Baulinks > Fertigbau

Baulinks-Portal: Fertigbau / Gewerbebau

D(emountable) - ein viergeschossiges Bürogebäude zum Versetzen (21.10.2020)
Cepezed hat mit dem D(emountable) ein viergeschossige Bürogebäude konzipiert, welches bei Bedarf demontiert und an einen anderen Stand­ort wieder aufgebaut werden kann. Dazu tragen u.a. Kerto LVL-Fur­nier­schicht­holz­ele­mente sowie reversible Verbindungen bei. weiter lesen

PERI druckt im Herbst 2020 Deutschlands erstes Einfamilienhaus aus Beton (16.10.2020)
PERI errichtet erstmals in Deutschland den Rohbau eines Wohnhauses mit Hilfe eines 3D-Betondruckers. Das zweigeschossige Einfamilienhaus im nordrhein-westfälischen Beckum hat pro Geschoss eine Wohnfläche von ca. 80 m² Wohnfläche. weiter lesen

Fertighausbranche erwartet 5% Umsatzplus (12.10.2020)
Die Fertighausbranche bleibt im Corona-Jahr 2020 auf Rekordkurs: Ebenso wie die Baugenehmigungszahlen spiegeln jetzt auch die Ergebnisse der BDF-Jahres-Wirtschaftsumfrage unter den Hausherstellern die anhaltende Hochkonjunktur von Holz-Fertighäusern wider. weiter lesen

Aus Algeco wird Modulaire ... aber „Algeco“ bleibt (11.10.2020)
Algeco, international agierender Anbieter modularer Raumsysteme, hat sich einen neuen Namen gegeben: Modulaire. In Deutschland bleibt „Algeco“ allerdings als Marke und Bezeichnung für das unter dem Dach der Gruppe wirkende Unternehmen bestehen. weiter lesen

Modulbaukasten von ALHO für den Bildungsbereich (6.10.2020)
Viele kommunale Entscheider, Pädagogen und Eltern sind sich einig: Neue Schulen braucht das Land - und zwar solche, die eine zeitgemäße Pädagogik in hochwertiger Architektur ermöglichen und in denen sich sowohl Lehrer als auch Schüler wohlfühlen. Und das möglichst schnell! weiter lesen

Gewerbebauten in Lehm und Holz: Geht das? (12.7.2020)
Lehm und Holz sind nicht die üblichen Baumaterialien im Gewerbebau. Gleichwohl versprechen diese ökologischen Baustoffe diverse Vorteile - das zeigen exemplarisch die Projekte, die in diesem Fachbuch vor­ge­stellt werden. weiter lesen

Kita und Erzieherfachschule in mehrgeschossiger Holzrahmenbauweise mit Einblasdämmung (15.5.2020)
Kita und Erzieherfachschule unter einem Dach: Ein dreigeschossiger Verbundbau in Wismar bietet diesem Konzept jetzt den nötigen Raum. Das Gebäude wur­de in Holzrahmenbauweise erstellt. Für den lückenlosen Wärme­schutz sorgt dabei die Einblasdämmung Pure Floc von URSA. weiter lesen

Brüninghoff nutzt „Wildspitze“-Mockup für den eigenen Nachwuchs als „Forscherhaus“ (15.5.2020)
Brüninghoff hat sich ein „Forscherhaus“ mit Räumen für Veranstaltungen gegönnt. Er basiert auf einem Mockup, welches für das Bauvorhaben Wildspitze, zukünftig das höchste Holzgebäude Deutschlands, angefertigt wurde. weiter lesen

Temporär adäquate Büro- und Verwaltungsflächen zum Testen der Rentabilität neuer Geschäftsfelder (15.5.2020)
In Industrie und Wirtschaft müssen Arbeitgeber auf Konjunkturpeaks flexibel reagieren können. Das gilt insbesondere dann, wenn neue Standorte und/oder Geschäftsfelder aufgebaut werden, deren Rentabilität sich womöglich erst im laufenden Betrieb zeigt. weiter lesen

Modulbau-Kita als EnergiePlus-Gebäude (15.5.2020)
Kommunen haben aufgrund ihres großen Gebäudebestands einen hohen Energiebedarf und zählen damit zu den wichtigsten Klimaschutz-Akteuren. Bundesweit haben Städte und Gemeinden darum EnergiePlus-Häuser als Option für sich entdeckt. weiter lesen

Vorschläge von Algeco: Mit Kreativität und Containern gegen Corona (15.5.2020)
Um die aktuelle Corona-/COVID19-Pandemie zu bewältigen, braucht es neue Ideen und flexible, sofort umsetzbare Lösungen. Algeco will vor diesem Hintergrund Kommunen, Unternehmen und medizinische Ein­rich­tun­gen mit speziellen Raumkonzepten unterstützen. weiter lesen

Datenbank Nichtwohngebäude (EnOB:dataNWG) (16.2.2020)
Zum ersten Mal haben verschiedene Einrichtungen den Bestand an Nicht­wohngebäuden in Deutschland systematisch untersucht. Das Ergeb­nis ist die Datenbank Nichtwohngebäude. Sie steht im Mittelpunkt der kostenfreien Abschlusstagung des For­schungs­vor­habens „For­schungs­da­ten­bank Nicht­wohngebäude (EnOB:dataNWG)“ am 23. und 24. April. weiter lesen

Mut zum Modulbau auf 168 Seiten von Detail (15.12.2019)
Mit seriellen Bauweisen lässt sich der Bedarf an Schulen, Verwaltungsgebäuden, Krankenhäusern und Wohnraum vergleichsweise schnell und flexibel decken. Ein Allheilmittel im Immobilien- und Bauwesen sind sie jedoch nicht. Vielmehr sind Modulbauten eine Option im planerischen Instrumentenkasten. weiter lesen

„Xund-E-Protect“: Neue Mobilfunk-Abschirmtechnik von Baufritz (3.11.2019)
Das 5G-Netz soll den Weg in eine extrem schnelle Datenübertragung ebnen, was aber wohl zu einer weiteren Erhöhung der Strah­lungs­be­las­tung führen wird. Wissenschaftler wie auch die WHO warnen schon vor unbekannten gesundheitlichen Langzeitwirkungen. weiter lesen

300 m lange Halle mit BSH-Dreigelenkrahmen kommt mit einem Brandabschnitt aus (1.11.2019)
Brüninghoff hat im Auftrag von Poppensieker & Derix eine neue Fertigungshalle in Westerkappeln errichtet. Zukünftig soll an diesem Standort der Derix-Gruppe nicht mehr nur Brettschichtholz hergestellt und abgebunden werden. weiter lesen

Gestern Messestand, heute Schulbibliothek - ein Trick der Containerbauweise (1.11.2019)
Eine besondere Lektion in Sachen Nachhaltigkeit wurde Starnbergern Schülern direkt auf ihr Schulgelände gestellt: Die Raum-Container, aus denen sich ihre neue Schulbibliothek zusammensetzt, bildeten noch Anfang des Jahres den FAGSI-Stand auf der BAUMA. weiter lesen

Fachbroschüre „Knotenverbindungen für Betonfertigteile - Hinweise für Bemessung und Konstruktion“ (14.10.2019)
Die neue Ausgabe der FDB-Broschüre „Knotenverbindungen für Beton­fer­tig­teile - Hinweise zur Bemessung und Konstruktion“ ersetzt die gleich­na­mige Broschüre aus dem Jahr 2011, die sich als Standardwerk für das Bauen mit Betonfertigteilen etabliert hat. weiter lesen

Zoff zwischen Mauerstein- und Holzlobby in Baden-Württemberg (12.5.2019)
Die Deutsche Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau (DGfM) hat vorgelegt: Der Dachverband der Steinhersteller will nicht tatenlos zusehen, wenn die Landesregierung „die Holzbauweise einseitig bevor­teilt“, und hat juristische Schritte angekündigt, sollte Baden-Württem­berg die geplante „Holzbau-Offensive“ umsetzen. weiter lesen

BDF beschließt Positionspapier: „Bauen mit Holz bedeutet Bauen mit Zukunft“ (10.2.2019)
Auf seiner Jahresauftakt-Sitzung hat der Vorstand des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF) ein fünfseitiges politisches Positionspapier mit dem Titel „Bauen mit Holz bedeutet Bauen mit Zukunft“ beschlossen. weiter lesen

Weiterentwicklung des Bewertungssystems Nachhaltiger Kleinwohnhausbau (BNK) (24.1.2019)
Das Bundesbauministerium hat neun Einfamilienhäuser hinsichtlich ihrer Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Dabei wurden Bauherren, Archi­tek­ten, Ver­bände, Fertighaushersteller und Bauunternehmen für die Mit­arbeit am Foschungsprojekt „Weiterentwicklung des Bewer­tungs­sys­tems Nachhaltiger Kleinwohnhausbau (BNK)“ geehrt. weiter lesen

Geschosswohnungsbau mit Modulen in Bochum (20.11.2018)
Für die Wohnungsbaugesellschaft VONOVIA realisiert Modulbauspezialist ALHO derzeit eine Reihe von Wohngebäuden, die auf einem Baukasten-System beruhen. Dieses wurde im Auftrag von VONOVIA gemeinsam mit Koschany + Zimmer Architekten KZA entwickelt. weiter lesen

Holz-Hybrid überwindet Grenzen - siebengeschossig im Stadthafen Münster (17.8.2016)
Was mit dem Baustoff Stahl schon lange möglich ist, könnte bald auch mit Holz realisierbar sein. Einen Ausblick in diese Zukunft eröffnet der­zeit ein ehrgeiziges Bauvorhaben in Münster: Dort entsteht ein sieben­geschossiges Verwaltungs- und Bürogebäude - das H7. weiter lesen

Neues RAL Gütezeichen Holzrohelementherstellung (6.7.2016)
Heutige Holzhäuser werden weitgehend mit vorgefertigten Bauelementen errichtet. Die Hersteller sind dabei auf eine einwandfreie Beschaffenheit der einzelnen Elemente angewiesen. Darum sollen die Erbauer von Holzh­äu­sern künftig bei der Auswahl beidseitig bekleideter oder be­plankter Wand-, Decken- und Dachelemente auf das neue RAL Gütezeichen Holzroh­ele­ment­herstellung vertrauen können. weiter lesen

„Gesündere Gebäude“ - neue Dachmarke von Sentinel Haus und TÜV (16.5.2016)
„Geprüft gesündere Gebäude sind planbar, mach­bar und bezahlbar“. Konkretisiert haben diese Aussage das Sentinel Haus Institut und TÜV Rheinland gemeinsam mit u.a. dem Fertighaushersteller Schwörer­Haus. weiter lesen

VPB: „,Bauseits’ wird immer teuer für den Bauherrn“ (6.4.2014)
„Wenn im Vertrag das Wort 'bauseits' auftaucht, dann sollten beim Bau­herrn alle Alarmglocken schrillen“, warnt der Verband Privater Bauher­ren. weiter lesen

Forschungsprojekt zu modularen (Stahl-)Bausystemen für nachhaltige Architektur (22.9.2012)
Gebäude aus unterschiedlichen Komponenten zusammensetzen und wie Autos fertigen, mit hoher Präzision und dennoch mit eigener Ästhetik? Im Rahmen eines Forschungsvorhabens wurde diese Zukunftsvision jetzt konkretisiert. weiter lesen

Zeitreise durch die Geschichte des Fertighauses (22.4.2007)
Zwar beginnt die Frühgeschichte des Fertighauses bei keinem Geringe­ren als Leonardo Da Vinci, der um 1494 das erste aus vorgefertigten Bauteilen zusammengesetzte Haus entwarf. Doch vor genau 80 Jahren erhielt das Bauwesen dank der Architekten Walter Gropius und Konrad Wachsmann eine neue Qualität. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE