Baulinks > Rohbau / Tragwerk

Rohbau / Tragwerk - nicht nur Massivbau(!)

Kalksandsteinindustrie nimmt Kurs Richtung Klimaneutralität (7.11.2021)
Mit dem „Green Deal“ und dem „Circular Economy Action Plan“ hat die Europäische Union die Weichen in eine „grüne“ Zukunft gestellt. Die Bauwirtschaft und mit ihr die Kalksandstein-(KS-)Industrie stehen dabei in einem besonderen Spannungsverhältnis. weiter lesen

„massiv weiß“ zum Dritten ... und zu „Simplicity“ (2.11.2021)
Die Konzentration auf das Wesentliche, ein bewusster Umgang mit Res­sour­cen und Produkte - das vereint das Konzept der „Simplicity“, ein Megatrend derzeit. Wie sich diese Ideen auf die Baubranche übertragen lassen und welche Rolle der Kalksandstein dabei spielt, beleuchtet KS-Original mit der dritten Ausgabe von „massiv weiß“. weiter lesen

Baufachtage 2021 in 18 süddeutschen Städten und einmal online (1.11.2021)
Das Programm der Schlagmann Akademie 2021/22 verspricht Fort­bil­dungs­möglichkeiten für alle bauaffinen Zielgruppen. Gestartet wird mit den Baufachtagen im November und Dezember, die mit 18 Präsenz­ver­an­stal­tungen und einmal online durchgeführt werden. weiter lesen

bauma-Aussteller haben sich von der IAA Mobility motivieren lassen (25.10.2021)
„Nachdem ich mich während der IAA persönlich vor Ort von den ‚neuen Messebedingungen nach Corona‘ überzeugt habe, wächst die Hoffnung und Vorfreude auf eine fast normale bauma 2022 noch mehr.“ weiter lesen

Betonfertigteile bleiben in Deutschland auf Wachstumskurs (22.10.2021)
Der deutsche Markt für Fertigbetonwände und Betonfertigdecken wuchs auch 2020 robust - so das Ergebnis einer aktuellen Marktstudie von Bran­chen­ra­dar.com. Demnach erhöhten sich die Herstellererlöse um 4% gegen­über Vorjahr auf 1,47 Mrd. Euro. weiter lesen

Ziegelbranche zufrieden mit Marktlage und Aussichten (26.9.2021)
Auf der diesjährigen Jahresversammlung zeigten sich die Mitglieder des Bundesverbands der deutschen Ziegelindustrie (BVZi) optimistisch und kämpferisch. weiter lesen

Insularis: Neuer tragender, wärmedämmender, recyclingfähiger Leichtbeton von Cemex (10.9.2021)
Mit Insularis bringt Cemex im September 2021 einen neuen Beton auf den deutschen Markt, der sowohl tragende als auch wärmedämmende Auf­ga­ben übernehmen kann - und das ohne Abstriche bei der Gebrauchs­taug­lich­keit. weiter lesen

Neue ETAs für Brettsperrholz- und Hohlkastenelemente von best wood Schneider (9.9.2021)
Für die Deckensysteme best wood CLT und CLT BOX gibt es ab sofort europäische Zulassungen. Diese bringen auch einige Neuerungen mit sich: So ist die geschlossene CLT BOX - DECKE nun bereits ab einer Gesamthöhe von 220 mm zugelassen. weiter lesen

2020 konstantes Wachstum bei Mauersteinen in Deutschland (30.8.2021)
Der Markt für Mauersteine wuchs auch 2020 robust. Verantwortlich dafür waren vor allem anziehende Preise - so das Ergebnis einer Markt­stu­die von Branchenradar.com. Demnach stieg der Absatz 2020 um 1% gegenüber 2019 auf insgesamt 15,8 Mio, m³. weiter lesen

Neue EPDs bescheinigen Ziegelindustrie Fortschritte in Richtung Klimaneutralität (22.8.2021)
Laut aktueller Umweltproduktdeklarationen (EPDs) des Instituts für Bauen und Umwelt (IBU) hat sich die ökologische Qualität von un­ge­füll­ten und gefüllten Mauerziegeln im Vergleich zu den EPDs aus dem Jahr 2015 deutlich verbessert. weiter lesen

Positionspapier: DGNB plädiert für differenzierten Umgang mit Holzbau (16.8.2021)
Im Zuge des Diskurses rund um Klimawandel und die Verknappung von Ressourcen erfährt der Holzbau seit einigen Jahren eine Renaissance. Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen hat vor diesem Hintergrund ein achtseitiges Positionspapier veröffentlicht. weiter lesen

„Schneller, höher, leichter“: Mehr Möglichkeiten mit Stahl-Leichtbau à la Knauf (9.7.2021)
Moderner Trockenbau hat viele Vorteile: schneller Baufortschritt, flexible Gestaltung, schlanke und leichte Konstruktionen. Dort wo der konventionelle Trockenbau an seine Grenzen stößt, bieten sich Stahl-Leichtbausysteme an. weiter lesen

4. Auflage der Broschüre „Holzhauskonzepte“ erschienen (8.7.2021)
Die FNR hat ihre Broschüre „Holzhauskonzepte“ aktualisiert. Zahlreiche neue Bauwerke aus Holz dokumentieren darin anschaulich die archi­tek­to­nische und technologische Weiterentwicklung sowie das Zukunfts­poten­zial des klimafreundlichen Baumaterials. weiter lesen

Wohnungsbau mit Betonfertigteilen auf 64 Seiten (7.7.2021)
„Wohnungsbau mit Betonfertigteilen“ lautet der Titel einer neuen Bro­schüre, die das InformationsZentrum Beton in Zusammenarbeit mit den Verbänden und Fachorganisationen der Betonfertigteilindustrie als Ent­schei­dungs­hilfe für Planer erstellt hat. weiter lesen

Hohlkörperdecken-System Cobiax CLS mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (6.7.2021)
Das Hohlkörperdecken-System Cobiax CLS hat die bauaufsichtliche Zulassung vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) erhalten. Mit der jüngsten Cobiax-Produktentwicklung lassen sich 20 bis 80 cm starke Geschossdecken realisieren. weiter lesen

20 Jahre Perlit-Ziegel (6.7.2021)
Das Patent mit der Nummer DE 198 07 040 C5, eingereicht am 19. Februar 2001, gab der Mauerwerksbranche einen ganz neuen Impuls: Durch die Füllung mit Perlit wurde aus einem Standard-Poroton-Zie­gel­stein ein Wär­me­dämm­ziegel. Erfunden wurde der Perlit-Ziegel von Schlagmann Poroton, und die Leser der Zeitschrift Detail kürten ihn 2011 zum „bedeutendsten Baustoff der letzten 50 Jahre“. weiter lesen

Ziegel 2020 der am häufigsten verwendete Baustoff (bei genehmigten Wohngebäuden) (5.7.2021)
2020 wurden rund 124.600 Wohngebäude (Neubauten) genehmigt. Am häufigsten (29,6%) wurde die Baugenehmigung für ein Wohngebäude mit Ziegeln erteilt. Danach folgten Porenbeton, Holz, Kalksandstein und Stahlbeton. weiter lesen

Sconnex: Schöcks neue Produktfamilie für Stahlbetonwände und -stützen (2.7.2021)
Als Spezialist für tragende Wärmedämmsysteme schließt Schöck mit Scon­nex eine weitere große Wärmebrücke im Gebäu­de­be­reich - nämlich die von Stahlbetonwänden und -stützen unterbrochene Wärmedämmebene. weiter lesen

Neuer CO₂-reduzierter Beton von Cemex - dank optionaler Ausgleichsmaßnahmen auch CO₂-neutral (2.7.2021)
Im Vergleich zu herkömmlichen Betonen weist Cemex den neuen Vertua basic-Beton mit einem bis zu 30% geringeren CO₂-Fußabdruck aus. Für die zweite Variante, Vertua plus, gibt das Unternehmen sogar bis zu 50% an. Beide Betone gibt es zudem als „zero“-Version. weiter lesen

DBV-Merkblatt zur Ausführung und Qualitätssicherung von Sommer- und Winterbetonagen (30.6.2021)
Das neue DBV-Merkblatt „Sommer- und Winterbetonagen“ des Deut­schen Beton- und Bautechnik-Vereins (DBV) richtet sich insbesondere an Bau­aus­füh­rende, aber auch an Bauherren, Planer, Bauaufsicht sowie die Bau­stoff­industrie. weiter lesen

BauApp: Verarbeitungstipps „to go“ von Unipor (30.6.2021)
Fachwissen für die Baustelle: Die neue neue Verarbeitungs-App der Uni­por-Gruppe liefert praxisorientierte Tipps in Form von Grafiken, Fotos sowie 3D-Animationen und beantwortet viele Fragen zur Verarbeitung von Unipor-Mauerziegeln sowie -Systemprodukten. weiter lesen

Jasto Plan Quadro Lang: Neuer 4-fach langer Leichtbetonstein speziell für Mehrfamilienhäuser (29.6.2021)
Mit dem Plan Quadro Lang hat Jasto einen Leichtbetonstein vorgestellt, der speziell für den mehrgeschossigen Wohnungsbau entwickelt wurde. Mit einer Länge von einem Meter ersetzt er vier Einzelsteine im Format 8 DF und verringert so Arbeitsschritte und Bauzeiten. weiter lesen

Neues Porenbeton-Kompendium zum baulichen Schallschutz (29.6.2021)
Der Porenbeton-Bericht 27 „Schallschutz mit Porenbeton“ beschreibt auf 40 Seiten, wie die Anschlüsse zu monolithischem Mauerwerk aus hoch wärmedämmenden Porenbetonbauteilen schallschutztechnisch zu bewerten und zu berechnen sind. weiter lesen

Kalksandstein-Maurerfibel künftig online und um praktische Videos erweitert (29.6.2021)
„Schnell mal eben das Smartphone oder Tablet rausholen, um etwas nachzuschlagen!“ Das ist heutzutage völlig normal, und darum hat die Kalksandsteinindustrie ihre Kalksandstein-Maurerfibel jetzt digitalisiert und unter ks-maurerfibel.de online veröffentlicht. weiter lesen

DAfM-Heft zum kostenoptimierten Bauen mit Mauerwerk im Geschosswohnungsbau (29.6.2021)
Laut einer aktuellen Studie der Hans-Böckler-Stiftung fehlen in Deutschland 1,9 Mio. „bezahlbare Wohnungen“. Als „bezahlbar“ gelten Wohnungen, deren Warmmiete weniger als ein Drittel des Haus­halts­ein­kom­mens ausmacht. weiter lesen

Bemessung von Ziegelmauerwerk nach DIN EN 1996-3/NA auf 92 Seiten (28.6.2021)
Die neue BVZi-Broschüre „Bemessung von Ziegelmauerwerk nach DIN EN 1996-3/NA“ fasst die wichtigsten Neuerungen des vereinfachten Berech­nungs­ver­fah­rens für unbewehrte Mauerwerksbauten über­sicht­lich zusammen. weiter lesen

Forderungskatalog der Ziegelindustrie zur Bundestagswahl 2021 (28.6.2021)
Damit die Ziegelindustrie ihren Beitrag zum hochwertigen, nachhaltigen und bezahlbaren Bauen und zur Erreichung der anspruchsvollen Klima­ziele leisten könne, seien Rahmenbedingungen erforderlich, welche die Wett­be­werbs­fä­hig­keit sichern und Innovationen fördern. weiter lesen

Xellas Plädoyer angesichts des aktuellen Mangels an Bau- und Dämmstoffen (8.6.2021)
Seit Wochen und Monaten diskutiert die Baubranche über die Ver­füg­bar­keit bestimmter Baustoffe und die damit verbundenen Preis­stei­ge­run­gen. Aktuell stark davon betroffen und schwer am Markt erhältlich sind beispielsweise Holzbaustoffe sowie Dämmstoffe auf Erdölbasis. weiter lesen

Toleranzen im Hochbau - Kommentar zur DIN 18202 (7.6.2021)
Maßabweichungen und Ungenauigkeiten lassen sich im Bauprozess nicht vermeiden - und sind grundsätzlich in gewissen Grenzen akzep­tiert. Das Handbuch „Toleranzen im Hochbau“ vermittelt Planern, Sach­ver­stän­di­gen und Bauausführenden, wie sie zwischen zulässigen Maß­ab­wei­chun­gen und echten Mängeln unterscheiden können. weiter lesen

Verkehrsraum bzw. Platzbedarf von Treppen (26.5.2021)
Wer eine Treppe plant, merkt schnell, dass es zunächst nicht unbedingt auf Material und Design ankommt. Sicherheit, Komfort und die Anpas­sung an den vorhandenen Grundriss sind die ersten Kriterien bei der Planung der raumprägenden Geschossverbindung. weiter lesen

Ziegelindustrie stellt Roadmap zur Klimaneutralität bis 2050 vor (28.3.2021)
In der am 26. März veröffentlichten Roadmap für eine treibhaus­gas­neu­tra­le Ziegelindustrie in Deutschland beschreibt die Branche ihren Weg zur Klima­neu­tra­lität bis 2050 sowie die damit verbundenen Heraus­for­de­run­gen. weiter lesen

Baugeräteliste BGL 2020 erschienen (6.12.2020)
Anfang Dezember erschien das Standardwerk zur Verrechnung von Bau­ge­rä­ten in einer neuen Ausgabe - und das erstmals einheitlich in Deutschland und Österreich. Bereits in den 1950ern haben Bauspitzen­ver­bän­de Bran­chenstandards als Grundlage der Verrechnung von Bau­maschinen und Bau­ge­rä­ten entwickelt. weiter lesen

Handbuch der Bauwerksabdichtung in 2. aktualisierte Auflage (8.10.2020)
Das „Handbuch der Bauwerksabdichtung“ umfasst die wichtigsten fach­lichen und vertragstechnischen Regelwerke, Richtlinien, Merkblätter und Hinweise für die Abdichtung erdberührter Bauteile - inklusive VOB, DIN 18195 und DIN 4095. weiter lesen

So geht Fassadensockel ... auf 20 Seiten (8.10.2020)
Der Verband für Dämmsysteme, Putz und Mörtel (VDPM) - konkret die Projektgruppe Sockel im VDPM-Arbeitskreis Fassadendämmsysteme - hat das Merkblatt „Ausführung von Sockelbereichen bei Wärmedämm-Ver­bund­sys­te­men und Putzsystemen“ komplett überarbeitet. Zielgruppe sind neben Fachunternehmern vor allem auch Planer. weiter lesen

Statik und Tragwerkslehre für Architekten auf 400 Seiten (21.8.2020)
Wer ein Bauwerk entwirft, sollte das Tragwerk von Anfang an mitdenken. Das vorliegende Buch vermittelt in diesem Sinne das notwendige Wissen über Kräfte und Verformungen, Konstruktionen und Tragverhalten, das Architekten für ihre Entwürfe brauchen. weiter lesen

Grundmauerschutz- und Dränagebahnen mit Langzeitbeständigkeit von bis zu 100 Jahren (27.3.2019)
Seit Inkrafttreten der DIN EN 13252 (Geotextilien und geotextil­ver­wandte Produkte) gelten neue Prüfbedingungen zur Alterungs­be­stän­dig­keit von Dränbaustoffen. weiter lesen

Neuauflage von „Kosten im Stahlbau“ enthält erstmals Gesamtkostenübersicht (11.2.2019)
Mit der 6. Auflage der Broschüre „Kosten im Stahlbau“ stellt Bau­forum­stahl Bauherren, Architekten und Ingenieuren einen kompakten Rat­ge­ber zur Kostenkalkulation zur Verfügung. weiter lesen

Neue Nomenklatur für Schöcks Isokörbe (8.2.2019)
Seit der Markteinführung des Isokorbs hat sich das Produktprogramm be­mer­kens­wert weiterentwickelt und umfasst derzeit rund 100.000 Varianten weltweit. Damit sich Planer und Verarbeiter in dieser Fülle zurechtfinden, hat Schöck eine neue Nomenklatur für das tragende Wärmedämmelement entwickelt. weiter lesen

KS* App: Kalksandstein auf iOS- und Android-Geräten (6.2.2019)
Mit einer neuen App weitet KS*, der größte Markenverbund von Kalk­sand­stein­her­stellern in Deutschland, sein Angebot an digitalen Services aus. Baustein für Baustein liefert die Applikation alle Informationen über die KS*-Bauweise. weiter lesen

Neuer Instandsetzungsmörtel von PCI für statische Betonreparaturen - auch überkopf (12.4.2018)
Mit dem Nanocret R4 PCC hat PCI einen haftsicheren Instand­set­zungs­mö­rtel vorgestellt, der die Anforderungen nach RiLi-SIB sowie ZTV-ING erfüllt und nach EN 1504-3 Klasse R4 zertifiziert ist. weiter lesen

Neues Gesetz gegen Radon verlangt gasdichte Hauseinführungen (22.9.2017)
Das Einatmen von Radon zählt nach dem Rauchen zu den größten Risiken, an Lungenkrebs zu erkranken. Seit dem 17. Juni 2017 erfasst aber nun das novellierte Strahlenschutzgesetz erstmals die Radonbelastung, und bis Ende 2018 sollen neue Rechtsverordnungen die gesetzlichen Bestimmungen konkretisieren. weiter lesen

Über die Mär der „atmenden Wände“ (6.7.2016)
Zu den unausrottbaren Legenden rund um die Themen Bauphysik und Raum­klima zählen Wände, die „atmen“ könnten und gar müssten. Nur so könnten Schimmelgefahren gebannt und eine gesundheitsfördernde Luftqualität sicherge­stellt werden. weiter lesen

„Faustformel Tragwerksentwurf“ - damit die Statik beim Entwerfen nicht zu kurz kommt (24.10.2013)
Das neue Fachbuch „Faustformel Tragwerksentwurf“, erschienen bei DVA, erklärt Architekten und Bauingenieuren auf anschauliche Art kom­plexe Zusammenhänge der Baustatik bzw. Tragwerkslehre und befähigt sie, die wichtigsten Entwurfsparameter schnell und überschlägig zu ermitteln. weiter lesen

Erdbebenkatalog für Europa und den Mittelmeerraum für das letzte Jahrtausend (12.8.2012)
Wie stark kann in Deutschland die Erde beben? Wo sind in Europa die Häufungen von Erdbeben zu finden? Diese Fragen sind Ausgangspunkt für Risikoab­schätzungen und werden relevant, wenn es um die Sicher­heit von Gebäuden oder das Auftreten von Tsunamis geht. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)