Baulinks > Dächer

Dach Magazin von Baulinks

„Sanierungskompass Gebäudehülle“ am 26. Oktober 2021 (20.10.2021)
Am 26.10. findet der „Sanierungskompass Gebäudehülle“ hybrid statt. Die Veranstaltungsreihe von Bauder, Nelskamp, Sto und Velux gibt Ein­blicke in aktuelle Projekte und besondere Konzepte. Ein Schwerpunkt der Ver­an­stal­tung ist die digitale Planung. weiter lesen

Licht.Raum.Mensch. ... Velux Architekten-Wettbewerb ab 2022 auch in Österreich und der Schweiz (11.10.2021)
Der Velux Architekten-Wettbewerb wird erstmalig in der DACH-Region aus­gelobt. Wieder sind Architekten, Innenarchitekten und Planer auf­ge­rufen, Projekte einzureichen, bei denen Tageslicht, Luft und Raum­qua­lität eine zentrale Rolle spielen. weiter lesen

Ziegelbranche zufrieden mit Marktlage und Aussichten (26.9.2021)
Auf der diesjährigen Jahresversammlung zeigten sich die Mitglieder des Bundesverbands der deutschen Ziegelindustrie (BVZi) optimistisch und kämpferisch. weiter lesen

Vierter Lamilux-Flachdach-Komfort-Ausstieg ermöglicht großzügige Wendeltreppe zur Dachterrasse (20.8.2021)
Besonders in Großstädten, wo die Anzahl der Stockwerke im Wohnungsbau teilweise begrenzt und eigene Gärten rar sind, erschließen sich immer mehr Menschen Aufenthaltsflächen auf dem Flachdach. weiter lesen

SitaAce 2go: Gully-Berechnungshilfe für unterwegs (19.8.2021)
Mit SitaAce 2go hat Sita ein Berechnungsprogramm als WebApp online gestellt, das sich auch per Smartphone oder Tablet gut nutzen lässt, denn responsiv angelegt passen sich Ein- und Ausgabe automatisch der jeweiligen Bildschirmgröße an. Integriert in die Sita Website ist sie auch vom Büro-PC aus nutzbar. weiter lesen

Alwitra: „Viele Verarbeiter ahnen noch nicht einmal etwas von ihrer Verantwortung am Dachrand!“ (19.8.2021)
Immer da, wo die Abdichtung zu Ende ist, braucht man einen technisch und optisch gelungenen Abschluss - das gilt für den Dachrand genauso wie an aufgehenden Bauteilen. Alwitra produziert in diesem Sinne Alu­pro­file für den Dachrand und den Wandanschluss. weiter lesen

Weiterentwickelte Rhepanol hfk-Flachdachbahn von FDT mit „bs“ für erhöhten Brandschutz (17.8.2021)
Mit Rhepanol hfk-bs hat FDT eine Weiterentwicklung der Rhepanol hfk auf den Markt gebracht. Das „bs“ steht heirbei für erhöhten Brand­schutz. Die Dachbahn besteht aus Polyisobutylen und einer 1,0 mm dicken Kom­bi­kaschierung aus Polyestervlies und Glasvlies. weiter lesen

Neue BMI-Broschüre zu Industriedächern (17.8.2021)
Große Dächer, große Chancen, große Risiken? Was die etablierten Indus­triedachsysteme der BMI Marken Icopal, Vedag und Wolfin bei Neubau und Sanierung leisten können, zeigt eine neue Broschüre von BMI. Sie gibt u.a. einen Überblick über die beliebtesten Dachaufbauten. weiter lesen

BVZi und ZVDH fordern Kombiförderung für Solaranlagen und energetisch optimierte Dächer (13.8.2021)
In die Debatte um einen klimaneutralen Gebäudebestand bringen sich der BVZi und der ZVDH mit einem konkreten Vorschlag ein - und zwar auf Basis einer Studie über die Hebelwirkung einer Solartförderung in Kombination mit einer Dachsanierung. weiter lesen

Ein Plädoyer für die Schrägdachbegrünung ab 10° bis 25° bzw. 35° (12.8.2021)
Während die Flachdachbegrünung heute alljährlich auf Millionen von Qua­drat­metern ausgeführt wird, ist die Begrünung von Schrägdächern nach wie vor eher ein Ausnahmefall - schade, denn auch sie wirkt schützend, schall- und wärmedämmend... weiter lesen

RooBi - aus der Dachbegrünungs-Forschung: Leitfaden für regionaltypische Biodiversität (12.8.2021)
Dachbegrünung hat sich in der nachhaltigen Stadtentwicklung etabliert. Die ökologische Wertigkeit von Gründächern kann aber sehr wohl ganz unterschiedlich aussehen und ist u.a. abhängig von der Artenvielfalt der Flora und Fauna. weiter lesen

Siegener Pfannenblech kommt mit Lindab zurück auf den deutschen Markt (10.8.2021)
War seine Popularität im vorigen Jahrhundert vor allem seiner Wirt­schaftl­ich­keit geschuldet, gewinnt das Siegener Pfannenblech heute auch über den Industriebereich hinaus im Privatbau wegen seines Designs neue Freunde. weiter lesen

Schallschutz-Broschüre von Isover mit Grundlagenwissen und spezifischen Konstruktionsvorschlägen (10.8.2021)
Bei der Planung von Gebäuden geht es in der Regel um die Aus­ba­lan­cie­rung von ästhetischen und konstruktiven Aspekten. Doch ins­be­son­de­re die bautechnischen Details beeinflussen die spätere Aufent­halts­qua­li­tät der Räume maßgeblich. weiter lesen

Weiteres Whitepaper von Orca: Dachdeckung für Ingenieure und Architekten (9.8.2021)
Mit der Serie Whitepaper Technik stellt Orca Software einen kosten­freien Service für ausschreibende Planer zur Verfügung. In den monat­lich erscheinenden Informationen steht jeweils ein Segment des Bauens im Fokus - dieses Mal die Dachdeckung. weiter lesen

Neuauflage fbr-Marktübersicht 2021/2022 „Regenwassernutzung und Regenwasserbewirtschaftung“ (19.7.2021)
Als „Nature-Based Solutions“ ergänzen Regenwassernutzung und Regen­was­ser­ma­na­gement die Versorgung mit Wasser und die Retention im urba­nen Raum. Aber auch Grauwasserrecycling trägt zum verantwortungsvollen Umgang mit der Ressource Wasser bei. weiter lesen

ZVDH und BuGG wollen für begrünte Solardächer enger zusammenarbeiten (14.6.2021)
Der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks und der Bun­des­ver­band GebäudeGrün haben eine Kooperation beschlossen. Beide Ver­bän­de wollen sich im Sinne der Klimawende verstärkt für Grün­dä­cher mit gleichzeitiger Nutzung als Solardach engagieren. weiter lesen

Dachbodentreppe und Flachdachausstieg von Wippro speziell auch für gedämmte Holzdecken (26.5.2021)
Wippro hat mit der Passivhaus-zertifizierten Klimatec 160 smart eine Dach­bodentreppe im Programm, die standardmäßig für Deckenstärken bis 35 cm ausgelegt ist. Zudem gibt es eine Ausführung als Flach­dach­aus­stieg. weiter lesen

Velux erweitert sein Lichtkuppel-Portfolio (7.4.2021)
Mit zwei Rauchableitungen und drei neuen Zubehör-Elementen erwei­tert Velux sein Lichtkuppel-Sortiment für flache und flach geneigte Dächer von unbeheizten Räumen wie Garagen, Werkstätten oder Lager­räumen sowie Treppenhäusern. weiter lesen

Neue Flachdachfenster-Generation von Velux in 2 Varianten für mehr Tageslicht (7.4.2021)
Velux hat eine neue Generation seiner Flachdachfenster Konvex-Glas und Flach-Glas angekündigt: Das randlose Deckglas erleichtert das sau­bere Ablaufen von Regenwasser und Schmutz. Schlankere Rah­men­pro­file ermöglichen bis zu 52% mehr Tageslichteinfall. weiter lesen

Velux entfernt bei seiner „Lichtlösung Duo“ den störenden Hilfssparren (26.3.2021)
Velux hat seine bekannte „Lichtlösung Duo“ noch einmal verbessert. Die Kombination aus zwei nebeneinanderliegenden Dachfenstern wird ab Früh­jahr ohne auftragenden Zwischensparren eingebaut. Das sorgt für eine elegantere Optik. weiter lesen

Flachdachatlas 2.0: Alwitra hat sein Standardwerk grundlegend überarbeitet (17.11.2020)
Nach einer grundlegenden Überarbeitung präsentiert sich der Flachdachatlas der Trierer Alwitra GmbH in einem neuen Gewand, mit erweiterter Funktionalität und einer neuen Webadresse. weiter lesen

Wasserdichtes PU-Aufdach-Dämmsystem für ein Betondach, das die Regeldachneigung unterschreitet (30.9.2020)
Unweit vom Fährterminal in Konstanz residieren drei „Hafenvillen“ mit 20 Eigentumswohnungen. Auf engem Raum errichtet - aber mit Blick auf Bodensee und Alpen - waren an die Gebäude hohe Anforderungen hinsichtlich Brand-, Wärme- und Schallschutz gestellt. weiter lesen

2020er Mall-Marktbefragung zum Umgang mit Regenwasser (27.9.2020)
Mall hat im Rahmen einer Presseveranstaltung in Freiburg eine Markt­be­fra­gung zum Umgang mit Regenwasser in Deutschland, Österreich und der Schweiz vorgestellt. An der Befragung haben im Sommer 2020 insgesamt 5.079 Fachleute teilgenommen. weiter lesen

Pflasterklinker in gebundener Bauweise als Dachdeckung für monolithisches Gebäudeensemble (25.9.2020)
Dass der Neubaukomplex mit Pfarrzentrum und Kindertagesstätte St. Kon­rad in Neuss etwas ganz Besonderes ist, das haben Architekt Paul Böhm und sein Auftraggeber, die Katholische Kirchengemeinde St. Konrad, inzwi­schen ganz offiziell bestätigt bekommen. weiter lesen

Mage-WCS: Dauerelastische Verklebung von z.B. Firstrollen - auch wenn's kalt und nass ist (25.9.2020)
Mit Mage-WCS hat die Mage Roof & Building Components GmbH einen neuartigen Kleber auf Acrylatbasis entwickelt, der sich auch bei Feuchtigkeit sowie Kälte (bis -5°C) verarbeiten lässt und sich für die dauerelastische Verklebung u.a. im Dachbereich anbietet. weiter lesen

Baurechtliche und -technische Themensammlung Heft 4: Flachdachabdichtungen (16.9.2020)
Das vierte Heft der „Baurechtlichen und -technischen The­men­samm­lung“ befasst sich mit der Zuverlässigkeit von Dachabdichtungen. Be­leuchtet werden die am häufigsten vorkommenden Probleme bei Flach­dächern und wärmegedämmten Dächern aus Holz. weiter lesen

Neues Planungshandbuch „Attika und Dachaufbauten“ für Architekten (20.3.2020)
Mit ihrem seinem Planungshandbuch wendet sich Schöck an Architekten und Fachplaner, um sie bei der gestalterischen sowie technischen Planung und Realisierung unterschiedlicher Varianten von thermisch entkoppelten Attiken und Dachaufbauten zu unterstützen. weiter lesen

Enviroflex 1K PUR SF : Klöbers neuer PU-Flüssig­kunst­stoff für Anschlüsse und Detailausbildungen (13.2.2020)
Als Spezialist für professionelles Dachzubehör bietet Klöber unter dem Namen Enviroflex ein Abdichtungssystem an, das für Anschlüsse, Durch­dringungen und Detailausbildungen im Flachdach-Bereich entwickelt wurde. weiter lesen

BauderSecutec by Innotech: Absturzsicherungssysteme neu von Bauder (10.2.2020)
Dacharbeiten zählen mit zu den gefährlichsten Tätigkeiten. Stürze vom Dach lassen sich aber mittels passender Schutzmaßnahmen verhindern. Bauder hat deshalb sein Sortiment um die Absturzsicherungssysteme BauderSecutec by Innotech erweitert. weiter lesen

Neue Schutz- und Dachplanen inklusive Notdach von Klöber (4.2.2020)
Mit dem Hinweis auf die zunehmenden Wetterkapriolen und die ver­stärk­te Sturmgefahr hat Klöber seine neuen Sepa Profi Schutz- und Dachplanen vorgestellt. Mit ihnen lassen sich Dächer schnell abplanen oder auch regel­rechte Notdächer erstellen. weiter lesen

Vario KM FirePlex: Erste schwerentflammbare Klimamembran von Isover (31.1.2020)
In Zeiten knapper werdender Baugrundstücke gewinnen Nach­ver­dich­tungs­konzepte an Bedeutung - zum Beispiel in Form von Gebäudeaufstockungen in Holzrahmenbauweise. Dabei gerät der bauliche Brandschutz noch stärker in den Fokus als bisher. weiter lesen

Web-Anwendung „GIS-ImmoRisk Naturgefahren“ visualisiert Risiken für Immobilien (18.11.2019)
Stürme, Hagel, Erbeben, Hitze, Starkregen, Waldbrände, Blitzschläge und Schneelasten verursachen regelmäßig immense Schäden an Immo­bi­lien. Ein neuer Online-Dienst vom BBSR will dabei helfen, Risiken zu begegnen und baulich besser vorzusorgen. weiter lesen

Liliput: Wellhöfers neue Scherentreppe (31.10.2019)
Der Würzburger Treppenspezialist Wellhöfer hat eine komplett neu entwickelte Scherentreppe gelauncht. Die neue Liliput bietet im Ver­gleich zur Vorgängerin eine deutlich höhere Stabilität und ein stark reduziertes Schwingungsverhalten. Zudem wurde die Bedienbarkeit erleichtert. weiter lesen

275 m² großes, zweifach isoliertes Glasdach unterstützt weltoffenes Schulkonzept (25.10.2019)
Das Münchner Dante-Gymnasium erhielt ein neues Glasdach. Die Kon­struk­tion PR60 von Lamilux ermöglicht nicht nur einen lichtdurchfluteten Schul­all­tag, sondern trägt mit Lüftungsflügeln und RWA-Anlage auch ansonten zum Wohlbefinden bei. weiter lesen

Velux kombiniert Dach- und Fassadenfenster für ein über die Traufkante laufendes Lichtband (20.2.2019)
Mit dem Zusatzelement „Fassade“ bietet Velux ein vollwertiges Fas­sa­den­fens­ter als unteren Abschluss einer Fensterkombination an. Zusam­men mit Velux-Dachfenstern lassen sich so durchgehende Lichtbänder von der Fassade bis ins Dach realisieren. weiter lesen

184 Seiten Statik im Dachgeschoss nach Eurocode (18.2.2019)
Für die Bemessung, Konstruktion und Tragwerksplanung im Dach­ge­schoss liefert „Statik im Dachgeschoss“ in seiner mittlerweile 3. Auflage praxisnahe Hilfestellungen - nicht nur für Neubaudächer, sondern auch für Bestandsdächer. weiter lesen

Kostenloses E-Book zum Thema Asbestentsorgung von Rathscheck Schiefer (25.11.2018)
Fast ein viertel Jahrhundert nach dem Verbot von Asbest finden sich wohl noch an Hunderttausenden von Gebäuden Altlasten an der Gebäu­de­hülle: Asbesthaltige Platten werden gefährlich, wenn sie in die Jahre kommen. weiter lesen

Studie: Städte müssen widerstandsfähiger werden gegen Luftverschmutzung und Hitze (26.11.2017)
Metropolen kämpfen vermehrt mit hoher Luftverschmutzung und immer längeren Hitzeperioden. Erst jüngst hat die EU-Kommission eine Klage gegen Deutschland angekündigt, weil in 28 Luftqualitätsgebieten die Stickstoffkonzentration dauerhaft überschritten wird. weiter lesen

Schneelast-, Windlast- und Erdbebenzonen kostenlos online ermitteln (25.8.2017)
Dlubal bietet auf seiner Webseite einen kostenlosen Service zur schnellen Ermittlung von Schneelastzonen, Windzonen und Erdbebenzonen nach Eurocode an. weiter lesen

Flachdachsanierung à la Wolfin ohne Entsorgung der alten, eventuell feuchten Dämmschicht (13.12.2016)
Mit der AVV-Novelle dürfen seit Oktober 2016 im Prinzip nur noch Ab­fallverbrennungsanlagen mit Genehmigung HBCD-durchsetzte Polysty­rolabfälle thermisch verwerten. Es gilt also, die Entsorgung alter Flach­dachdämmmaterialien am besten ganz zu vermeiden. weiter lesen

Tageslichtröhre mit „Amplifier“ für Tageslicht in hohen Hallen neu von Interferenz (4.2.2015)
Bei der Belichtung hoher Hallen - egal, ob mit Kunst- oder Tageslicht - taucht grundsätzlich ein Problem auf: ein Teil des Lichts verliert sich im oberen Teil des Raumes. Genau für diesen Anwendungsbereich hat Sola­tube-Hersteller Interferenz eine neue Tageslichtröhre mit „Amplifier“ ent­wickelt. weiter lesen

Gewährleistung beim Hauskauf: Hausverkäufer haftet bei undichtem Dach (27.10.2014)
Wurde in einem Grundstückskaufvertrag vereinbart, dass der Verkäufer Mängel offenlegen muss, die ihm bekannt sind oder bekannt sein müss­ten, haftet er für größere Mängel wie ein undichtes Dach trotz Gewähr­leis­tungsausschluss. weiter lesen

Dach-Landkarte: „Zeig mir dein Dach und ich sag Dir wo Du wohnst!“ (13.2.2014)
Flach, gewölbt oder wellig gekrümmt: die Formen, Farben und Aus­gangs­stoffe von acheindeckungsmaterialien in Deutschland sind so vielfältig und unterschiedlich wie die Regionen - anschaulich visualisiert auf der „Dach-Landkarte“, die anlässlich der DACH+HOLZ in Köln jetzt von den Veranstaltern vorgestellt wurde. weiter lesen

Dachausbau: Oben wohnen – gut bedacht (22.7.2003)
Wohnen unterm Dach hat hat sich grundlegend verändert. Früher war die Dach­geschosswohnung oft dem Hauspersonal vorbehalten; die Fenster waren meist winzig und es zog durch die Pfannen. Diese Zeiten sind lange vorbei: Wohnen unterm Dach ist in. weiter lesen

Urteil: Dachdecker muss bei Arbeiten für sicheren Regenschutz sorgen (1.2.2003)
Öffnet ein Handwerker im Auftrag seines Kunden ein Dach, so ist er verpflichtet, Maß­nahmen zu treffen, um das Eindringen von Niederschlägen zu verhindern. Versäumt er dies, so muss er nach einem Urteil des OLG Celle für Schäden durch Regenwasser haften. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE