Baulinks > Baustoffe > Baustoffbranche/Baustoffmarkt

Baustoff-Portal: Branche / Markt

Immer mehr Firmen aus der Baubranche investieren in ihre Ökobilanz - Beispiel: Hanno (19.9.2021)
Um konkrete Verbesserungspotenziale im betrieblichen Klima- und Um­welt­schutz zu realisieren, hat der Dicht- und Dämmspezialist Hanno für sich ein Umweltmanagementsystem entwickelt. weiter lesen

FAF - Farbe, Ausbau & Fassade ins Frühjahr 2023 verschoben (9.9.2021)
Die FAF, die europäische Fachmesse für Fassadengestaltung und Raum­design, wird nicht wie ursprünglich geplant vom 9. bis 12. März 2022 in München stattfinden. weiter lesen

Bauproduktenrecht in der Praxis - Von der Bauproduktleistung bis zur Baudokumentation (7.9.2021)
„Bauproduktenrecht in der Praxis“ erläutert das baurechtliche Regel­werk, das seit dem EuGH-Urteil 2014 grundlegend umstrukturiert wurde. Das Fachbuch unterstützt u.a. Planer, Hersteller und Bauauf­sichts­be­hörden bei ihrer praktischen Arbeit mit europäischen und deu­tschen Nachweisen zu Bauprodukten. weiter lesen

Elka-Holzwerke als klimaneutrales Unternehmen zertifiziert (7.9.2021)
Elka arbeitet seit 115 Jahren mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz und engagiert sich zunehmend in den Bereichen Wohngesundheit, Emissionsreduzierung und Nachhaltigkeit. weiter lesen

Umsatz mit spanischen Fliesen im ersten Halbjahr 2021 um 12,9% gestiegen (7.9.2021)
Die spanischen Fliesenhersteller sind mit den aktuellen Exportzahlen in Richtung Deutschland ausgesprochen zufrieden: Der Halbjahresumsatz in Höhe von 67,1 Mio Euro entspricht einer Steigerung von 12,9% gegenüber dem ersten Corona-Halbjahr 2020. weiter lesen

Dr. Mara Terzoli neue Geschäftsführerin von Saint-Gobain Weber (7.9.2021)
Seit dem 1. September 2021 hat Dr. Mara Terzoli die Geschäftsführung der Saint-Gobain Weber GmbH übernommen. Die 41-Jährige ist bereits seit 16 Jahren im Saint-Gobain Konzern tätig. Sie bekleidete u.a. unter­schied­liche Positionen im Einkauf und Marketing. weiter lesen

Dominique Bossan neuer CEO von Knauf Insulation (7.9.2021)
Dominique Bossan ist ab sofort CEO des Dämmsystem-Anbieters Knauf Insulation. Damit einhergehend ist er Mitglied des Mana­ge­ment­komi­tees der Knauf Gruppe für den Bereich „Insulation EMEA (Europa, Naher Osten, Asien)“ geworden. Er übernimmt diese Aufgaben von Jean-Claude Carlin, der als CEO zurückgetreten ist. weiter lesen

Egger Gruppe etabliert neue Division Building Products (8.7.2021)
Renovierungsdruck und Verdichtung im städtischen Raum, Fach­kräf­te­man­gel im Handwerk und Ressourcenfragen bedeuten Potenzial und Herausforderung zugleich für den Holzbau. Egger reagiert darauf mit einer eigenen Organisationseinheit. weiter lesen

Starke Preisanstiege bei Holz, Stahl, Bitumen, Dämmplatten und vielen anderen Baustoffen (5.7.2021)
Laut Statistischem Bundesamt stiegen die Erzeugerpreise für Baustoffe wie Holz, Stahl oder Dämmmaterialien in diesem Jahr deutlich. So ver­teuerte sich beispielsweise Konstruktionsvollholz im Mai 2021 um 83,3% im Vergleich zum Vorjahresmonat, weiter lesen

Trockenmörtel und WDVS 2020 solide im Plus (8.6.2021)
Der Verband für Dämmsysteme, Putz und Mörtel (VDPM) hatte im Rah­men seiner digitalen Mitgliederversammlung am 29. April 2021 Erfreu­li­ches zu vermelden: Die zusammen mit B+L Marktdaten erstellte Bran­chen­bilanz für Mörtelprodukte und Wärmedämm-Verbundsysteme fiel 2020  positiv aus. weiter lesen

Materialmangel verschärft sich am Bau drastisch (1.6.2021)
Auf den deutschen Baustellen hat sich das Materialproblem verschärft. Im Hochbau berichteten im Mai 43,9% der Firmen, sie hätten Pro­bleme, rechtzeitig Baustoffe zu beschaffen. Im April waren es noch 23,9% und im März nur 5,6%, erinnert das ifo Institut. Auch der Tief­bau war im Mai betroffen. weiter lesen

Biomassenbilanz-Ansatz: Uzin Utz und BASF kooperieren beim Klimaschutz (27.5.2021)
Gemeinsam CO₂ einsparen - nach dieser Devise kooperieren die Uzin Utz Group und BASF SE. Treiber für mehr Klimaschutz und Nach­hal­tig­keit ist dabei der Biomassenbilanz-Ansatz von BASF. weiter lesen

Revopur künftig bei Franken Systems (24.5.2021)
Das vielfach einsetzbare und emissionsarme Revopur erweitert die Pro­dukt­familie von Franken Systems. Mit dem zweikomponentigen Flüs­sig­kunst­stoff lassen sich innerhalb eines Tages Balkone, Terrassen und Lau­ben­gän­ge beschichten. weiter lesen

KEIM erweitert seine Kapazitäten  (21.5.2021)
Der Wunsch nach umweltschonenden, nachhaltigen und wohngesunden Materialien gewinnt bei Planern, Bauherren und Gebäudebetreibern immer mehr an Bedeutung. Dem Wachstum der letzten Jahre Rechnung tragend hat KEIM seine Produktionskapazitäten am Standort Diedorf erweitert. weiter lesen

2020 Umsatzrekord bei Farben und Lacken (21.5.2021)
Der Markt für Bautenlacke, Holzschutzmittel und Lasuren sowie Wand­far­ben kletterte 2020 auf ein neues Allzeithoch: Laut aktuellen Daten von Branchenradar.com wuchsen in Deutschland die Herstellererlöse im ersten Corona-Jahr um 8,2% gegenüber 2019. weiter lesen

Holzindustrie kommt größtenteils gut durch die Lockdowns, aber Preissteigerungen beunruhigen (21.5.2021)
Der Umsatz der deutschen Holzindustrie stieg im März 2021 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 9,1%. Damit gelang eine Kehrtwende, und die Umsatzrückgänge der ersten beiden Monaten 2021 wurden kompensiert. weiter lesen

Sakret Europa wehrt sich erfolgreich gegen das Bundeskartellamt (17.5.2021)
Die SAKRET Europa hat sich erfolgreich gegen eine Verfügung des Bun­des­kar­tell­amtes (BKartA) vor dem Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf verteidigt. Das BKartA erklärte die Verfügung für gegenstandslos. weiter lesen

XERAL: Mineralische Dämmung aus Worms als Platten, Putz oder Schüttung (10.5.2021)
Die Interbran Baustoff GmbH vermarktet unter der Marke XERAL „The Mineral Insulation“ rein mineralische Dämmprodukte. Mit den Perlite-, Cal­cium­silikat- und Mineralschaum-Dämmplatten können Decken, Wän­de und Böden gedämmt werden. weiter lesen

Steffen Kallus übernimmt die Gesamtleitung der Business Unit der Marke Uzin (9.5.2021)
Seit 1. April 2021 leitet Steffen Kallus (38) die gesamte Business Unit der Marke Uzin und übernimmt neben seinen bisherigen internationalen Auf­ga­ben auch die nationalen Aufgaben von Herrn Jürgen Walter, der das Unter­neh­men verlassen wird. weiter lesen

„Bauen braucht Gips“: Verbände sorgen sich wegen Kohleausstieg um Gipsversorgung (6.5.2021)
Verbände des Trocken-, Aus- und Leichtbaus fordern in einem gemein­sa­men Aufruf die Sicherstellung der heimischen Gipsversorgung: „Wir wollen gemeinsam mit Umwelt- und Klimaschutz Wege finden, unseren bewährten Baustoff Gips weiterhin in der erforderlichen Menge zur Verfügung zu haben.“ weiter lesen

Überdurchschnittlich viele Firmenpleiten trotz Bau-Boom (4.5.2021)
Trotz hoher Baunachfrage im Pandemie-Jahr 2020 wurden im Bau­ge­wer­be deutschlandweit die meisten Insolvenzanträge gestellt! Dahinter folgen der Handel, das Gastgewerbe sowie die Anbieter von frei­be­ruf­li­chen, wissenschaftlichen und technischen sowie von wirtschaftlichen Dienstleistungen. weiter lesen

2020 war für Uzin Utz ein Rekordjahr (25.4.2021)
Die Uzin Utz Group, weltweit agierender Komplettanbieter für Boden­sys­teme mit Sitz in Ulm, hat das Jahr 2020 mit Rekordwerten ab­ge­schlos­sen. Das schwäbische Familienunternehmen verzeichnete ein Umsatzplus von 3,0% gegenüber 2019. weiter lesen

baupressekompakt 2021 im Oktober: Frühbucherrabatt bis 30. Mai, kostenfreie Stornierung bis 20. Juli (25.4.2021)
baupressekompakt ist seit 1995 eine etablierte und geschätzte Kom­mu­ni­ka­tions-Plattform für Gespräche der Baustoff- bzw. Bau­pro­dukte­in­dus­trie und ihren Agenturen mit den Fachredaktionen. weiter lesen

Fliesenmarkt 2020/2021 (18.4.2021)
Der Baukonjunktur folgend hat sich der Fliesenmarkt in Deutschland ver­gleich­bar gut entwickelt. Die Fliesenimporte haben um 9,8% auf ins­ge­samt 113,6 Mio. m² zugelegt. Statistisch liegen die durchschnittlichen Import­prei­se zwischen 4,00 und 13,85 €/m². weiter lesen

Autodesk tritt EuroACE bei (8.4.2021)
Autodesk ist als erster Software-Entwickler der EuroACE beigetreten. Die Europäische Allianz von Unternehmen für Gebäude-Energieeffizienz verfolgt das Ziel, das ressourcenschonende Bauen weiter voran­zu­trei­ben und den Klimawandel zu bekämpfen. weiter lesen

Christian Winter erweitert die Geschäftsführung der Hirsch Porozell GmbH (5.4.2021)
Mit Wirkung zum 1. April wurde Christian Winter in die Geschäftsführung der Hirsch Porozell GmbH berufen. Aufgrund seiner 25-jährigen Erfahrung und Führungsverantwortung im Unternehmen habe er für diese Aufgabe die notwendige Kompetenz. weiter lesen

S&B Strategy Studie „Transformation oder Abstellgleis - wie wird 2030 gebaut?“ (23.3.2021)
Die Münchner Unternehmensberatung S&B Strategy hat über 500 Her­stel­ler und Anwender aus Handwerk und Planung in Deutschland entlang aller bauausführenden Gewerke hinsichtlich ihrer aktuellen Herausforderungen befragt. weiter lesen

Baukonjunktur 2020: 98,3 Mrd. Euro Umsatz, 86,5 Mrd. Euro Auftragseingang, 505.000 Beschäftigte (25.2.2021)
Den Jahresumsatz konnten die circa 9.100 befragten Betriebe im Ver­gleich zu 2019 um 6,1 Mrd. Euro (+6,6%) auf einen neuen Höchststand treiben. Das sehr hohe Volumen der Auftragseingänge 2019 konnte 2020 jedoch nicht gehalten werden. weiter lesen

Polyurethan-Hartschaum aus Kohlendioxid? (22.2.2021)
Nachhaltigere, CO₂-basierte Materialien für den Bausektor könnten mit­tel­fristig Realität werden. So arbeitet beispielsweise Covestro seit 2016 gemeinsam mit Partnern an der Erforschung von neuen, umwelt­freund­li­che­ren Polyolen, die u.a. in Polyurethan-Dämmstoffen ein­ge­setzt werden könnten. weiter lesen

Xella engagiert sich beim Energieberaterverband GIH (7.2.2021)
Der Hersteller von Porenbetonsteinen (Ytong) und Mineraldämmplatten (Multipor) ist seit Dezember offizieller Kooperationspartner des Bundes­ver­bands Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker. Der GIH vertritt die Interessen der Energieberater in der Politik. weiter lesen

2020 erfolgreichstes Jahr der Eurobaustoff Geschichte (7.2.2021)
„Mit einem Plus von 12,3% gegenüber dem Vorjahr ist es uns gelungen, ein Einkaufsvolumen von 7,48 Mrd. Euro zu erzielen. Mit diesem Ergeb­nis blicken wir auf das erfolgreichste Jahr unserer Koopera­tions­ge­schich­te zurück.“ weiter lesen

Neuer MCX (Munich Strategy Construction Index) bildet Baubranche in Echtzeit ab (2.2.2021)
Die auf die Baubranche spezialisierte Unternehmensberatung Munich Stra­tegy hat einen Leitindex entwickelt, der die Entwicklung der Bran­che an den globalen Kapitalmärkten beleuchtet. Der MCX basiert auf einer Auswahl von über 100 Global Playern. weiter lesen

„BAU TOP 50 2020“: Die wachstumsstärksten Bauzulieferer 2020 (14.1.2021)
Munich Strategy hat für sein Ranking „Bau Top 50 2020“ die 50 wachs­tums- und ertragsstärksten Bauzulieferunternehmen Deutschlands ermit­telt. Für die Auswertung wurden über 800 mittelständische Bauzulieferer untersucht. weiter lesen

Kritische Marktsituation bei Epoxidharzen lässt heftige Preisanstiege erwarten (10.1.2021)
Mehrere internationale Ereignisse sowie eine kontinuierlich wachsende Nachfrage haben in den letzten Wochen zu einer Verknappung und weltweit drastischen Preissteigerungen bei den Rohstoffen für die Epoxidharz-Pro­duk­tion geführt. weiter lesen

STARK Group von CVC übernommen (10.1.2021)
CVC Capital Partners Fund VII hat eine Vereinbarung zur Übernahme von 100% der STARK Group unterzeichnet. Die STARK Group konnte als ein führendes Baustofffachhandelunternehmen in Nordeuropa ihre Markt­po­si­tion in den letzten Jahren durch Akquisitionen und orga­ni­sches Wachstum wirksam ausbauen. weiter lesen

Cemex investiert in Trockenmörtel (29.12.2020)
Cemex EMEAA investiert in betriebliche Kapazitätserweiterungen für die Trockenmörtelproduktion insbesondere in Spanien, Großbritannien und Polen - gefolgt von Standorten in Deutschland, Polen, Frankreich und der Tschechischen Republik. weiter lesen

Lehmbaustoffproduzent Claytec übernimmt Cellco, Hersteller von Dämmstoffen aus Kork und Lehm (13.12.2020)
Claytec hat das Traditionsunternehmen Cellco GmbH (ehemals Haacke Cellco) übernommen. Mit der Übernahme des in Celle ansässigen Her­stel­lers von Dämmstoffen aus Kork und Lehm engagiert sich Claytec wieder dort, wo der Viersener Familienbetrieb gestartet ist. weiter lesen

W&P-Studie: Gute Stimmung in der Bauzuliefererbranche (6.12.2020)
Die Studie „Corona - und dann?“ von Dr. Wieselhuber & Partner zeigt: In der Bauzulieferindustrie stehen sowohl Hersteller als auch Handel vergleichsweise gut da. Man sieht sich von der Corona-Pandemie deut­lich weniger betroffen als von der Finanzkrise 2009. weiter lesen

„Trendometer 2021“ für die Bau-/Bauzulieferindus­trie (30.11.2020)
Auf einer Skala von 1-10: Was sind 2021 die angesagten Themen im Bereich der Bauzulieferung? Welche Trends werden die relevanten Player durch das zweite Corona-Jahr helfen? Welchen „Impact“ haben sie auf die Branche? weiter lesen

Die Architects' Darlings 2020 stehen fest (22.11.2020)
Zum zehnten Mal in Folge stellten sich fast 200 Hersteller der Bauindus­trie dem kritischen Urteil von Architekten und Planern. Bewertet wurden in die­sem Jahr 25 Produktbereiche - darunter auch solche, die in Coro­na-Zeiten wichtiger geworden sind: Klima-Lüftungsanlagen und Wohn­raum­lüftung. weiter lesen

Klassische Gebäudedämmstoffe in der Defensive? (9.11.2020)
Der deutsche Markt für Gebäudedämmungen wächst auch im Coro­na­jahr 2020 deutlich. Obwohl dabei der Marktanteil organischer Dämm­stof­fe wei­ter wächst, ist die Kannibalisierung von Schaumstoffen und Mineralwolle nach wie vor gering, so das Ergebnis einer aktuellen Marktstudie von Branchenradar.com. weiter lesen

Neuvermessung des deutschen Abdichtungsmarktes (8.11.2020)
Der deutsche Markt für Abdichtungsbahnen und Bauwerksabdichtungen wächst auch 2020 signifikant. Nicht die Coronakrise, sondern die steigende Bedeutung von EPDM-Bahnen und flüssigen Kunststoffen erfordert aber eine Neuvermessung. weiter lesen

Saint-Gobain kooperiert mit Software- und Beratungs-Startup Caala (26.10.2020)
Um die Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft zu beschleu­ni­gen, wollen der weltweit tätige Saint-Gobain-Konzern und das Startup Caala zusammenarbeiten. weiter lesen

eCO₂learn Infobase: Bauprodukte und -wissen zu Cradle-to-Cradle smart vernetzt (18.10.2020)
Ressourcenschonende Materialkreisläufe, rückbaubare Gebäude­struk­tu­ren und Recycling geraten im Bauwesen zunehmend in den Fokus, vor allem nach „Cradle-to-Cradle“ konstruierte und zertifizierte Baustoffe. weiter lesen

MBCC Group übernimmt das Bauchemie-Geschäft von BASF (4.10.2020)
Lone Star Funds ist seit Anfang Oktober der neue Eigentümer des BASF-Bauchemie-Geschäfts, welches in den vergangenen 18 Monaten in die MBCC Group ausgegliedert wurde. weiter lesen

Katharina Metzger übernimmt Präsidentschaft beim Baustoff-Fachhandel (12.10.2020)
Katharina Metzger ist die neue Präsidentin des Bundesverbandes Deut­scher Baustoff-Fachhandel. Die 55-Jährige tritt die Nachfolge von Stefan Thurn an, der Ende August nach kurzer, schwerer Krankheit mit 57 Jahren ge­stor­ben ist. weiter lesen

S&B Strategy Studie zu Comeback-Champions der deutschen Bauindustrie (15.9.2020)
S&B Strategy hat 3.287 Unternehmen der deutschen Bauindustrie untersucht und diejenigen identifiziert, die es geschafft haben, nach einer Zeit der stagnierenden oder rückläufigen Umsätze wieder zu den umsatz- und ertragsseitigen Aufsteigern zu gehören. weiter lesen

Attraktivitätsbewertung der Subsegmente der deutschen Bauindustrie (2.6.2020)
S&B Strategy hat Bauindustrie-Unternehmen hinsichtlich ihrer Attrak­ti­vi­tät untersucht. Das Ergebnis zeigt, dass für Investoren sowohl auf Hersteller-, Handels- aber auch Bauausführungsseite interessante Wachstums- und Profitabilitätschancen bestehen. weiter lesen

Myclimate übernimmt EPD-Geschäftsbereich des Sustainum Instituts (5.4.2020)
Myclimate hat den Geschäftsbereich Umweltproduktdeklarationen (EPD) des Sustainum Instituts übernommen. Damit erweitert die gemein­nüt­zige Non-Profit-Klimaschutzorganisation mit Sitz in Reutlingen, Düssel­dorf und Berlin ihr Consulting & Solutions-Angebot. weiter lesen

Corona: Malerhandwerk rechnet in den nächsten Wochen mit 50% weniger Umsatz (16.3.2020)
Die COVID-19-Krise lässt erhebliche Umsatzeinbußen im Maler- und Lackiererhandwerk erwarten: Laut einer Umfrage des Bundesverbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz könnten 60% der 40.000 Betriebe kurzfristig Liquiditätshilfen benötigen. weiter lesen

Kurzstudie zu den Auswirkungen der COVID-19-Krise auf die Bauzulieferindustrie (16.3.2020)
S&B Strategy hat sowohl Unternehmen aus den eigenen Zielbranchen entlang der Wertschöpfungskette als auch Gesundheitsexperten zu den Auswirkungen der Coronavirus-/COVID-19-Krise befragt. weiter lesen

Erfolgreiche Premiere des Baufluencer-Forums (9.3.2020)
Knapp 100 Bauprofis trafen sich am 19. Februar zum ersten Baufluencer-Forum in Berlin. Die Veranstaltung im Rahmen der Bautec 2020 bot Influ­en­cern am Bau und Vertretern der Bauindustrie eine Plattform zum Ken­nen­ler­nen und zum Austausch über mögliche Kooperationsmodelle. weiter lesen

Knauf Aquapanel umfirmiert in Knauf Performance Materials (8.3.2020)
Der Spezialist für Bau-, Industrie- und Gartenbau-Produkte innerhalb der Knauf-Gruppe firmiert seit dem 20.2.2020 als Knauf Performance Materials GmbH. weiter lesen

SHKTacheles: „Branche begräbt klassischen Vertriebsweg“ (2.2.2020)
Wo liegt die Zukunft des Vertriebes für die SHK-Industrie? Diese Frage stellte SHKTacheles über 4.000 Personen aus der SHK-Branche - darun­ter Entscheider aus der ersten und zweiten Führungsebene von Her­stel­lern. Die Teilnahme an der Befragung lag bei über 10%. weiter lesen

IVPU kooperiert zur Entsorgung von PU-Dämmstoffresten mit Ecoservice24 (31.1.2020)
Abfälle von PU-Dämmelementen lassen sich sehr oft sortenrein erfassen und vergleichsweise unkompliziert recyceln. Vor diesem Hintergrund kooperiert der Industrieverband Polyurethan-Hartschaum seit dem 1.1.2020 mit Ecoservice24. weiter lesen

BACHL Firmengruppe übernimmt Metz EPS-Hartschaumzuschnitte (31.1.2020)
Die Karl Bachl GmbH & Co. KG will zum 1. März 2020 die Firma Metz EPS-Hartschaumzuschnitte in ihre Firmengruppe integrieren und als Metz Forming GmbH & Co. KG weiterführen. weiter lesen

Genehmigungsstau gefährdet Verfügbarkeit von Baurohstoffen (1.12.2019)
Schon seit langem weist der Bundesverband Mineralische Rohstoffe - MIRO darauf hin, dass die Liefersicherheit bei wichtigen Massen­bau­stof­fen auf immer wackeligeren Beinen steht. weiter lesen

„Trendometer 2020“ für die Bau-/Bauzulieferindustrie (17.11.2019)
Auf einer Skala von 1-10: Was sind 2020 die angesagten Themen im Bereich der Bauzulieferung? Welche Trends werden die relevanten Player aus ihrer Komfortzone scheuchen? Welchen „Impact“ haben sie auf die Branche? W&P Branchenexperte Florian Kaiser wagt im Trendometer 2020 eine Prognose. weiter lesen

Die Architects' Darlings 2019 sind gekürt (17.11.2019)
Mehr als 2.000 Architekten und Planer nahmen an der diesjährigen Bran­chen­be­fragung der Heinze GmbH teil und beurteilten das Angebot der Bau­in­dus­trie. Das Ergebnis wurde am 7. November 2019 im Rah­men des „Cel­ler Werktags“ verkündet. weiter lesen

Entstehung eines der größten Unternehmen im nordeuropäischen Baustoffmarkt (9.10.2019)
Die Stark Group hat die Übernahme der Saint-Gobain Building Dis­tri­bu­tion Deutschland GmbH (SGBDD), einem der großen deutschen Bau­fach­händler, abgeschlossen. weiter lesen

Plexiglas-Protagonist Röhm künftig eigenständig (11.8.2019)
Die Röhm GmbH hat am 1. August die Ausgliederung aus Evonik Industries abgeschlossen. Damit geht der Methacrylat-Verbund von Evonik Industries als eigenständiges Unternehmen an den neuen Eigentümer Advent Inter­na­tio­nal über. weiter lesen

Knauf übernimmt USG Corporation und wird weltgrößter Produzent von Gipsbaustoffen (12.5.2019)
Bereits 2013 hatte Knauf die europäischen Geschäftsbereiche von USG übernommen. Nun gaben die Gebr. Knauf KG und die USG Corporation den Vollzug der vollständigen Übernahme von USG durch Knauf bekannt. weiter lesen

PwC-Studie zum Wachstum in der Bauzuliefererindustrie bis 2021: „Die fetten Jahre sind vorbei“ (10.3.2019)
Die Boom-Phase im Baugewerbe neigt sich dem Ende zu. Bran­chen­ver­tre­ter rechnen für 2019 zwar noch mit einem Wachstum von 4,2%; für 2021 liegen ihre Erwartungen allerdings nur noch bei insgesamt 3,8%. weiter lesen

Verbändebündnis reagiert mit „privatrechtlichen Anforderungsdokumenten“ auf EuGH-Urteil (23.1.2019)
Der Großteil aller deutschen Wandbaustoff- und Betonfertigteil-Produzenten stellt ab sofort privatrechtliche Leistungserklärungen für seine Produkte zur Verfügung. Der Grund: ein EuGH-Urteil von 2014. weiter lesen

BAU 2019: 20.000 m² mehr Fläche, 2.250 Aussteller, weniger Besucher aus Deutschland (21.1.2019)
Durch die neuen Hallen C5 und C6 konnten sich in diesem Jahr 2.250 Aus­steller aus 45 Ländern erstmals auf einer Gesamtfläche von 200.000 m² präsentieren. Von den 250.000 Besuchern kamen in diesem Jahr erstmals rund 85.000 aus dem Ausland. weiter lesen

Verwerfungen am deutschen Abdichtungsmarkt (15.11.2018)
Der Markt für Flachdach- und Bauwerksabdichtungen wächst 2018 in Deutschland voraussichtlich um knapp 3%. Der Aufschwung kon­zen­triert sich in diesem Jahr allerdings auf wenige Produktgruppen und An­wen­dungs­seg­men­te - zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Markt­studie von Branchenradar.com. weiter lesen

Rohstoffengpass bei löslichen Farbstoffen für Masterbatches (25.8.2018)
Hersteller von Masterbatches (Farbgranulaten) sind derzeit verunsichert hinsichtlich der zuverlässigen Versorgung mit Rohstoffen. weiter lesen

„productsforbim“: Herstellerinitiative „Bauprodukte digital“ treibt BIM voran und will wachsen (25.3.2018)
Für die Zusammenarbeit aller am Bau beteiligten Personen spielt BIM eine immer bedeutendere Rolle. Allerdings fehlen weiterhin noch einige Stan­dards. Um hier aktiv mitzuarbeiten, haben Bauprodukte-Hersteller 2017 die Initiative „Bauprodukte Digital“ gegründet. weiter lesen

PCI Gruppe stellt Vertriebs in Deutschland neu auf (25.2.2018)
Nach dem abgeschlossenen Zukauf der Geschäfte von Thomsit und Ceresit Anfang 2017 und dem damit einhergehenden Zuwachs an Um­satz und Mit­arbeitern stellt die PCI Gruppe nun ihre Ver­triebs­or­ga­ni­sa­tion in ihrer „Herzkammer“ Deutschland neu auf. weiter lesen

Bauproduktensicherheit: Verbände stellen System zur Ausschreibung und Bestellung von Bauprodukten vor (26.11.2017)
Bundesarchitektenkammer, Bundesingenieurkammer sowie Verbände der Bausachverständigen, der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, des Baustoffhandels und der Baustoffhersteller haben ein System zur Ausschreibung und Bestellung von Bauprodukten vorgestellt. weiter lesen

10 Jahre REACH (Bauletter vom 14.10.2017)
REACH steht für „Registration, Evaluation, Authorisation of Chemicals“ und gemeint ist die europäische Chemikalienverordnung, die 2007 in Kraft trat. In ihrem Rahmen erstellten die Mitgliedstaaten während der vergangenen zehn Jahre eine umfangreiche Datensammlung zu Stoffen, die in Europa vermarktet und verwendet werden. weiter lesen

Bauministerkonferenz verspricht: „Schutzniveau von Bauprodukten bleibt hoch“ (13.8.2017)
Das hohe Schutzniveau von Bauprodukten und Bauwerken in Deutsch­land soll erhalten bleiben. Das hat die Bauministerkonferenz der Länder jetzt beschlossen. Grundlage dafür war eine Verständigung des Bun­des­bau­mi­nis­teriums mit der EU-Kommission. weiter lesen

Allgemeine Ablehnung der Bauordnungsrechtsnovelle (18.7.2017)
Spitzenverbände von Baugewerbe, Bauindustrie, planenden und bera­ten­den Ingenieuren sowie Prüfingenieuren üben heftige Kritik an der vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) im Auftrag der Länder veröf­fent­lich­ten Fassung vom Mai 2017 der Muster-Verwaltungs­vor­schrift Technische Baubestimmungen (MVV TB). weiter lesen

EU-Kommission stellt Vertragsverletzungsverfahren zu Bauprodukten ein (13.7.2017)
Die Europäische Kommission hat heute (13. Juli) das gegen Deutsch­land laufende Vertragsverletzungsverfahren in Bezug auf die Bau­pro­duk­ten­verordnung eingestellt. weiter lesen

Abgeschwächte Schadstoff-Richtlinie für Bauprodukte gefährdet den Gesundheitsschutz (19.3.2017)
Namhafte Experten kritisieren, dass die EU mit einer neuen CE-Richt­linie die Prüfung von Bauprodukten auf Schadstoffe verhindert. weiter lesen

Die Digitalisierung der deutschen Wirtschaft nimmt Fahrt auf (Bauletter vom 3.12.2016)
In der deutschen Wirtschaft stehen digitale Technologien wie 3D-Druck, Virtual Reality oder Cognitive Computing vor dem Durchbruch - das hat eine repräsentative Umfrage unter Unternehmen aller Branchen mit mehr als 20 Mitarbeitern im Auftrag von Bitkom ergeben. weiter lesen

Entsorgung von Polystyrol-Dämmstoffen sorgt nach der AVV-Novellierung für Ärger (3.10.2016)
Bereits Anfang März 2016 ist die Verordnung zur Umsetzung der novel­lier­ten abfallrechtlichen Gefährlichkeitskriterien in Kraft getreten. Seit dem 1. Oktober sind davon auch Polystyrol-Dämmstoffe betroffen, die mindestens 1.000 mg/kg HBCD enthalten. weiter lesen

Neustart des Wirtschaftsverbands Mineralische Nebenprodukte (WIN) (14.2.2016)
Der Bundesverband Kraftwerksnebenprodukte hat sich mit „Wirt­schafts­verband Mineralische Nebenprodukte“ (kurz: WIN) einen neuen Namen ge­geben. Auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung zum 40-jähri­gen Jubiläum hat der Verband diese Namensänderung sowie umfangreiche Satzungsänderungen beschlossen. weiter lesen

Ist das Vertriebsmodell „Großhandel“ in der Baubranche bedroht? (15.11.2013)
Der Großhandel steht zunehmend unter Druck. Hauptursachen dieser Ent­wicklung sind Direktvertriebsansätze aus der Industrie, neue Ge­schäfts­mo­delle und vor allem die zunehmende Bedeutung des Online-Kanals - dies ist das Ergebnis einer Branchenanalyse des Beratungs­unternehmens OC&C Strategy Consultants. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE