Baulinks > Bodenbeläge > Bodenbeschichtung

Fußboden-Portal: Bodenbeschichtung

Sanierungsfall Staumauer: Betonersatz für die Altbetonklassen A2 und A4 (23.2.2021)
Die Sanierung der Staumauer des Albstausees erforderte Finger­spit­zen­ge­fühl: Das Bauwerk aus den 1940er Jahren war bereits einmal in den 1980er Jahren instandgesetzt worden. Bei den Baumaßnahmen galt es daher, auf unterschiedliche Altbetonklassen zu achten. weiter lesen

Kritische Marktsituation bei Epoxidharzen lässt heftige Preisanstiege erwarten (10.1.2021)
Mehrere internationale Ereignisse sowie eine kontinuierlich wachsende Nachfrage haben in den letzten Wochen zu einer Verknappung und weltweit drastischen Preissteigerungen bei den Rohstoffen für die Epoxidharz-Pro­duk­tion geführt. weiter lesen

Markt für Bodenbeschichtungen wächst in Deutschland signifikant (29.11.2020)
Bodenbeschichtungen entwickeln sich mehr und mehr zu einer ernst­zu­neh­men­den Alternative für Bodenfliesen und elastische Industriebeläge. Laut einer aktuellen Branchenradar-Studie erhöhen sich 2020 die Her­stel­ler­er­löse voraussichtlich um 4% auf 322 Mio. Euro. weiter lesen

Hitexbau geht mit Carbonbeton in die Offensive hinsichtlich der industriellen Betonbodensanierung (15.10.2020)
Die Hitexbau GmbH produziert auf modernen Wirkmaschinen und mit eigenen Beschichtungsanlagen großflächige Armierungsgitter aus Car­bon, Basalt und AR-Glas - ideal geeignet u.a. für die ressour­cen­scho­nen­de Sanierung von Industriefußböden. weiter lesen

Exakte Dicke von Triflex-Beschichtungen dank neuer Zahnkelle (14.5.2020)
Damit die Triflex-Beschichtungen ProFloor und DeckFloor stark belastete Flächen - beispielsweise in Parkhäusern - zuverlässig vor Beschädigung schützen können, müssen sie korrekt verarbeitet werden. weiter lesen

Elastische, drainagefähige Spachtelbeläge mit Naturstein und Dekorquarzen (14.5.2020)
Mit Hadalan BM2K 12P ermöglicht Hahne elastische Spachtelbeläge mit Naturstein und Dekorquarzen für Innen- und Außenbereiche. Das zwei­kom­po­nen­tige Bindemittel lässt eine hohe Abriebfestigung erwarten, ist witterungsbeständig und drainagefähig. weiter lesen

BASF kündigt hochbelastbaren, farbstabilen Industrieboden Ucrete CS an (14.5.2020)
Master Builders Solutions hat noch für das erste Halbjahr 2020 den Launch des Hochleistungsbodens Ucrete CS angekündigt. Die Abkür­zung „CS“ steht hierbei für „color stable“ und beschreibt das wichtigste Merkmal dieser Ucrete-Variante. weiter lesen

Terrazzoboden per Bodenbeschichtung von StoCretec (13.5.2020)
Robust, langlebig und ästhetisch - so lautete das Anforderungsprofil für den Boden im „WinterSportMuseum“ in Mürzzuschlag. Die Ausstellung um­fasst auf der rund 1.000 m² großen Fläche außer­ge­wöhn­li­che Arte­fakte und Sammlungen rund um den Wintersport. weiter lesen

Schnell aushärtende MMA-Bodenbeschichtung in Betonoptik à la Silikal (13.5.2020)
Silikal, ein Spezialist für schnellhärtende Bodenbeschichtungen, bietet mit „Concrete Look“ eine Dekorbeschichtung für repräsentative Räume an - wie etwa in Restaurants, Bars und Boutiquen, in Arztpraxen und Laboren oder für Verkaufs- und Ausstellungsflächen. weiter lesen

Tagungshandbuch zum 10. Kolloquium Industrieböden erschienen (13.5.2020)
Seit 25 Jahren treffen sich beim Kolloquium Industrieböden alle drei Jahre einige hundert Experten aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Ungarn. Anfang März 2020 war es an der Technische Akademie Esslingen (TAE) wieder soweit. weiter lesen

Hadalan FloorRepair: Reparatur-System für rissige, feuchtebelastete Böden (13.5.2020)
Abnutzungsspuren, Risse, Fehlstellen: Die dauerhafte Beanspruchung von Betonböden und Zementestrichen kann schwerwiegende und teure Folgen haben. Damit es nicht soweit kommt, hat Hahne das Hadalan FloorRepair-System entwickelt. weiter lesen

Innenliegender Radonschutz per zertifizierter Bodenbeschichtung (6.12.2019)
„Jede Maßnahme gegen Radon im Gebäude schützt Leben“ - das steht im Radon-Handbuch des BfS. Im Idealfall verhindert man mit außenliegenden Maßnahmen, dass das krebserregende Edelgas die Bodenplatte passieren kann. Wenn das aber nicht mehr geht? weiter lesen

Parkhaussanierung mit Flüssigkunststoff (17.10.2019)
Es sind nicht nur die Fahrzeuge, unter denen viele Parkhäuser leiden. Hinzu kommen chemische Belastungen durch UV-Sonnenlicht, Regen- und Tauwasser, Streusalz, Kraftstoffe und Öle. Diese greifen die Oberflächen an. weiter lesen

Remmers-Bodenbeschichtungen auf Norit-Fertigteilestrich und -Fußbodenheizung (4.9.2019)
Remmers und Lindner GFT haben verschiedene Produkte aus ihrem jewei­li­gen Porfolio aufeinander abgestimmt. So ist jetzt die Be­schich­tung von diversen Norit-Böden mit Bodensystemen von Remmers getestet und aus­drücklich zugelassen. weiter lesen

Frischbetonverbund und Bodenbeschichtung als Langzeitschutz für Tiefgaragen (3.9.2019)
Bauteile in Tiefgaragen sind dauerhaft hohen Belastungen ausgesetzt: Feuchtigkeit von außen und der Chlorideintrag aus Tausalz im Winter durch Pkws im Inneren der Parkbauten erfordern konstruktive Maß­nah­men und effiziente Abdichtungskonzepte. weiter lesen

Bodenbeschichtung von Hahne als fugenlose Alternative (3.9.2019)
Hahne lanciert seinen Hadalan MBH Multicolorboden als Alternative zu Fliesen-, Linolium- und Gummibelägen. Die Basis des Boden­be­schich­tungs­systems bildet das Epoxidharz Hadalan MBH 12E. Dieses ist chemi­ka­lien­beständig und verspricht eine hohe Festigkeit. weiter lesen

CO₂-neutrale Bodenfarbe StoCryl BF 700 arm an Emissionen, bunt an Möglichkeiten (3.9.2019)
Nachhaltig, emissionsarm, vielseitig: Die neue Bodenbeschichtung StoCryl BF 700 von StoCretec eignet sich für ganz unterschiedliche Anwendungen, trägt zu einem gesunden Raumklima bei und kann dabei auch gestal­te­ri­sche Akzente setzen. weiter lesen

Heiß und fettig? Bodenbeschichtungen für die Lebensmittelindustrie und Küchen (16.8.2018)
Hitze, Flüssigkeiten oder auch Chemikalien können Industrieböden erheblich zusetzen - z.B. in der Lebensmittelbranche. Remmers bietet speziell für diese Einsatzzwecke verschiedene Varianten seiner Crete-Bodenbe­schich­tungs­systeme an. weiter lesen

Neues trittschalldämmendes Bodensystem mit Verlaufbeschichtung von Arturo (16.8.2018)
Arturo Unique Flooring, eine Marke der Uzin Utz AG, bringt in Kooperation mit der Unifloor Bodensystem GmbH neue trittschallreduzierende PU-Bo­den­sys­teme auf den Markt. weiter lesen

Loft-Look für Böden per DIY-Klarlack-Set (16.8.2018)
Immer mehr Menschen gefallen alte Fabrik- und Lagerhallen, um darin zu wohnen. Vorreiter waren Freigeister in z.B. New York und London, die Wohn- und Arbeitsräume auf großer Grundfläche zusammenführten. Dabei wurde die industrielle Bausubstanz in der Regel von den Eigentümern kaum verändert. weiter lesen

Keine einfache Bodenplatte: DBV-Merkblatt „Industrieböden aus Beton“ (21.7.2017)
Das kostenpflichtige Merkblatt „Industrieböden aus Beton“ vom Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein (DBV) befasst sich mit nichttragenden und nichtaussteifenden Industrieböden für Hallen- und Freiflächen. weiter lesen

Kathodischer Korrosionsschutz im Parkhaus Reichwalds Ecke in Siegen (16.8.2016)
Zentral in der Siegener Unterstadt steht das nach einer umfassenden Sanierung wiedereröffnete Parkhaus Reichwalds Ecke mit 428 Stell­plät­zen. Eine Routinekontrolle brachte erhebliche Schädigungen des Beton­bodens und der Betonflächen zutage. weiter lesen

Sopro Ambiento Floor DesignFließSpachtel für individuelle Unikatböden (25.7.2016)
Mit Ambiento Floor DesignFließSpachtel hat Sopro eine einkomponen­tige, zementäre Fließspachtelmasse auf den Markt gebracht, mit der sich deko­rative, belastbare und direkt nutzbare Unikatböden im Innen­bereich her­stellen lassen. weiter lesen

BG BAU warnt - nicht zum ersten Mal - vor dem sorglosen Umgang mit Epoxidharzen (21.5.2015)
Epoxidharze werden in der Bauwirtschaft und anderen Branchen zuneh­mend eingesetzt. Wegen der guten technischen Eigenschaften sind sie inzwischen Standardwerkstoffe. Die Schattenseite: Immer mehr Berufs­tätige leiden unter Epoxidharz-Allergien. weiter lesen

Ableitfähige Böden - antistatische Böden ... Worin liegt der Unterschied? (7.11.2013)
Ableitfähige und antistatische Böden unterschei­den sich deutlich - da­rauf weist aktuell die Silikal GmbH hin; das Unternehmen stellt Boden­be­schich­tungen auf Kunstharz­basis her. Der Unterschied liegt haupt­säch­lich in der elektri­schen Leitfähigkeit des Bodens. weiter lesen

Gießfähiges Reaktionsharz von Silikal zur schnellen Bodenreparatur (31.8.2011)
Mit „SRS 52“ bietet Silikal ein vielseitig verwendbares Zwei-Komponenten-Methacrylatharz zum Vergießen, Verkleben und Reparieren von mineralischen Untergründen im Innen- und Außenbereich an. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE