Baulinks > Rohbau / Massivbau > Mauerwerk > gefüllte Mauersteine

Mauerwerk mit gefüllten Mauersteinen

Redaktionelle Beiträge sowie ergänzende Infos rund um mit Dämmstoff gefüllte Mauersteine, die eine monolitischen Mauerwerk ohne WDVS ermöglichen.

ÖKO-Inside - Mauerstein aus Leichtbeton für eine selbst wählbare Dämmfüllung (19.9.2017)
Es wird immer wichtiger, ökologisch und nachhaltig zu bauen. Das heißt auch, dass die Baumaterialien wiederverwertbar sein sollten und keinen Sondermüll produzieren dürfen. In diesem Sinne wird von der HP-Bau Polsterer GmbH der ÖKO-Inside angeboten. weiter lesen

Poroton S9-P: Neuer gefüllter Ziegel für mehr als sechs Geschosse (19.9.2017)
Gesteigerte Tragfähigkeit, höherer Schallschutz, optimierte Perlitfüllung: Der neue Poroton-Ziegel S9-P von Wienerberger will Architekten, Inves­toren und Bauträgern starke Argumente für den monolithischen Ge­schossbau mit Ziegeln liefern. weiter lesen

Neue Leichtbeton-Mauersteine mit Zementschaum- und Hanffüllung (27.1.2017)
Bisotherm hat sein Angebot im Bereich Leichtbeton- und Betonwandbau­stoffe auf Bimsbasis um die Mauersteine Bisomark Hbl und Bisogreen 08 mit Hanf erweitert. weiter lesen

H+H Thermostein: Porenbetonstein mit Kerndämmung (27.1.2017)
Porenbetonsteine sind an sich schon hoch wärmedämmend und kommen in der Regel ohne WDV-System aus. Steigen die Anforderungen dann aber doch, bietet H+H mit dem 400 mm starken Thermostein einen Porenbeton­stein mit vollflächiger Kerndämmung. weiter lesen

Amboss-Stein neu von Jasto für monolithisches Mauerwerk mit lückenloser Wärmedämmung (27.1.2017)
Im besten wie auch geometrischen Sinne fällt Jasto immer wieder mit „verrückten“ Mauersteinen auf - man erinnere sich beispielsweise an den Z-Stein. Zur BAU hat das Unternehmen wieder eine komplett neue Stein­geometrie vorgestellt. weiter lesen

Mein Ziegelhaus mit Mauerziegeln für den Mehrgeschossbau (27.1.2017)
Der MZ80-G von Mein Ziegelhaus ist seit Jahren auf dem Markt. Nun wurde in München eine neue Version vorgestellt, der rund 20% tragfähiger sein soll. Darüber hinaus feierte der Geschossbauziegel MZ90-GMS auf der BAU seine Premiere. weiter lesen

Jasto: Mauerwerk mit niedrigeren U-Werten wegen „EnEV 2016“ zunehmend nachgefragt (5.7.2016)
Seit Anfang 2016 stellt die geltende Energieeinsparverordnung deutlich ge­stiegene Anforderungen an den Wärmeschutz von Gebäuden. Trotz vieler Unkenrufe  können diese weiterhin mit monolithischem Mauerwerk - ohne WDVS - erfüllt werden. weiter lesen

Bisomark nun auch für 49 cm dickes Mauerwerk (5.7.2016)
Bisotherm bietet seinen Bisomark nun bis zu einer Mauerwerksdicke von 49 cm an. So sollen sich auch extreme Vorgaben an den Wärmeschutz sicher erfüllen lassen. Angeboten wird der Stein in zwei Ausführungen. weiter lesen

Unipor W07 Silvacor: Der Mauerziegel mit Holzfaser-Füllung bei Leipfinger Bader verfügbar (4.7.2016)
Nach umfassenden Prüfungen ist der zur BAU 2015 vorgestellte Unipor Silvacor, der erste Ziegel mit dämmender Holzfaser-Füllung, nun über des Unipor-Mitgliedswerk Leipfinger Bader erhältlich. Unipor weist den Mauerziegel mit einem λ-Wert von 0,07 W/mK aus. weiter lesen

Neue KLB-Plansteine für nun 42½ und 49 cm dicke Leichtbetonwände (9.11.2015)
Die Plansteine „SK08“ und „SK09“ von KLB-Klima­leichtblock werden jetzt auch im 42,5- und 49,0-cm-Format angeboten. Für monolithische Außen­wände mit U-Werten herunter bis 0,15 W/m²K sind die Mauerstei­ne mit Stecklingen aus Steinwolle gefüllt. weiter lesen

Gefüllter Mauerziegel „Unipor WS08 Coriso“ mit verbesserten Schallschutzwerten (9.11.2015)
Der vergleichsweise schlanke Mauerziegel „Unipor WS08 Coriso“ ist seit Anfang 2015 auf dem Markt und bricht laut aktuellen Prüfungen von der HFT Stuttgart seinen eigenen Schallschutz-Rekord. weiter lesen

Neuer, mit Perlit verfüllter Poroton-T7-P mit Details für wärmebrückenoptimierte Wände (28.1.2015)
Für den Einfamilien-, Doppel- und Reihenhausmarkt hat Wienerberger mit dem Poroton-T7-P einen neuen, mit Perlit verfüllten Hintermauer­ziegel vor­gestellt. Er wird für drei Wandstärken sowie mit Laibungs­ziegel und An­schlagschalen angeboten. weiter lesen

Fachbeitrag: Monolithische Ziegelbauweise vor dem Hintergrund der neuen EnEV (2.12.2014)
Seit 1. Mai 2014 gilt in Deutschland die EnEV 2014. Dass die monolithi­sche Ziegelbauweise auch vor dem Hintergrund der damit verbundenen energe­tischen Verschärfungen eine probate Wahl für den Neubau sein kann, er­läu­tert der promovier­te Bauingenieur Thomas Fehlhaber in diesem Beitrag. weiter lesen

Neuer Leichtbeton-Planblock „SK08“ von KLB für KfW-Effizienzhäuser (20.8.2014)
Im Zuge der EnEV 2014/ 2016 kommen auf Bauherren zahlreiche Neue­run­gen zu: U.a. wurden die energetischen Standards für Eigenheime erhöht. Darauf hat der Leichtbeton-Hersteller KLB mit dem dämm­stoff­ge­füllten Planblock „SK08“ reagiert. weiter lesen

Recycling oder Nicht-Recycling von mit Dämmmaterial gefüllten Ziegeln (25.6.2014)
Beim nachhaltigen Bauen geht es nicht nur um die effiziente Produktion von Baustoffen und ihre positive Wirkung auf das jeweilige Bauwerk, son­dern auch um das effektive Recycling nach Ablauf der Einsatzphase. Unter besonderer Beobachtung stehen dabei Komposit-Produkte, wie mit Dämm­material gefüllte Mauerziegel. weiter lesen

Fachbeitrag: Erhöhter Schallschutz im monolithischen Ziegel-Passivhaus (25.6.2014)
Das Ringen um bessere Wärmedämmwerte der Wandbaustoffe beein­träch­tigt oftmals den Schallschutz. Höhere Dämmstoff-, Luft- und Loch­anteile in den Baustoffen senken die Masse und somit auch die Schalldämm-Leistungsfähigkeit - so die Theorie. weiter lesen

Jeder zweite Poroton-Außenwandziegel soll 2013 eine Wärmedämm-Füllung haben (14.10.2013)
Die ziegelherstellenden Mitglieder der Deutschen Poroton konnten im Jahr 2012 den Anteil gefüllter Ziegel am Gesamtabsatz des Verbandes auf 16% (2,3 Mio. m³) steigern; im Vorjahr betrug dieser noch 13%. Für das lau­fende Jahr rechnet die Deutsche Poroton mit einer Steige­rung auf etwa 20%. weiter lesen

Unipor WS09 Coriso erhält erweiterte Brandschutz-Zulassung (13.8.2013)
In einer ergänzenden Brandschutzprüfung wurde dem „Unipor WS09 Coriso“ eine Feuerbeständigkeit bei Mehrgeschossbauten der Gebäude­klasse 4 nachgewiesen. Demnach erfüllt tragendes, beidseitig verputz­tes WS09 Coriso-Mauerwerk auch bei erhöhter Druckbelastung die An­forderungen der Feuerwiderstandsklasse F60-A. weiter lesen

„NeoStone“: Dreischaliger Leichtbeton-Planstein mit verzahnter Polystyrol-Dämmung (22.1.2013)
Mit „NeoStone“ hat F.C. Nüd­ling einen dreischaligen Leichtbeton-Plan­stein basierend auf dem Zuschlagstoff Liapor vorgestellt, der über eine Kerndäm­mung aus mit Grafit versetztem Polystyrol sowie eine Putz­trägerschale aus Liapor verfügt. weiter lesen

Jasto stellt zwei neue Steine mit Wärmeleitzahl 0,065 vor (22.1.2013)
Jasto setzt auch 2013 einen wesentlichen Schwerpunkt auf Steine für ein energieeffizien­tes Bauen. Den Stand der Entwicklung kennzeichnen neue, höchst wärmedämmende Mauersteine, die sich aktuell im Zu­lassungsverfahren befinden. weiter lesen

Neuer, mit Phenolharz gefüllter Mauerziegel erreicht Wärmeleitfähigkeit von 0,06 W/mK (18.1.2012)
Der Verbund „Mein Ziegelhaus“ hat auf der Deubau exklusiv für das Vertriebsgebiet NRW, Hessen und Niedersachsen den Wärmedämmziegel MZ60 vorgestellt. Für ihn ist eine Wärmeleitfähigkeit von 0,06 W/mK angegeben. Damit erreicht er einen U-Wert von 0,14 W/m²K bei einer Wandstärke von 42,5cm. weiter lesen

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für gefüllten Mauerwerksstein aus Holz (17.10.2011)
ILA beschäftigt sich seit 15 Jahren mit gesundem und nachhaltigem Bauen. Der ersten Entwicklung eines massiven "Steins aus Holz" folgte die Weiterentwicklung zum ILA Inlay-Stein, dem im Sommer die Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung erteilt wurde. weiter lesen

Bisomarkeckstein entschärft Gebäudeecken bauphysikalisch (24.9.2011)
Durch den Einsatz eines speziellen Ecksteins will Bisotherm Gebäude­ecken bauphysikalisch entschärfen. Denn durch den "Bisomarkeckstein" soll ein negativer Wärmedurchgangskoeffizient (Psi-Wert) bei allen Wär­meleitfähigkeiten erreicht werden können. weiter lesen

Poroton-Mitglieder erhalten EPDs für gefüllte Ziegel (23.9.2011)
Im Rahmen eines Pressegesprächs würdigte Prof. Horst Bossenmayer, Präsident des Instituts Bauen und Umwelt (IBU), die Ökobilanz der gefüllten Ziegel, die die Mitgliedsunternehmen der Deutschen Poroton produzieren. Er überreichte dem Vorsitzenden Johannes Edmüller die Urkunden für die nach internationalen Normen erstellten Umweltproduktdeklarationen (Environmental Product Declaration, EPD). weiter lesen

Hohlblockstein mit Elastopor H-Füllung (22.2.2010)
Zu den gefüllten Hohlblocksteinen gehört auch der "Liapor SL-Plus“ von der Firma Knobel; in ihm sorgt der Polyurethan-Hartschaum Elastopor H von der BASF für die zusätzlichen Dämmung. weiter lesen

Patentstreit um Wärmedämmziegel geklärt (17.8.2009)
Die Schlagmann Baustoffwerke erkämpften sich in einem über 11 Jahre andauernden Rechtstreit das Patent für Wärmedämmziegel. Der Ein­spruch von Mitbewerbern wurde 2009 vom 6. Senat des Bundespa­tentgerichtes endgültig beigelegt bzw. abgelehnt. weiter lesen

Enthüllung in Orange: Neuer 0,08er Unipor mit Mineral-Granulaten gefüllt (12.1.2007)
Unter dem Namen „CorIso“ will (hat) Unipor auf der BAU 2007 erstmals einen mit Dämmstoff gefüllten Mauerziegel-Typ aus eigener Produktion vorstellen. CorIso-Ziegel sind mit Mineral-Granulaten gefüllt und sowohl für den monolithischen Eigenheimbau nach Passivhaus-Standard als auch für den Mehrgeschossbau gedacht. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)