Tilo GmbH

2007

Wenn's dem Naturboden zu schön wird, geht er an die Wand (22.5.2007)
Mit einem Boden, der sich an Wand und Decke fortsetzt, trat Naturboden-Produzent tilo aus Lohnsburg im oberösterreichischen Innviertel erstmals auf der BAU 2007 auf.

tilo kommt Architekten mit Naturboden-Studios entgegen (8.2.2007)
Nur selten "verirrt" sich ein Innenarchitekt - und noch seltener mit seinem Auftraggeber - zum Holzfachhandel, um hier nach Anregungen für den Innenausbau zu suchen. Dabei wäre gerade der Fachhandel dafür prädestiniert, zielgruppen-orientiert Ideen und Markttrends zu vermitteln; mit Kompetenz und klar abgetrennt von der Massenware der Billiganbieter.

2007
Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)