Baulinks > Rohbau / Massivbau > Betonbau

Rohbau / Massivbau: Betonbau

Doymas neues HKD KE-Futterrohr auch für Elementwände verwendbar (13.7.2021)
Doyma hat sein HKD-Sortiment um ein neues KE-Futterrohr erweitert, das auch für Elementwände geeignet ist. Es verfügt über zwei ver­schieb­bare EPDM-Lippendichtungen, welche die Zugänglichkeit für das Vermörteln oder Vergießen erleichtern. weiter lesen

Wie man Kabel- und Rohrdurchführungen bei nicht wasserdichten Bauwerken abdichtet (13.7.2021)
Die Durchdringung der Abdichtung erdberührter Bauwerksteile für Kabel- und Rohrdurchführungen wird im Wesentlichen durch die DIN 18533 geregelt. Solche Durchdringungen müssen immer an die Bau­werks­ab­dich­tung fachgerecht angeschlossen werden. weiter lesen

Stremaform-Fugenabstellungen zur Abdichtung der Grand Central-Bodenplatten in Frankfurt (12.7.2021)
Mit dem Grand Central entsteht neben dem Frankfurter Hauptbahnhof auf einem 30.000 m² großen Areal der neue Firmensitz des Schienen­netz­be­trei­bers DB Netz AG. Ein wichtiges Detail dabei wurde mit Hilfe von Max Frank gelöst. weiter lesen

Bundesweit werden tausende Brücken überprüft (11.7.2021)
Nach Recherchen des ARD-Politikmagazins „Report Mainz“ überprüft die Autobahn GmbH derzeit bei tausenden Brücken bundesweit den Zu­stand der Rollenlager - das geht offenbar aus einem Wortprotokoll des Verkehrsausschusses des Hessischen Landtags vom 2. Juli hervor, das „Report Mainz“ vorliegt. (Sendung am 13.7.2021, 21:45 Uhr) weiter lesen

Neckarbrücke Benningen: Mit elegantem Schwung in Rekordzeit über den Neckar (7.7.2021)
Die neue Neckarbrücke bei Benningen stammt aus der Feder des Trag­werks­pla­ners Leonhardt, Andrä und Partner. Die 195 m lange Brücke bildet zusammen mit einer 107 m langen Stützwand die Grundlage für die neue Ortsumfahrung zwischen Freiberg und Marbach. weiter lesen

Wohnungsbau mit Betonfertigteilen auf 64 Seiten (7.7.2021)
„Wohnungsbau mit Betonfertigteilen“ lautet der Titel einer neuen Bro­schüre, die das InformationsZentrum Beton in Zusammenarbeit mit den Verbänden und Fachorganisationen der Betonfertigteilindustrie als Ent­schei­dungs­hilfe für Planer erstellt hat. weiter lesen

VDE mahnt: Blitzschutzsysteme für Bauwerke aus CFK-verstärktem Beton sorgfältig planen (2.7.2021)
Bei Sanierung und Neubau von Bauwerken haben sich Konstruktionselemente aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK) aufgrund ihrer mechanischen Eigenschaften sowie ihrer Wirtschaftlichkeit etabliert. weiter lesen

Sconnex: Schöcks neue Produktfamilie für Stahlbetonwände und -stützen (2.7.2021)
Als Spezialist für tragende Wärmedämmsysteme schließt Schöck mit Scon­nex eine weitere große Wärmebrücke im Gebäu­de­be­reich - nämlich die von Stahlbetonwänden und -stützen unterbrochene Wärmedämmebene. weiter lesen

Stremaform-Fugenabstellungen mit Verzahnungsfuge im neuen Design (2.7.2021)
Die Stremaform-Verzahnungsfuge von Max Frank ist eine wichtige Ausführungsvariante der Stremaform-Fugenabstellungen, um statische Anforderungen zu erfüllen, und wurde jetzt redesignt. weiter lesen

Maximale Öffnungen in Unterzügen aus Stahlbeton (2.7.2021)
Der von 95 Construction entwickelte BeamUp bietet die Möglichkeit, unterhalb einer Decke verlaufende Rohre und Leitungen nahezu störungsfrei durch einen Stahlbetonunterzug zu führen. Kernstück bildet dabei ein in den Unterzug integriertes Stahlelement. weiter lesen

Neuer CO₂-reduzierter Beton von Cemex - dank optionaler Ausgleichsmaßnahmen auch CO₂-neutral (2.7.2021)
Im Vergleich zu herkömmlichen Betonen weist Cemex den neuen Vertua basic-Beton mit einem bis zu 30% geringeren CO₂-Fußabdruck aus. Für die zweite Variante, Vertua plus, gibt das Unternehmen sogar bis zu 50% an. Beide Betone gibt es zudem als „zero“-Version. weiter lesen

Neues Fließmittel verbessert Verarbeitbarkeit von Beton mit rezyklierter Gesteinskörnung (1.7.2021)
Master Builders Solutions hat mit MasterSuna RCA einen Beton­zu­satz­stoff entwickelt, der die Herstellung von Standardbeton mit bis zu 100% rezy­klier­ter Gesteinskörnung erlaubt. Damit lassen sich Probleme mit der Ver­arbeit­barkeit überwinden. weiter lesen

Optimierte Betonagen dank Temperatur- und Festigkeit-Messung mit PERI Sensoren (30.6.2021)
Mit InSite Construction bringt PERI verschiedene digitale Kom­po­nen­ten auf den Markt, die den Betoniervorgang auf der Baustelle optimieren und dabei helfen, Zeit und Kosten zu sparen. Der Schlüssel dazu: ein Mess­ge­rät, eine Webapplikation und Sensoren. weiter lesen

Neue Betonpraxis-Broschüre zum richtigen Betonieren (30.6.2021)
Wenn mit Beton gebaut wird, geschieht dies in mehreren kleinen Arbeitsschritten - und jeder hat seinen Anteil an der Qualität des Bau­werks. Vor diesem Hintergrund hat das InformationsZentrum Beton zusammen mit dem Bundesverband Transportbeton Tipps zum Betonieren in einer Broschüre zusammengefasst. weiter lesen

Bayferrox-Eisenoxidpigmente für Ultrahochfeste Betone zertifiziert (10.6.2021)
Ultrahochfeste Betone (UHPC) ermöglichen vergleichsweise ressour­cen­scho­nende Konstruktionen. Bei ihrer Einfärbung ist jedoch sicher­zu­stellen, dass die vorgeschriebenen Druckfestigkeiten von über 150 Mega­pas­cal weiterhin erreicht werden. weiter lesen

Neue Bauchemie-Infoschrift zu Polymerfaserbeton im Verkehrswegebau (9.3.2021)
Die Deutsche Bauchemie hat mit „Polymerfaserbeton im Verkehrswegebau“ eine Informationsschrift erarbeitet und will damit aufzeigen, wie sich faserbewehrter Beton auch im Verkehrswegebau einsetzen lässt. weiter lesen

Bauchemie: „DIBt führt rechtswidriges Regelwerk zur Instandhaltung von Betonbauwerken ein“ (3.2.2021)
Das Deutsche Institut für Bautechnik hat die „Technische Regel Instand­hal­tung von Betonbauwerken“ (TR Instandhaltung) veröffentlicht. Gleichzeitig wurde eine neue Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Bau­be­stim­mun­gen (MVV TB) bekannt gegeben. weiter lesen

Deutsche Zementindustrie arbeitet an der Dekarbonisierung von Zement und Beton (30.11.2020)
Angesichts des globalen Klimawandels gilt es, die Treib­haus­gas­emis­sio­nen weltweit innerhalb weniger Jahrzehnte drastisch zu reduzieren. Ins­be­son­dere auch die Zementindustrie steht dabei in der Pflicht - und will Ver­ant­wor­tung übernehmen. weiter lesen

Erstes 3D-gedrucktes Haus Deutschlands bringt neue Herausforderungen für die Planungssoftware (20.11.2020)
In Beckum entsteht ein Einfamilienhaus aus dem 3D-Drucker. Realisiert wird das Projekt von der Bauherrengemeinschaft Hous3Druck unter Be­tei­li­gung von Waldemar Korte. Sein Büro, Mense-Korte ingenieure+architekten, hat das Haus mit Allplan geplant. weiter lesen

Informationsschrift zu Betontrennmittel mit Blick auf die Sichtbetonqualität aktualisiert (16.10.2020)
Die Deutsche Bauchemie hat eine überarbeitete Ausgabe der Infor­ma­tions­schrift „Betontrennmittel“ veröffentlicht. Sie richtet sich an die Praktiker und vermittelt fachliches Know-how von der Einsatz­pla­nung bis zur Anwendung und Lagerung von Betontrennmittel. weiter lesen

Leichtschalung NeoR von Paschal als Weiterentwicklung der Raster-Universalschalung vorgestellt (16.10.2020)
Paschal bringt im Oktober eine neue Leichtschalung auf den Markt: NeoR soll die Vorzüge der bekannten Raster-Universalschalung und des Wand­scha­lungs­systems LOGO.3 vereinen und zugleich alle Sys­tem­eigen­schaften einer modernen Leichtschalung bieten. weiter lesen

Hitexbau geht mit Carbonbeton in die Offensive hinsichtlich der industriellen Betonbodensanierung (15.10.2020)
Die Hitexbau GmbH produziert auf modernen Wirkmaschinen und mit eigenen Beschichtungsanlagen großflächige Armierungsgitter aus Car­bon, Basalt und AR-Glas - ideal geeignet u.a. für die ressour­cen­scho­nen­de Sanierung von Industriefußböden. weiter lesen

Isokorb zur Befestigung und thermischen Trennung von Betonfertigteilen (14.10.2020)
Üblicherweise steht nach dem Einsatz einer Kletterschalung erst einmal nur ein Betonskelett; die Fassade kommt zum Schluss. Anders lief es beim Parkhotel Heilbronn: Die Gesimse und Pilaster aus weißen Beton­fer­tig­teilen sind sofort mitverbaut worden. weiter lesen

Selbstvorspannende Betonelemente dank spezieller Empa-Rezeptur und CFK-Bewehrung (14.10.2020)
Mit einer neuartigen Betonrezeptur ist es an der Eidgenössischen Mate­rial­prü­fungs- und Forschungsanstalt (Empa) gelungen, selbst­vor­span­nen­de Betonelemente herzustellen. Dadurch sollten sich schlanke Konstruktionen deutlich kostengünstiger bauen lassen. weiter lesen

Die besten Beton-Bauten 2020 auf 184 Seiten Papier (13.10.2020)
Die Dokumentation zum Architekturpreis Beton 2020 mit den Preis­trä­gern und Anerkennungen wie auch der Shortlist ist jetzt bei Callwey erschienen. weiter lesen

Erläuterungen zu EPDs (13.10.2020)
Das InformationsZentrum Beton hat eine Broschüre veröffentlicht, welche den Umgang mit Ökobilanzdaten sowie Umweltproduktdeklarationen (engl. Environmental Product Declaration, EPD) erläutert und Hintergrundwissen zur Bilanzierung vermittelt. weiter lesen

Update der Module Schallschutz und Wärmeschutz im „Planungsatlas Hochbau“ (6.4.2020)
Der interaktive „Planungsatlas Hochbau“ wurde überarbeitet: Einerseits ist der Schallschutzrechner erweitert worden, andererseits wurden im Bereich Wärmeschutz rund 20 neue Konstruktionen eingepflegt. weiter lesen

Betonoase: Erstes öffentliches Gebäude aus Infraleichtbeton - kongenial mit feuerverzinkter Bewehrung (25.11.2019)
Umgeben von bis zu zwanziggeschossigen Wohnhochhäusern wurde in Berlin-Lichtenberg die sogenannte „Betonoase“ errichtet. Das ein­ge­schos­si­ge Gebäude ist ein Ersatzneubau für einen seit den 1970er Jahren exis­tie­ren­den Jugendclub gleichen Namens. weiter lesen

Cemex hat seine „Baustofftechnischen Daten“ aktualisiert (13.4.2018)
Die „Baustofftechnischen Daten“ von Cemex Deutschland haben sich als Nachschlagewerk bei technologischen Fragen längst etabliert. Die Ge­samt­auf­la­ge der Broschüre beläuft sich inzwischen auf fast 760.000 Exemplare. weiter lesen

Steifer als Aluminium: Nanodur-Beton neu von Dyckerhoff (19.2.2016)
Dyckerhoff hat mit Hilfe spezialbehandelter Gesteinskörnungen einen neu­en Beton mit einem bemerkenswert hohen E-Modul von über 80.000 N/mm² entwickelt. Der Nanodur-Beton E80 sollte damit verformungs­sta­bi­ler und steifer sein als Aluminium. weiter lesen

Wände aus Transportbeton (12.5.2004)
Beton ist Synonym für Sicherheit und Dauerhaftigkeit; der ideale Baustoff für alle tragenden Bauteile, sowohl in Ingenieurbauwerken, die auf Nutzungszeiten von über 100 Jahren ausgelegt sind als auch im Industriebau. Im Wohnbau ist Beton für die Decken, also die horizontalen Bauteile längst aufgrund seiner schalltechnisch guten Eigenschaften, seiner Unbrennbarkeit und seiner Preiswürdigkeit voll etabliert. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE