Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1036 jünger > >>|  

Hohlkörperdecken-System Cobiax CLS mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung


  

(6.7.2021) Das Hohlkörperdecken-System Cobiax CLS hat die bauaufsichtliche Zulassung vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) erhalten. Mit der jüngsten Cobiax-Pro­dukt­ent­wick­lung lassen sich 20 bis 80 cm starke Geschossdecken realisieren. Das Spezielle an dem System sind ...

  • die verbesserten Transport- und Montageeigenschaften der Hohlkörperelemente sowie
  • der Verzicht auf teuren Bewehrungsstahl für die Montage und Fixierung der Hohlkörper.

Fotos © Cobiax 

Im Ergebnis sorgt das aus recyceltem Kunststoff bestehende System dafür, dass für die Errichtung von Geschossdecken deutlich weniger Beton benötigt wird. Das ermöglicht nicht nur leichtere Stahlbetondecken mit großen Spannweiten, es verbessert auch die Ökobilanz eines Gebäudes erheblich.

Weitere Informationen zu Hohlkörperdecken-Systemen können per E-Mail an Heinze Cobiax angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE