter lesen

Kurt Maurer übernimmt interimsweise Geschäftsführer-Aufgaben bei Systemair (19.6.2024)
Die Systemair GmbH, Anbieter von Lüftungs- und Klimasystemen, gibt einen Wechsel im Management bekannt. Nach mehr als sechsjähriger Tätigkeit als Geschäftsführer hat Stefan Fischer das Unternehmen verlassen. Seine Aufgaben werden interimsweise von Kurt Maurer übernommen. weiter lesen

Verbände der Planenden Berufe wenden sich mit einem Appell an die Bundesregierung (19.6.2024)
Insgesamt 11 Berufsverbände fordern vor dem Hintergrund des immer dramatischer werdenden Mangels an bezahlbaren Wohnungen die Bundesregierung auf, umgehend und entschlossener Gegenmaßnahmen zu ergreifen. weiter lesen

Leitfaden definiert Qualitätsstandards für die Baufirmen beim Gigabitausbau (Bauletter vom 19.6.2024)
Bis zum Jahr 2030 soll laut EU-Gigabit-Infrastrukturgesetz und der Gigabitstrategie der Bundesregierung der Zugang zu schneller Gigabit-Konnektivität und schnellen mobilen Daten flächendeckend zur Verfügung stehen. weiter lesen

TWF Gleitschienenverbau: Erweiterung des KLV-Terminals am Skandinavienkai Lübeck Travemünde  (19.6.2024)
Die Lübecker Hafen-Gesellschaft mbH plant eine umfassende Erweiterung des Skandinavienkais in Lübeck-Travemünde. Diese beinhaltet auch die Optimierung der Verkehrsanbindung und die Implementierung spezieller Entwässerungssysteme. Die ausführende Matthäi Trimodalbau GmbH & Co. KG setzte einen TWF Gleitschienenverbau ein. weiter lesen

Hochwasser-Schutzwand mittels Maximo-Wandschalungssystem von Peri (19.6.2024)
Die Gemeinde Zeitlarn war mehrfach von schwerem Hochwasser betroffen. Die derzeit umgesetzte, in drei unabhängige Teilbereiche aufgegliederte Hochwasserschutzmaßnahme soll künftig den Hauptort vor einem 100-jährlichen Hochwasser schützen. Eine 1.900 m lange und bis zu 4 m hohe Schutzwand aus Stahlbeton wird mit dem Wandschalungssystem Maximo von Peri ausgeführt. weiter lesen

Triflex: PMMA-basierte flüssige Abdichtung schützt skulpturales Flugdach-Bauwerk vor Witterung (19.6.2024)
In der oberösterreichischen Gemeinde Handenberg entstand neben dem Wahrzeichen des Ortes, der gotischen Pfarrkirche, ein neuer Ortsplatz. Mit 12 m Auskragung wurde in der Platzmitte ein Flugdach errichtet. Den Schutz vor Verwitterung soll Triflex ProTect aus PMMA gewährleisten. weiter lesen

Westwoods Wecryl Oberflächenschutzsystem nach TR Instandhaltung Teil 2 geprüft (19.6.2024)
Mit dem Wecryl Oberflächenschutzsystem OS 14 präsentiert die Westwood Kunststofftechnik GmbH ein neues PMMA-Beschichtungssystem, das gemäß der TR Instandhaltung Teil 2 geprüft ist und rissüberbrückende Eigenschaften aufweist. weiter lesen

Michael Groneberg fordert mehr Umsicht in der Städteplanung statt Mobilitätschaos (19.6.2024)
Die Mobilitätswende ist als Teil einer noch größer angelegten Verkehrswende in aller Munde und in ganz Deutschland diskutieren Städteplaner und Politiker, wie sich die Schadstoffbelastung und die Umweltverschmutzung reduzieren lassen. Michael Groneberg von Klaus Multiparking fordert mehr Umsicht in der Städteplanung, um ein Mobilitätschaos zu vermeiden. weiter lesen

Trimble Roadworks Straßenbau-Steuerungsplattform für Kaltfräsen und Straßenrecycler (19.6.2024)
Die Funktionalität für glattere Straßenoberflächen wird mit der neuen Version der Trimble Steuerungsplattform um einen zusätzlichen Maschinentyp erweitert. Diese läuft auf einem Android Betriebssystem und ermöglicht dem Bediener die Steuerung der Frästiefe der Kaltfräse oder des Straßenrecyclers je nach Produktdesign. weiter lesen

IG BAU Tarifkonflikt Gebäudereinigungsbranche: erste Runde ohne Ergebnis vertagt (18.6.2024)
Die erste Verhandlungsrunde im aktuellen Tarifkonflikt im Gebäudereiniger-Handwerk wurde am 18. Juni 2024 in Frankfurt am Main ergebnislos vertagt. Die Forderung der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) 3 Euro mehr pro Stunde für alle Beschäftigten in der Gebäudereinigung. weiter lesen

Baugenehmigungen für Wohnungen im April 2024 im Vergleich (Bauletter vom 18.6.2024)
Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, sanken im April 2024 die Genehmigungen für den Bau von Wohnungen in Deutschland. Baugenehmigungen im Vergleich: weiter lesen

Veriso: Straßenbau mit klimaadaptiver Funktion durch Blähglasschotter (18.6.2024)
Die Umwelt wird durch die zunehmende Urbanisierung, dem täglich erweiterten Straßenbau und der damit einhergehenden Versiegelung neuer Flächen stark belastet. Für den umweltverträglichen Ausbau der Infrastruktur werden neue Baustoffe erprobt, z.B. Veriso Geomaterials mit einem wasserspeichernden Blähglasschotter. weiter lesen

Neues Fräsverfahren macht Pflasterung leise und barrierefrei (18.6.2024)
Die Schwamborn Gerätebau GmbH entwickelte mit Partnern ein neues, kostengünstiges Verfahren, welches gepflasterte Oberflächen nachhaltig, eben, leise und barrierefrei machen soll, auf Basis der DIN-Norm 18040-3. weiter lesen

Mall: Ratgeber Regenwasser in 10. Auflage erschienen (18.6.2024)
Der Ratgeber Regenwasser von Mall ist in seiner 10. aktualisierten Auflage erschienen. Er behandelt zwölf der in der Siedlungswasserwirtschaft aktuell diskutierten Fachthemen für einen zukunftsweisenden Umgang mit Regenwasser. weiter lesen


Themen: Tiefbau, Kanalisation

GET Kompakt FAQ: 5 häufig gestellte Fragen zu Schachtabdeckungen und Aufsätzen (18.6.2024)
GET Kompakt-Info 103 stellt 5 der häufig gestellten Fragen und deren Antworten rund um Schachtabdeckungen und Aufsätzen vor. Bei einigen Fällen muss dabei auf Kontext, Einsatzort, betreffende Normen und Regelwerke geachtet werden. weiter lesen

Heidelberg Materials: 165 Meter Leitungstunnel in Karlsruhe verfüllt  (18.6.2024)
Im Zuge der Modernisierung von Versorgungsleitungen hat die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH im Stadtteil Durlach einen Leitungstunnel komplett verfüllt. Als Füllmaterial wurden Poriment 08 und Dämmer HS von Heidelberg Materials eingesetzt. weiter lesen

Wilo: neue Pumpstationentechnologie für extreme Bedingungen (18.6.2024)
Wilo setzt auf Abwasserpumpen, die durch das Hydraulikdesign der Pumpen, Motorentechnik und digitale Überwachungssysteme die Betriebssicherheit erhöhen sollen. Auf der IFAT präsentierte Wilo Technologien für den Schutz vor Verstopfungen und den störungsfreien Abwassertransport. weiter lesen

BDB Student:innen-Förderpreis 2024 ist vergeben (17.6.2024)
Der BDB Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure e.V. hat am 7. Juni 2024 die siegreichen Projekte des „BDB Student:innen-Förderpreises 2024” bekanntgegeben. Im Rahmen der 23. Ausgabe des Förderpreises wurden Studienarbeiten prämiert, die für die Entwicklung des Bauens unserer Zeit beispielhafte und nachhaltige Lösungen aufzeigen. weiter lesen

Herotec und EHC gehören jetzt zur Swisspor Gruppe (17.6.2024)
Die Herotec GmbH und die Electrical Heating Concepts GmbH sind ab sofort Teil der Swisspor Gruppe. Herotec und EHC agieren bis auf Weiteres selbstständig. Alle Arbeitsplätze bleiben erhalten. weiter lesen

Geschäftsklimaindex im Wohnungsbau steigt (Bauletter vom 17.6.2024)
Im Wohnungsbau ist das Geschäftsklima merklich angestiegen, dennoch bleibt die Mehrheit der Unternehmen pessimistisch. Der Index stieg von -52,3 auf -46,4 Punkte. Erwartungen und Lage verbesserten sich geringfügig. weiter lesen

Weniger Wohngebäude aus Fertigteilen in 2023 (17.6.2024)
Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurden im Jahr 2023 rund 19.900 Wohngebäude im Fertigteilbau errichtet. Das sind 2,5% weniger als 2022. Die schwache Baukonjunktur wirkt sich auf den Wohnungsbau aus Fertigteilen aber weniger stark aus als auf konventionellen Neubau. weiter lesen

Qualität im Kanalguss beginnt mit der Ausschreibung – RAL Gütezeichen 692 (17.6.2024)
Im Vergleich der DIN EN 124:1994 zur DIN EN 124:2015 wird deutlich, dass früher selbstverständliche Anforderungen in der DIN EN 124:2015 teils nicht mehr gefordert werden. Die Ergänzung des Ausschreibungstextes mit dem Zusatz „gemäß den Anforderungen der Güterichtlinie RAL-GZ 692” ist in Ausschreibungen zulässig. weiter lesen

Thyssengas GmbH verbindet das zukünftige deutsch-niederländische Wasserstoff-Netz (17.6.2024)
Die Thyssengas GmbH plant, zwischen Vlieghuis (Niederlande) und Ochtrup (Nordrhein-Westfalen) durch die Umrüstung eines Erdgastransport-Systems bis 2027 die erste grenzüberschreitende Wasserstoff-Verbindung zwischen den beiden Ländern zu realisieren. Das Unternehmen lud zur Inspektionsmolchung in Hoogstede ein. weiter lesen

Für Kanalsanierungsarbeiten in Bergisch Gladbach kombiniert Katec Reparatur und Renovierung (17.6.2024)
In Bergisch Gladbach, in den Stadtteilen Bensberg, Lückerath und Frankenforst sowie in angrenzenden Bereichen wurden umfangreiche Kanalsanierungsarbeiten durchgeführt, um das Eindringen von Abwasser in das Erdreich über defekte Rohrleitungen und Undichtigkeiten zu vermeiden. Katec hat hier Reparatur und Renovierung kombiniert. weiter lesen

Bauer Spezialtiefbau an Neubau der Schleuse Kriegenbrunn beteiligt (17.6.2024)
Die Bauer Spezialtiefbau GmbH realisiert im Auftrag des Wasserstraßen-Neubauamts Aschaffenburg den Ersatzneubau der Schleuse Kriegenbrunn in einer ARGE mit der Ed. Züblin AG und der Züblin Spezialtiefbau GmbH. Im Frühjahr 2032 soll die Schleuse offiziell für den Schiffsverkehr freigegeben werden. weiter lesen

Fast-Technik der Fast Opticom AG nutzt bestehende Abwasserkanäle zur Glasfaserverlegung (17.6.2024)
Bis Ende 2025 wird in Deutschland eine Verdreifachung der Glasfaseranschlüsse und eine Anbindung von 50% der Haushalte und Unternehmen an das Netz angestrebt. Mittels der Fast-Technik der Fast Opticom AG werden Glasfaserleitungen weitestgehend ohne Tiefbauarbeiten in bestehende Abwasserkanäle verlegt. weiter lesen

Video Guard sichert Kanalbaumaßnahme an der A42 (17.6.2024)
In Castrop-Rauxel wird am Ausbau des Abwasserkanals Schlaanbach entlang des Westrings gearbeitet. Um die Baustelle zu sichern, überwacht ein Video Guard-Kameraturm rund um die Uhr das Areal. Infrarot-Scheinwerfer sorgen für eine gute Sicht während der Nacht, an die Baustelle angrenzende Bereiche werden softwareseitig ausgeblendet um Persönlichkeitsrechte zu wahren. weiter lesen

Euroconstruct: Mäßiger Rückgang der Bautätigkeit im Jahr 2024, Erholung bis 2025 erwartet (14.6.2024)
Die Gesamtbautätigkeit im Euroconstruct-Gebiet sank 2023 um 1,4%, was etwas besser war als vor sechs Monaten erwartet. Der Negativtrend wird sich 2024 mit einem Minus von 2,7% fortsetzen, was vor allem auf die großen Herausforderungen im Wohnungsneubau in 15 der 19 Euroconstruct-Länder zurückzuführen ist. weiter lesen

Tarifkonflikt im Bauhauptgewerbe: Arbeitgeberverbände stimmen ebenfalls Einigungsvorschlag zu (14.6.2024)
Die Tarifgemeinschaft der Arbeitgeber hat dem Einigungsvorschlag für die aktuelle Lohn- und Gehaltstarifrunde am 14. Juni 2024 zugestimmt. Nachdem die Bundestarifkommission der IG BAU der Einigung bereits am 6. Juni 2024 zugestimmt hatte, gilt der Tarifkonflikt im Bauhauptgewerbe somit als beendet. weiter lesen

Meta Wolf steigt als neuer Investor bei Deutsche Steinzeug und Agrob Buchtal ein (14.6.2024)
Die Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG und Agrob Buchtal GmbH haben mit der Meta Wolf AG einen Investor gefunden. Der Vertrag sieht eine Übernahme aller Vermögenswerte der Deutsche Steinzeug vor und ist am 12. Juni 2024 vom Gläubigerausschuss bestätigt worden. weiter lesen

Themenschwerpunkt: Bau-IT

EM-Stadien im Radarblick von TerraSAR-X und TanDEM-X (14.6.2024)
Die deutschen Radarsatelliten TerraSAR-X und TanDEM-X, betrieben vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), haben alle Stadien der Fußballeuropameisterschaft 2024 aufgenommen. TerraSAR-X und TanDEM-X sind in der Lage, 2D- und 3D-Bilder mit hoher Auflösung und unabhängig von Wetterbedingungen und Tageslicht darzustellen. weiter lesen

Bildtechnik rechnet das Blätterdach weg (Bauletter vom 14.6.2024)
Die neue Technik "Airborne Optical Sectioning" (AOS) von Forschern um Univ.-Prof. Dr. Ing. habil. Oliver Bimber vom Institute of Computer Graphics der Johannes Kepler Universität Linz (JKU) kombiniert Einzelaufnahmen, rechnet Blätterdächer in Echtzeit weg und macht für Drohnen das sichtbar, was in dichter Vegetation eigentlich unsichtbar ist. weiter lesen

Dotscene erweitert mobiles 3D-Laserscanningsystem mit 360° Rundgängen (14.6.2024)
Die Freiburger Dotscene GmbH erweitert ihr Portfolio für die Digitalisierung von Immobilien. Dank zusätzlicher 360° Kameras lassen sich nun zeitgleich zu den mobilen 3D-Laserscans 360° Rundgänge erstellen. Damit bietet das Unternehmen eine Lösung für die einfache digitale Bestandsaufnahme und Verwaltung von Gebäuden. weiter lesen

BVBS Implementierungs-Leitfaden „ZUGFeRD 2.2” veröffentlicht (14.6.2024)
Der BVBS hat in Kooperation mit dem DGH und der ITEK einen Implementierungs-Leitfaden zur Version 2.2 der ZUGFeRD-Rechnung herausgegeben. Dieser Leitfaden unterstützt Anbieter von Software für die Baubranche dabei, elektronische Rechnungen im ZUGFeRD-Format in ihre Produkte zu integrieren, sodass ein reibungsloser Austausch zwischen verschiedenen Softwares gewährleistet ist. weiter lesen

Nemetschek Group erwirbt GoCanvas (14.6.2024)
Die Nemetschek Group gab am 6. Juni 2024 bekannt, dass der Konzern eine Vereinbarung zum Erwerb von 100% der Anteile an der GoCanvas Holdings, Inc. mit Sitz in Reston, Virginia, USA unterzeichnet hat. GoCanvas ist ein Softwareanbieter, der die Zusammenarbeit von Facharbeitern auf Baustellen unterstützt, papierbasierte Prozesse digitalisiert, Inspektionen vereinfacht und die Einhaltung von Vorschriften sicherstellt. weiter lesen

Hottgenroth: KI-gestützte Grundrisserkennung erstellt 3D-Gebäudemodell (14.6.2024)
Die Hottgenroth Software AG stellte am 06. Juni 2024 ihre KI-gestützte Grundrisserkennungssoftware „Hott-KI” vor. Der KI-Dienst, erstellt aus einem bestehenden Grundrissbild automatisiert ein 3D-Gebäudemodell, das im Anschluss in der Hottgenroth CAD-Anwendung „HottCAD” weiterbearbeitet werden kann. weiter lesen

Dlubal: Statikprogramme RFEM 6 und RSTAB 9 um neue Features erweitert (14.6.2024)
Dlubal Software hat die Statikprogramme RFEM 6 und RSTAB 9 um neue Features erweitert. Diese umfassen neue Elementtypen und Funktionen zur Berechnung sowie zur Ausgabe. Die Add-Ons Geotechnische Analyse, Analyse von Bauzuständen (CSA) und Betonbemessung wurden um Features ergänzt. weiter lesen

BIMKIT-Konsortium stellt Projektergebnisse vor (14.6.2024)
Nach dreieinhalb Jahren Forschung wurden am 11. Juni 2024 die Ergebnisse des Projekts BIMKIT bei einer Abschlussveranstaltung in Köln präsentiert. Das Ziel dieses Projekts war KI- und Cloud-Technologien als Schlüsseltechnologien der Digitalisierung für die Bauwirtschaft nutzbar zu machen. weiter lesen

Neues Whitepaper: Zehn Tipps zur erfolgreichen Integration von Produktdaten in den BIM-Prozess (14.6.2024)
Ausschreiben.de und der Softwarehersteller Cadenas haben gemeinsam ein Whitepaper veröffentlicht, das Bauprodukthersteller bei der Optimierung ihrer BIM-Daten helfen kann. Diese Checkliste richtet sich an Hersteller, die ihre Produktdaten effektiv in die Planungsprozesse von Architekten und Planern integrieren möchten. weiter lesen

Änderung des Hochbaustatistikgesetzes (Bauletter vom 13.6.2024)
Am 12. Juni 2024 stimmte der Ausschuss für Wohnen, Stadtentwicklung, Bauwesen und Kommunen (Bauausschuss) der Änderung des Hochbaustatistikgesetzes (HBauStatG) mehrheitlich zu. Der Deutsche Bundestag wird dann am 14. Juni 2024 über die Novellierung des Hochbaustatistikgesetzes abstimmen. weiter lesen

Leitthema der BAU 2025: Zukünftige Architekturen erfordern, ganzheitlich zu denken (13.6.2024)
Auf der BAU 2025, die vom 13. bis 17. Januar 2025 in München stattfindet, sollen Fragen rund um klimagerechtes Bauen diskutiert und mögliche Lösungswege aufgezeigt werden. Dabei stehen klimaresiliente Quartiere, anpassungsfähige Architektur sowie die Entsiegelung und Schwammstadt-Konzepte im Fokus. weiter lesen

Das Rahmenprogramm der Glasstec 2024 (13.6.2024)
Vom 22. bis 25. Oktober 2024 präsentiert sich die globale Glasindustrie auf der Glasstec in Düsseldorf. Unter dem Motto „We are glass” wird ein erweitertes Rahmenprogramm auf der diesjährigen Fachmesse für Glas, Glasmaschinen, Glasherstellung und Glasbearbeitung geboten. weiter lesen

EM-Power Europe 2024: Start-ups digitalisieren die Energiewelt (13.6.2024)
Der fortschreitende Ausbau der erneuerbaren Energien macht die Flexibilisierung des Stromverbrauchs zu einem wichtigen Thema der Energiewende. Eine wesentliche Rolle spielt hierbei die digital gesteuerte intelligente Verbrauchssteuerung. Auf der diesjährigen EM-Power Europe werden Anwendungen und Lösungen für eine zunehmend digitalisierte Energiewelt von jungen Unternehmen vorgestellt. weiter lesen

Algeco übergibt nach nur zwei Monaten Bauzeit neues Bürogebäude (13.6.2024)
Algeco hat im Auftrag des Baustofffachhändlers Henrich am Standort Mainz-Kastel ein neues Bürogebäude errichtet. Der zweigeschossige Modulbau im Corporate Design des Unternehmens besteht aus 14 Containermodulen in Überlänge und bietet eine Nutzfläche von rund 350 m². Von der Vorbereitung der Baustelle bis zur Übergabe des Gebäudes Ende 2023 benötigte Algeco nur zwei Monate. weiter lesen

Trasswerke Meurin sind neuer Mitgesellschafter der KLB Klimaleichtblock GmbH (13.6.2024)
Mit Wirkung zum 1. Januar 2025 wird die Trasswerke Meurin Produktions- und Handelsgesellschaft mbH als neuer Mitgesellschafter der KLB Klimaleichtblock GmbH aufgenommen. Dies wurde von den Unternehmen gemeinsam bekannt gegeben. weiter lesen

Stufenplan „Smarte Städte und Regionen” veröffentlicht (12.6.2024)
Am 11. Juni 2024 wurde im Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen der Stufenplan „Smarte Städte und Regionen“ vorgestellt. Er soll die Digitalisierung der Stadt- und Regionalentwicklung in Deutschland vorantreiben und Kommunen bei der Implementierung digitaler Lösungen unterstützen. weiter lesen

Social Media am Bau (Bauletter vom 12.6.2024)
Eine neue Studie von BauInfoConsult untersucht das Kommunikations- und Social Media-Verhalten in der deutschen Bauwirtschaft mit ausführlichen Analysen für die wichtigsten acht Bau-Netzwerke. Im Rahmen der Studie wurden im Frühjahr 2024 insgesamt 500 Bauakteure in telefonischen Interviews dazu befragt, wie sie sich über berufliche Themen Informationen einholen. weiter lesen

Max Frank eröffnet neue Produktionsanlage zur Herstellung von Faserbetonprodukten (12.6.2024)
Nach rund zweijähriger Bauzeit hat die Unternehmensgruppe Max Frank ihre neue Produktionsanlage zur Herstellung von Faserbetonprodukten eingeweiht. Ein Meilenstein in der Firmengeschichte, der zusammen mit den Mitarbeitern am Standort Leiblfing gefeiert wurde. weiter lesen

Rosenheimer Fenstertage am 9. und 10. Oktober 2024: „Nachhaltig in die Zukunft” (12.6.2024)
Die Rosenheimer Fenstertage stehen unter dem Motto „Nachhaltig in die Zukunft”. Dieser Themenschwerpunkt wird durch Vorträge zu den Themen Nachhaltigkeit, Vorteile des Bewertungssystems „klima.sicher.bauen”, Katastrophenvorbeugung für Gebäude, Normung und Baupraxis ergänzt. weiter lesen

Bericht von den vierten baupolitischen Gesprächen von „Deutschland baut!” (12.6.2024)
Einmal im Jahr lädt die Initiative Deutschland baut! e.V. zu den baupolitischen Gesprächen in die Deutsche Parlamentarische Gesellschaft. Die baupolitischen Gespräche zählen neben dem Traineeprogramm zu den erfolgreichsten Formaten der Initiative. Am 6. Juni 2024 fand die Veranstaltung zum vierten Mal in Berlin statt. weiter lesen

Der Semperpreis 2024 der Sächsischen Akademie der Künste geht an Roger Boltshauser (12.6.2024)
Mit Roger Boltshauser würdigt die Akademie einen Architekten, der sich schon seit Ende der 1990er Jahre mit nachhaltigen Baumaterialien und innovativen Energiekonzepten beschäftigt. Bekannt geworden ist er unter anderem für die Verwendung des über lange Zeit vergessenen Materials Lehm, das er auch in größeren und komplexen Bauten auf verschiedene Weise einsetzt und kombiniert. weiter lesen

Treppenmeisters Stahltreppen im Industriedesign (12.6.2024)
In Krimis spielen Stahltreppen immer wieder eine Hauptrolle - meist bei wilden Verfolgungsjagden auf verlassenen Fabrikgeländen, bei denen Täter und Verfolger scheppernd über die Stufen rennen. Treppenmeister entwickelte nun eine Stahltreppe, welche dank Trittschall-Dämmung nicht scheppert. weiter lesen

Mit integraler Planung zur effizienten Ökobilanzierung von Gebäuden (12.6.2024)
Die Ökobilanzierung von Gebäuden ist in den letzten Jahren verstärkt in den Fokus gerückt. Gründe dafür sind die Klimaschutzziele, die Bewertungssysteme und die für eine etwaige Förderung benötigten Nachweise. Plansite integral design & engineering will direkt zu Projektbeginn ansetzen und die Weichen für eine spätere Gebäudezertifizierung stellen. weiter lesen

Neuerung in der Handwerksordnung für Gerüstbauer zum 1. Juli 2024 (Bauletter vom 11.6.2024)
Der 1. Juli 2024 ist ein wichtiges Datum für das Gerüstbauer-Handwerk in Deutschland. Von diesem Tag an ist das Aufstellen von Arbeits- und Schutzgerüsten für Dritte nur noch Gerüstbaubetrieben erlaubt. Ausgenommen sind nur Betriebe, die hierfür eine Ausnahmegenehmigung nach der Handwerksordnung besitzen. weiter lesen

Themenschwerpunkt: Holzbau

B&O Bau eröffnet Werk für vollautomatische Produktion von Holzwandelementen in Frankfurt (Oder) (11.6.2024)
Die B&O Bau GmbH hat ihren neuen Produktionsstandort in Frankfurt (Oder) vor rund 180 Gästen aus Wirtschaft und Politik offiziell eröffnet. Mit Inbetriebnahme der automatisierten Fertigungslinie für Massivholz‐ und Holzrahmenelemente soll eine der modernsten Holzproduktionsstätten Europas an den Start gehen. weiter lesen

Woodscraper in Wolfsburg schaffen bezahlbaren Wohnraum (11.6.2024)
Die GLS Bank geht den Traum an Hochhäuser aus zirkulären Materialien, bezahlbar und nachhaltig zu bauen. In Wolfsburg entstehen nun zwei Woodscraper. Die Projektentwicklung fand mit den Berliner Architekten Partner und Partner sowie der UGK, der Unternehmensgruppe Krebs, ebenfalls aus Berlin, statt. weiter lesen

Bundesverband Deutscher Fertigbau: Holz-Fertigbauweise bietet Planungssicherheit und Kostenvorteile (11.6.2024)
Der Bau eines Eigenheims bedeutet für junge Familien meist die größte Investition ihres Lebens zu tätigen. Laut dem Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) ist ein Holz-Fertigbau mit guten Produktionsbedingungen im Werk, einer Festpreisgarantie und dauerhaft niedrigen Betriebskosten die Lösung. weiter lesen

Neuer Rothoblaas Verbinder „Alumega” mit ETA (11.6.2024)
Rothoblaas hat einen leistungsfähigsten Verbinder für standardisierte Haupt-Nebenträger- und Pfosten-Träger-Verbindungen mit ETA-Zertifikat entwickelt. Der „Alumega” nimmt bis zu 690 kN vertikal wirkende Kraft auf. Mit einer Montageschablone lassen sich bis zu drei Verbinder nebeneinander anordnen, womit bis zu 2.070 kN aufgenommen werden können. weiter lesen

Brüninghoff investiert 2,5 Mio. Euro in Abbundtechnologie (11.6.2024)
Die Brüninghoff Group baut 2024 ihre Produktions-Geschäftseinheit Timber aus. An den Standorten Heiden, Villingen-Schwennigen und Niemberg werden bis zum Herbst 2024 neue Abbundanlagen in Betrieb genommen. Auf diese Weise sollen die Kapazitäten gesteigert, größere Holzquerschnitte ermöglicht und flexibler auf Kundenwünsche eingegangen werden können. weiter lesen

Bundesregierung stellt Baukulturbericht 2023/24 vor (10.6.2024)
Die Bundesregierung hat am 10. Juni 2024 den von der Bundesstiftung Baukultur erstellten Baukulturbericht 2024/25 zusammen mit ihrer Stellungnahme vorgestellt. Mit dem neuen Baukulturbericht „Infrastrukturen” greift die Bundesstiftung die Frage auf, wie die Transformation zu resilienten, klimagerechten, sozial integrierenden und gut gestalteten Bauwerken und Räumen der Infrastruktur gelingen kann. weiter lesen

Bundeskartellamt gibt den Erwerb von 4.500 Wohnungen durch das Land Berlin frei (10.6.2024)
Das Bundeskartellamt hat den geplanten Erwerb großer Wohnungsbestände von rund 4.500 Wohnungen und 40 ha Grundstücksbestand von der Vonovia SE durch zwei landeseigene Unternehmen des Landes Berlin freigegeben. weiter lesen

Neue Anforderungen an Ausbildungsberufe in der Bauwirtschaft (Bauletter vom 10.6.2024)
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat am 6. Juni 2024 im Einvernehmen mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die „Verordnung zur Neuordnung der Ausbildung in der Bauwirtschaft“ erlassen und im Bundesgesetzblatt (BGBl. 2024 I Nr. 179) veröffentlicht. weiter lesen

Produktionsstart der Egger EcoBox in Wismar (10.6.2024)
Im Bereich des modernen Holzbaus sollen neue Maßstäbe gesetzt werden, die sowohl nachhaltig, effizient und sicher in der Qualität sind. Egger demonstriert seine Produktionstechnologie mit dem Produktionsstart der EcoBox. weiter lesen

Holz-Hybrid-Bürogebäude TRI feiert Richtfest (10.6.2024)
Das Bürogebäude TRI in München wird in Holz-Hybrid-Bauweise errichtet und feierte am 21. März nach 18 Monaten Bauzeit Richtfest. Das Bürogebäude soll Mietern helfen, ihren ökologischen Fußabdruck zu minimieren und das Bewusstsein der Nutzer für den täglichen Ressourcenverbrauch zu steigern. weiter lesen

Außenwandkonstruktion erlaubt Bauausführung in Holzbauweise im Winter (10.6.2024)
In Lauda-Königshofen entstand eine Seniorenresidenz mit 51 Wohneinheiten für betreutes Wohnen, Räumen für eine größere Wohngemeinschaft und Platz für 40 Gäste in der Tagespflege. Die Errichtung der Außenwände erfolgte in weiten Teilen in Holzrahmenbauweise und wurden durch eine Beplankungslösung von Saint-Gobain Rigips ergänzt. weiter lesen

Leipfinger-Bader: Lehm-Holz-Massivdecke als Alternative zu Konstruktionen aus Stahlbeton (10.6.2024)
Leipfinger-Bader bringt derzeit die Entwicklung der Lehm-Holz-Massivdecke voran. Die Lehm-Holz-Massivdecke soll die Vorteile einer Holzdecke mit denen einer Stahlbetondecke vereinen. weiter lesen

Blumer Lehmann: Schulerweiterungsbau in Holzmodulbauweise (10.6.2024)
Der Erweiterungsbau des Landgraf-Ludwig-Gymnasiums in Gießen wurde als dreigeschossiger Anbau in Holzmodulbauweise von Blumer Lehmann ausgeführt. Er bietet acht Klassenräume mit je 60 m² sowie einen Computerraum mit 90 m² Fläche, Sanitär-, Lager- und Technikräume. weiter lesen

Markus Steppler ist neuer Geschäftsführer der Derix-Gruppe  (10.6.2024)
Markus Steppler ist seit April 2024 Geschäftsführer bei der Derix-Gruppe und verstärkt das nun vierköpfige Geschäftsleitungsteam des Ingenieurholzbau-Unternehmens. Sein Fokus wird primär auf der Weiterentwicklung und Internationalisierung der vertrieblichen Aktivitäten liegen. weiter lesen

Peter Hübner erneut zum Präsidenten des HDB gewählt (7.6.2024)
Die Mitgliederversammlung des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie e.V. hat Peter Hübner zum Präsidenten des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie einstimmig wiedergewählt. Damit beginnt seine dritte Amtszeit. weiter lesen

Größtes Wohnbauprojekt Brandenburgs in Holzbauweise abgeschlossen (7.6.2024)
In Saarmund bei Potsdam entstand in den vergangenen Monaten ein barrierefreies, viergeschossiges Mehrfamilienhaus mit 98 Wohneinheiten. Die Gebäudehülle wurde im Standard Effizienzhaus 40 Plus nach BEG in Holztafelbauweise umgesetzt. Für Dämmung, Dachsensorik und Trockenbau waren Saint-Gobain Isover und Saint-Gobain Rigips zuständig. weiter lesen

Holzbau: Nachhaltiges Studentenwohnheim „Haus am Baum” in Trier (7.6.2024)
Das Studentenwohnheim „Haus am Baum” in Trier bietet Wohnraum in 110 barrierefreien Apartments und befindet sich in unmittelbarer Nähe zum historischen Martinskloster an der Mosel. Der Neubau nimmt die Baufluchten und Gebäudestellung des früheren Kreuzgangs mit Dormitorium auf. Der Holzbau wurde durch Rubner Ingenieurholzbau ausgeführt. weiter lesen

„Roots”, der größte Holzbau in Deutschland steht in Hamburg (7.6.2024)
Der Entwurf des Hamburger Architekturbüros Störmer Murphy and Partners fand die Zustimmung der Bauherrin Garbe Immobilien-Projekte GmbH und zusammen entwickelten sie das Referenzprojekt „Roots” für die nachhaltige Stadtentwicklung in Hamburg. weiter lesen

Metsä bringt hybrides Wandelement mit geringem CO₂-Fußabdruck auf den Markt (7.6.2024)
Optimale Nutzung von Materialvorteilen - das war das Ziel des schwedischen Betonherstellers Heidelberg Materials Precast Contiga und von Metsä Wood bei der Entwicklung eines hybriden Wandelements mit geringem CO₂-Fußabdruck. Nun ist es Marktreif und kann in Schweden zum Einsatz kommen. weiter lesen

Neue Systemlösung Gutex Fibreblow für lose Holzfasern (7.6.2024)
Mit der neuen Fibreblow Plate hat Gutex hat eine Einblasplatte speziell für Holzfasern entwickelt. In Kombination mit moderner Anlagentechnik einschließlich skalierbarer Automatisierung wird daraus die Systemlösung aus einer Hand. weiter lesen

Isover und Rigips unterstützen nachhaltiges Hotelbauprojekt „Inara Suites“ (7.6.2024)
In Titisee im Schwarzwald entsteht als Erweiterung des Seehotels Wiesler das Appartementhaus „Inara Suites“. Die beiden Saint-Gobain Unternehmen Isover und Rigips unterstützen das Projekt mit nachhaltigen Produktlösungen. weiter lesen

EZB senkt Leitzinsen - ein Schub für die Baubranche? (6.6.2024)
Die Europäische Zentralbank (EZB) hat am 6. Juni 2024 erstmals seit 2019 wieder die Leitzinsen gesenkt, wie erwartet um 25 Basispunkte. Damit sinkt das Zinsniveau für Hauptrefinanzierungsgeschäfte auf 4,25%. weiter lesen

Tarifkonflikt im Bauhauptgewerbe: IG BAU stimmt Einigungsvorschlag zu (6.6.2024)
Die Tarifkommission der IG BAU hat am 6. Juni 2024 in Frankfurt am Main dem Einigungsvorschlag in der jüngsten Tarifrunde im Bauhauptgewerbe mit großer Mehrheit zugestimmt. Das Arbeitgeber-Votum steht noch aus. weiter lesen

ISO-Bloco Multitec „Timber Edition” Multifunktionsband mit Hybridtechnologie für luftdichte Holzbaufugen (6.6.2024)
Das Multifunktionsband ISO-Bloco Multitec „Timber Edition” von ISO-Chemie eignet sich für die Fugenabdichtung im Holzfertigbau, Fertighausbau in Skelettbauweise sowie für den Ausbau von Dachräumen im Giebel- und Gaubenbereich oder die Herstellung der Luftdichtheit von Blockbohlenhäusern. weiter lesen

Fernco optimiert elastischen Mauerkragen PFT (6.6.2024)
Fernco, der Spezialist für Rohrverbindungstechnik hat seinen bestehenden Mauerkragen optimiert. Das Bauteil soll Mauerwerk vor dem Eindringen von Grundwasser sowie Feuchtigkeit schützen und ist radonsicher. weiter lesen

Planungsleitfaden „Kosten im Stahlbau 2024” von bauforumstahl und DSTV erschienen (6.6.2024)
Der Planungsleitfaden „Kosten im Stahlbau 2024 – Basisinformationen zur Kalkulation” ist in der 9. Auflage erschienen. Mit dem Leitfaden sollen die wesentlichen Baukosten bei der Verwendung von Stahl schneller kalkuliert und geplant werden können. weiter lesen

DGNB veröffentlicht Qualitätsstandard zur Bewertung der Zirkularität von Bauwerken (6.6.2024)
Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) entwickelte gemeinsam mit Experten einen übergeordneten Qualitätsstandard für Zirkularitätsindizes von Bauwerken. Dieser dient der besseren Einordnung vorhandener Bewertungsmethoden sowie als Maßstab künftig entwickelter Verfahren. weiter lesen

Remmers eröffnet drei neue Training- und Service-Center (6.6.2024)
Die Remmers Gruppe AG hat in Berlin, Maisach und Troisdorf neue Training- und Service-Center eröffnet. Partner und Kunden konnten beim Tag der offenen Tür Produkte in der Theorie sowie in der Praxis kennenlernen und ausprobieren. weiter lesen

Solaratlas der Luft- und Raumfahrt zeigt geeignete Dachflächen für Solaranlagen in Deutschland (5.6.2024)
Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) erstellte aus aktuellen Luftbildern und Geobasisdaten einen Karten-Atlas für mögliche Solardachanlagen in Deutschland. Dabei konnten sie für rund 20 Mio. Gebäude Solarenergie-Potenziale ermitteln, z.B. für Berlin, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Köln, Magdeburg, Mainz, München, Schwerin und Stuttgart. weiter lesen

Stefan Dohler ist neuer Verbandspräsident des BDEW (5.6.2024)
Der Vorstand des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) hat am 4. Juni 2024 einstimmig Stefan Dohler, Vorstandsvorsitzender der EWE AG, Oldenburg, zum neuen BDEW-Präsidenten gewählt. Er löst damit die bisherige Verbandspräsidentin, Dr. Marie-Luise Wolff, Vorstandsvorsitzende der Entega AG ab, die nach drei Amtszeiten nicht wieder kandidierte. weiter lesen



Gendern?

Die Gleichstellung aller Menschen ist für uns selbstverständlich. Gleichwohl verzichten wir im Sinne einer besseren Lesbarkeit unserer Beiträge auf eine strikte Einhaltung geschlechtergerechter Sprache. Trotzdem mögen sich bitte alle Menschen in ihrer bunten Vielfalt gleichermaßen angesprochen fühlen. Wir wünschen gute Erkenntnisse mit Baulinks, dem unabhängigem Bau Magazin rund ums Bauen (Hochbau und Tiefbau), Architektur und Stadtplanung - auch mit dem Baulinks-Archiv sowie den AEC-WEB-Archiven mit Bau-IT-Beiträgen aus den Jahren 1997 bis 2010.
Impressum | Datenschutz © 1997-2024 BauSites GmbH