Baulinks > Dächer

Dach Magazin von Baulinks

Velux Architekten-Wettbewerb 2020 geht an Amunt Martenson (12.10.2020)
Die Gewinner des zwölften Velux Architekten-Wettbewerbs stehen fest. Über den ersten Platz kann sich der Aachener Björn Martenson mit seinem Projekt „Ein Dachraum“ freuen. Er schuf in einem über 50 Jahre alten Reihenhaus einen neuen hellen Wohnbereich. weiter lesen

Grömo Metallsysteme (nicht Grömo Dachentwässerung!) geht an VM Building Solutions (12.10.2020)
Die Rösle-Unternehmensgruppe, zu der auch die Dachent­wäs­se­rungs­spe­zia­listin Grömo GmbH & Co. KG gehört, verkauft die Grömo Metall­sys­te­me GmbH & Co. KG in Boizenburg an VM Building Solutions. weiter lesen

Ziegelindustrie definiert Nachhaltigkeit als zentrales Zukunftsthema (5.10.2020)
Auf seiner diesjährigen Mitgliederversammlung kündigte der Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie die Erarbeitung einer Roadmap zur Klimaneutralität bis 2050 an. weiter lesen

Loft-Zellulosedämmung von CWA für ungenutzte Dachböden (30.9.2020)
Das Cellulose Werk Angelbachtal (CWA) hat für seine „Loft“-Zellu­lo­se­fa­sern die Zulassung vom DIBt erhalten. Der Dämmstoff wird über­wie­gend aus recyceltem Zeitungspapier hergestellt und soll weniger stau­big sein sowie etwas großflockiger als übliche Produkte. weiter lesen

BAU 2021 ist als Präsenzmesse abgesagt (30.9.2020)
Nach den vielen Absagen einzelner Firmen wurde jetzt die BAU 2021 als klassische Präsenzmesse ganz abgesagt - dies war das ganz klare Votum der heutigen Sitzungen der Messe München mit Fachbeirat und Kuratorium der BAU. weiter lesen

Wasserdichtes PU-Aufdach-Dämmsystem für ein Betondach, das die Regeldachneigung unterschreitet (30.9.2020)
Unweit vom Fährterminal in Konstanz residieren drei „Hafenvillen“ mit 20 Eigentumswohnungen. Auf engem Raum errichtet - aber mit Blick auf Bodensee und Alpen - waren an die Gebäude hohe Anforderungen hinsichtlich Brand-, Wärme- und Schallschutz gestellt. weiter lesen

„Velux Plus“-Programm vergütet Marktforschungs-Informationen zum Dachfenster-Einbau (30.9.2020)
„Velux Plus“ richtet sich an Handwerker, die Velux bei der Erhebung von Marktforschungsdaten unterstützen. Konkret honoriert es der Dach­fens­ter­hersteller, wenn der Handwerksbetrieb Informationen zum Einbau eines Dachfensters zur Verfügung stellt. weiter lesen

Außenliegender Hitzeschutz für das Studio-Fenster „3 in 1“ von Velux (29.9.2020)
Velux bietet für sein Studio-Fenster „3 in 1“ neben einem innenliegendem Sonnenschutz auch außenliegende Hitzeschutz-Markisen an. Erhältlich sind diese als Set aus drei manuellen, einzeln bedienbaren Markisen. weiter lesen

Lichtdurchfluteter Dachraum per Roto-Koppelsparren (29.9.2020)
Mit dem neuen Koppelsparren können je nach Dachkonstruktion beliebig viele Designo R6-, Designo R8- oder Designo i8 Comfort-Dach­flä­chen­fens­ter stabil und sicher nebeneinander verbaut werden. Er löst den Zwillings- oder Drillingseinbau von Roto ab. weiter lesen

Geneigter Aufsatzkranz für runde Flachdachfenster überlistet die Mathematik (29.9.2020)
Geneigte Aufsatzkränze für runde Flachdachfenster gab es bisher noch nicht in der Lamilux-Preisliste, da nun mal ein schräg abgeschnittener Zylinder die Deckfläche einer Ellipse statt eines Kreises hat - und so galt es, die Gesetze der Geometrie zu umgehen. weiter lesen

Neue Sattellichtbandsysteme von Kingspan Light + Air | Essmann (29.9.2020)
Optimale Tageslichtstreuung, einfache Be- und Entlüftung, Unterstützung im Brandfall - das sind die Aufgaben energieeffizienter Oberlichter. King­span Light + Air | Essmann hat in diesem Sinne das neue Sattel­licht­band­sys­temen basic und plus vorgestellt. weiter lesen

2020er Mall-Marktbefragung zum Umgang mit Regenwasser (27.9.2020)
Mall hat im Rahmen einer Presseveranstaltung in Freiburg eine Markt­be­fra­gung zum Umgang mit Regenwasser in Deutschland, Österreich und der Schweiz vorgestellt. An der Befragung haben im Sommer 2020 insgesamt 5.079 Fachleute teilgenommen. weiter lesen

Pflasterklinker in gebundener Bauweise als Dachdeckung für monolithisches Gebäudeensemble (25.9.2020)
Dass der Neubaukomplex mit Pfarrzentrum und Kindertagesstätte St. Kon­rad in Neuss etwas ganz Besonderes ist, das haben Architekt Paul Böhm und sein Auftraggeber, die Katholische Kirchengemeinde St. Konrad, inzwi­schen ganz offiziell bestätigt bekommen. weiter lesen

Mage-WCS: Dauerelastische Verklebung von z.B. Firstrollen - auch wenn's kalt und nass ist (25.9.2020)
Mit Mage-WCS hat die Mage Roof & Building Components GmbH einen neuartigen Kleber auf Acrylatbasis entwickelt, der sich auch bei Feuchtigkeit sowie Kälte (bis -5°C) verarbeiten lässt und sich für die dauerelastische Verklebung u.a. im Dachbereich anbietet. weiter lesen

Velux will bis 2041 „lebenslang klimaneutral“ werden - zukünftig und nachträglich! (24.9.2020)
Die Velux Gruppe verpflichtet sich, zukünftige CO₂-Emissionen zu redu­zie­ren und darüber hinaus auch den historischen CO₂-Fußabdruck des Unter­neh­mens seit seiner Gründung im Jahr 1941 zu binden. Dies soll gemein­sam mit dem WWF erreicht werden. weiter lesen

Dachrinnen kleben, statt löten (23.9.2020)
Bisher wurden zwei Rinnen in der Regel gelötet, um sie miteinander zu verbinden. Mit einem neuen Klebe-Rinnenverbinder will Grömo nun den Aufwand verringern. Der Rinnenverbinder trägt zudem dank seiner flachen Form kaum auf. weiter lesen

Selbstreinigendes Lindad-Laubsieb verspricht unverstopfte Regenfallrohre (23.9.2020)
Lindab bietet ein selbstreinigendes Laubsieb an, welches so konzipiert ist, dass es selbständig Fallrohre vor einer Verstopfung durch Herbst­laub schüt­zen kann - anders als herkömmliche Laubsiebe, welche Blätter lediglich auffangen aber nicht entfernen weiter lesen

Zinkdächer und Entwässerung in einem Guss und im Einklang mit Weltkulturerbe-Regeln (23.9.2020)
In Wismar markieren Schifferhus & Lotsenhus den Übergang zwischen den Speichern eines Hafenviertels und der benachbarten Altstadt: Mit ihren Dachflächen aus Zink und den verklinkerten Fassaden orientieren sich die beiden an den alten Speichern. weiter lesen

Dachpfannenprofile mit Stahlkern à la Lindab als leichte Ziegel- oder Dachstein-Alternative (22.9.2020)
Die Dachpfannenprofile von Lindab wurden für skandinavisches Klima ent­wickelt und wollen sich auch auf deutschen Dächern etablieren. Dazu orientiert sich ihr Design nicht nur an den hierzulande weit verbreiteten Pfannen aus Ton oder Beton. weiter lesen

Sanierungssystem in Aluminium-Leichtbauweise für Flachdächer (22.9.2020)
Kalzip hat mit Vario LB ein Gesamtkonzept für die Sanierung von flach geneigten Dächern entwickelt, welches eine starke Verkürzung der Bauzeit bei vergleichsweise geringen Kosten verspricht. Erstmalig zur Anwendung kam das Sanierungssystem bei einer Kita. weiter lesen

Zackig: Verwandlung des unspektakulären Flachdachs der Londoner Verbraucherschutz-Zentrale (22.9.2020)
Die „Which? Consumers Association“ im Londoner Stadtbezirk Camden hat räumlich ihre Wurzeln in einem denkmalgeschützten georgianischen Bau­werk und wurde in den 1980er Jahren um einen deutlich größeren Neubau erweitert. weiter lesen

Plädoyer für PU-Dämmstoffe bei Metalldächern und -fassaden (22.9.2020)
Charakteristisch für moderne Metalldächer und -fassaden sind die vergleichsweise schlanken und leichten Konstruktionen. Geeignete Dämmstoffe tragen ihren Teil dazu bei - wie beispielsweise PU-Dämmstoffe. weiter lesen

BuGG-WBB-Liste „Wurzelfeste Produkte für begrünte Dächer 2020“ (18.9.2020)
Die Projektgruppe „WBB“ des Bundesverbands GebäudeGrün (BuGG) hat eine aktuelle Liste wurzelfester Produkte für begrünte Dächer veröffentlicht - die BuGG WBB Liste 2020 weiter lesen

Neues Gründach-Paket von Bauder: „Biotop“ für mehr Biodiversität auf kleinen Flächen  (18.9.2020)
Mit wenigen Maßnahmen lassen sich in der Regel Extensivbegrünungen in ökologisch wertvolle Dachbiotope verwandeln: Modellierende Substratschüttungen sorgen dann für differenzierte Standortbedingungen, und zusätzliche Biotopelemente verstärken diesen Effekt. weiter lesen

Baurechtliche und -technische Themensammlung Heft 4: Flachdachabdichtungen (16.9.2020)
Das vierte Heft der „Baurechtlichen und -technischen The­men­samm­lung“ befasst sich mit der Zuverlässigkeit von Dachabdichtungen. Be­leuchtet werden die am häufigsten vorkommenden Probleme bei Flach­dächern und wärmegedämmten Dächern aus Holz. weiter lesen

fbr-Wissen: Energieeffiziente Gebäudeplanung mit Regenwasser auf 16 Seiten (15.9.2020)
Regenwassernutzung und Regenwasserbewirtschaftung sind vielerorts ein wesentlicher Bestandteil der Gebäudeplanung - egal, ob Neubau oder Bestandsumbau. Denn dezentrale Anlagen haben bemerkenswerte Energie-Einsparpotentiale. weiter lesen

BuGG-Fachinformation „Solar-Gründach“ - ein Plädoyer für eine kongeniale Partnerschaft (19.8.2020)
Dachbegrünung und Solartechnik (Photovoltaik und Solarthermie) las­sen sich ideal kombinieren. Grüne Solardächer werden auch schon seit vielen Jahren errichtet - sind allerdings noch lange keine Selbst­ver­ständ­lichkeit. weiter lesen

Neue BGL-Fachbroschüre „Grüne Dächer und Fassaden: Wir machen das!“ (16.8.2020)
Grüne Dächer sind gut fürs Klima! Als „grüne“ Technologien leisten be­grün­te Dächer- und Fassaden einen wirksamen Beitrag zum Stadtklima und zum Regenwassermanagement in Siedlungsräumen. weiter lesen

Bundesverband Gebäudegrün startet DBU-geförderte Dialogreihe mit Städten und Kommunen (16.6.2020)
BuGG und DBU wollen mit dem „Städtedialog Gebäudegrün“ einen regel­mäßigen Erfahrungsaustausch etablieren. Zunächst startet das Projekt in Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, Leipzig, München und Stuttgart. weiter lesen

Neue DUD-Fachinformation zur Nahtschweißung von Kunststoffbahnen (26.4.2020)
Der Industrieverband der Produzenten von Kunststoff-Dach- und Dich­tungs­bah­nen (DUD) hat eine Fachinformation mit dem Titel „Naht­schwei­ßung von Kunststoffbahnen“ veröffentlicht. Sie richtete sich insbesondere an Verarbeiter sowie Bauüberwacher. weiter lesen

Neues Planungshandbuch „Attika und Dachaufbauten“ für Architekten (20.3.2020)
Mit ihrem seinem Planungshandbuch wendet sich Schöck an Architekten und Fachplaner, um sie bei der gestalterischen sowie technischen Planung und Realisierung unterschiedlicher Varianten von thermisch entkoppelten Attiken und Dachaufbauten zu unterstützen. weiter lesen

Enviroflex 1K PUR SF : Klöbers neuer PU-Flüssig­kunst­stoff für Anschlüsse und Detailausbildungen (13.2.2020)
Als Spezialist für professionelles Dachzubehör bietet Klöber unter dem Namen Enviroflex ein Abdichtungssystem an, das für Anschlüsse, Durch­dringungen und Detailausbildungen im Flachdach-Bereich entwickelt wurde. weiter lesen

Neue Flachdachfenster-Variante von Lamilux mit 3°-Neigung (13.2.2020)
Auf der BAU 2019 stellte Lamilux sein neuentwickeltes Flachdachfenster FE vor. Der Structural-Glazing-Aufbau brachte dem nicht geneigten Fenster diverse Designpreise ein. In Stuttgart präsentierte das Unter­neh­men nun eine 3°-Variante des Oberlichts. weiter lesen

BauderSecutec by Innotech: Absturzsicherungssysteme neu von Bauder (10.2.2020)
Dacharbeiten zählen mit zu den gefährlichsten Tätigkeiten. Stürze vom Dach lassen sich aber mittels passender Schutzmaßnahmen verhindern. Bauder hat deshalb sein Sortiment um die Absturzsicherungssysteme BauderSecutec by Innotech erweitert. weiter lesen

SitaRichtlinie „Entwässerung genutzter Dachflächen“ (10.2.2020)
Wie wird die Entwässerung von barrierefreien und schwellenarmen Über­gän­gen regelgerecht ausgeführt? Die SitaRichtlinie fasst Planungs- und Ausführungsdetails zusammen, thematisiert Normen und Regel­wer­ke und ergänzt bestehende Regelwerke. weiter lesen

Retention - immer häufer ein Must-have auf dem Flachdach (10.2.2020)
Retention (lat. retinere: „zurückhalten“) in Verbindung mit einer ver­läss­lichen Notentwässerung ermöglicht einen (für die kommunale Kana­li­sa­tion) nachhaltigen und zugleich (für das Gebäude) sicheren Umgang mit Starkregen. weiter lesen

Die Leistung von einem Quadratmeter (1 m²) Gebäudebegrünung auf einen Blick (6.2.2020)
Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünungen haben eine Vielzahl an positiven Effekten, zu denen es seit vielen Jahren wissenschaftliche Untersuchungen mit Zahlen, Daten und Fakten gibt. weiter lesen

RAL Gütegemeinschaft Flachdachsysteme und Services wird sichtbar (6.2.2020)
Bei allen Arbeiten rund ums Flachdach ist die Flachdachrichtlinie bindend. Das zuletzt 2016 aktualisierte Regelwerk definiert den Stand der Technik und legt verbindliche Ausführungsstandards fest. Gleichwohl stellt sich immer die Frage, wie solche Vorgaben von den handelnden Herstellern und Handwerkern umgesetzt werden. weiter lesen

Velux-Fenster ab Mai serienmäßig mit Regengeräusch-Dämpfung und optionalen Schutzverglasungen (5.2.2020)
Velux wertet die Standardscheiben seiner Dachfenster ab Mai 2020 deut­lich auf: Sie werden künftig serienmäßig dank „Anti-Regen­ge­räusch-Effekt“ für mehr Wohnkomfort bei Regen sorgen. Zudem gibt es 3 neue Ausführungen für besondere Anforderungen. weiter lesen

Klempnerdetails für Dach und Fassade auf 352 Seiten und downloadbar (5.2.2020)
Die Neuerscheinung „Klempnerdetails für Dach und Fassade“ befasst sich detailliert mit Anschlüssen sowie Verbindungs- und Formtechniken von Dünnblechen für Dach und Fassade. Neben einer ausführlichen Beschrei­bung zum jeweiligen Detail werden oft auch die Arbeitsschritte beschrieben und Ausführungstipps gegeben. weiter lesen

Creatons Indach-PV-Anlage dank Mikrowechselrichtern frei skalierbar und leicht installierbar (4.2.2020)
Mit seiner Indach-Anlage bietet Creaton eine optisch reizvolle Mög­lich­keit, Solarstrom über das geneigte Dach zu ernten. Das Unternehmen spricht insbesondere Dachhandwerker an, die sich als der eine Ansprech­partner für alle Themen am Dach positionieren wollen. weiter lesen

Neue Schutz- und Dachplanen inklusive Notdach von Klöber (4.2.2020)
Mit dem Hinweis auf die zunehmenden Wetterkapriolen und die ver­stärk­te Sturmgefahr hat Klöber seine neuen Sepa Profi Schutz- und Dachplanen vorgestellt. Mit ihnen lassen sich Dächer schnell abplanen oder auch regel­rechte Notdächer erstellen. weiter lesen

Dach+Holz 2020-Fazit: Rund 52.000 Messebesucher trafen auf 607 durchweg zufriedene Aussteller (4.2.2020)
607 Aussteller aus 29 Ländern sorgten auf der diesjährigen Dach+Holz in Stuttgart für volle Hallen. Unter dem Motto „Unsere Messe. Unsere Stärke.“ informierten sich rund 52.000 Besucher aus 83 Ländern über die Zukunft ihrer Branche. weiter lesen

BauderECO S: Aufsparrendämmung aus Biomasse, Wertstoffresten und Muschelkalk auf PU-Niveau (31.1.2020)
Bauder hat eine Aufsparrendämmung auf Basis seines neuartigen Dämm­stoffs BauderECO vorgestellt. Dieser besteht zu großen Teilen aus Rest­stof­fen aus der Landwirtschaft, recycelten Wertstoffresten und natürlichen Materialien. weiter lesen

Vario KM FirePlex: Erste schwerentflammbare Klimamembran von Isover (31.1.2020)
In Zeiten knapper werdender Baugrundstücke gewinnen Nach­ver­dich­tungs­konzepte an Bedeutung - zum Beispiel in Form von Gebäudeaufstockungen in Holzrahmenbauweise. Dabei gerät der bauliche Brandschutz noch stärker in den Fokus als bisher. weiter lesen

Steuervorteile oder Förderung einer energetischen Sanierung? IVPU-Broschüre informiert (26.1.2020)
Mehr Komfort, weniger Energieverbrauch, mehr Klimaschutz - es spricht einiges für die energetische Modernisierung von Gebäuden. So liegt es nahe, energetische Sanierungsmaßnahmen an selbstgenutztem Wohn­ei­gen­tum staatlich zu fördern. weiter lesen

Welche Gründächer können in welchem Maß das Stadtklima positiv beeinflussen? (8.12.2019)
Bepflanzte Gebäudedächer können Sommerhitze in den Städten reduzieren sowie Niederschläge zurückhalten und damit die Kanalisation entlasten. Doch welche Dächer und Pflanzen sind dafür besonders geeignet? Und in welchem Maße verbessert sich das Klima in den Städten konkret? weiter lesen

Hersteller von Baustoffen fürs geneigte Dach im Zwei-Fronten-Kampf (26.11.2019)
Der deutsche Markt für geneigte Dächer verpasst auch 2019 den Turn­around. Denn die Hersteller kämpfen an zwei Fronten - zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Marktstudie von Branchenradar.com. weiter lesen

Web-Anwendung „GIS-ImmoRisk Naturgefahren“ visualisiert Risiken für Immobilien (18.11.2019)
Stürme, Hagel, Erbeben, Hitze, Starkregen, Waldbrände, Blitzschläge und Schneelasten verursachen regelmäßig immense Schäden an Immo­bi­lien. Ein neuer Online-Dienst vom BBSR will dabei helfen, Risiken zu begegnen und baulich besser vorzusorgen. weiter lesen

Liliput: Wellhöfers neue Scherentreppe (31.10.2019)
Der Würzburger Treppenspezialist Wellhöfer hat eine komplett neu entwickelte Scherentreppe gelauncht. Die neue Liliput bietet im Ver­gleich zur Vorgängerin eine deutlich höhere Stabilität und ein stark reduziertes Schwingungsverhalten. Zudem wurde die Bedienbarkeit erleichtert. weiter lesen

Schallschutzgeprüftes Montagesystem von Walraven für Flachdachinstallationen mit BIM-Daten (30.10.2019)
Geprüfter Schallschutz und kostenlos bereitgestellte BIM-Daten - mit die­sen Erweiterungen bringt Walraven sein bekanntes Montagesystems BIS Yeti zur Aufständerung von Dachinstallationen auf flachen und bis zu sieben Grad geneigten Dächern in Erinnerung. weiter lesen

FDT Rhepanol hfk: eine PIB-Premiumdachbahn nun für alle Verlegearten (29.10.2019)
Nicht selten ändert sich noch während der Bauphase die Nutzung und damit auch die endgültige Ausführung eines Flachdaches. Das birgt die Gefahr, dass die ausgeschriebene Dachbahn oder sogar der vergebene Auftrag nicht mehr zur neuen Nutzung passt. weiter lesen

275 m² großes, zweifach isoliertes Glasdach unterstützt weltoffenes Schulkonzept (25.10.2019)
Das Münchner Dante-Gymnasium erhielt ein neues Glasdach. Die Kon­struk­tion PR60 von Lamilux ermöglicht nicht nur einen lichtdurchfluteten Schul­all­tag, sondern trägt mit Lüftungsflügeln und RWA-Anlage auch ansonten zum Wohlbefinden bei. weiter lesen

Blendende Dachziegel müssen eventuell ausgetauscht werden (22.10.2019)
Fühlt sich ein Hauseigentümer durch glasierte Dachziegel seines Nachbarn geblendet, kann ein Gericht nur aufgrund seines persönlichen Eindrucks bei einem Ortstermin entscheiden. Denn Grenzwerte für Lichtreflexe gibt es nicht. weiter lesen

Holz vom First bis zum Sockel für ein Zitat regionaler Bauernhäuser nördlich von New York (22.10.2019)
Das New Yorker Architekturbüro Amalgam Studio hat ein drei­ge­schos­si­ges Holzhaus für ein Grundstück in den Hudson Valleys entworfen - be­kannt für Hurricanes und starke Schneefälle. Die komplette Gebäu­de­hülle besteht aus dem modifizierten Holz Kebony. weiter lesen

Brandüberschlag an der Traufe mit Brandschutzplatten aufhalten (22.10.2019)
Ein Gebäude muss zu angrenzenden Gebäuden bzw. Grund­stücks­gren­zen gewisse Abstände einhalten. Wird ein vorgeschriebener Grenz­ab­stand un­terschritten, erfordert dies ergänzende Maßnahmen zur Ver­mei­dung von Brandeinträgen bzw. Brandüberschlägen. weiter lesen

Güteüberwachte Nagelplattenprodukte überspannen bis zu 35 m (21.10.2019)
Um in Tierställen, Lagerhallen oder Verkaufsräumen störende Stützen und Innenwände weitestgehend zu vermeiden, entscheiden sich Planer gerne für freigespannte Dachtragwerke. So lassen sich etwa mit Nagel­plat­ten­bin­dern Distanzen von bis zu 35 m ohne Stützen überspannen. weiter lesen

Immobilien-Urteile zu den Folgen extremer Wetterereignisse (21.10.2019)
Heiße Sommer, Starkregen und Stürme: In Deutschland muss man laut Expertenmeinung in Zukunft vermehrt mit extremen Wetterlagen rech­nen. Das bleibt naturgemäß auch nicht ohne Folgen für Immobilien­eigen­tümer. weiter lesen

Helios startet neue, breit aufgestellte Dachventilatoren-Generation (12.8.2019)
Unter dem Motto „ganz weit oben“ hat Helios eine neue Dach­ven­ti­la­to­ren-Generation vorgestellt. Je nach Einsatzbereich lassen sich die fünf Bau­rei­hen mit maßgeschneidertem Zubehör kombinieren. weiter lesen

Richtlinien für die Planung und Ausführung von (Icopal-)Flachdächern im Flachdachhandbuch 7.0 (21.7.2019)
Das technische Nachschlagewerk „Flachdachhandbuch“ wurde über­ar­bei­tet und in siebter Auflage veröffentlicht. Auf insgesamt 500 Seiten finden sich alle Richtlinien für die Planung und Ausführung von Dächern mit Produkten und Abdichtungssystemen von BMI Icopal. weiter lesen

Velux kombiniert Dach- und Fassadenfenster für ein über die Traufkante laufendes Lichtband (20.2.2019)
Mit dem Zusatzelement „Fassade“ bietet Velux ein vollwertiges Fas­sa­den­fens­ter als unteren Abschluss einer Fensterkombination an. Zusam­men mit Velux-Dachfenstern lassen sich so durchgehende Lichtbänder von der Fassade bis ins Dach realisieren. weiter lesen

184 Seiten Statik im Dachgeschoss nach Eurocode (18.2.2019)
Für die Bemessung, Konstruktion und Tragwerksplanung im Dach­ge­schoss liefert „Statik im Dachgeschoss“ in seiner mittlerweile 3. Auflage praxisnahe Hilfestellungen - nicht nur für Neubaudächer, sondern auch für Bestandsdächer. weiter lesen

Schneedruck ist nicht automatisch versichert (Bauletter vom 10.1.2019)
In der Wohngebäudeversicherung sind normalerweise neben Schäden durch Feuer, Sturm und Hagel nur noch Leitungswasserschäden standardmäßig versichert. Schneedruck ist nur dann mitversichert, wenn eine extra Elementarversicherung abgeschlossen wurde. weiter lesen

Kostenloses E-Book zum Thema Asbestentsorgung von Rathscheck Schiefer (25.11.2018)
Fast ein viertel Jahrhundert nach dem Verbot von Asbest finden sich wohl noch an Hunderttausenden von Gebäuden Altlasten an der Gebäu­de­hülle: Asbesthaltige Platten werden gefährlich, wenn sie in die Jahre kommen. weiter lesen

Studie rechnet mit mehr als 10 Mio. sanierungsbedürftigen Dächern in Deutschland (15.10.2018)
Bereits eine moderate Steigerung der Dachsanierungsquote bei Wohn­ge­bäuden von derzeit 1,3 auf 2% verspricht in der Nutzungsphase eine Reduktion um 49 Mio. t CO₂-Äquivalente bis 2030 und 94 Mio. t bis 2050 - zu diesem Ergebnis kommt eine neue FIW-Studie. weiter lesen

Fachbeitrag: Normative Forderungen an den Dachrand (25.9.2018)
Stürme wie „Friederike“ im Winter oder „Fabienne“ jetzt gerade zum Herbstanfang trafen Deutschland mit beachtlichem Schadenspotential. Sie zeigten deutlich, dass das Thema Windlast sowohl für die Ab­dich­tung als auch den Dachrand eine hohe Relevanz hat. weiter lesen

Schneelast-, Windlast- und Erdbebenzonen kostenlos online ermitteln (25.8.2017)
Dlubal bietet auf seiner Webseite einen kostenlosen Service zur schnellen Ermittlung von Schneelastzonen, Windzonen und Erdbebenzonen nach Eurocode an. weiter lesen

Flachdachsanierung à la Wolfin ohne Entsorgung der alten, eventuell feuchten Dämmschicht (13.12.2016)
Mit der AVV-Novelle dürfen seit Oktober 2016 im Prinzip nur noch Ab­fallverbrennungsanlagen mit Genehmigung HBCD-durchsetzte Polysty­rolabfälle thermisch verwerten. Es gilt also, die Entsorgung alter Flach­dachdämmmaterialien am besten ganz zu vermeiden. weiter lesen

Tageslichtröhre mit „Amplifier“ für Tageslicht in hohen Hallen neu von Interferenz (4.2.2015)
Bei der Belichtung hoher Hallen - egal, ob mit Kunst- oder Tageslicht - taucht grundsätzlich ein Problem auf: ein Teil des Lichts verliert sich im oberen Teil des Raumes. Genau für diesen Anwendungsbereich hat Sola­tube-Hersteller Interferenz eine neue Tageslichtröhre mit „Amplifier“ ent­wickelt. weiter lesen

Notdächer / Behelfsdächer nicht als selbstverständlich betrachten (27.10.2014)
Private, gewerbliche sowie kommunale Bauherren nutzen den Sommer gerne für die Dachsanierung. Das Wetter im Sommer gilt als vergleichs­weise beständig, und in der Regel muss auch nicht geheizt werden. weiter lesen

Gewährleistung beim Hauskauf: Hausverkäufer haftet bei undichtem Dach (27.10.2014)
Wurde in einem Grundstückskaufvertrag vereinbart, dass der Verkäufer Mängel offenlegen muss, die ihm bekannt sind oder bekannt sein müss­ten, haftet er für größere Mängel wie ein undichtes Dach trotz Gewähr­leis­tungsausschluss. weiter lesen

Dach-Landkarte: „Zeig mir dein Dach und ich sag Dir wo Du wohnst!“ (13.2.2014)
Flach, gewölbt oder wellig gekrümmt: die Formen, Farben und Aus­gangs­stoffe von acheindeckungsmaterialien in Deutschland sind so vielfältig und unterschiedlich wie die Regionen - anschaulich visualisiert auf der „Dach-Landkarte“, die anlässlich der DACH+HOLZ in Köln jetzt von den Veranstaltern vorgestellt wurde. weiter lesen

Dachausbau: Oben wohnen – gut bedacht (22.7.2003)
Wohnen unterm Dach hat hat sich grundlegend verändert. Früher war die Dach­geschosswohnung oft dem Hauspersonal vorbehalten; die Fenster waren meist winzig und es zog durch die Pfannen. Diese Zeiten sind lange vorbei: Wohnen unterm Dach ist in. weiter lesen

Urteil: Dachdecker muss bei Arbeiten für sicheren Regenschutz sorgen (1.2.2003)
Öffnet ein Handwerker im Auftrag seines Kunden ein Dach, so ist er verpflichtet, Maß­nahmen zu treffen, um das Eindringen von Niederschlägen zu verhindern. Versäumt er dies, so muss er nach einem Urteil des OLG Celle für Schäden durch Regenwasser haften. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE