Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1037 jünger > >>|  

Schallschutz-Holzdecke für Bürobauten von Lignatur in Zusammenarbeit mit Knauf

(6.7.2021) Die Lignatur AG hat eine neuartige Systemlösung mit hohem Schallschutz für Geschossdecken in Bürobauten vorgestellt. Und da es in diesem Bereich bislang keine Holzdecken mit Hohlboden und adäquaten Schallschutzwerten gab, kooperiert Lignatur mit Knauf.

Um herauszufinden, welchen Schallschutz die neue Systemdecke liefert, hat die Lignatur AG im Frühjahr 2020 eine Schallschutzmessung am ift Rosenheim durchführen lassen, und zwar für diesen speziellen Deckenaufbau:

  • 20 cm hohe Standard Lignatur-Flächenelemente (LFE 200) mit integrierter Splittschüttung (50 kg/m²),
  • 4 cm Trittschalldämmung (Isover Akustik EP 1),
  • 5 cm Zementestrich und
  • ein Hohlboden des Typs „GIFAfloor“, dessen 3,2 cm dicke Trockenestrichplatte auf 10 cm hohen Stützenfüßen aufgeständert ist.

Gummischrot-Plättchen zwischen den Stützenfüßen und der oberen Trockenestrichplatte sorgen hier für die notwendige Schallentkopplung.

Ziel der Schallschutzprüfung war auch, eine allgemein gültige Bestätigung für die Tauglichkeit des rund 42 cm starken Deckenpakets für Bürobauten zu erhalten. Dabei erreichte der Aufbau bemerkenswerte Schallschutzwerte: das bewertete Luft­schall­dämm-Maß (Rw) lag bei 74,3 dB, der bewertete Norm-Trittschallpegel (Ln,w) bei 42,8 dB, und das bei einem Gesamtgewicht der Decke von nur 265 kg/m².

Die Höhe der Splittfüllung in den LFEs spielt bei der Optimierung des Schallschutzes dieser Systemlösung eine ebenso große Rolle wie die dynamische Steifigkeit der Trittschalldämmung oder die Wahl der Estrichplatte und der Elastomere zur Schallentkopplung zwischen Stützenfuß und Hohlbodenplatte. 


lignatur.ch/spezielles/konfigurator

Ein Decken-Konfigurator ermöglicht es Planern, individuelle Systemlösungen zu simulieren. Dazu können projektspezifische Rahmendaten zu Brand-, Schall- und Wärmeschutz oder für Holzoptik, Raumakustik, spezielle Decken- und Dachaufbauten sowie Aussteifungskriterien eingegeben werden. Der Konfigurator zeigt im Bild neben der Eingabemaske dann direkt wie die Decke aussieht.

Weitere Informationen zu Schallschutz-Holzdecken mit Hohlboden können per E-Mail an Lignatur bzw. per E-Mail an Knauf angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE