Baulinks > Rohbau / Tragwerk

Rohbau / Tragwerk - nicht nur Massivbau(!)

Herausforderung Klimawandel - ein Leitthema auf der BAU 2023 (27.11.2022)
Trockenheit und Rekordtemperaturen prägten den Sommer 2022, Hitze und Unwetter machten den Menschen zu schaffen. Der Klimawandel bleibt und er berührt alle Wirtschaftsbereiche, allen voran die Bau­wirt­schaft. weiter lesen

Industrieverband Lehmbaustoffe von Claytec, Hart Keramik und Lehmorange gegründet (25.11.2022)
In Berlin wurde Mitte November der Industrieverband Lehmbaustoffe gegründet. Die Gründungsmitglieder Claytec, Hart Keramik und Lehmorange haben sich u.a. zum Ziel gesetzt, die Interessen der mittelständischen Lehmbaustoffindustrie zu vertreten. weiter lesen

Deutsche Poroton-Präsidium wiedergewählt und Geschäftsführung bestätigt (20.11.2022)
Einstimmig sind das Präsidium wiedergewählt und die Geschäfts­füh­rung der Deutschen Poroton auf der Jahresmitgliederversammlung in Han­no­ver bestätigt worden. weiter lesen

Bericht vom Xella-Fachkolloquium: Wege zur Dekarbonisierung in der Baubranche (13.11.2022)
Mehr als 100 Vertreter der internationalen Porenbeton- und Kalk­sand­stein-Industrie sowie aus Wissenschaft und Forschung kamen Mitte Oktober zum ersten wissenschaftlichen Fachkolloquium „Mineralisches Bauen in Zeiten des Klimawandels“ in Berlin zusammen. weiter lesen

Knauf Werktage 2023 in Düsseldorf, Stuttgart und Mainz (13.11.2022)
Wie lassen sich die zentralen Bauaufgaben wie etwa bezahlbares Woh­nen bewältigen? Mit Fragen wie dieser wollen sich die Partner­unter­neh­men der Knauf Gruppe zum inzwischen 7. Mal im Rahmen der Knauf Werktage im Frühjahr 2023 befassen. weiter lesen

bauma 2022 übertrifft Erwartungen (1.11.2022)
Wenn das Gelände der Messe München sieben Tage lang zum Zentrum der Baumaschinenindustrie wird, dann ist bauma. Insgesamt kamen rund 3.200 Aussteller aus 60 Ländern und mehr als 495.000 Besucher aus über 200 Ländern nach München. weiter lesen

26. Internationale Passivhaustagung Mitte März 2023: Energieeffizienz lohnt sich! (1.11.2022)
Die 26. Internationale Passivhaustagung findet vom 10. bis 12. März 2023 in Hessens Landeshauptstadt Wiesbaden statt. An den ersten bei­den Tagen laden das Passivhaus Institut sowie die Mitveranstalter ins RheinMain Congress Center in der Innenstadt ein. weiter lesen

Jasto kann natürliche Gesteinskörnungen im Leichtbeton durch recyceltes Material ersetzen (31.10.2022)
Ein aktuelles Forschungsprojekt hat die Eignung von recyceltem Mate­rial für die Herstellung von Leichtbeton-Steinen bestätigt. Dabei wurde ein Leichtgranulat als Zuschlag genutzt, das zu 100 % aus wieder­auf­be­rei­te­ten Baustoffen gewonnen wurde. weiter lesen

Holzbauten S, M, L - 30 x Architektur und Konstruktion (26.9.2022)
In Zeiten der Klimakrise und der Suche nach umweltschonenden Res­sour­cen kommt dem Baustoff Holz eine besondere Bedeutung zu. Es ist in der Regel lokal verfügbar, wächst nach und speichert den Kohlenstoff, den es als Baum der Atmosphäre entnommen hat. weiter lesen

2021 leichter Rückgang bei der Transportbetonproduktion (25.9.2022)
Im vergangenen Jahr haben die 525 Transportbetonunternehmen in ihren 1.900 stationären und mobilen Transportbetonanlagen 54,15 Mio. m³ Transportbeton produziert. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem Rückgang von 2,0%. weiter lesen

Heidelberg Materials - der neue Name von HeidelbergCement (25.9.2022)
HeidelbergCement hat seinen neuen Markenauftritt vorgestellt: „Heidel­berg“ bleibt demnach als „Synonym für Kontinuität und Markt­füh­rer­schaft“ bestehen. „Materials“ ersetzt „Cement“ und stehe für ein „inno­va­ti­ves Port­fo­lio nachhaltiger und intelligenter Baustoffe sowie digitaler Lösungen“. weiter lesen

Neues Syspro-Booklet zu den Gestaltungsmöglichkeiten mit Betonfertigteilen (14.9.2022)
„Gestalten mit Thermowand-Elementen“ lautet der Titel des Archi­tek­ten-Booklets, das die Design-Möglichkeiten der Syspro-Thermowand vorstellt. Der Syspro-Gruppe Betonbauteile e.V. richtet sich damit an Planer, Studenten, Architekten sowie Bauschaffende. weiter lesen

Mauerwerk - Thema eines weiteren Whitepapers von ORCA (28.8.2022)
Mit der Serie „Whitepaper Technik“ stellt die ORCA Software GmbH einen kostenfreien Service für ausschreibende Planer zur Verfügung. Dabei geht es jeweils um ein spezifisches Fachgebiet - dieses Mal um Mauerwerk weiter lesen

Gütegemeinschaft Fertigkeller führt Kellerakte ein (21.8.2022)
Die Gütegemeinschaft Fertigkeller (GÜF) hat ihre Güte- und Prüf­be­stim­mun­gen RAL-GZ 518 aktualisiert: Die für RAL-zertifizierte Fertig­kel­ler­her­steller geltenden Standards wurden u.a. um Selbstverpflichtungen ergänzt - dazu gehört auch die Einführung der Kellerakte. weiter lesen

Baufritz erhält erstes QNG-Nachhaltigkeitssiegel für ein Wohnhaus (15.8.2022)
Der Fertighaus-Hersteller Baufritz hat als erstes Unternehmen das Qua­li­täts­siegel Nachhaltiges Gebäude (QNG) für ein Wohnhaus erhalten. Bay­erns Ministerpräsident Markus Söder übergab das Zertifikat an die Inha­be­rin Dagmar Fritz-Kramer. weiter lesen

Schöck liefert qualifizierte Trittschall-Kennwerte für Isokörbe in Stahlbeton-Konstruktionen (11.8.2022)
Um die trittschalldämmende Wirkung von tragenden Wärmedämmelementen für Balkone bzw. Kragplatten bestimmen zu können, gibt es ein neues und standardisiertes Prüfverfahren nach EAD 050001-01-0301 (adopted version). weiter lesen

Roadmap für die Transformation der Porenbetonindustrie zur Klimaneutralität (7.8.2022)
Der Bundesverband Porenbetonindustrie und der Verband Bauen in Weiß haben eine gemeinsame Roadmap veröffentlicht. Sie beschreibt, durch welche Maßnahmen die Porenbetonindustrie dazu beitragen könne, dass Deutschland bis 2045 klimaneutral wird. weiter lesen

Charta für Holz 2.0: „Kennzahlenbericht 2021 Forst & Holz“ erschienen (3.7.2022)
Die Klimakrise hat die Wälder mit Hitze, Dürren, Stürmen und Insekten vor große Herausforderungen gestellt. Das belegt auch der aktuelle „Kennzahlenbericht 2021 Forst & Holz“. Wie die Gegenüberstellung der Jahre 2017 und 2019 im Bericht zeigt, gab es teilweise gravierende Veränderungen. weiter lesen

Betonfertigteile weiterhin auf Wachstumskurs (12.6.2022)
Der Markt für Betonfertigwände und Betonfertigdecken legte 2021 ro­bust zu. Verantwortlich dafür war einmal mehr der Geschosswohnbau - das zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie von Branchenradar.com. Demnach erhöhten sich die Herstellererlöse um 5,3% gegenüber 2020 auf 1,55 Mrd. Euro. weiter lesen

Schornsteinhöhen: Infos von Schiedel zur 1. BImSchV für Planer, Schornsteinfeger,... (25.5.2022)
Mit der Zustimmung des Bundesrates am 17. September 2021 war die von der Bundesregierung initiierte Änderung der Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen (1. BImSchV) beschlossene Sache. In Kraft getreten ist die Verordnung am 1. Januar 2022. weiter lesen

85 m hohe Filstalbrücke mit vielen bautechnischen Herausforderungen ... und PERIs Unterstützung (24.5.2022)
Die 485 m lange Filstalbrücke gilt als eines der spannendsten Bauwerke auf der neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke Wendlingen-Ulm. In 85 m Höhe verbindet sie als eine der höchsten Eisenbahnbrücken Deutschlands den Boßlertunnel mit dem Steinbühltunnel. weiter lesen

Recycling-Brücke mit Betonblöcken aus Abrissgebäude (24.5.2022)
Forscher der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne (EPFL) haben im Fribourg eine Betonbrücke ohne Betonierung errichtet. Die Brücke wurde stattdessen aus Betonblöcken zusammengesetzt, die aus einem alten Gebäude herausgeschnitten wurden. weiter lesen

Nach 50 Jahren zweite Heimat für wiederverwendeten, feuerverzinkten Stahl (24.5.2022)
165 Tonnen feuerverzinkter Stahl fanden im neuen Biopartner 5-Labor im niederländischen Leiden eine zweite Heimat. 50 Jahre lang waren die verzinkten Stahlbauteile als Tragwerk eines nahegelegenen Uni­ver­si­täts­hoch­hauses im Einsatz. weiter lesen

Dämmsäulenschalung à la Beck+Heun (19.5.2022)
Um die Tragfähigkeit von (Ziegel-)Mauerwerk zu verbessern, werden gemäß objektbezogener Statik Betonstützen eingeplant, die zur Ver­mei­dung von Wärmebrücken gedämmt sein müssen. Deshalb kommen immer häufiger gedämmte Schalungssteine zum Einsatz. weiter lesen

Bürogebäude ohne Heizung und Klimaanlage ... aber mit 65 cm dickem Ziegelmauerwerk (12.5.2022)
„Ist es möglich, ein ganzjährig behagliches Gebäude ohne Heizung und Klima­an­la­ge auf wirtschaftliche Weise zu realisieren?“ Diese Frage be­schäftigt viele Investoren und Planer. Eine interessante Lösung liefert ein neues fünf­ge­schos­si­ges Bürohaus in München. weiter lesen

Untersucht: Auswirkungen von Hochwasser auf Leichtbeton-Mauerwerk (11.5.2022)
Die Hochwasserkatastrophe an der Ahr und im südlichen NRW hat Leid und Zerstörungen verursacht. Hinzu kam die Unsicherheit vieler Haus­ei­gen­tümer nach dem Rückzug der Fluten: Welche Schäden hat das Wasser am Mauerwerk ihrer Häuser hinterlassen? weiter lesen

Massivwände von FCN aus Leichtbeton und Ton (11.5.2022)
Als Alternative zur Holzfertigbauweise ermöglicht FCN-Systemrohbau den komplettem Rohbau aus geschosshohen Leichtbeton-Fertigwänden. Der Anbieter aus Fulda kann dabei auf eine Jahrzehnte lange Erfahrung zurückgreifen. weiter lesen

Schallschutz-Broschüre von der Ziegelindustrie (11.5.2022)
Der Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie unterstützt Archi­tek­ten und Fachplaner jetzt bei der bauakustischen Planung mit der neuen Fachbroschüre „Baulicher Schallschutz nach DIN 4109 - Schallschutz mit Ziegeln“. weiter lesen

Sonnenwärmespeicherung in Gebäudewänden (10.5.2022)
Wie sich mit Sonnenwärme aufgeheizter Beton für die Gebäudeheizung nutzen lässt, hat die Arbeitsgruppe von Prof. Dr.-Ing. Matthias Pahn an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) untersucht. Ent­stan­den ist ein Heizsystem mit neuartigen Bauteilen, die ihre eigene Masse als Wärmespeicher nutzen. weiter lesen

Fachnetzwerk CU Bau: Plattform für Faserverbundwerkstoffe im Bauwesen (10.5.2022)
Um die verschiedenen Klimaschutzziele zu erreichen, ist in jedem Fall klimafreundliches und nachhaltiges Bauen notwendig. Verringerte CO₂-Emissionen, Ressourcenschonung und Kreislaufwirtschaft bei Sanierung und Neubau sind Voraussetzung dafür. weiter lesen

DBV-Heft 51 „Digitaler Zwilling - Strategie für den Bestandserhalt (10.5.2022)
Der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein (DBV) erweitert mit dem neuen DBV-Heft 51 „Digitaler Zwilling - Strategie für den Bestands­er­halt“ seine Heftreihe. Die Veröffentlichung richtet sich an Bau­aus­füh­ren­de, Bauherren, Planer sowie Verwaltungen. weiter lesen

Unerwartet(?) hohe Nachfrage nach Ziegeln in Deutschland (27.3.2022)
Der Markt für Mauersteine wuchs in Deutschland auch 2021 robust. Signifikante Zuwächse gab es jedoch nur noch bei Ziegeln - das zeigen Daten einer aktuellen Marktstudie von Branchenradar.com. weiter lesen

Kalksandsteinindustrie nimmt Kurs Richtung Klimaneutralität (7.11.2021)
Mit dem „Green Deal“ und dem „Circular Economy Action Plan“ hat die Europäische Union die Weichen in eine „grüne“ Zukunft gestellt. Die Bauwirtschaft und mit ihr die Kalksandstein-(KS-)Industrie stehen dabei in einem besonderen Spannungsverhältnis. weiter lesen

Insularis: Neuer tragender, wärmedämmender, recyclingfähiger Leichtbeton von Cemex (10.9.2021)
Mit Insularis bringt Cemex im September 2021 einen neuen Beton auf den deutschen Markt, der sowohl tragende als auch wärmedämmende Auf­ga­ben übernehmen kann - und das ohne Abstriche bei der Gebrauchs­taug­lich­keit. weiter lesen

„Schneller, höher, leichter“: Mehr Möglichkeiten mit Stahl-Leichtbau à la Knauf (9.7.2021)
Moderner Trockenbau hat viele Vorteile: schneller Baufortschritt, flexible Gestaltung, schlanke und leichte Konstruktionen. Dort wo der konventionelle Trockenbau an seine Grenzen stößt, bieten sich Stahl-Leichtbausysteme an. weiter lesen

Hohlkörperdecken-System Cobiax CLS mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (6.7.2021)
Das Hohlkörperdecken-System Cobiax CLS hat die bauaufsichtliche Zulassung vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) erhalten. Mit der jüngsten Cobiax-Produktentwicklung lassen sich 20 bis 80 cm starke Geschossdecken realisieren. weiter lesen

Neuer CO₂-reduzierter Beton von Cemex - dank optionaler Ausgleichsmaßnahmen auch CO₂-neutral (2.7.2021)
Im Vergleich zu herkömmlichen Betonen weist Cemex den neuen Vertua basic-Beton mit einem bis zu 30% geringeren CO₂-Fußabdruck aus. Für die zweite Variante, Vertua plus, gibt das Unternehmen sogar bis zu 50% an. Beide Betone gibt es zudem als „zero“-Version. weiter lesen

BauApp: Verarbeitungstipps „to go“ von Unipor (30.6.2021)
Fachwissen für die Baustelle: Die neue neue Verarbeitungs-App der Uni­por-Gruppe liefert praxisorientierte Tipps in Form von Grafiken, Fotos sowie 3D-Animationen und beantwortet viele Fragen zur Verarbeitung von Unipor-Mauerziegeln sowie -Systemprodukten. weiter lesen

DAfM-Heft zum kostenoptimierten Bauen mit Mauerwerk im Geschosswohnungsbau (29.6.2021)
Laut einer aktuellen Studie der Hans-Böckler-Stiftung fehlen in Deutschland 1,9 Mio. „bezahlbare Wohnungen“. Als „bezahlbar“ gelten Wohnungen, deren Warmmiete weniger als ein Drittel des Haus­halts­ein­kom­mens ausmacht. weiter lesen

Toleranzen im Hochbau - Kommentar zur DIN 18202 (7.6.2021)
Maßabweichungen und Ungenauigkeiten lassen sich im Bauprozess nicht vermeiden - und sind grundsätzlich in gewissen Grenzen akzep­tiert. Das Handbuch „Toleranzen im Hochbau“ vermittelt Planern, Sach­ver­stän­di­gen und Bauausführenden, wie sie zwischen zulässigen Maß­ab­wei­chun­gen und echten Mängeln unterscheiden können. weiter lesen

Verkehrsraum bzw. Platzbedarf von Treppen (26.5.2021)
Wer eine Treppe plant, merkt schnell, dass es zunächst nicht unbedingt auf Material und Design ankommt. Sicherheit, Komfort und die Anpas­sung an den vorhandenen Grundriss sind die ersten Kriterien bei der Planung der raumprägenden Geschossverbindung. weiter lesen

Statik und Tragwerkslehre für Architekten auf 400 Seiten (21.8.2020)
Wer ein Bauwerk entwirft, sollte das Tragwerk von Anfang an mitdenken. Das vorliegende Buch vermittelt in diesem Sinne das notwendige Wissen über Kräfte und Verformungen, Konstruktionen und Tragverhalten, das Architekten für ihre Entwürfe brauchen. weiter lesen

Grundmauerschutz- und Dränagebahnen mit Langzeitbeständigkeit von bis zu 100 Jahren (27.3.2019)
Seit Inkrafttreten der DIN EN 13252 (Geotextilien und geotextil­ver­wandte Produkte) gelten neue Prüfbedingungen zur Alterungs­be­stän­dig­keit von Dränbaustoffen. weiter lesen

Neuer Instandsetzungsmörtel von PCI für statische Betonreparaturen - auch überkopf (12.4.2018)
Mit dem Nanocret R4 PCC hat PCI einen haftsicheren Instand­set­zungs­mö­rtel vorgestellt, der die Anforderungen nach RiLi-SIB sowie ZTV-ING erfüllt und nach EN 1504-3 Klasse R4 zertifiziert ist. weiter lesen

Neues Gesetz gegen Radon verlangt gasdichte Hauseinführungen (22.9.2017)
Das Einatmen von Radon zählt nach dem Rauchen zu den größten Risiken, an Lungenkrebs zu erkranken. Seit dem 17. Juni 2017 erfasst aber nun das novellierte Strahlenschutzgesetz erstmals die Radonbelastung, und bis Ende 2018 sollen neue Rechtsverordnungen die gesetzlichen Bestimmungen konkretisieren. weiter lesen

Über die Mär der „atmenden Wände“ (6.7.2016)
Zu den unausrottbaren Legenden rund um die Themen Bauphysik und Raum­klima zählen Wände, die „atmen“ könnten und gar müssten. Nur so könnten Schimmelgefahren gebannt und eine gesundheitsfördernde Luftqualität sicherge­stellt werden. weiter lesen

„Faustformel Tragwerksentwurf“ - damit die Statik beim Entwerfen nicht zu kurz kommt (24.10.2013)
Das neue Fachbuch „Faustformel Tragwerksentwurf“, erschienen bei DVA, erklärt Architekten und Bauingenieuren auf anschauliche Art kom­plexe Zusammenhänge der Baustatik bzw. Tragwerkslehre und befähigt sie, die wichtigsten Entwurfsparameter schnell und überschlägig zu ermitteln. weiter lesen

Erdbebenkatalog für Europa und den Mittelmeerraum für das letzte Jahrtausend (12.8.2012)
Wie stark kann in Deutschland die Erde beben? Wo sind in Europa die Häufungen von Erdbeben zu finden? Diese Fragen sind Ausgangspunkt für Risikoab­schätzungen und werden relevant, wenn es um die Sicher­heit von Gebäuden oder das Auftreten von Tsunamis geht. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)