Saint-Gobain Rigips GmbH

Schanzenstraße 84
D - 40549 Düsseldorf
Telefon: 49 (211) 5503-0
Telefax: 49 (211) 5503-208
URL: rigips.de
E-Mail an Rigips

Planungshilfe von Rigips zur Verbesserung des Schallschutzes von Holzbalkendecken (5.11.2018)
Holzbalkendecken findet man nicht mehr nur in Altbauten: Der moderne Holzbau erfreut sich wachsender Beliebtheit, und so halten auch Holz­bal­ken­decken wieder vermehrt Einzug in Neubauprojekte - ohne auf guten Schallschutz verzichten zu müssen.

„Glasroc X“: Neue Rigips-Platte für Räume mit mäßiger bis hoher Feuchtebeanspruchung (23.10.2018)
Mit „Glasroc X“ hat Rigips eine neue Ausbauplatte für mäßig bis hoch be­an­spruch­te Feuchträume im Programm. Ein UV-Licht-beständiges Vlies um­man­telt den hydrophobierten und mit Glasfasern verstärkten Gips­kern der Platte, die das „Glasroc H“-System ablöst.

„Rigidur H“-Gipsfaserplatten mit neuer Europäischer Technischer Bewertung (ETA) für den Holzbau (23.10.2018)
Mit der neuen Europäischen Technischen Bewertung (ETA) für „Rigidur H“-Gipsfaserplatten stellt Rigips seinen Kunden ein wichtiges Dokument zur Verfügung, das die Eignung und die Verwendung der robusten Plat­ten im Holzbau regelt.

Neue Rigips-Broschüre informiert über „massive“ Vorteile der „Habito“ im Innenausbau (22.10.2018)
Vor gut zwei Jahren stellte Rigips erstmals die massive Trocken­bau­plat­te „Rigips Habito“ vor. Selbst schwere Lasten lassen sich an einer Habi­to-Stän­derwand ohne Dübel, ausschließlich mit Schraubendreher und Schrau­ben befestigen - belastbar bis 30 kg pro Schraube.

4. Frankfurter Architektentag am 15.11. zu Brandschutz und Abdichtung (22.10.2018)
Am 15. November veranstalten Isover, Rigips und Weber ihren dies­jäh­ri­gen „Frankfurter Architektentag“. Eingeladen sind Planer, die sich über aktuelle Entwicklungen im Brandschutz und in der Gebäudeabdichtung informieren möchten.

Isover und Rigips berufen „Sustainability Ambassador“ (15.4.2018)
Isover und Rigips haben Alexander Geißels, den Leiter der Isover-Aka­de­mie und -Anwendungstechnik, zu ihrem „Nachhaltigkeits-Botschafter“ ernannt. Er soll sämtliche Maßnahmen zur Steigerung der Nach­hal­tig­keit in den Un­ter­neh­men sowie bei deren Partnern koordinieren.

HW13RF: Neue „Brandwand“ für den Holzbau von Rigips (10.4.2018)
Mit dem System „HW13RF“ hat Rigips eine „Brandwand“ für den Holz­bau entwickelt. Das zugehörige AbP bescheinigt dem System neben einer Feuerwiderstandsdauer von 90 Minuten zusätzlich die me­cha­ni­sche Beanspruchbarkeit M sowie das Kapselkriterium K260.

Rigips liefert Prüfzeugnisse unmittelbar online (25.1.2018)
Rigips hat Anfang 2018 seine Online-Services rund um seine Prüf­zeug­nis-Datenbank um eine praktische Funktion erweitert: Nach dem Aus­fül­len eines Webformulars kann man die benötigten Verwend­bar­keits­nachweise auswählen und sich unmittelbar per E-Mail zuschicken las­sen.

Rigips-Web-Site speziell für Holz- und Holzrahmenbauer (22.1.2018)
Mit einem eigenen Internetauftritt bündelt Rigips alle Informationen zu sei­nen Produkten und Services, die sich speziell an Holz- und Holzrah­men­bau­er richten, angefangen beim Brandschutz, über Schall-, Wärme- und Feuch­te­schutz, bis zur Statik und Standsicherheit.

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE