Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0125 jünger > >>|  

Neue Leichtbeton-Mauersteine mit Zementschaum- und Hanffüllung

Bisomark Hbl
Bisomark Hbl (alle Fotos © Bisotherm; Foto vergrößern)
  

(27.1.2017; BAU-Bericht) Bisotherm hat sein Angebot im Bereich Leichtbeton- und Betonwandbaustoffe auf Bimsbasis um die Mauersteine Bisomark Hbl und Bisogreen 08 mit Hanf erweitert.

... mit Zementschaum-Füllung

Das Besondere am Bisomark Hbl ist seine wärmedämmende Kammerfüllung aus Zementschaum, die werkseitig eingebracht wird. Somit ist der Bisomark Hbl ein rein mineralischer Wandbaustoff, der fix und fertig zum Verarbeiten auf die Baustelle geliefert wird. Angeboten wird der Stein mit einer Wärmeleitfähigkeit (λR) von 0,09 und 0,11 W/mK. Für den Baustart 2017 stehen beide Steintypen in der Wanddicke 36,5 cm und in den Festigkeitsklassen 2 und 4 zur Verfügung.

... mit Hanf-Füllung

Bisogreen 08
Bisogreen 08 (Foto vergrößern)
  

Mit dem Bisogreen 08 ergänzt Bisotherm sein Baustoffprogramm um zwei weitere Außenwandsteine. Die besonderen Produktmerkmale sind die drei natürlichen Rohstoffe ...

  • Naturbims,
  • Kalk als Bindemittel und
  • Hanf für die Kammerfüllung.

Die beiden Außenwand-Mauersteine sind mit der wärmeenergiesparenden Wärmeleitfähigkeit (λR) von 0,08 W/mK ausgestattet und werden für die beiden Wanddicken 36,5 und 45 cm in der Steinfestigkeitsklasse 2 angeboten.

Für Bauherren und Immobilieninvestoren, die den Rohbau durchgängig mit dem Bisotherm-Baustoffprogramm „GREEN“ ausstatten möchten, stehen weitere Außen- und Innenwandsteine, Ergänzungssteine sowie „Bisogreen-Putze“ für innen und außen zur Auswahl.

Weitere Informationen zu Bisomark Hbl und zu Bisogreen 08 können per E-Mail an Bisotherm angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)