Baulinks > Baubranche

Baubranche / Bauwirtschaft aktuell

Villeroy & Boch vollzieht Übernahme von Ideal Standard (1.3.2024)
Villeroy & Boch hat den Erwerb der operativen Gesellschaften der Ideal Standard-Gruppe erfolgreich abgeschlossen. Mit Vorlage aller kartellrechtlichen Freigaben wird Ideal Standard als eigenständiger Teil in den Villeroy & Boch-Konzern integriert. weiter lesen

Graphisoft hat Daniel Csillag zum neuen CEO ernannt (29.2.2024)
Graphisoft, der Entwickler von BIM-Softwarelösungen für Architektur-, TGA- und interdisziplinäre Planung, hat mit sofortiger Wirkung Daniel Csillag zum Gesamtgeschäftsführer (CEO) ernannt. Huw Roberts, der das Unternehmen seit 2019 leitete, verlässt Graphisoft im gegenseitigen Einvernehmen. weiter lesen

Baugenehmigungen von Wohnungen im Jahr 2023 um 26,6% gesunken (29.2.2024)
Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurde im Jahr 2023 in Deutschland der Bau von 260.100 Wohnungen genehmigt. Das waren das 26,6% oder 94.100 Wohnungen weniger als im Jahr 2022. weiter lesen

Schüco investiert in die Stemeseder Gruppe (29.2.2024)
Seit Juli 2023 arbeiten Schüco und Stemeseder zusammen und kooperieren im Hinblick auf das System Perfect. Durch den Erwerb einer Minderheitsbeteiligung von Schüco International KG an der Stemeseder Gruppe in Österreich vertiefen die Unternehmen ihre Partnerschaft. Die jüngste Allianz stärkt die Zusammenarbeit beider Firmen in den Bereichen Entwicklung, Produktion und Vertrieb. weiter lesen

Sinkende Preiserwartungen im Bauhauptgewerbe (28.2.2024)
In Deutschland wollen weniger Unternehmen ihre Preis erhöhen. Die ifo Preiserwartungen sind im Februar auf 15,0 Punkte zurückgegangen, nach 18,8 Punkten im Januar. Die Unternehmen im Bauhauptgewerbe wollen sogar mehrheitlich ihre Preise senken. weiter lesen

Arbonia AG prüft Kaufangebote für die Division Arbonia Climate (27.2.2024)
Laut Pressemitteilung hat der Verwaltungsrat der Arbonia AG einen Verkaufsprozess für die Division Arbonia climate eingeleitet. Es bestünden für den Raumklimaspezialisten bessere Entwicklungsmöglichkeiten und Wachstumschancen außerhalb des Konzerns. weiter lesen

ifo-Beschäftigungsbarometer im Februar gesunken (27.2.2024)
Die Einstellungsbereitschaft der Unternehmen in Deutschland hat abgenommen. Das ifo Beschäftigungsbarometer sank im Februar auf 94,9 Punkte, nach 95,5 Punkten im Januar. Im Baugewerbe fiel das Barometer im Februar um 7,4 Punkte. weiter lesen

Insolvenz in Eigenverwaltung – Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG und Agrob Buchtal GmbH (26.2.2024)
Am 21. Februar 2024 haben der Vorstand der Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG und die Geschäftsführung der Tochter Agrob Buchtal GmbH mit Sitz in Alfter-Witterschlick beim zuständigen Amtsgericht in Bonn Anträge auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt. weiter lesen

ifo Geschäftsklimaindex im Februar leicht gestiegen (23.2.2024)
Unter den Unternehmen hat sich die Stimmung leicht verbessert. Der ifo Geschäftsklimaindex ist im Februar auf 85,5 Punkte gestiegen, nach 85,2 Punkten im Vormonat. Dies war auf etwas weniger pessimistische Erwartungen zurückzuführen. Die Einschätzungen zur aktuellen Lage blieben aber unverändert. weiter lesen

Auftragseingang im Bauhauptgewerbe 2023 um 4,4% gesunken (23.2.2024)
Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, ist der reale Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im Jahr 2023 um 4,4% gegenüber dem Vorjahr gesunken. Mit einem Volumen von 102,3 Mrd. Euro lag der Auftragseingang nominal 3,3% über dem Vorjahresniveau und damit erstmals im dreistelligen Milliardenbereich. weiter lesen

Einnahmen aus Grunderwerbsteuer im 1. Halbjahr 2023 um 33,5% gesunken (22.2.2024)
Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, nahmen die Bundesländer im 1. Halbjahr 2023 rund 6,3 Mrd. Euro aus der Grunderwerbsteuer ein. Das war ein Minus von 33,5% gegenüber dem Höchststand von knapp 9,5 Mrd. Euro im 1. Halbjahr 2022. weiter lesen

Am 20. Februar 2024 starten Förderprogramme des BMWSB wieder (20.2.2024)
Ab 20. Februar 2024 können wieder Anträge für die BMWSB-Förderprogramme Klimafreundlicher Neubau (KFN), Genossenschaftliches Wohnen und Altersgerecht Umbauen über die Website der KfW gestellt werden. weiter lesen

S&B Planerbefragung zum Bau-Ausblick Deutschland 2024 (22.2.2024)
Quartalsmäßig werden 150 Fachplaner mit unterschiedlichen Planungsschwerpunkten von S&B Strategy zu der aktuellen und erwarteten Geschäftslage sowie den Trends und Herausforderungen der Bauindustrie befragt. Die Segmente der Befragten decken die Bereiche Architektur, Tief- und Hochbau, Ausbau/TGA und sonstige Fachplanungen ab. weiter lesen

HDH: Umsatzrückgang in der Holzindustrie 2023 (20.2.2024)
Wie der Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH) unter Berufung auf Zahlen des Statistischen Bundesamtes am 20. Februar mitteilt, beeinträchtigte das schwache Konjunkturumfeld im vergangenen Jahr die Umsatzentwicklung in der deutschen Holzindustrie sehr deutlich. Gegenüber 2022 verringerte sich der Branchenumsatz 2023 um 10,6% auf 40,4 Mrd. Euro. weiter lesen

Erste Kleinstadtakademie entsteht in Wittenberge (15.2.2024)
Mehr als 2.100 Kleinstädte in Deutschland waren aufgerufen, sich um den Standort der Kleinstadtakademie zu bewerben. Die Jury hat am 15. Februar 2024 Wittenberge an der Elbe in Brandenburg nun zum künftiger Standort ausgewählt. Diese erste bundesweite Vernetzungs- und Wissensplattform für Kleinstädte in Deutschland soll den Kleinstädten eine zusätzliche Stimme geben, um ihre Belange und Ideen stärker Gehör zu verschaffen. weiter lesen

Uzin Utz sagt Teilnahme an BAU 2025 ab (15.2.2024)
Die Uzin Utz Group, mit den Marken Uzin, Pallmann, Arturo, Codex, RZ und Wolff weltweit agierender Komplettanbieter für Boden­systeme, sagt die Teilnahme an der BAU 2025 in München ab. Wie das Unternehmen Uzin Utz mitteilt, schaffe der frühzeitige Beschluss Klarheit und Freiräume für alternative Kommunikationsmaßnahmen. weiter lesen

EEW-Förderprogramm novelliert (15.2.2024)
Seit dem 15. Februar 2024 gilt die neue Richtlinie für die „Bundesförderung für Energie- und Ressourceneffizienz in der Wirtschaft“ (EEW). Das BAFA unterstützt im Auftrag des BMWK Unternehmen, die in hocheffiziente Technologien zur Prozessoptimierung und erneuerbare Energien für die Erzeugung von Prozesswärme investieren. weiter lesen

Neues Whitepaper der ORCA Software zu Änderungen in VOB/C 2023 (13.2.2024)
Die VOB/C wurde im Jahr 2023 aktualisiert und dabei 17 bestehende ATV-Normen vom DIN und dem deutschen Vergabe- und Vertragsausschuss für Bauleistungen (DVA) fachtechnisch überarbeitet sowie drei weitere neu aufgenommen. weiter lesen

Bund erweitert Kapitalzugang für Start-up-Firmen (9.2.2024)
Die Bundesregierung will den Kapitalzugang für junge, innovative Technologie-Unternehmen erweitern. Dazu werden weitere 1,75 Mrd. Euro aus Zukunftsfonds und ERP-Sondervermögen für Technologie- und Innovationsentwicklungen in Deutschland zur Verfügung gestellt. weiter lesen

Führungswechsel bei Schneider Electric DACH: Stefan Gierse wird Zone President (5.2.2024)
Ab dem 1. April 2024 ist bei Schneider Electric für die Region Deutschland, Österreich und die Schweiz ein neuer Zone President zuständig. Stefan Gierse tritt die Nachfolge von Christophe de Maistre an, der diese Position seit 2019 innehatte. weiter lesen

Neuer Geschäftsführer bei bauforumstahl e.V. (5.2.2024)
Am 1. Februar 2024 wurde von bauforumstahl e.V. Dr.-Ing. Christian Flertmann als neuer Geschäftsführer für Public Affairs und Marketing in Düsseldorf eingesetzt. Die Rolle des Sprechers der Geschäftsführung verbleibt weiterhin bei Dipl.-Ing. Gregor Machura, dem Hauptgeschäftsführer. weiter lesen

Munich Strategy Studie: Stimmungsbarometer Hochbau 2024 (5.2.2024)
Die Unternehmensberatung Munich Strategy hat 234 Führungskräfte der Bauindustrie für das „Stimmungsbarometer Hochbau 2024” befragt. Dabei handelte es sich um Entscheidungsträger von Baumaterialherstellern, Handwerksunternehmen und dem Baustoffhandel. weiter lesen

BWT übernimmt Windhager Zentralheizung GmbH (2.2.2024)
Das österreichische Wasseraufbereitungsunternehmen BWT hat den in die Insolvenz geratenen Heizungshersteller Windhager in Seekirchen übernommen. Als Käufer trete allerdings die BWT-Schwester FIBA Beteiligungs- und Anlage GmbH auf, die bereits Beteiligungen an zahlreichen weiteren Unternehmen hält. weiter lesen

DAA SolarIndex Q4 2023: verhaltene Photovoltaik-Nachfrage (2.2.2024)
Im vierten Quartal 2023 beobachtet DAA ein niedrigeres Interesse an Photovoltaikanlagen und Solarspeichern während einer ohnehin saisontypisch verhaltenen Nachfrage. Dies kann als Nachzieheffekt der außergewöhnlich starken Nachfrage im Jahr 2022 verstanden werden. Das Interesse an Speichern steigt bei DAA im Dezember wieder an. weiter lesen

Haushaltsgesetz 2024: Weniger Ausgaben für Wirtschaft und Klima (1.2.2024)
Am Donnerstag, 1. Februar 2024 hat der Bundestag den Etat des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz befürwortet. Der Einzelplan 09 des Haushaltsgesetzes 2024 umfasst Ausgaben von 11,09 Mrd. Euro gegenüber 14,57 Mrd. Euro 2023 und 11 Mrd. Euro im Regierungsentwurf. Die Verpflichtungsermächtigungen summieren sich auf 7,19 Mrd. Euro. weiter lesen

DAM Preis 2024 geht an Gustav Düsing und Max Hacke (29.1.2024)
Das Bauwerk auf dem Campus der TU Braunschweig ist einem Wettbewerb zu verdanken, der 2015 unter den wissenschaftlichen Mitarbeitenden der Architektur-Fakultät initiiert wurde. Die Arbeit von Gustav Düsing und Max Hacke erhält den DAM Preis 2024. weiter lesen

Wechsel der Geschäftsführung bei Baumit (26.1.2024)
Baumit vollzieht zum 1. Februar 2024 einen Wechsel der Geschäftsführung. Heiko Werf und Peter Sarantis übergeben die Geschäfte an Helmut Batscheider (ehemals Bereichsleiter Vertrieb) und Robert Fritzsche (ehemals Bereichsleiter Finanzen). weiter lesen

Führungswechsel bei der Swiss Krono Group (26.1.2024)
Am 01. Februar 2024 übernimmt Peter Wijnbergen als CEO die Führung der Swiss Krono Group. Peter Wijnbergen ist seit 2022 Mitglied des Verwaltungsrates der Swiss Krono Holding AG und blickt auf eine langjährige Karriere in der Holzwerkstoffindustrie, zuletzt als CEO von Norbord, zurück. weiter lesen

Neuer Geschäftsführer für Wagner Fire Safety Consulting GmbH (26.1.2024)
Die Wagner Fire Safety Consulting GmbH hat mit Cecil von Dungern einen neuen Geschäftsführer gewonnen. Er ergänzt seit Jahresbeginn das Geschäftsführungsteam der Tochtergesellschaft der Wagner Group GmbH. Andreas Erbe wird nach einer Übergangszeit von drei Monaten das Unternehmen aus persönlichen Gründen zum 31. März 2024 verlassen. weiter lesen

SHK-Konjunkturbarometer zum Jahresende 2023 weiter abgekühlt (25.1.2024)
Das Geschäftsklima in der Haus- und Gebäudetechnik rutschte im 4. Quartal 2023 mit -12 weiter in den negativen Bereich. Eine deutliche Verschlechterung im Vergleich zum 3. Quartal 2023 mit -3. weiter lesen

Thema Kreislaufwirtschaft bei der Allianz für Transformation (24.1.2024)
Am 23. Januar 2024 traf sich die Allianz für Transformation zum 4. Mal im Bundeskanzleramt. Dieses Mal stand das Thema Kreislaufwirtschaft im Mittelpunkt. weiter lesen

Deutsche Meisterschaft Digital Construction 2024 am MuM-Firmenstandort in Wiesbaden (24.1.2024)
Mensch und Maschine (MuM) trägt als Mitglied von WorldSkills Germany sowie im Rahmen der Unternehmensinitiative BIM@school vom 30. Januar bis zum 01. Februar 2024 die Deutsche Meisterschaft Digital Construction 2024 am MuM-Firmenstandort in Wiesbaden aus. weiter lesen

2023 Wärmepumpenbranche um mehr als 50% gewachsen (24.1.2024)
Laut BDH/BWP-Absatzstatistik wurden mit 356.000 Geräten noch nie so viele Heizungswärmepumpen in der bundesdeutschen Geschichte durch die Hersteller verkauft. Damit wächst der Absatz im zweiten Jahr in Folge um mehr als 50%. weiter lesen

Gründungen und Insolvenzen 2023 (24.1.2024)
Im Jahr 2023 kämpften ganze Branchen um ihr Überleben inmitten von Inflation, Energiekrise und Schuldenbremse mit dramatischen Folgen für den Wirtschaftsstandort Deutschland? Um 2023 ein Fazit zu ziehen, wertete der Wirtschaftsinformationsanbieter Databyte das Handelsregister aus. weiter lesen

Ceresana Studie zum Weltmarkt für Farben und Lacke (23.1.2024)
Die Turbulenzen der Corona-Zeit sind zum Stillstand gekommen: Die Stabilität des Weltmarktes für Farben und Lacke hat sich gemäß der aktuellsten Studie von Ceresana wiederhergestellt. Im Jahr 2020 wurde aufgrund des Einbruchs in der Fahrzeugindustrie die weltweite Nachfrage nach Farben und Lacken auf insgesamt 41,8 Mio. Tonnen reduziert. Dies führte zu einer anschließenden deutlichen Gegenbewegung. weiter lesen

Erzeugerpreise gewerblicher Produkte im Dezember 2023 um -8,6% gesunken (19.1.2024)
Im Dezember 2023 waren die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte um 8,6% niedriger als im Vorjahresmonat. Wie das Statistische Bundesamt ebenso mitteilt, gingen die Erzeugerpreise im Dezember 2023 gegenüber dem Dezember 2022 um 1,2% zurück. weiter lesen

Roto Frank Fenster- und Türtechnologie: Christian Seller wird neuer CFO (16.1.2024)
Christian Seller tritt als CFO in die Geschäftsführung der Roto Frank Fenster- und Türtechnologie GmbH ein. 20 Jahre lang war Michael Stangier als CFO und Mitglied der Geschäftsführung für die Roto FTT tätig. Im Laufe des 2. Quartals 2024 übergibt er nun die Verantwortung an Christian Seller. weiter lesen

Holcim wird Mendiger Basalt übernehmen (15.1.2024)
Laut Pressemeldung hat Holcim Deutschland mit den Eigentümern von Mendiger Basalt eine Vereinbarung über die Übernahme des Unternehmens getroffen. Holcim will damit sein Naturstein-Portfolio um Basaltlava, Tuff und Trass aus der Eifel erweitern. weiter lesen

Bruttoinlandsprodukt im Jahr 2023 um 0,3% gesunken (15.1.2024)
Nach ersten Berechnungen des Statistischen Bundesamtes war das Bruttoinlandsprodukt im Jahr 2023 um 0,3% niedriger als im Jahr 2022. Im Baugewerbe machten sich hohe Baukosten, Fachkräftemangel und die zunehmend schlechteren Finanzierungsbedingungen bemerkbar. weiter lesen

DAA WärmeIndex Q4 2023: Tendenz zu Erneuerbaren (15.1.2024)
Die DAA beobachtete auch im vierten Quartal 2023 weiterhin viel Bewegung im Heizungsmarkt und eine Tendenz zu Erneuerbaren Energien. weiter lesen

Christian Sieg neu im Vorstand des BDH (12.1.2024)
Neues Vorstandsmitglied im Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie ist Christian Sieg, Geschäftsführer der BDR Thermea Deutschland. Er tritt damit in die Fußstapfen von Bertrand Schmitt. weiter lesen

Wechsel im VDE ITG-Vorstand (12.1.2024)
Die Informationstechnische Gesellschaft im VDE feiert 2024 ihren 70. Geburtstag. Prof. Dr. Hans D. Schotten verabschiedet sich zu Beginn des Jubiläumsjahres als Vorstandsvorsitzender und übergibt den Staffelstab an Dr. Volker Ziegler. weiter lesen

Drei Windhager-Gesellschaften insolvent (10.1.2024)
Anfang Januar 2024 wurde am Landesgericht Salzburg das Insolvenzverfahren über Gesellschaften des Heizungsspezialisten Windhager mit Sitz in Seekirchen eröffnet. Betroffen sind die drei österreichischen Windhager-Gesellschaften (Produktion, Vertrieb & Service). weiter lesen

Baupreisindizes für Wohngebäude und Straßenbau im November 2023 gestiegen (10.1.2024)
Im November 2023 sind die Preise für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude in Deutschland um 4,3% gestiegen, gegenüber November 2022. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, erhöhten sich die Baupreise im November 2023 gegenüber August 2023 um 0,4%. weiter lesen

ifo-Geschäftsklima im Wohnungsbau auf dem niedrigsten Stand seit 1991 (10.1.2024)
Im Wohnungsbau ist das ifo-Geschäftsklima auf ein Allzeittief seit 1991 gefallen. Im Dezember 2023 erreichte die Stimmung nur noch -56,8 Punkte, nach -54,4 im Vormonat. Das ist der niedrigste Stand seit Beginn der Erhebung 1991. weiter lesen

Sentinel Haus Institut informiert über Meister-Böden (10.1.2024)
Das Sentinel Haus Institut berichtet über die gesundheitlichen Vorteile von Meister-Böden und deren Erfüllung von Qualitätsansprüchen. Bodenbeläge sind wegen ihrer großen Fläche im Raum überproportional wichtig für die Gesundheit. weiter lesen

Anja Bischof ist neue Geschäftsführerin des B.KWK e.V. (8.1.2024)
Der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. stellt sich mit Jahresbeginn 2024 neu auf und bestellt Anja Bischof in die Geschäftsführung. weiter lesen

Arup Studie: digitale Zwillinge in deutschen Kommunen (8.1.2024)
Die Arup-Studie „Digitaler Innenstadt-Zwilling: Unterstützung bei der inhaltlichen und technischen Konzeption von Anwendungsfällen für ein digitales, raumbezogenes Abbild der Regensburger Innenstadt“ untersucht digitale Innenstadt-Zwillinge von sieben deutschen Kommunen. weiter lesen

GEG 2024 – Neuerungen und Maßnahmen (4.1.2024)
Das Gebäudeenergiegesetz wurde am 1. November 2020 wirksam. Eine erste Novelle ab dem 1. Januar 2023 erhöhte den Neubaustandard für den Jahres-Primärenergiebedarf. Eine zweite Novelle, die am 1. Januar 2024 in Kraft trat, regelt verbindlich den Einsatz erneuerbarer Energien bei neuen Heizungen. weiter lesen

Erwerbstätigkeit im Baugewerbe im Jahr 2023 gestiegen (2.1.2024)
Nach einer ersten Schätzung des Statistischen Bundesamtes waren im Jahresdurchschnitt 2023 rund 45,9 Mio. Menschen in Deutschland erwerbstätig. Das waren so viele wie noch nie seit 1990, mit Ausnahme des Jahres 2015 auch im Bauhauptgewerbe. weiter lesen

Bundeskartellamt verhängt Geldbußen und Haftungsbeträge wegen Absprachen im Industriebau (15.12.2023)
Wegen verbotener Submissionsabsprachen bei der Vergabe von Industriebauaufträgen hat das Bundeskartellamt Geldbußen und Haftungsbeträge gegen insgesamt 14 Bauunternehmen und zwölf verantwortliche Personen in einer Gesamthöhe von rund 4,8 Mio. Euro verhängt. weiter lesen

Gesetz zur Wärmeplanung vom Bundesrat gebilligt (15.12.2023)
Am 15. Dezember 2023 hat der Bundesrat das Gesetz zur Wärmeplanung und Dekarbonisierung der Wärmenetze gebilligt, das der Bundestag am 17. November 2023 beschlossen hatte. Es ergänzt das so genannte Heizungsgesetz und tritt zeitgleich mit diesem am 1. Januar 2024 in Kraft. weiter lesen

Euroconstruct: Rückgang der europäischen Bautätigkeit erwartet - Tiefbau erweist sich als widerstandsfähig (15.12.2023)
In den meisten Euroconstruct-Ländern wird ein Rückgang der Bautätigkeit erwartet. Die Verlangsamung wird vom Wohnungsbau angeführt, und es ist abzusehen, dass die Gesamtzahl der Fertigstellungen neuer Wohnungen bis 2025 auf das Niveau von 2016 zurückfallen wird. Allein der Tiefbau wird sich als widerstandsfähiger erweisen. weiter lesen

75. Firmenjubiläum - REHAU (15.12.2023)
REHAU feiert das 75. Jubiläum und blickt gemeinsam mit Mitarbeitern zurück, aber vor allem voraus. Anpassungsfähigkeit und ein starkes wertebasiertes Fundament haben das Familienunternehmen zur heutigen Familie von Unternehmen gemacht, die auch zukünftig in nachhaltiges Wachstum investieren will. weiter lesen

DNGB Sustainability Challenge für nachhaltiges Bauen 2024 (13.12.2023)
Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. lobt auch für 2024 ihren breitgefächerten Innovationswettbewerb aus. Bei der DGNB Sustainability Challenge werden in den drei Kategorien „Innovation“, „Start-up“ und „Forschung“ wegweisende Projekte und Unternehmen im Bereich der Nachhaltigkeit gesucht. weiter lesen

Stiebel Eltron übernimmt Teile der Infrastruktur von Continental (13.12.2023)
Das Heiztechnikunternehmen Stiebel Eltron übernimmt Teile der Produktions- und Funktionsflächen des bisherigen Continental-Standortes Gifhorn. Die Verträge wurden jetzt in Holzminden unterschrieben. weiter lesen

Bundespreis Ecodesign 2023: 12 Vorreiterprojekte ausgezeichnet. (6.12.2023)
Eine nachhaltige Duschbrause, ein recyclebarer Pflasterbelag der Überflutungen verhindert und ein digitales Stoffstrommanagementsystem, das alle Bauphasen abdeckt. Mit zukunftsweisenden Projekten und Produkten, die zugleich umweltverträglich und hochwertig gestaltet sind, suchen die Gewinner des Bundespreises Ecodesign nach Lösungen für nachhaltigere Lebensweisen. weiter lesen

BauInfoConsult: Prognose Gewerbebau 2025 (5.12.2023)
Die Bauwirtschaft blickt mit gemischten Gefühlen ins Jahr 2024. Laut der aktuellen Bauprognose von BauInfoConsult zeigt sich ein wenig Licht für den Gewerbebau. Zwar macht der Nichtwohnungsbau bis 2025 wohl keine großen Sprünge, aber es gibt einige Bausegmente, die sich berechtigte Hoffnung auf verstärkte Bauaktivitäten machen können. weiter lesen

Industrie-Investitionen in Klimaschutz um 74% gestiegen binnen 10 Jahren (28.11.2023)
In Deutschland investiert die Industrie zunehmend in Klimaschutz, wie das Statistische Bundesamt vor dem Start der Weltklimakonferenz am 30. November mitteilt. Knapp die Hälfte der Investitionen fließt dabei in Nutzung erneuerbarer Energien. weiter lesen

Neues Zertifizierungssystem für kleine Wohngebäude: DGNB startet mit Kommentierung (28.11.2023)
Die DGNB hat die Variante des Zertifizierungssystems für kleine Wohngebäude grundlegend überarbeitet und bis Anfang Januar 2024 zur Kommentierung bereitgestellt. weiter lesen

Deutscher Nachhaltigkeitspreis Architektur 2024 geht an die U-Halle Mannheim (25.11.2023)
Der diesjährige Gewinner des Architekturpreises für nachhaltige Gebäude ist die U-Halle Mannheim. Die Auszeichnung wurde am 24.11.2023 zum elften Mal im Rahmen des 16. Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf gemeinsam von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. und der DGNB e.V. vergeben. weiter lesen

Bundessieger im Klimahandwerk (23.11.2023)
Die Bundessieger der Deutschen Meisterschaften im Klimahandwerk stehen fest. Anlagenmechaniker SHK und Klempner stellten sich am 17. November 2023 im Terminalgebäude am Ostseekai in Kiel der Herausforderung. weiter lesen

Neuer Industrieverbund: VDMA Sanitärtechnik und -design (Bauletter vom 21.11.2023)
Am 16. November 2023 fand die Gründungsversammlung des neuen Industrieverbunds VDMA Sanitärtechnik und -design in Berlin statt. Die Sanitärindustrie und Gebäudetechnikbranche haben sich das Ziel gesetzt, Klimaneutralität im Gebäude auch durch Innovationen im Lebensraum Bad zu erreichen. weiter lesen

Neuer Präsident der VdZ: Dr. Frank Voßloh (21.11.2023)
Am 15.11.2023 hat die Mitgliederversammlung der Wirtschaftsvereinigung Gebäude und Energie VdZ in Berlin Dr. Frank Voßloh zum neuen Präsidenten gewählt. Dr. Voßloh wurde vom Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) in die VdZ entsandt. weiter lesen

Das Forschungszentrum LAB kommt (Bauletter vom 20.11.2023)
Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat beschlossen, im Bundeshaushalt 2024 insgesamt 3,6 Mio. Euro für den Aufbau eines Bundesforschungszentrums für klimaneutrales und ressourceneffizientes Bauen bereitzustellen weiter lesen

Bundessieger im Schornsteinfegerhandwerk 2023 (14.11.2023)
Vom 6. bis 9. November 2023 fanden die „German Craft Skills“ im Schornsteinfegerhandwerk in der Handwerkskammer Flensburg statt, bei der die Prüfungsbesten eines Ausbildungsjahres im finalen Wettbewerb gegeneinander antreten. weiter lesen

Bundessieger im Dachdeckerhandwerk 2023 (14.11.2023)
Auch dieses Jahr wurden die besten Dachdeckergesellen der Bundesländer ermittelt. Die 13 Landessieger und eine Landessiegerin traten am 6. und 7. November 2023 im Karlsruher Dachdeckerbildungszentrum Baden-Württemberg zum Wettkampf an. Sie stellten sich vielfältigen Aufgaben im Steildach- und Flachdachbereich sowie im Bereich der Fassade, darunter eine Kür- als auch zwei Pflichtaufgaben. weiter lesen

Deutsche Meisterschaften im Bauhandwerk - Bundessieger stehen fest (14.11.2023)
Mit einer festlichen Siegerehrung gingen am Abend des 13.11.2023 in Erfurt die 72. Deutschen Meisterschaften im Bauhandwerk nach drei Wettkampftagen zu Ende. Dabei wurden in neun Wettkampfdisziplinen die besten Bauhandwerksgesellen Deutschlands ausgezeichnet. weiter lesen

BuGG-Fachinformation „Positive Wirkung von Gebäudebegrünung“ (16.11.2023)
Begrünte Dächer und Fassaden sind nicht nur schön, sondern auch wirksam im Kampf gegen den Klimawandel. Die Bandbreite und wichtigsten Vorteile der Gebäudebegrünung sind in einer neuen Fachinformation des Bundesverbandes GebäudeGrün e.V. dargestellt. weiter lesen

Bundespreis Stadtgrün 2024 ausgelobt (14.11.2023)
Das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen hat den Bundespreis Stadtgrün 2024 ausgelobt. Dieses Mal nimmt der Bundespreis die Bedeutung des Stadtgrüns für die Förderung von Gesundheit durch Bewegung und Sport in den Fokus und prämiert Freiräume, die zu mehr Bewegung anregen. weiter lesen

BKI Energieplaner 2024 stets aktuell bei GEG und BEG – mit Ökobilanzierung nach QNG (14.11.2023)
Vor knapp drei Jahren ist das neue Gebäudeenergiegesetz in Kraft getreten. Kurze Zeit später ersetzte die Bundesförderung für effiziente Gebäude die KfW- und BAFA-Förderung. Die neueste Version des BKI Energieplaners 2024 zeigt aktuelle Gesetze, Verordnungen und DIN-Anforderungen und stellt über Service-Updates resultierende Änderungen zur Verfügung. weiter lesen

Hirsch Porozell Dämmprodukte QNG ready (13.11.2023)
Die gesamte Produktpalette der Hirsch Porozell GmbH ist vom Sentinel Haus Institut nach QNG zertifiziert. Voraussetzungen sind die Erfüllung zahlreicher Nachhaltigkeitskriterien bei Material und Herstellung, wie bei den gesundheitlichen Auswirkungen der verwendeten Produkte auf Mensch und Umwelt. weiter lesen

Objektdaten Neubau – Sonderband kosteneffizienter Wohnungsbau (13.11.2023)
Die Objektdatenbanken des BKI weisen über 4.000 abgerechnete Objekte aus. Die BKI-Publikation „Objektdaten Neubau – Sonderband kosteneffizienter Wohnungsbau“ umfasst einen Auszug von 61 aktuellen Referenzobjekten. weiter lesen

Ökobilanzierung nach QNG mit Solar-Computer (13.11.2023)
Mit dem Programm „Ökobilanzierung nach QNG“ lassen sich Ökobilanzen für die Siegel-Varianten QNG PLUS und PREMIUM für Förderanträge sowie weitere detaillierte Nachweise erstellen, für WG und NWG. weiter lesen

Architects’ Darling Awards 2023 verliehen (10.11.2023)
Als begehrte und anerkannte Auszeichnung innerhalb der Baubranche hat sich der alljährlich verliehene Architects’ Darling Award der Heinze GmbH etabliert. Am 8. November 2023 wurden im Rahmen einer feierlichen Galaveranstaltung die „Best Performer“ der Bauindustrie gekürt. weiter lesen

Ausbildungs-Ass: Erster Preis für den Innenausbau (8.11.2023)
Das Unternehmen Baierl & Demmelhuber Innenausbau GmbH ist im Bundeswirtschaftsministerium mit dem Ausbildungs-Ass der Wirtschaftsjunioren Deutschlands ausgezeichnet worden. Das Unternehmen erhielt den Ersten Preis in der Kategorie Handwerk. weiter lesen

MLP Studentenwohnreport 2023: Studierende in Wohnungsnot (8.11.2023)
MLP und das Institut der deutschen Wirtschaft stellen alljährlich die Ergebnisse des MLP Studentenwohnreports vor. Alle 38 untersuchten Hochschulstandorte mit durchschnittlich 6,2% deutliche Preissteigerungen. weiter lesen

SHK-Konjunkturbarometer erstmals abgerutscht (7.11.2023)
Das Geschäftsklima in der Haus- und Gebäudetechnik liegt im 3. Quartal 2023 erstmals seit Erhebung der Daten durch B+L mit einem Wert von -3 im negativen Bereich. Nach der guten Konjunkturlage im Jahr 2021 trübt sich die Stimmung. weiter lesen

Produktion im Produzierenden Gewerbe im September gesunken (7.11.2023)
Nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes ist die reale Produktion im September 2023 gegenüber August 2023 gesunken. Somit war die Produktion den vierten Monat in Folge rückläufig. weiter lesen

Roca Gruppe übernimmt Alape (7.11.2023)
Die Roca Gruppe expandiert in Deutschland und übernimmt die deutsche Alape GmbH. Durch die Verschmelzung können am Stammsitz in Goslar Hahndorf viele Arbeitsplätze gesichert werden. Die Marke Alape soll weiterhin bestehen bleiben. weiter lesen

PERI SE hat Promaintain übernommen (7.11.2023)
Das Unternehmen Promaintain GmbH & Co. KG aus Gaimersheim wird nach der Übernahme als eigenständige Einheit innerhalb der PERI Gruppe weitergeführt. Die Marke und die Firmierung bleiben. weiter lesen

ZVEH Herbstumfrage 2023 (7.11.2023)
Die Ende September durchgeführte Herbstumfrage bestätigt den Trend, der sich bereits bei der Frühjahrsumfrage zeigte – Zuwächse vor allem in den Bereichen „PV“ und „Speicher“ und Marktsättigung bei der E-Mobilität. weiter lesen

Whitepaper „ESG in der Immobilienbranche” von PlanRadar (7.11.2023)
PlanRadar hat sein Whitepaper „ESG in der Immobilienbranche” vorgestellt. Der Report untersucht den Beitrag von ESG-Strategien zur Steigerung von Investitionen in der europäischen Baubranche und die Rolle digitaler Tools bei der Sicherung zukünftiger Finanzierungen. weiter lesen

Studie: Hohe Energiekosten bedrohen die Existenz deutscher Unternehmen (7.11.2023)
Bereits 44% der befragten Entscheidungsträger in deutschen Unternehmen betrachten hohe Energiekosten als größtes Risiko für das betriebliche Überleben in den kommenden zwölf Monaten. Hinzukommen Fachkräftemangel und die sinkende Kundennachfrage. weiter lesen

bauforumstahl e.V.: Neue Umwelt-Produktdeklarationen für Baustahlprodukte (6.11.2023)
Um die Umweltwirkung von Produkten zuverlässig auszuweisen sind Umwelt-Produktdeklarationen (EPDs, Environmental Product Declarations) der genormte Nachweis. Im Oktober 2023 haben die stahlerzeugenden Mitgliedsfirmen von bauforumstahl e.V. zwei neue EPDs für Baustahlprodukte erarbeitet, eine für Langprodukte und eine für Grobbleche. weiter lesen

Baumit übernimmt 2024 Vertriebsaktivitäten der Sakret GmbH (6.11.2023)
Baumit und die Sakret haben bekannt gegeben, dass einige Vertriebsaktivitäten der Sakret GmbH im Bereich des Fachhandels sowie der Fachunternehmen zum Jahreswechsel auf die Baumit Deutschland GmbH übertragen werden. weiter lesen

10-Punkte-Plan für mehr Modernisierungstempo (16.10.2023)
Die Spitzenverbände der Heizungsbranche BDH und ZVSHK haben Bundeswirtschaftsminister Dr. Robert Habeck einen 10-Punkte-Plan für mehr Tempo bei der Heizungsmodernisierung überreicht. Die Übergabe fand im Rahmen der Deutschen Wärmekonferenz am 10. Oktober 2023 in Berlin statt. weiter lesen

DGNB veröffentlicht Gutachten zur Nachhaltigkeitsbewertung von Gebäuden in Deutschland (16.10.2023)
Die DGNB hat ein Rechtsgutachten erstellen lassen, das Entwicklungen rund um die Nachhaltigkeitsbewertung von Immobilien in Deutschland analysiert. Zusammenhänge und Aktivitäten auf nationaler und europäischer Ebene sollen somit transparenter eingeordnet werden können. weiter lesen

BMWK zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland Oktober 2023 (14.10.2023)
Wie das BMWK am 13.10.2023 mitteilte, löst sich die deutsche Wirtschaft nur langsam aus den Belastungen infolge des Energiepreisschocks, der geldpolitischen Straffungen und der weltwirtschaftlichen Abschwächung. weiter lesen

BDR Thermea übernimmt 25% von G.I. Holding (12.10.2023)
Die strategische Partnerschaft der BDR Thermea mit der G.I Holding liefert Remeha, Brötje und SenerTec zusätzliche Lösungen für Gewerbe und Industrie. weiter lesen

Baupreisindex für Wohngebäude und Straßenbau (11.10.2023)
Wie das Statistische Bundesamt mittleite sind im August 2023 die Preise für den konventionellen Wohnungsbau in Deutschland um 6,4% gegenüber August 2022 gestiegen. Im Straßenbau erhöhten sich die Preise um 8,2% gegenüber August 2022. weiter lesen

Heizspiegel 2023 (10.10.2023)
Die co2online gGmbH hat den Heizspiegel für Deutschland zu Energieverbrauch und Heizkosten in Privathaushalten veröffentlicht. 90% der Haushalte könnten Kosten sparen. weiter lesen

IKND: 7-fache Kosten beim Heizen mit Gas (9.10.2023)
Während das Thema um verschiedene Heizungsarten vorwiegt, bleibt das zentrale Werkzeug, um Heizkosten und Treibhausgasemissionen dauerhaft einzusparen unbeachtet. Das zeigt eine Analyse der Initiative Klimaneutrales Deutschland (IKND). weiter lesen

Maco-Gruppe übernimmt Hautau GmbH (2.10.2023)
Der österreichische Beschlägehersteller Maco hat die restlichen 25% der Gesellschaftsanteile an dem Schiebetechnik-Spezialisten Hautau übernommen; damit ist die deutsche Hautau GmbH nun hundertprozentige Tochter der Maco-Gruppe. weiter lesen

Munich Strategy Studie: Serielles Bauen 2023 (2.10.2023)
Munich Strategy hat in der Studie - Serielles Bauen 2023 - analysiert, welche Vorteile in Effizienz, Preis und Nachhaltigkeit die serielle Bauweise gegenüber der konventionellen Bauart bringt. Die Berater gehen davon aus, dass das serielle Bauen die Wende in der Wohnbaukrise bringen könnte. weiter lesen

Handwerk erzielt 8,5% des gesamtwirtschaftlichen Umsatzes im Jahr 2021 (29.9.2023)
Im Jahr 2021 haben die rund 568.000 Handwerksunternehmen in Deutschland ca. 660 Milliarden Euro Umsatz erwirtschaftet. Damit stieg die Zahl der Handwerksunternehmen gegenüber dem Vorjahr um 1,4%. weiter lesen

Databyte: Die Baubranche unter der Lupe (29.9.2023)
Geht es der Baubranche wirklich so schlecht? Was sagen die Fakten? Databyte wertete die Zahlen des Handelsregisters aus, um die Lage einzuordnen. weiter lesen

Neu an der Spitze des ZDB: Wolfgang Schubert-Raab, Präsident und Christian Staub, Vizepräsident (28.9.2023)
Am 27. September 2023 hat die Mitgliederversammlung des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe in Berlin Wolfgang Schubert-Raab zum neuen Präsidenten und Christian Staub zum Vizepräsidenten gewählt. weiter lesen

Cemex übernimmt Kiesel Bauchemie (28.9.2023)
Cemex hat der Übernahme von Kiesel Bauchemie mit Sitz in Esslingen bei Stuttgart, zugestimmt. Dies ist Teil der fortlaufenden Strategie zur Stärkung seiner „Urbanization Solutions“ Sparte. weiter lesen

Bündnis-Tag: Vorschläge der BAK finden sich in den Bündnismaßnahmen wieder (26.9.2023)
Andrea Gebhard, die Präsidentin der Bundesarchitektenkammer (BAK), nahm am 25.9.2023 am „Bündnistag Bezahlbarer Wohnraum“ im Bundeskanzleramt teil. Ziel war es konkrete Maßnahmenpakete zur Schaffung bezahlbaren Wohnraums zu verabschieden. Einige Vorschläge der BAK finden sich in den Bündnismaßnahmen wieder. weiter lesen

Bündnis-Tag: 14 Maßnahmen für die Baubranche beschlossen (25.9.2023)
Am Montag, 25.9.2023, kamen die Mitglieder des Bündnisses bezahlbarer Wohnraum ein weiteres Mal zum „Bündnis-Tag” im Bundeskanzleramt zusammen. Dabei hat die Bundesregierung ein Maßnahmenpaket für zusätzliche Investitionen in den Wohnungsbau sowie zur wirtschaftlichen Stabilisierung der Bau- und Immobilienbranche beschlossen. weiter lesen

Erfolgreiche EuroSkills in Gdańsk (16.9.2023)
Mit insgesamt 23 Auszeichnungen in 27 Berufen, davon 14 im Handwerk, bei den EuroSkills vom 5. bis 9. September in Gdańsk gehört die deutsche Berufe-Nationalmannschaft erneut zu den Top 5 der teilnehmenden europäischen Länder. weiter lesen

ZVEH ist neues Mitglied im KNX Deutschland e.V. (15.9.2023)
Der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) ist neues Mitglied der KNX-Organisation. Der Beitritt der e-handwerklichen Bundesorganisation ist Ausdruck der Partnerschaft zwischen Elektrohandwerk und der deutschen KNX-Organisation, welche sich als Dialogplattform für alle am Bauprozess und Betrieb eines Gebäudes Beteiligten versteht. weiter lesen

Destatis: Im Jahr 2022 weniger Abriss aus dem Bestand (7.9.2023)
In Deutschland werden immer weniger Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden abgerissen oder zu Gewerbeflächen umfunktioniert. Im Jahr 2022 fielen knapp 16.500 der rund 43,4 Mio. Wohnungen durch den Abriss von Gebäuden oder die Umwidmung von Wohn- zu Gewerbeflächen aus dem Wohnungsbestand. weiter lesen

Schulungspflicht für PU-Schäume gilt ab 24. August 2023 (21.8.2023)
Für diisocyanathaltige Produkte wie PU-Schäumen gilt ab dem 24. August 2023 die von der EU in der Chemikalienverordnung REACH festgelegte PU-Schulungspflicht. Verarbeiter, die noch keine Schulung absolviert haben, finden auf der Website von Soudal alle wichtigen Infos und einen Zugang zur Online-Schulung. weiter lesen

Studie: Deutsche Baubranche erholt sich erst 2025 (7.8.2023)
Nachdem die Pandemie mit unterbrochenen Lieferketten dem deutschen Hochbau zu schaffen gemacht hat, wird die Branche 2023 von den Folgen des Ukrainekriegs ausgebremst. Erhöhte Zinsen und massiv gestiegene Baukosten lassen die Nachfrage stark sinken. weiter lesen

Fraunhofer-Informationszentraum Raum und Bau IRB erarbeitet im Auftrag des BBSR eine neue Baukostenstudie (28.7.2023)
Bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, ist eine der großen Herausforderungen unserer Zeit. Welche Ansätze und Maßnahmen in Forschung und Modellvorhaben kostengünstigen Wohnraum hervorbringen können, zeigt eine vom IRB im Auftrag des BBSR durchgeführte Querschnittsstudie. weiter lesen

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) künftig mit weiblicher Doppelspitze (28.7.2023)
Gesellschafter und Aufsichtsrat der dena haben Corinna Enders mit Wirkung zum 23. Oktober 2023 zur neuen Vorsitzenden der dena-Geschäftsführung bestellt. Die Juristin wird die Geschäfte der dena gemeinsam mit Kristina Haverkamp führen, deren Vertrag bereits im Frühjahr 2023 verlängert wurde. weiter lesen

Transformation der Gasnetze braucht Anpassungen des Rechts- und Regulierungsrahmens (3.5.2023)
Auch in der Zukunft werden Gasleitungen benötigt, um klimaneutralen Wasserstoff oder Biomethan dorthin zu transportieren, wo sie benötigt werden. Das bestehende, rund 500.000 km lange Gasnetz hat einen volkswirtschaftlichen Wert, den es für einen resilienten Transformationspfad und ein klimaneutrales Energiesystem zu nutzen gilt. weiter lesen

Bundesverband Bausoftware (BVBS) fordert Beschleunigung der Digitalisierung (2.5.2023)
Der Bundesverband Bausoftware (BVBS) betonte auf der BAU in München im Gespräch mit Bundesministerin Klara Geywitz die Dringlichkeit einer beschleunigten Digitalisierung, um das Bauen bezahlbar und nachhaltiger zu machen sowie den CO2-Fußabdruck der Branche zu reduzieren. weiter lesen

Ohne Vor-Ort-Präsenz geht es nicht – S&B-Studie zeigt, wie deutschen Bauzulieferern der Markteintritt in die USA gelingt (2.5.2023)
Komplexe Regulierungsvorgaben und immer stärker grassierender Fachkräftemangel zwingen Unternehmen zur Internationalisierung. Die Studie benennt die Eintrittshürden für den amerikanischen Markt und gibt Empfehlungen für eine erfolgreiche Strategie. weiter lesen

Studie: Wie die Baubranche mit vorhandenen Kapazitäten mehr und günstiger Wohnraum schaffen könnte (26.4.2023)
Laut einer Studie von EY-Parthenon und der BayWa AG könnten in Deutschland mit bestehenden Ressourcen bis zu 15% mehr Gebäude errichtet und zugleich 10% der Baukosten durch industrielle Vorfertigung von Bauteilen, digitale Prozessoptimierung und serielles Bauen eingespart werden. weiter lesen

Wohnungsbau-Tag in Berlin: Neubau braucht „Milliarden-Booster“ vom Staat (25.4.2023)
Am 20. April mahnte das Verbändebündnis Wohnungsbau auf dem Wohnungsbautag in Berlin, dass der Wohnungsbau in Deutschland vor einem gefährlichen Kipppunkt stehe. Es fehle an ausreichender Neubauförderung, an Wohnungen im beahlbaren Segment und man müsse verstärkt die Potenziale im Bestand nutzen. weiter lesen

Facility Management bleibt ein Wachstumsmarkt: PwC, RealFM und Builtworld veröffentlichen ersten Facility Management Monitor (11.4.2023)
Die erste Ausgabe des gemeinsam von PwC, RealFM e.V. und Builtworld erstellten Facility Management Monitors bietet eine Übersicht über den weltweiten Markt, die kontinentalen Teilmärkte sowie über die wichtigsten Märkte der Europäischen Union, darunter auch den deutschen Markt. weiter lesen

Hörl+Hartmann übernimmt Wärmebrücken-Spezialisten DiHa (11.4.2023)
Mit Übernahme der DiHa GmbH erweitert der familiengeführte Ziegelhersteller Hörl+Hartmann sein Angebot an Systemprodukten. Zahlreiche Patente sichern somit auch künftig den technologischen Vorsprung im monolithischen Mauerwerksbau. Alle 40 Mitarbeiter der DiHa (Dichtes Haus) wurden übernommen. weiter lesen

Nachhaltigkeit in Stein gemeißelt – Baustoffrecycling im Mauerwerksbau (3.4.2023)
Bei über der Hälfte des Abfallaufkommens in Deutschland handelt es sich um Bau- und Abbruchabfälle - und diese Schuttmenge ist nach Angaben des Umweltbundesamtes bereits seit Jahrzehnten konstant. Doch wieviel davon ist dem mineralischen Bauschutt zuzuordnen? weiter lesen

Bezahlbarer Wohnraum für junge Menschen: Sonderprogramm „Junges Wohnen“ gestartet! (3.4.2023)
In den letzten Jahren wurde es für junge Menschen zunehmend schwerer, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Deshalb wurde das Förderprogramm ‚Junges Wohnen‘ gestartet, mit dem die Länder mit 500 Mio. Euro Wohnraum für junge Studierende und Auszubildende schaffen können. weiter lesen

UV-Strahlung am Bau (Bauletter vom 28.3.2023)
UV-Strahlung ist tatsächlich tückisch: Sie kann langfristig zu Hautkrebs führen. Doch noch immer wird das Risiko gerne unterschätzt. Unternehmen müssen mehr tun! Ideen, um Hautkrebs vorzubeugen, enthält die Ausgabe 2/2023 von „Arbeit & Gesundheit“. weiter lesen

Serielles und modulares Bauen 2.0: Neues europaweites Ausschreibungsverfahren gestartet (20.3.2023)
BMWSB, GdW und Bauindustrie haben Mitte März gemeinsam ein neues europaweites „Ausschreibungsverfahren für zukunftsweisende Konzepte des seriellen und modularen Wohnungsbaus“ gestartet. weiter lesen

Ingenieurorganisationen fordern unabhängige Bauüberwachung für die gesamte EU (20.3.2023)
Am 20.3. fand in Brüssel eine internationale Geberkonferenz zur Unter­stüt­zung der Menschen in der Türkei und Syrien statt. BIngK, BVPI und VBI fordern aus diesem Anlass, eine unabhängige Bauüberwachung und das „4-Augen-Prinzip“ europaweit zu etablieren. weiter lesen

VDI-Broschüre zur Ressourceneffizienz durch Building Information Modeling (BIM) (9.3.2023)
Die Baubranche hat einen hohen Verbrauch von natürlichen Ressourcen und bietet großes Potenzial für Einsparungen. Mit Hilfe von BIM sollten sich aber Planungsprozesse von Bauwerken optimieren sowie der Ein­satz natürlicher Ressourcen reduzieren lassen. weiter lesen

Novellierung des Raumordnungsgesetzes beschlossen (3.3.2023)
Bundestag und Bundesrat haben am 3. März den Gesetzentwurf zur Änderung des Raumordnungsgesetzes und anderer Vorschriften beschlossen. Angesichts der vielen Infrastrukturvorhaben sollen mit dieser Novellierung die Verfahren beschleunigt und die Planungssicherheit erhöht werden. weiter lesen

VgV-Referentenentwurf: 18 Verbände befürchten massive Verwerfungen im deutschen Planungsmarkt (3.3.2023)
In einer gemeinsamen Stellungnahme fordern die Kammern und Verbände der planenden Berufe die Bundesregierung auf, die Voraussetzungen für die europaweite Ausschreibung von Planungsleistungen nicht abzusenken. weiter lesen

Siedlungs- und Verkehrsfläche nahm 2018 bis 2021 jeden Tag um 55 Hektar zu (3.3.2023)
Die Siedlungs- und Verkehrsfläche in Deutschland ist im Vierjahresdurchschnitt der Jahre 2018 bis 2021 um durchschnittlich 55 Hektar/Tag gewachsen. Wie Destatis mitgeteilt hat, erhöhte sich die tägliche Zunahme damit gegenüber dem Indikatorwert des Vorjahres von 54 Hektar pro Tag für die Jahre 2017 bis 2020 leicht. weiter lesen

DGNB veröffentlicht finale Fassung des Gebäuderessourcenpasses (17.2.2023)
Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen hat ihren 2022 vorgestellten Entwurf eines Gebäuderessourcenpasses finalisiert. Rund 150 Vorschläge zur inhaltlichen Schärfung und Verbesserung der Anwendbarkeit seien im Rahmen einer Kommentierung eingereicht worden. weiter lesen

Tarifparteien einigen sich auf Inflationsausgleichsprämie im Bauhauptgewerbe (3.2.2023)
Die Tarifvertragsparteien der Baubranche haben sich auf eine tarifvertragliche Inflationsausgleichsprämie geeinigt. Die zuständigen Gremien stimmten dem Abschluss am 24. und am 30. Januar zu. weiter lesen

Kooperationsbündnis „einfach BIM“ stellt Forschungsergebnisse zur BIM-Methode vor (30.1.2023)
Der Zusammenschluss „einfach BIM“ von BIM-Vorreitern aus Forschung, Vergabe, Planung, Bauausführung, Gebäudebetrieb, Recht und Soft­ware­ent­wick­lung möchte dazu beitragen, die digitale Arbeitsmethode als Planungsstandard zu etablieren. weiter lesen

Bundesbauministerium startet Bundesförderung für effiziente Gebäude - Klimafreundlicher Neubau (KFN) (26.1.2023)
Das Bundesbauministerium (BMWSB) unterstützt den klimafreundlichen Neubau von Gebäuden mit einer neuen Förderung, die am 1. März 2023 starten soll. Dabei soll der ganze Lebenszyklus eines Gebäudes in den Blick genommen werden. weiter lesen

Bundesregierung rückt von ihrem Wohnungsbau-Ziel ab (Bauletter vom 23.1.2023)
In einem aktuellen Interview gesteht Bundesbauministerin Klara Geywitz ein, dass das angestrebte Ziel von 400.000 neuen Wohnungen pro Jahr, 2022 und 2023 nicht eingehalten werden könne. Das neue Ziel sei nun, „durch Vorfertigung und Digitalisierung 2024 und 2025 an diese Zahl heranzukommen.“ weiter lesen

Euroconstruct: Europäischer Bau wächst in den nächsten Jahren schwächer (18.1.2023)
Die Bautätigkeit in Europa wird in den Jahren 2023 bis 2025 schwächer wachsen. Insbesondere der Wohnungsbau in Deutschland - aber auch in vielen europäischen Ländern - erfährt derzeit spürbaren Gegenwind. weiter lesen

Stoffpreisgleitklausel für Bauverträge des Bundes noch einmal verlängert (8.12.2022)
„Trotz erster Anzeichen für eine Stabilisierung der Baupreise“ wollen BMWSB und BMDV die Sonderregelungen für die Vereinbarung von Stoff­preis­gleit­klau­seln noch einmal um sechs Monate verlängern. weiter lesen

Architekten: zirkuläres Bauwesen abhängig von der Industrie (31.10.2022)
Die Zeit wird knapp, um die jeweils angestrebten Klimaziele bis 2030 und 2045 zu erreichen. Dabei muss auch das Bauen nachhaltiger wer­den und zirkuläre Ansätze auch außerhalb von Elfenbeintürmen in die Tat umsetzen. weiter lesen

„Construction Radar“: Bauindustrie in der DACH-Region könnte 2023 um fast 5% schrumpfen (23.10.2022)
Die Bauwirtschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) steht vor einem grundlegenden Wandel: Versorgungsengpässe bei Gas, steigende Energiepreise, Inflation und Zinsen bremsen die Nachfrage aus. weiter lesen

Bündnis bezahlbarer Wohnraum präsentiert Maßnahmenpaket (12.10.2022)
Das „Bündnis bezahlbarer Wohnraum“ hat heute (12. Oktober 2022) in Berlin unter Leitung von Bundeskanzler Olaf Scholz und Bundes­bau­minis­te­rin Klara Geywitz Maßnahmen zur Bau-, Investitions- und Innovationsoffensive vorgestellt. weiter lesen

Fehlerkostenbilanz von BauInfoConsult kommt für 2021 auf eine Schadenssumme von rund 16,5 Mrd. Euro (31.7.2022)
Was beim einzelnen Bauvorhaben noch lösbar erscheinen mag, ist auf ganz Deutschland bezogen ein wirtschaftlicher Großschaden: Laut Bau­info­con­sult sind 2021 bundesweit Bauschäden in Höhe von rund 16,5 Mrd. Euro angefallen. BauInfoConsult führt seit über 10 Jahren all­jähr­lich eine umfragegestützte Fehlerkostenanalyse durch. weiter lesen

Baugesetzbuch für Planer im Bild“ in sechster Auflage erschienen (29.5.2022)
Das „Baugesetzbuch für Planer im Bild“ versteht sich als Standardwerk für alle, die in ihrer täglichen Praxis die bauplanungsrechtlichen Rege­lun­gen korrekt auslegen und anwenden müssen. Es erläutert anschau­lich mit über 250 Piktogrammen, Grafiken und Planbeispielen die Vor­ga­ben des Baugesetzbuches. weiter lesen

Bauleistungen sind trotz Schwarzarbeit nicht automatisch mangelhaft (Bauletter vom 5.1.2022)
Wenn ein Haus teilweise in Schwarzarbeit errichtet worden ist, so stellt diese Tatsache nach Information des LBS-Infodienstes Recht und Steuern für sich genommen noch keinen Hinweis auf einen Baumangel dar. weiter lesen

Serielles Bauen: Typengenehmigung bundesweit möglich (18.8.2019)
Bei der letzten Sitzung der Bauministerkonferenz wurde die Aufnahme von Typengenehmigungen in die Musterbauordnung beschlossen. Der Bun­des­ver­band deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) begrüßt dies ausdrücklich. weiter lesen

Neuerscheinung: „Fachwörterbuch Architektur und Bauwesen“ vom Beuth Verlag (24.4.2018)
Das neu erschienene deutsch-englische Fachwörterbuch mit etwa 25.000 Einträgen in beide Sprachrichtungen erschließt terminologisch nicht nur Eurocodes und VOB. weiter lesen

Neues Bauvertragsrecht, neue Vertragsmuster für Bauverträge von ZDB sowie Haus & Grund (3.1.2018)
Anfang 2018 ist die größte Reform des Bauvertragsrechts in Kraft ge­tre­ten. ZDB und Haus & Grund haben deshalb ihre gemeinsam heraus­gegebenen Ver­tragsmuster an die neuen Regelungen angepasst. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2024 BauSites GmbH