Baulinks > Rohbau / Massivbau > Mauerwerk

Rohbau / Massivbau: Mauerwerk

Stein für Stein: Redaktionelle Beiträge sowie ergänzende Infos rund ums Mauerwerk aus Ton, Porenbeton, Leichtbeton,...

Neue Broschüre mit Tabellenwerten zum Brandschutz mit Kalksandstein (27.5.2018)
Kalksandstein ist als Baustoff nach Eurocode 6 eingestuft und in der Brand­schutz­klas­se A (nicht brennbar) gelistet. Damit kommt für den Brandschutz mit Kalksandstein-Mauerwerk die DIN EN 1996-1-2 zur Anwendung. weiter lesen

Hochwärmedämmendes Leichtbeton-Mauerwerk à la Jasto bis zur Hochhausgrenze (10.4.2018)
Speziell für diese mehrgeschossigen Bauweisen haben die Jasto Bau­stoff­wer­ke hochwärmedämmende Plansteine aus Leichtbeton mit höhe­ren Steinfestigkeiten entwickelt. Trotz der höheren Druckfestigkeit weisen sie gute Dämmeigenschaften auf. weiter lesen

Aerobrick: Was leistet ein mit Aerogel gefüllter Mauerstein? (10.4.2018)
Forscher der Empa haben in Dämmziegeln das bekannte Perlit durch Aerogel ersetzt, ein hochporöser Festkörper, der mit λ-Werten zwischen 0,013 und 0,018 W/mK sehr gute Wärmedämmeigenschaften aufweist. weiter lesen

Neuartige Dämmschalung für wandintegrierte Stützen mit Putzhaftgrund oder Ziegelschale (9.4.2018)
Wärmebrücken minimieren, Arbeitsabläufe optimieren sowie Zeit und Geld sparen - das versprechen die neuen ESM-Stützen-Dämm­scha­lun­gen „Säule“ und „Stein“ der DiHa GmbH. weiter lesen

Neues VDPM-Merkblatt: Mauerwerk mit Dünnbettmörtel (9.4.2018)
Der Verband für Dämmsysteme, Putz und Mörtel (VDPM) hat ge­mein­sam mit der Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel im Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie und dem Bundesverband Leichtbeton das Merkblatt „Mauer­werk mit Dünnbettmörtel“ veröffentlicht. weiter lesen

Mauerwerksbau bekommt mit dem DAfM Kompetenzpool und Forschungsmotor (4.2.2018)
Im jetzt in Berlin gegründeten Deutschen Ausschuss für Mauerwerk (DAfM) soll all das zusammenlaufen, was für den modernen Mauer­werks­bau - vom Wohnhaus bis zur Gewerbeimmobilie - relevant ist. Das Spektrum der mehr als 30 Gründungsmitglieder ist breit. weiter lesen

Perinsul HL - ein Kimmstein bzw. Wärmebrückenvermei­dungs­stein aus Schaumglas von Foamglas (21.9.2017)
Mit Perinsul HL hat Foamglas einen Kimmstein aus Schaumglas im Pro­gramm, mit dessen Hilfe sich Wärmebrücken ohne zusätzliche Trag- oder Stützelemente am Mauerfuß vermeiden lassen. weiter lesen

AMz-Broschüre über Schallschutz mit Ziegelmauerwerk (19.9.2017)
Mit den modifizierten, detaillierten Berechnungsverfahren der über­ar­bei­teten DIN 4109 lassen sich bessere rechnerische Prognosen erstel­len. Aktuelle bauakustische Messungen im Auftrag der Arbeitsgemein­schaft Mauerziegel (AMz) bestätigen dies. weiter lesen

ÖKO-Inside - Mauerstein aus Leichtbeton für eine selbst wählbare Dämmfüllung (19.9.2017)
Es wird immer wichtiger, ökologisch und nachhaltig zu bauen. Das heißt auch, dass die Baumaterialien wiederverwertbar sein sollten und keinen Sondermüll produzieren dürfen. In diesem Sinne wird von der HP-Bau Polsterer GmbH der ÖKO-Inside angeboten. weiter lesen

ResiTherm: robustes Dübelsystem neu von Apolo MEA für WDVS auf Lochstein-Wand (8.8.2017)
Das Dübelsystem ResiTherm dient der Befestigung von beispielsweise Markisen und französischen Balkonen durch die Dämmschicht eines WDVS hindurch an Wänden aus Hochlochziegeln, Kalksand- oder Leicht­beton-Lochsteinen. weiter lesen

H+H Thermostein: Porenbetonstein mit Kerndämmung (27.1.2017)
Porenbetonsteine sind an sich schon hoch wärmedämmend und kommen in der Regel ohne WDV-System aus. Steigen die Anforderungen dann aber doch, bietet H+H mit dem 400 mm starken Thermostein einen Porenbeton­stein mit vollflächiger Kerndämmung. weiter lesen

Fensterbefestigung in hochwärmedämmendem Mauerwerk mit geringer Dübeltragfähigkeit (17.11.2016)
Gemäß dem Leitfaden zur Montage wird hinsichtlich der Befestigung von Fenstern in Mauerwerk mit geringer Dübeltragfähigkeit eine sta­ti­sche Be­messung empfohlen. Sind die einwirkenden Kräfte ermittelt, kann das ge­eignete Befestigungsmittel ausgewählt werden. weiter lesen

Über die Mär der „atmenden Wände“ (6.7.2016)
Zu den unausrottbaren Legenden rund um die Themen Bauphysik und Raum­klima zählen Wände, die „atmen“ könnten und gar müssten. Nur so könnten Schimmelgefahren gebannt und eine gesundheitsfördernde Luftqualität sicherge­stellt werden. weiter lesen

Neue Kimmsteine von Unipor und Jasto (5.7.2016)
Kimmsteine dienen insbesondere dem Höhenausgleich im Mauerwerk und werden üblicherweise in der ersten Schicht einer Wand oder zum Abschluss einer Wand eingesetzt. Daneben unterbinden Kimmsteine im Idealfall Wär­mebrücken, die sich z.B. zwischen Bodenplatte und aufgehendem Mauer­werk ergeben können. weiter lesen

Rissschäden an Mauerwerkskonstruktionen auf 453 Seiten mit 527 Abbildungen (4.7.2016)
Mauerwerk ist eine der ältesten und traditions­reichsten Bauweisen. Zugleich hat auch hier der technologi­sche Fortschritt viele Neuerungen rund um Baustoffe und -verfahren mit sich gebracht, die es zu beherr­schen gilt. weiter lesen

Unipor W07 Silvacor: Der Mauerziegel mit Holzfaser-Füllung bei Leipfinger Bader verfügbar (4.7.2016)
Nach umfassenden Prüfungen ist der zur BAU 2015 vorgestellte Unipor Silvacor, der erste Ziegel mit dämmender Holzfaser-Füllung, nun über des Unipor-Mitgliedswerk Leipfinger Bader erhältlich. weiter lesen

Kreisbau-Typenhaus mit 10, 14 oder 17 Wohnungen (4.7.2016)
Mit dem Bau von Flüchtlingsunterkünften im Landkreis Heidenheim will die Kreisbau Gesellschaft Heidenheim auch beispielgebend für die Woh­nungs­wirtschaft sein. Aus ganz Baden-Württemberg bekommt Geschäftsführer Wilfried Haut Anfragen von Kollegen, die erfahren möchten, wie Kreisbau den Kommunen helfen kann. weiter lesen

Über 100 CAD-Details zu Wärme- und Trittschallschutz im neuen Schöck Detailcenter (5.6.2015)
Für die Planung von Ausführungsdetails finden Architekten im neuen Detail­center von Schöck über 100 CAD-Details zur thermischen Trennung und schalltechni­schen Entkopplung von Bauteilen. weiter lesen

Single Family Homes under Pressure? Ist das Einfamilienhaus in der Krise? (9.2.2015)
Die Zukunft des Einfamilienhauses steht im Mittelpunkt des Projekts „Single Family Homes under Pressure?“. Unter Leitung des Leibniz-Ins­tituts für öko­logische Raumentwicklung untersucht ein Netzwerk aus deutschen und internationalen Partnern drei Jahre lang Entwicklungen in einem der wich­tigs­ten Immobilienmarktsegmente. weiter lesen

Drucklos: Nachträgliche Horizontalsperre mit neuer Injektionscreme von Schomburg (26.10.2013)
Die neue Injektionscreme Aquafin-i380 von Schomburg eignet sich zum Herstellen von nachträglichen Horizontalsperren gemäß WTA-Merkblatt 4-4-04/D bei aufsteigender Feuchtigkeit bis zu 95% Durchfeuchtungs­grad in Mauerwerken aus z.B. Ziegel, Klinker, Kalksandstein und Natur­stein inkl. Fugenmörtel. weiter lesen

Start der „Initiative Pro Mauerwerk“ mit „Massiv Mein Haus“ (11.1.2013)
Die DGfM Service GmbH hat am 1.1.2013 die Initiative Pro Mauerwerk gestartet. Ziel der Initiative ist es, Argumente für das massive Bauen aufzubereiten und so die Präferenz von Mauerwerk insbesondere bei Anwendungen im Wohnungsbau zu stärken. weiter lesen

Erster Massivhaus-Hersteller serienmäßig mit Effizienzhaus-Gütesiegel (5.9.2011)
Als erster Massivhaus-Hersteller lässt Kern-Haus für jedes neu gebaute Effizienzhaus 70, 55 oder 40 das Effizienzhaus-Gütesiegel der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) ausstellen und so die energetische Qualität von unabhängiger Seite bestätigen. weiter lesen

Vor- und Nachteile: Massivwand, Trockenbauwand, Systemwand (18.8.2009)
Die Beschaffenheit der Wände ist ausschlaggebend für die Fähigkeit eines Gebäudes, Veränderungen mit Auswirkungen auf den Raumbedarf wirksam zu unterstützen. Dabei hängt die Flexibilität der Wände sowohl von den verwendeten Materialien als auch von der Konstruktion ab. weiter lesen

Bauträger müssen sich an die im Vertrag angegebenen Maße halten (23.12.2003)
Immer wieder kommt es vor, dass sich Käufer einer Wohnung oder eines Hauses nach dem Einzug vom Bauträger geprellt fühlen. Sie prüfen Raumgröße, Wanddicke oder Zimmerhöhe nach und stellen fest, dass die vertraglich vereinbarten Abmessungen nicht eingehalten wurden. weiter lesen

Läuferverband oder Kopfverband oder ... (10.4.2003)
Neben den mannigfaltigen Klinkerfarben, Oberflächenstrukturen und Fugenausführungen bieten die Verbandarten zahlreiche Möglichkeiten, die Fassade des Eigenheims individuell zu gestalten und die Architektur des Hauses zu unterstreichen. weiter lesen

Auf diese Steine können Sie bauen - Bauherren haben die Qual der Wahl (2.1.2003)
Bei einer Beurteilung der marktüblichen Baustoffe ist es mit einem Preisvergleich nicht getan. Im Gegenteil: Die vermeintlichen Preisvorteile eines Materials mit mäßigen Wär­me­schutzeigenschaften sind in Wahrheit teuer erkauft, wenn in zusätzliche Dämm-Maß­nahmen investiert werden muss. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE