Saint-Gobain Isover G+H AG

Bürgermeister-Grünzweig-Str. 1
D - 67059 Ludwigshafen
Telefon: +49 (800) 5015501
Telefax: +49 (800) 5015601
URL: isover.de
E-Mail an Isover

Isovers neuer Standard in der Steildach-Dämmung kombiniert Wärme-, Schall- und Brandschutz (31.10.2019)
Mit dem Ultimate ZKF-031 hat Isover einen neuen Klemmfilz zur Däm­mung von Steildächern im Programm. Mit einem Nennwert der Wär­me­leit­fähig­keit (λD) von 0,031 W/mK kann er ganz wesentlich zur Däm­mung eines Daches beitragen.

Neues Monitoring-System von Isover für ca. 6% Mehrkosten (28.10.2019)
Mit dem neuen Guard System von Isover lassen sich Feuchtigkeits- und Temperaturentwicklungen in Flachdächern digital überwachen. Kritische Feuchteanreicherungen aufgrund von Diffusionseffekten oder Undicht­hei­ten werden umgehend erkannt und gemeldet.

Styrodur von Isover für u.a. Umkehrdächer in durchgängiger WLS-033-Qualität (28.10.2019)
Isover bietet Styrodur 3000-Platten zur Dämmung von Umkehrdächern und erdberührten Bauteilen an. Die XPS-Platten werden in einem opti­mier­ten Verfahren hergestellt, durch das ein durchgängiger Nennwert der Wärme­leit­fä­hig­keit von 0,033 W/mK erreicht wird.

5. Frankfurter Architektentag widmet sich Nachverdichtung und Brandschutz in Ballungsgebieten (13.10.2019)
In den Ballungsräumen wird Wohnraum immer knapper. Weil jedoch Neubaugebiete am Stadtrand bzw. im Umland zu ungewollter Zer­sie­de­lung führen, versuchen die Städte, bereits erschlossene Flächen effi­zien­ter zu nutzen.

Isovers neuer Schallschutz-Rechner berücksichtigt horizontale und vertikale Schallübertragungswege (3.7.2019)
Mit dem neuen Schallschutz-Rechner von Isover lassen sich horizontale und vertikale Schallübertragungen prognostizieren. Das Online-Tool empfiehlt sich deshalb auch für Beratungsgespräche, um Kon­struk­tions­alter­nativen gemäß DIN 4109 veranschaulichen zu können.

Leichte Glaswolle-Dämmplatten für WDV-Systeme neu von Isover (26.3.2019)
Mit der neuen Sillatherm light WVP 4 bietet Isover erstmals eine dif­fu­sions­of­fene Dämmplatte aus nicht-brennbarer Glaswolle für den Einsatz in vollmineralischen WDV-Systemen an. Ihre Stärken spielt sie ins­be­son­dere beim Handling und der Montage aus.

Neuer Brandriegel von Isover aus Steinwolle für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (6.3.2019)
Seit 2010 sind besondere Brandschutzmaßnahmen in vorgehängten hin­ter­lüf­te­ten Fassaden mit geschossübergreifenden Hohlräumen vor­ge­schrie­ben. In der Regel werden solche Brandsperren immer noch aus Stahlblech gefertigt. Das will Isover ändern.

Isover kombiniert Glas- und Steinwolle für eine leichte Flachdachdämmung (21.2.2019)
In München hat Isover erstmals ein eigenes Flachdachdämmsystem an­ge­kündigt, das Glaswolle-Lamellen mit einer Decklage aus Steinwolle kom­bi­niert. Das System weist mit 70 kPa eine hohe Druckspannung im Gesamt­auf­bau auf - es ist also vollständig begehbar.

PremiumDach 1.000: schlanke Sanierungslösung von Isover für Steildächer (19.2.2019)
Mit dem PremiumDach 1.000 hat Isover eine neues System zur ener­gie­effi­zien­ten Sanierung von Steildächern vorgestellt. Sowohl die Auf­spar­ren-Däm­mung als auch der komplett neu entwickelte Zwi­schen­spar­ren-Dämm­filz bestehen aus Mineralwolle.

Isover und Rigips rücken näher zusammen (30.1.2019)
Im Zuge einer organisatorischen Neuausrichtung der Saint-Gobain Gruppe sollen die Managementverantwortungen für die Firmen Saint-Gobain Isover G+H AG und Saint-Gobain Rigips GmbH zum 1. Februar 2019 zu­sam­men­ge­legt werden.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE