StoCretec GmbH

Spritzfolie aus PU-Harz als alternative Abdichtung unter Gussasphalt (5.8.2022)
Flüssigkunststoff-Abdichtungen wie das dauerelastische Poly­ure­than­harz StoPur BA 2000 von StoCretec eignen sich bei rissgefährdeten Beton­trag­werken als dauerhafter Schutz. So lassen sich beispielsweise Brücken­fahr­bah­nen oder Parkdecks abdichten.

Rissüberbrückendes PUR/UREA-Beschichtungssystem von StoCretec für Verkehrsflächen (4.8.2022)
Schnelle Verarbeitung, erhöhte dynamische Rissüberbrückung, hohe Verschleißfestigkeit, kurze Aushärtezeit auch bei niedrigen Tempera­tu­ren - das verspricht das neue Beschichtungssystem StoFloor Traffic Elastic PM MultiBase von StoCretec.

Mehrere radondichte Boden- und Wandbeschichtungen von StoCretec (12.7.2022)
Um Gebäude vor Radon zu schützen, müssen sie - je nach Standort - besonders abgedichtet werden. Weil dafür verschiedene bautechnische Lösungen benötigt werden, hat StoCretec einige seiner Bodensysteme auf Radondichtheit prüfen lassen.

StoFloor ESD WB 113 mit neuer Rezeptur, StoPox WL 113 kommt ohne eigene Leitschicht aus (11.2.2022)
StoCretec hat die optischen Eigenschaften des leitfähigen Boden­sys­tems StoFloor ESD WB 113 verbessert. Und mit StoPox WL 113 gibt es zudem eine Versiegelung, welche Leitfähigkeit auf mineralischen Unter­grün­den ohne zusätzliche Leitschicht herstellen kann.

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)