Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1497 jünger > >>|  

Perinsul HL - ein Kimmstein bzw. Wärmebrückenvermeidungsstein aus Schaumglas von Foamglas

(21.9.2017) Mit Perinsul HL hat Foamglas einen Kimmstein  im Programm, mit dessen Hilfe sich Wärmebrücken ohne zusätzliche Trag- oder Stützelemente am Mauerfuß vermeiden lassen. Der Stein besteht zu 100 % aus dem druckfesten und praktisch stauchungsfreien Dämmstoff Schaumglas. 


alle Bilder © Foamglas
  

Zur Erinnerung: Hoher Energieverbrauch durch Wärmebrücken - z.B. am Mauerfuß - und die damit verbundenen Gesundheitsrisiken - z.B. durch ein erhöhtes Schimmelrisiko - sind Grund genug, zuverlässigen Wärmeschutz immer im Fokus zu behalten. Immerhin kommt auch im Rechengang nach EnEV zum Ausdruck, dass Wärmebrückeneffekte die Transmissionswärmeverluste um bis zu 30 % negativ beeinflussen. Die detaillierte Nachweisberechnung der Wärmebrücken ist somit ein Muss, um den ΔUWB-Wert als Zuschlag auf die Transmissionswärmeverluste zu reduzieren.

Die bauphysikalischen sowie statischen Eigenschaften des Perinsul HL werden durch eine European Technical Approval (ETA) dokumentiert und bestätigt.

Weitere Informationen zu Perinsul HL können per E-Mail an Foamglas angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)