Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2019/0099 jünger > >>|  

Fachbroschüre „Knotenverbindungen für Betonfertigteile - Hinweise für Bemessung und Konstruktion“


  

(14.10.2019) Die neue Ausgabe der FDB-Broschüre „Knotenverbindungen für Betonfertigteile - Hinweise zur Bemessung und Konstruktion“ ersetzt die gleichnamige Broschüre aus dem Jahr 2011, die sich als Standardwerk für das Bauen mit Betonfertigteilen etabliert hat. Die Publikation richtet sich u.a. an Tragwerksplaner, Konstrukteure und Studenten und enthält auf 136 Seiten viele hilfreiche Erläuterungen und praktische Hinweise sowie über 100 Bilder und 27 Konstruktionsskizzen.

Im Zuge der ersten vollständigen inhaltlichen Überarbeitung der FDB-Broschüre zu Knotenverbindungen für Betonfertigteile erfolgte eine neue Gliederung in die Kapitel „Grundlagen“, „Detaillösungen“ und „Konstruktionsskizzen“. Zudem sind einige Themenschwerpunkte neu besetzt worden - z. B. „Verankerungs- und Übergreifungslängen“, „Lager und Lagerung“, „Querkraftdollen“ und „Schweißverbindungen“.

Im Kapitel „Detaillösungen“ werden Bemessungs- und Stabwerkmodelle besprochen sowie Bewehrungs- und Konstruktionsregeln erläutert. Im Abschnitt „Konstruktionsskizzen“ folgen konkrete Bemessungsvorschläge. Weitere Kapitel wurden geprüft und an den Stand der Technik angepasst. So wurden beispielsweise Normenverweise aktualisiert. Alle Regelwerke und die umfangreiche Literatur sind am Ende der Fachbroschüre aufgelistet.

Die FDB-Broschüre „Knotenverbindungen für Betonfertigteile - Hinweise zur Bemessung und Konstruktion“ kann via fdb-fertigteilbau.de > FDB Angebote > Literatur / Downloadcenter / Merkblätter > Broschüren zum Preis von 32 Euro zzgl. Porto bestellt werden. (Für FDB-Mitglieder und Studenten ist die Broschüre kostenlos!)

Übrigens: Neben Herstellern und Zulieferern können inzwischen auch Planungsbüros Mitglieder in der FDB werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE