Baulinks > Rohbau / Massivbau > Holzbau

Rohbau-Portal: Holzbau / Holzbauweise

Freiform-Holztragwerk für Cambridges neue Moschee, die erste ökologische Moschee Europas (27.11.2019)
Die neue Moschee in Cambridge, entworfen von Marks Barfield Archi­tects aus London, will in ihrem Innenraum Assoziationen an einen Para­dies­gar­ten wecken - mit ornamentalen Baumstützen, deren Astwerk sich zu einem schirmenden Gewölbe ausbreitet. weiter lesen

„Stuttgarter Holzbrücke“: Erste integrale Massivholzbrücke mit Gehbelag aus Carbonbeton (27.11.2019)
2019 fand im baden-württembergischen Remstal die erste inter­kom­mu­nale Landesgartenschau statt. In diesem Zusammenhang wurden die ersten drei integralen Massivholzbrücken - weltweit - realisiert. weiter lesen

Tragende Doppelständerwände zur Wohnungstrennung in der Gebäudeklasse 4 (21.11.2019)
Die Einführung der Gebäudeklasse 4 (Gebäude mit einer maximalen Höhe von 13 m sowie Nutzungseinheiten mit jeweils weniger als 400 m²) in die Landesbauordnungen hat den mehrgeschossigen Holzbau ermöglicht. weiter lesen

„Klimaholzhaus“ mit konfigurierbaren Massiv-Holzbauelementen made of Ligno (21.11.2019)
Ein Neubau made of Ligno ist das Herzstück eines kleinen Wohn­ensem­bles, das im oberfränkischen Kronach reaktiviert wurde. Planer und Bauherren waren in Personalunion die Architektin Miriam Lebok-Bender und der Diplomingenieur Michael Bender weiter lesen

Passt das? Modernes Mehrfamilienhaus in Holzbauweise im Weimarer Jugendstil-Viertel (21.11.2019)
Die denkmalgeschützte Westvorstadt gehört zu den schönsten Wohn­vier­teln von Weimar. In exponierter Lage und umgeben von Jugend­stil­villen entstand hier 2017 ein modernes Mehrfamilienhaus - ohne Retro-Design, nicht anbiedernd und doch nicht störend. weiter lesen

KI für besseres, technisch modifiziertes Holz (21.11.2019)
Dr. Mark Schubert und sein Team nutzen die Möglichkeiten des maschi­nel­len Lernens für holztechnische Anwendungen: Die Empa-Wissen­schaft­ler entwickeln zusammen mit Swiss Wood Solutions eine digitale Holz­aus­wahl- und Verarbeitungsstrategie unter Verwendung Künstlicher Intelligenz (KI). weiter lesen

Roadshow „Triple Wood“ macht Station auf der DACH+HOLZ in Stuttgart (21.11.2019)
„Triple Wood - Nachhaltige Holzbaukultur im Alpenraum“ präsentiert Beispiele für nachhaltiges Bauen mit Holz aus den Alpenstaaten Deutschland (Baden-Württemberg und Bayern), Italien, Frankreich, Österreich, Schweiz, Liechtenstein und Slowenien. weiter lesen

424 Seiten Grundwissen zum modernen Holzbau (21.11.2019)
„Grundwissen moderner Holzbau“ richtet sich insbesondere an Zim­me­rer und Holzbauer, aber auch an an Architekten und Ingenieure. Das Praxis­hand­buch vermittelt ihnen Grundlagen und Grundregeln für die tägliche Arbeit im modernen Holzbau. weiter lesen

Holzbaubranche meldet gute Auftragslage (21.11.2019)
Die Holzbaubranche entwickelt sich positiv: Die Auftragsbücher sind gefüllt, die Erwartungen für das bevorstehende Jahr sind gut - so das Stim­mungs­bild bei der jährlichen Mitgliederversammlung der Holzbau Deutschland Leistungspartner Mitte November in Berlin. weiter lesen

300 m lange Halle mit BSH-Dreigelenkrahmen kommt mit einem Brandabschnitt aus (1.11.2019)
Brüninghoff hat im Auftrag von Poppensieker & Derix eine neue Fertigungshalle in Westerkappeln errichtet. Zukünftig soll an diesem Standort der Derix-Gruppe nicht mehr nur Brettschichtholz hergestellt und abgebunden werden. weiter lesen

Absturzsicherung Pick PSA speziell für den Holzbau (30.10.2019)
Mit Pick PSA hat die Sihga GmbH einen Anschlagpunkt zum Einhängen von persönlichen Schutzausrüstungen (PSA) auf den Markt gebracht, der sich in vorhandene Bohrlöcher einsetzen lässt - Bohrlöcher, die für das Verheben von Holzbalken oder -elementen mit Sihga Pick hergestellt wurden. weiter lesen

Unterrichtsmaterial zu Baustoffen aus nachwachsenden Rohstoffen (Bauletter vom 29.10.2019)
„Gutes Material, super Workshop! Mehr davon!“ So die Rückmeldung eines Lehrers aus Nordhausen zur Fortbildungsreihe „Nachwachsende Rohstoffe als Unterrichtsthema in Berufsschulen im Berufsfeld Bauen“. weiter lesen

Ratgeber „Holz schützen? – Aber sicher!“ in aktualisierter Auflage (11.9.2019)
Woran geeignete Holzschutzmittel und qualitativ hochwertig impräg­nier­te Holzprodukte erkannt werden, die zugleich verbraucherfreundlich als auch wirksam sind - dies zeigt der Ratgeber „Holz schützen - Aber sicher!“ der Deutschen Bauchemie. weiter lesen

Bauzeitenschutz mit selbstklebenden und emissionsarmen (!) Witterungsschutzbahnen (28.10.2019)
Allmählich nimmt der Holzelementbau auch bei großen Bauvorhaben an Fahrt auf. Das heißt gleichzeitig, dass immer häufiger Holzbauelemente über längere Bauphasen hinweg vor Witterungseinflüssen und beson­ders vor Nässe geschützt werden müssen. weiter lesen

Güteüberwachte Nagelplattenprodukte überspannen bis zu 35 m (21.10.2019)
Um in Tierställen, Lagerhallen oder Verkaufsräumen störende Stützen und Innenwände weitestgehend zu vermeiden, entscheiden sich Planer gerne für freigespannte Dachtragwerke. So lassen sich etwa mit Nagel­plat­ten­bin­dern Distanzen von bis zu 35 m ohne Stützen überspannen. weiter lesen

BIMwood: BIM für den Holzbau optimieren (27.8.2019)
BIM hat das Potenzial, den industrialisierten Holzbau technisch und wirtschaftlich zu revolutionieren und dem Bauen mit Holz zu breiterem wirtschaftlichen Erfolg zu verhelfen. Allerdings ist die BIM-Methode für die Anforderungen des modernen Holzbaus derzeit noch nicht optimiert worden. weiter lesen

BDA Berlin veröffentlicht Positionspapier: „Mehr Holzbau für den Klimaschutz!“ (2.6.2019)
Der Bund Deutscher Architekten (BDA), Landesverband Berlin fordert ein fundamentales Umdenken beim Planen, Bauen und Nutzen von Gebäuden im Sinne des Klimaschutzes. weiter lesen

Deutscher Holzbaupreis 2019 und Hochschulpreis Holzbau 2019 vergeben (2.6.2019)
Drei Neubauten und ein Gebäude der Kategorie „Bauen im Bestand“ wurden 2019 mit einem Deutschen Holzbaupreis ausgezeichnet. Die Auszeichnung gilt in der Bundesrepublik als die wichtigste Auszeichnung für Gebäude aus Holz. weiter lesen

Zoff zwischen Mauerstein- und Holzlobby in Baden-Württemberg (12.5.2019)
Die Deutsche Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau (DGfM) hat vorgelegt: Der Dachverband der Steinhersteller will nicht tatenlos zusehen, wenn die Landesregierung „die Holzbauweise einseitig bevor­teilt“, und hat juristische Schritte angekündigt, sollte Baden-Württem­berg die geplante „Holzbau-Offensive“ umsetzen. weiter lesen

Smart Thumper: App von der Mississippi State University misst Steifigkeit von Bauholz (16.2.2019)
Die neue Smartphone-App „Smart Thumper“ (derzeit nur für iOS) misst durch Vibration und Schallwellen die Steifigkeit von Bauholz. Laut den Ent­wicklern der Mississippi State University sollen sich so Stärke und Qualität feststellen lassen. weiter lesen

best wood CLT BOX: neue Kastenelemente für Dach und Decke mit endbehandelten Sichtflächen (11.2.2019)
best wood Schneider hat in München zwei neue Produkte aus seiner hoch­prä­zi­sen CLT-Fertigung vorgestellt: Die Kastenelemente können die Pla­nung und Montage von Dächern und Decken erheblich erleichtern. weiter lesen

DBU fördert „Carl“, ein Modellprojekt zur Etablierung des Hochhausbaus mit Holz (29.1.2019)
14 Stockwerke hoch will die Baugenossenschaft Arlinger in Pforzheim das Hochhaus „Carl“ bauen - und das hauptsächlich mit Holz. Läuft der Bau er­folg­reich, könnte er dank seines Modellcharakters ein Leuchtturm für die Holzbaubranche werden. weiter lesen

DIY-Holzhaus für jedermann: VDI-Förderpreis geht an Absolventen der TH Köln für SimpliciDIY (24.1.2019)
Ein Holzhaus, das ohne Vorwissen selbst gestaltet und gebaut werden kann - für dieses Konzept haben Michael Lautwein und Max Salzberger, Absolventen der Fakultät für Architektur der TH Köln, den ersten Platz beim Förderpreis des Kölner VDI-Bezirks belegt. weiter lesen

Referenzgebäudedatenbank mit Bauten aus nachwachsenden Rohstoffen online (2.12.2018)
Das Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen findet immer mehr An­hän­ger, dabei bleibt das Holz der nachwachsende Baustoff Nummer 1. Dass es neben Holz auch weitere, für den Baubereich relevante nach­wach­sen­de Rohstoffe gibt, zeigen die gesammelten Bauwerke der neu auf­ge­legten Referenzgebäudedatenbank. weiter lesen

Planungshilfe von Rigips zur Verbesserung des Schallschutzes von Holzbalkendecken (5.11.2018)
Holzbalkendecken findet man nicht mehr nur in Altbauten: Der moderne Holzbau erfreut sich wachsender Beliebtheit, und so halten auch Holz­bal­ken­decken wieder vermehrt Einzug in Neubauprojekte - ohne auf guten Schallschutz verzichten zu müssen. weiter lesen

Feuerschutzmittel für dekorative und konstruktive Holzbauteile im Sichtbereich (22.1.2018)
Für den Spagat zwischen ansprechender Ästhetik und zuverlässigem Brandschutz empfiehlt Remmers seine dekorativen Brandschutzsyste­me. Sie ermöglichen die Nutzung des Baumaterials Holz auch in Berei­chen mit erhöhten Brandschutzanforderungen. weiter lesen

Grundwissen zum modernen Holzbau auf über 400 Seiten (22.1.2018)
Das Fachbuch „Grundwissen moderner Holzbau“ deckt das breite Wis­sens­spektrum des Zimmererberufs ab und erklärt die zahlreichen Teil­aspekte und Aufgaben des traditionsreichen Handwerks in einer moder­nen Holz­bau­branche. weiter lesen

Erdbebensichere (Holz-)Gebäude dank hochleistungsfähiger Momentenverbindungen (29.9.2017)
Mehr als 2 Mrd. Menschen leben in erdbebengefährdeten Gebieten. Vor die­sem Hintergrund entwickeln Forscher des Fraunhofer WKI gemeinsam mit Industriepartnern Baumaterialien und Bauweisen, die Gebäude bei Natur­katastrophen vor dem Einsturz schützen. weiter lesen

Neues RAL Gütezeichen „CO₂-senkende Holzbauwerke“ (2.7.2015)
Die Aufbereitung, Herstellung und Entsorgung von Bauteilen und Bau­stof­fen verursachen Treibhausgase. Vor diesem Hintergrund will das neue RAL Gütezeichen „CO₂-senkende Holzbauwerke“, das auf einem gesamtheit­lichen ökologischen Berechnungsmodell basiert, auf beson­ders klima­scho­nendes und nachhaltiges Bauen hinweisen. weiter lesen

Vergleichsrechnungen zeigen: Holzbau kann günstiger sein als Standardbauweise (3.5.2015)
Aktuelle Vergleichsrechnungen anhand realisierter Neubauten in Holz­bau­weise zeigen: Das Bauen mit Holz muss nicht teurer sein als das konven­tio­nelle Bauen. Gleichzeitig schneidet die CO₂-Bilanz der Holz­bau­weise deutlich besser ab. weiter lesen

Forschungsinitiative für den Bau eines 40-stöckigen Hochhauses mit Holz (21.12.2014)
Der Council on Tall Buildings and Urban Habitat hat eine Forschungsini­tia­tive gestartet für die Entwicklung eines Hochhauses mit Holz mit min­des­tens 40 Geschossen. weiter lesen

Holzrahmenbau soll sich in den kommenden Jahren weiter etablieren (20.8.2012)
In den kommenden Jahren werden sich die Vorlieben für Bauweisen im Bausektor erkennbar wandeln. So soll sich beispielsweise die Holzrah­menbauweise in allen Ländern ausweiten, in denen Arch-Vision Nach­forschungen angestellt hat. weiter lesen

Mit Holz erdbebensicher bauen: Uni Kassel erforscht die Grundlagen (11.5.2011)
Außerordentlich "gutmütig" sei der Baustoff Holz, urteilt Werner Seim und denkt dabei an dessen Fähigkeit, durch Reibung und Verformung in den Verbindungen ein hohes Maß an Energie aufzunehmen. weiter lesen

Filigraner Holzbau mit hitzebeständigem Klebstoff (7.1.2010)
Sie werden das Herzstück der Plaza de la Encarnación in Sevilla sein: Die Metropol Parasols. Die pilzartige Struktur des Bauwerks ist nicht nur ein aufsehenerregendes Kunstwerk, sondern auch eine bautechnische Pionierleistung. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE