Baulinks > Rohbau / Tragwerk

Rohbau / Tragwerk - nicht nur Massivbau(!)

Schwenk verzichtet auf die Übernahme der Zementwerke Karsdorf und Sötenich (16.11.2017)
Schwenk hat von dem Vorhaben Abstand genommen, ein Zementwerk in Karsdorf von Opterra zu übernehmen. Zur Erinnerung: Opterra ist eine Tochtergesellschaft des irischen Bau­stoff­kon­zerns CRH. Zuvor hatte das Bundeskartellamt den Unternehmen mitgeteilt, dass das Vorhaben wettbewerblich bedenklich sei. weiter lesen

Rückblick auf den Forschungs- und Entwicklungstag der Deutschen Poroton (5.11.2017)
In diesem Jahr begeht die Deutsche Poroton ihr 50-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass fand im bundesweit einzigen privaten Ziegelfor­schungszentrum Mitte Oktober ein F&E-Tag mit renommierten Wissen­schaftlern statt. weiter lesen

156 Seiten „Bauen mit Ziegel – bewährt und innovativ“ (16.10.2017)
Bayerns Oberste Baubehörde würdigt qualitätsvolle Ziegelarchitektur in einer neuen Broschüre mit dem Titel „Bauen mit Ziegel - bewährt und innovativ“. In ihr werden 20 staatliche oder staatlich geförderte Bau­werken aus ganz Bayern vorgestellt. weiter lesen

Schlagmanns Baufachtage im November und Dezember an 25 Orten in Süddeutschland (16.10.2017)
Seid über zwei Jahrzehnten finden in Bayern und Baden-Württemberg zum Jahresende die Baufachtage der Schlagmann Akademie statt. An einem halben Tag erhalten Bauprofis viele wichtige Informationen zum Mauer­werksbau. weiter lesen

Fugenband-Klemmkonstruktion Kunex für wasserdichte Gebäudeanschlüsse (11.10.2017)
Bei dem Anschluss neuer WU-Betonbauteile an bestehende Bauwerke müs­sen Bewegungen in der Fuge aufgenommen werden können, die etwa durch Schwinden des Betons oder Setzungen entstehen. Gängige Fugen­ab­dich­tungen eignen sich dafür nicht. weiter lesen

Neuer Produktkatalog von Reuss-Seifert: Nachschlagewerk, Beratungstool und Inspirationsquelle (10.10.2017)
Reuss-Seifert hat seinen neuen Produktkatalog für die Baubranche ver­öffentlicht: Auf rund 170 Seiten erhalten Architekten, Ingenieure, Bau­leiter, Händler und Fertigteilwerke einen umfassenden Überblick über die Produktwelt und Dienstleistungen des Unternehmens. weiter lesen

Mjøsa Tower: (Vorerst) höchstes Holzgebäude der Welt soll im März 2019 fertig sein (29.9.2017)
Nach Abschluss der Bauarbeiten im März 2019 soll der Mjøsa Tower im norwegischen Brumunddal das höchste Holzgebäude der Welt sein. Das Anfang April 2017 gestartete Bauvorhaben ist ein Beispiel dafür, wie Stahl und Beton durch Holz ersetzt werden können. weiter lesen

Atlas Mehrgeschossiger Holzbau aus dem Detail-Verlag (29.9.2017)
Holz erobert sich die Stadt zurück - zumal sich der Baustoff nicht nur für Umbau, Aufstockung und Nachverdichtung eignet, sondern auch für das Errichten von mehrgeschossigen Bauten - ja sogar Hochhäusern. Möglich ist dies, weil sich moderne Holzbauweisen in den zurückliegenden Jahren bemerkenswert weiterentwickelt haben. weiter lesen

Aussteifung und Scheibenbemessung im Holzrahmen- bzw. -tafelbau (29.9.2017)
Das Fachbuch „Aussteifende Holztafeln“ befasst sich mit der Gebäudeaussteifung sowie Scheibenbemessung im Holztafelbau und bietet dem Leser neben umfangreichen Erklärungen unmittelbar verwendbare Tabellen für die Vorbemessung von Dach- und Deckentafeln weiter lesen

„Holzbau nach Eurocode“ mit herausnehmbarer Formelsammlung (28.9.2017)
Das Praxishandbuch „Holzbau nach Eurocode“ bietet Ingenieuren, Zim­mermeistern und Studenten detailliertes Grundlagenwissen für die Be­messung von Holzbauwerken nach DIN EN 1995. Eine separate Formel­samm­lung erleichtert die Arbeit mit dem Buch und dem Thema Be­mes­sung erheblich. weiter lesen

Grundlagen der Verbindungstechnik im Holzbau (28.9.2017)
Lange Zeit wurden Verbindungen im Holzbau über Druckkontakt herge­stellt. Auch ein Zusammenbinden mit Seilen war üblich, ebenso wie etwa das Verkeilen. Mit der Entwicklung und Einführung moderner Ver­bindungs­mittel eröffneten sich neue Potenziale. Das Verständnis der verschiedenen Techniken ist auch heutzutage für Planer und Holzbauer unabdingbar. weiter lesen

„H₂O Wood-Controller“ zur Überwachung von Holzbauwerken (28.9.2017)
Es ist vor allem ein zu hoher Feuchtegehalt, der an tragenden Holzbau­tei­len Schäden verursacht und schlimmstenfalls Bauwerke zum Einsturz bringt - das bestätigt auch das Bundesamt für Bauwesen und Raum­ordnung (BBR) im Leitfaden „Feuchte im Bauwerk“. weiter lesen

3. Forum Holzbaukompetenz bringt Holz und Kalk zusammen (28.9.2017)
Die Synergie von Holz und Kalk boomt. Aus diesem Grund wird das 3. Fo­rum Holzbaukompetenz, das gemeinsam von Schwenk Putztechnik (quick-mix Gruppe) und Steico veranstaltet wird, in diesem Herbst gleich an fünf Standorten stattfinden. weiter lesen

In den Zug- und Druckzonen optimierte Balkonanschlüsse von H-BAU (27.9.2017)
Mit Isomaxx hat H-BAU eine Weiterentwicklung der ebenfalls optimier­ten Isopro-Balkonanschluss-Elemente auf den Markt gebracht. Die Bau­teile stellen eine kraftschlüssige und wärmegedämmte Verbindung zwi­schen Geschossdecke und auskragender Balkonplatte her. weiter lesen

Planer-Seminar Tragwerke aus Betonfertigteilen am 30.11.2017 in Bonn (27.9.2017)
Am 30. November 2017 soll Architekten und Ingenieuren im Rahmen der IZB-Veranstaltungsreihe „Architekten- und Ingenieurforum West“ in Bonn die Möglichkeit geboten werden, sich über die Verwendung von Betonfer­tigteilen in Tragwerken ein umfassendes Bild zu machen. weiter lesen

Neue FDB-Merkblätter zu Brandschutz, Montageanweisungen und Planungsphasen (27.9.2017)
Von der Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau (FDB) gibt es drei neue Merkblätter, die sich kostenlos downloaden lassen. weiter lesen

Nuspl Schalungsbau geht in der Vollert Anlagenbau auf (27.9.2017)
Die Nuspl Schalungsbau GmbH + Co. KG, bereits seit 2012 Teil der Vol­lert-Unternehmensgruppe, wird zum 1. Oktober 2017 mit dem ge­sam­ten Schalungs-Produktspektrum in die Vollert Anlagenbau GmbH integriert. weiter lesen

Geringere Rissneigung bei massigen Betonbauteilen dank Spezialzement à la Optablue (26.9.2017)
Für massige Betonbauteile wird in der Regel ein Beton benötigt, der eine geringe Rissneigung aufweist. Gleichzeitig sollte er über eine hohe Dichtig­keit verfügen. Für Betonrezepturen mit solch einem anspruchs­vol­len Anfor­derungsprofil hat Opterra Optablue entwickelt. weiter lesen

Zementverhalten bei reduzierter Schwerkraft (26.9.2017)
Mit 4,1 Mrd. t pro Jahr ist Zement das weltweit meist produzierte Indus­trie­produkt. Anwendung findet er insbesondere als Bindemittel in Betonrezep­turen. Und deshalb wird Zement auch auf dem Mond be­nö­tigt werden, wo Kuppelbehausungen aus Beton entstehen sollen. weiter lesen

Frischbetonverbundsysteme à la BPA versprechen mehr Sicherheit bei WU-Betonkonstruktionen (26.9.2017)
Bei wasserundurchlässigen Betonkonstruktionen führen Planungs- und Ausführungsfehler schnell zu Problemen. Um diesen von vorneherein aus dem Wege zu gehen, bietet BPA die Flächenabdichtung DualProof und das Frischbetonverbundblech CEMflex an. weiter lesen

2. DAfStb/DBV-Fachkolloquium „Frischbetonverbundsysteme“ am 28. November 2017 in Berlin (26.9.2017)
Seit dem ersten Fachkolloquium zu Frischbetonverbundsystemen im Jahr 2016 - gemeinsam veranstaltet von DAfStb und DBV - hat sich Einiges getan. U.a. hat sich aus dem bisher geläufigen Begriff „Frischbetonver­bund­folie“ der Ausdruck „Frisch­be­tonverbundsystem“ entwickelt. weiter lesen

Fachtagung „Instandhaltung von Betonbauwerken“ in Bremen, Braunschweig und Berlin (26.9.2017)
Der Schutz und die Erhaltung von Gebäuden haben inzwischen einen hohen Stellenwert. Damit rücken Bauten der 1960er und 1970er Jahre zunehmend in das Aufgabenfeld der Sanierung/Instandhaltung und mit ihnen auch der Baustoff Beton. weiter lesen

Deutlicher Produktionszuwachs beim Transportbeton (26.9.2017)
„Zusammen wirken!“ lautete das Motto der diesjährigen Jahrestagung des Bundesverbandes der Deutschen Transportbetonindustrie. Rund 150 Fach- und Führungskräfte der Branche trafen sich am 7.9., um ihre wirtschaftliche Situation zu diskutieren und sich über derzeit laufende Akti­vitäten des Verbands zu informieren. weiter lesen

Broschüre zur neuen Abdichtungs-DIN 18533 von Schomburg (23.9.2017)
Schomburg hat eine Broschüre mit dem Titel „Neue DIN 18533 - Bau­werk-Abdichtung nach neuem Standard“ veröffentlicht. Auf 12 Seiten informiert der Baustoff-Spezialist aus Ostwestfalen über die neue DIN 18533. weiter lesen

Frankosil 1K Flüssigkunststoff neu in Schwarz und wurzelbeständig (23.9.2017)
Das lösemittelfreie Abdichtsystem Frankosil 1K von Franken-Systems ist nun auch in schwarz erhältlich und bietet sich damit insbesondere für erd­berührte Bauteile, auf dunklen Untergründen sowie im Anschluss­bereich von schwarzen Abdichtungsbahnen an. weiter lesen

Neues Gesetz gegen Radon verlangt gasdichte Hauseinführungen (22.9.2017)
Das Einatmen von Radon zählt nach dem Rauchen zu den größten Risiken, an Lungenkrebs zu erkranken. Seit dem 17. Juni 2017 erfasst aber nun das novellierte Strahlenschutzgesetz erstmals die Radonbelastung, und bis Ende 2018 sollen neue Rechtsverordnungen die gesetzlichen Bestimmungen konkretisieren. weiter lesen

Keller statt Bodenaustausch? (21.9.2017)
Boden ist bekannterweise nicht gleich Boden: Das Tragverhalten des Bau­grunds wird wesentlich dadurch beeinflusst, ob sich ein bindiger oder nicht­bindiger Boden unter der Grasnarbe befindet. Aber in einer Tiefe von drei Metern ist fast jeder Boden tragfähig. weiter lesen

Wärmedämm-Schalungselement für Bodenplatten à la Foamglas (21.9.2017)
Dämmstoffe im Erdreich - und speziell unter Bodenplatten - müssen beson­ders hohe Anforderungen erfüllen: So dürfen beispielsweise Kriech­ver­for­mungen nur so weit auftreten, dass die Gebäudestatik nicht beeinflusst wird. weiter lesen

Perinsul HL - ein Kimmstein bzw. Wärmebrückenvermei­dungs­stein aus Schaumglas von Foamglas (21.9.2017)
Mit Perinsul HL hat Foamglas einen Kimmstein aus Schaumglas im Pro­gramm, mit dessen Hilfe sich Wärmebrücken ohne zusätzliche Trag- oder Stützelemente am Mauerfuß vermeiden lassen. weiter lesen

Mörtelpads und gefüllte Ziegelsteine in Engelsbrand im Einsatz (21.9.2017)
Knapp zehn Kilometer südlich von Pforzheim liegt Engelsbrand. Die gute Anbindung zum nahegelegenen Pforzheim und die dennoch ländliche Ruhe waren schon zwei gute Argumente, in der Wiesenstraße zwei neue Mehrfamilienhäuser zu bauen. weiter lesen

Liaplan kombiniert Produktkatalog mit Augmented-Reality (20.9.2017)
Der Brandenburger Hersteller von Liaplan-Blähton-Mauersteinen stellt Kunden und Interessenten diverse Informationen rund um den Pro­dukt­katalog 2017 per erweiterter Realität (Augmented Reality / AR) zur Ver­fügung. weiter lesen

Coriso: 10 Jahre gefüllte Mauersteine à la Unipor (20.9.2017)
Die Unipor-Gruppe stellte ihre „Coriso“-Familie mit mineralisch gefüllten Hochlochziegel erstmals auf der BAU 2007 vor. Zehn Jahre später hat sich der Coriso im deutschen Hintermauerziegel-Markt nachhaltig eta­bliert und dem Segment der mit Dämmmaterial gefüllten Mauersteine einen kräftigen Schub gegeben. weiter lesen

KLB spricht von einer „Dekade des Wachstums“ (20.9.2017)
Mit einem Umsatzplus von nahezu 50% seit 2008 unterstreicht die KLB-Klimaleichtblock GmbH ihr konstant positives Wachstum in den letzten Jahren. weiter lesen

AMz-Broschüre über Schallschutz mit Ziegelmauerwerk (19.9.2017)
Mit den modifizierten, detaillierten Berechnungsverfahren der über­ar­bei­teten DIN 4109 lassen sich bessere rechnerische Prognosen erstel­len. Aktuelle bauakustische Messungen im Auftrag der Arbeitsgemein­schaft Mauerziegel (AMz) bestätigen dies. weiter lesen

KLB-Broschüre über Schallschutz mit Leichtbeton (19.9.2017)
Der bauliche Schallschutz bleibt auch nach der Aktualisierung der DIN 4109 eine planerische Herausforderung. Mit der Broschüre „Massives Plus an Schallschutz“ trägt KLB-Klimaleichtblock diesen Änderungen Rechnung. Sie fasst die DIN 4109:2016 zusammen und verweist auf Leichtbeton-spezifische Vorteile. weiter lesen

ÖKO-Inside - Mauerstein aus Leichtbeton für eine selbst wählbare Dämmfüllung (19.9.2017)
Es wird immer wichtiger, ökologisch und nachhaltig zu bauen. Das heißt auch, dass die Baumaterialien wiederverwertbar sein sollten und keinen Sondermüll produzieren dürfen. In diesem Sinne wird von der HP-Bau Polsterer GmbH der ÖKO-Inside angeboten. weiter lesen

Poroton S9-P: Neuer gefüllter Ziegel für mehr als sechs Geschosse (19.9.2017)
Gesteigerte Tragfähigkeit, höherer Schallschutz, optimierte Perlitfüllung: Der neue Poroton-Ziegel S9-P von Wienerberger will Architekten, Inves­toren und Bauträgern starke Argumente für den monolithischen Ge­schossbau mit Ziegeln liefern. weiter lesen

Ytong ThermStrong und ThermSuper: Porenbeton für KfW 55-Mehrgeschossbauten (19.9.2017)
Wo die Nachfrage an hochwertigem Wohnraum auf knappes Bauland trifft, will Xella mit der Kombination aus Ytong ThermStrong und Ytong Therm­Super zeitgemäße und wirtschaftliche Wandbaustoffe für mono­lithische Bauweisen anbieten können. weiter lesen

Xella unterstützt Partner bei BIM-gerechter Planung nicht nur mit Daten, sondern auch mit Personen (19.9.2017)
Xella bietet neben downloadbaren BIM-Daten inzwischen auch weiterfüh­rende BIM-Dienstleistungen an. Konkret umgesetzt wurde dieses Konzept z.B. zusammen mit dem Bauunternehmen Jongen Meulen bei einem kom­plexen Seniorenwohnprojekt. weiter lesen

„Turmbau“ in Ziegelbauweise fürs Business in Landshut (14.9.2017)
Der Baugrund, auf dem der „Businesstower“ von Landshut entstanden ist, war zuvor als der „Schandfleck von Ergolding“ verschrien. Und so kam Hoffnung auf Besserung auf, als berichtet wurde, dass ein „hiesiger Investor“ auf dem Grundstück ein regionales Projekt realisieren wolle. weiter lesen

Nachwachsende Baustoffe für die Städte der Zukunft  (13.9.2017)
Wiederverwertbare Baustoffe wie Myzelium oder Bambus könnten künf­tig konventionelle Materialien wie Stahl und Beton ersetzen. In diesem Sinne erforschen Wissenschaftler am KIT und an der ETH Zürich seit geraumer Zeit den Einsatz von Myzelium in der Architektur. weiter lesen

Wienerberger übernimmt Ziegelwerk von Röben und stärkt mit Mineralwolle verfüllte Mauerziegel (27.8.2017)
Wienerberger übernimmt zum 1. September 2017  das Hintermauer­zie­gelwerk Reetz. Damit sollen die Produktionskapazitäten für mit Mine­ral­wolle verfüllte Hintermauerziegel erhöht werden. weiter lesen

Solidian erhält abZ für Sandwich-Wände aus Textilbeton (4.8.2017)
Solidian hat für Sandwichwände mit textiler Bewehrung eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ) erhalten. In dem Flagship-Projekt Büro­park Eastsite in Mannheim kamen die Sandwichwände in mehreren Gebäu­den bereits zum Einsatz. weiter lesen

Schöck und Fiberline starten Joint Venture zur Herstellung von Glasfaserbewehrung (4.8.2017)
Die Branchenspezialisten Schöck AG und Fiberline Composites A/S Middelfart starten ein Joint Venture, um den Einsatz von Glasfasertechnologie am Bau im Allgemeinen und die Glasfaserbewehrung für verschiedene Schöck-Produkte im Speziellen voranzubringen. weiter lesen

Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes wird Vorstandsvorsitzender der Schöck AG (24.7.2017)
Die Schöck AG hat den bisherigen Vorsitzenden des Aufsichtsrats, Alfons Hörmann (56), mit Wirkung ab 1. Januar 2018 zum Vorstands­vor­sit­zen­den berufen. Das beschloss der Aufsichtsrat in seiner turnus­mäßigen Sitzung am 24.7. einstimmig. weiter lesen

Sektoruntersuchung der Zement- und Transportbetonindustrie vom Bundeskartellamt veröffentlicht (24.7.2017)
Das Bundeskartellamt hat den Abschlussbericht seiner Sektoruntersu­chung zur Zement- und Transportbetonindustrie veröffentlicht. In der Vergangenheit wurden bereits mehrere Kartelle aufgedeckt und mit Bußgeldern sanktioniert. Die Untersuchung zeigt, dass die strukturellen Bedingungen in diesem Markt verbessert werden müssen. weiter lesen

H+H übernimmt polnische Grupa Silikaty Sp. z.o.o. (23.7.2017)
Spätestens Ende 2017 will H+H International A/S die polnische Grupa Silikaty Sp. z.o.o. übernehmen - vorbehaltlich der Zustimmung der Be­hörden. Durch die Übernahme wird H+H Polens zweitgrößter Hersteller von Porenbetonsteinen und auch zweitgrößter Hersteller von Kalksand­steinen. weiter lesen

Platzhirsch Ziegel verliert als Wandbaustoff gegenüber Porenbeton, Kalksandstein und Holz (16.7.2017)
Welche Wandbaustoffe im Neubau verbaut werden, ist in Deutschland tra­ditionell nur geringen Schwankungen unterworfen. Doch schaut man sich die mittelfristigen Entwicklungen genauer an, werden durchaus einige Ver­schiebungen deutlich. weiter lesen

Leipfinger-Bader publiziert seinen ersten Unternehmensbericht zu Nachhaltigkeit und Verantwortung (16.7.2017)
Die Ziegelwerke Leipfinger-Bader haben einen Bericht zu Nachhaltigkeit und Verantwortung veröffentlicht. Damit belegt der mittelständische Familienbetrieb erstmals seine ressourcenschonenden Aktivitäten. weiter lesen

Wienerbergers Architekturmagazin „architectum“ geht online (5.6.2017)
Das Architekturmagazin „architectum“ von Wienerberger wird ab sofort durch eine digitale Version ergänzt. Die Online-Plattform richtet sich an alle Architekturinteressierte und berichtet über außergewöhnliche Pro­jekte sowie innovatives Bauen mit Ziegeln. weiter lesen

Wärmebrücken-Details online (29.5.2017)
Mit dem Portal WärmebrückenOnline steht Architekten und Ingenieuren eine Bibliothek mit vorgefertigten Wärmebrückendetails zur Verfügung, die sich in EnEV- und/oder KfW-Nachweisen einsetzen lassen. Das Portal liefert außerdem ergänzende Herstellerinfos. weiter lesen

Digitalisierung, Vernetzung und Automatisierung waren Schwerpunkte der LIGNA 2017 (28.5.2017)
Mit einer deutlich gestiegenen Internationalität sowohl auf der Ausstel­ler- wie auch der Besucherseite sowie einem nachhaltigen Schub bei der Digitalisierung ist die diesjährige LIGNA am 26. Mai zu Ende ge­gan­gen. weiter lesen

Plus vier Prozent: Kalksandsteinindustrie übertrifft 2016 Erwartungen (28.5.2017)
2016 war ein gutes Jahr für die Kalksandsteinindustrie, denn die Erwar­tun­gen von einem zweiprozentigen Plus sind mit einem durchschnitt­lichen Wachstum von rund 4% übertroffen worden, freute sich die Kalk­sandstein­industrie bei ihrer Mitgliederversammlung. weiter lesen

„TIMpuls“ forscht für die brandschutztechnische Gleichberechtigung von Holzbauweisen (9.5.2017)
Brandschutztechnische Grundlagen stehen im Fokus des am 1. August startenden Verbundprojekts „TIMpuls“, welches von der TU München koordiniert und vom Bundesministerium für Ernährung und Land­wirt­schaft (BMEL) gefördert wird. weiter lesen

Deutscher Ziegelpreis 2017: 2 Hauptpreise, 5 Sonderpreise und 12 Anerkennungen (13.2.2017)
Am 3. Februar fand die Verleihung des Deutschen Ziegelpreises im Tech­nischen Rathaus in München statt. In Kooperation mit dem Bundes­bauministerium sowie weiteren Partnern hatte das Ziegel Zentrum Süd (ZZS) bundesweit den Deutschen Ziegelpreis 2017 mit einer Preissum­me von insgesamt 20.000 Euro ausgelobt. weiter lesen

Schiedels Absolut Design-Fertigfuß macht den Schornsteinfuss wohnraumtauglich (1.2.2017)
Im Schornsteinbereich zeigte Schiedel u.a. den neuen Absolut Design-Fertigfuß mit nahezu unsichtbarer, bündig abschlie­ßender Tür an­stelle der sonst üblichen Putztür. Dadurch wird der Schorn­stein­fuss wohn­raumtauglich. weiter lesen

Opterra liefert spezielle Bindemittel für Binder aus Carbonbeton C³ (31.1.2017)
Im Betonwerk Oschatz sind zum Abschluss eines C³-Teilprojektes sechs Meter lange Binder aus Carbonbeton hergestellt worden. Rund 30 Ver­treter aus Wirtschaft und Forschung verfolgten im August 2016 die Fer­tigung dieses typischen Fertigbetonbauteils. weiter lesen

Bemessungshilfe für Integrierte Deckenträger in Verbundbauweise CoSFB (31.1.2017)
Dank CoSFB-Betondübeln können Deckensysteme im Stahlgeschossbau bemerkenswert schlank geplant werden. CoSFB-Betondübel sind einfach zu fertigende Verbundmittel insbesondere für in Flachdecken integrierte Verbund-Deckenträger. weiter lesen

Glasfaserstäbe ziehen für die Zugzone in den Isokorb ein und lassen λ-Wert purzeln (30.1.2017)
In München stellte Schöck den neuentwickelten Isokorb XT-Com­bar für frei auskragende Bauteile vor. Dank der Zugstäbe aus dem seit lan­gem etablierten Glasfaserverbundwerkstoff Combar verspricht der neue eine verbesserte Wärmedämmung von bis zu 30%. weiter lesen

KS* Wohnraummodell: flexibles Entwurfskonzept eines zukunftsorientierten Wohnungsneubaus (28.1.2017)
KS*, Innenarchitektur Stammer und Redante Haun Architekten haben ein Entwurfskonzept zur flexiblen Grundrissgestaltung mit massiven Innen­wänden aus Kalksandstein für den bezahlbaren Wohnungsbau entwickelt. weiter lesen

Einbaufertige Ringanker-Dämmschalen mit Ziegelschalen neu von Unipor (27.1.2017)
Immer noch werden viele Ringanker vergleichsweise aufwändig vor Ort ge­schalt und individuell gedämmt. Das soll sich nun in der Unipor-Welt dank der neuen, einbaufertig gelieferten Ringanker-Dämmschale (RDS) ändern. weiter lesen

„Stein ist grün und günstiger als Holz“ - DGfM trommelt mit 3 Studien fürs Mauerwerk (26.1.2017)
Im Fernduell mit der Holzbranche, die das „Ende der Steinzeit“ ausge­rufen hat, präsentierte die Deutsche Gesellschaft für Mauerwerksbau drei Studien, die sich unmissverständlich für das Bauen mit Mauer­stei­nen aussprechen. weiter lesen

Knauf und Cocoon System wollen gemeinsam Stahl-Leichtbau in Deutschland forcieren (28.11.2016)
Anfang 2016 kündigte die Knauf Gips KG eine 50-prozentige Beteiligung am Cocoon Transformer Stahl-Leichtbau System an. Seitdem sind die bei­den Firmen näher zusammengerückt und haben eine gemeinsame Be­arbeitung des deutschen Marktes für Stahl-Leichtbauweise auf den Weg ge­bracht. weiter lesen

Ziegeldecken, die vergleichsweise leichte Alternative bei Sanierungen und Neubauten (6.7.2016)
Ziegeldecken haben sich in vielen Bereichen des Hochbaus etabliert. Wie­ner­berger bietet zur horizontalen Trennung von Räumen die Ziegel­ein­hän­ge­decken V-Tec und Filigran an. weiter lesen

Blockbaurichtlinie: Technische Grundlagen und Regelausführungen für den Blockbau (6.7.2016)
Die vom Deutschen Massivholz- und Blockhausverband herausgegebene „Blockbaurichtlinie“ beschreibt Blockbauweisen unterschiedlicher Art mit den zugehörigen technischen Grundlagen. Das Fachbuch enthält Berech­nungs- sowie Bemessungshilfen und liefert zahlreiche Ausführungsdetails. weiter lesen

Über die Mär der „atmenden Wände“ (6.7.2016)
Zu den unausrottbaren Legenden rund um die Themen Bauphysik und Raum­klima zählen Wände, die „atmen“ könnten und gar müssten. Nur so könnten Schimmelgefahren gebannt und eine gesundheitsfördernde Luftqualität sicherge­stellt werden. weiter lesen

Neue Generation XPS-Wärmedämmplatten mit Jackodur Plus und einem λ von 0,027 W/mK (5.7.2016)
Bisher stellte Jackon Insulation seine Multilayerplatten aus Jackodur KF her. Ab sofort gibt es die dicken Platten auch aus dem leistungs­fähi­geren Jackodur Plus. weiter lesen

Auswirkungen der Hybridbauweise auf Projektierung und Projektabwicklung (11.11.2015)
Heute sind Hybridbauweisen für das Bauhauptgewerbe nichts gänzlich Neues mehr. So wird etwa im Ingenieurbau bereits seit Jahren mit Stahl­be­ton­ver­bundtechnologien gearbeitet. Auch im Hochbau ist die Hybridbau­weise immer häufiger der Schlüssel zur Lösung zentraler Bauaufgaben. weiter lesen

Recht auf stabile Wände: Mieter sollten Küchenschränke aufhängen können (9.11.2015)
Über manches kann man im Zusammenhang mit der Ausstattung einer Woh­nung diskutieren - einige Merkmale sind aber unabdingbar, um von einer vertragsgemäßen Nutzung einer Immobilie sprechen zu können. weiter lesen

Kostenanteil des Rohbaus beim mehrgeschossigen Wohnungsbau auf 46% gesunken (19.10.2015)
Mit Spannung erwartet die Baubranche die Ergebnisse der Baukosten­sen­kungskommission, die voraussichtlich Ende November 2015 vor­lie­gen und der Diskussion um Baukosten und -standards bestimmt weitere Impulse geben werden. weiter lesen

Ernüchternde Zwischenbilanz bei einem Passivhaus-Modellprojekt in Wiesbaden (19.10.2015)
Die Wiesbadener Wohnbaugesellschaft hat in Wiesbaden-Süd­ost für das Modellprojekt „Quartier F“ acht Mehrfamilienhäuser in ver­schie­denen Ener­gieeffizienzstandards errichtet. Fertiggestellt wurde das Projekt 2013, gefolgt von einer Analysephase. weiter lesen

„Faustformel Tragwerksentwurf“ - damit die Statik beim Entwerfen nicht zu kurz kommt (24.10.2013)
Das neue Fachbuch „Faustformel Tragwerksentwurf“, erschienen bei DVA, erklärt Architekten und Bauingenieuren auf anschauliche Art kom­plexe Zusammenhänge der Baustatik bzw. Tragwerkslehre und befähigt sie, die wichtigsten Entwurfsparameter schnell und überschlägig zu ermitteln. weiter lesen

Erdbebenkatalog für Europa und den Mittelmeerraum für das letzte Jahrtausend (12.8.2012)
Wie stark kann in Deutschland die Erde beben? Wo sind in Europa die Häufungen von Erdbeben zu finden? Diese Fragen sind Ausgangspunkt für Risikoab­schätzungen und werden relevant, wenn es um die Sicher­heit von Gebäuden oder das Auftreten von Tsunamis geht. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)