Baulinks > Dächer

Baulinks-Portal: Dächer / Dachbaustoffe

Gründach-Forum: BuGG tourt im Herbst durch sechs Städte
Der Bundesverband GebäudeGrün (BuGG) geht im Herbst auf Deutsch­land­tour und trommelt in sechs Städten für die Dachbegrünung. Der BuGG, hervorgegangen aus der Fusion der FBB mit dem DDV, führt damit die etablierte Seminarreihe des DDV fort. weiter lesen

Studie rechnet mit mehr als 10 Mio. sanierungsbedürftigen Dächern in Deutschland (15.10.2018)
Bereits eine moderate Steigerung der Dachsanierungsquote bei Wohn­ge­bäuden von derzeit 1,3 auf 2% verspricht in der Nutzungsphase eine Reduktion um 49 Mio. t CO₂-Äquivalente bis 2030 und 94 Mio. t bis 2050 - zu diesem Ergebnis kommt eine neue FIW-Studie. weiter lesen

Creaton konzentriert sich auf Dachpfannen sowie -zubehör und gibt Faserzement wieder ab (7.10.2018)
Die Etex-Gruppe hat ihre Dach-und Faserzementaktivitäten erneut um­sor­tiert: Ab Januar 2019 soll sich die Creaton GmbH als selbständige Unter­neh­mens­einheit auf das Geschäft mit Tondachziegeln, Betondachsteinen und Steildachzubehör fokussieren. weiter lesen

Lindab bringt mit der Stahldachrinne Rainline Farbe in die Dachgestaltung (1.10.2018)
Lindab zeigt anhand seiner Rainline, dass Dachrinnen mehr leisten kön­nen, als Regenwasser zuverlässig zu sammeln und abzuleiten: Dreizehn unter­schied­li­che Farben erlauben, am Dachrand markante Akzente zu setzen oder auch mit der Fassade zu verschmelzen. weiter lesen

Startschuss für „Dachkult“ beim Jahreskongress des Arbeitskreises Baufachpresse (1.10.2018)
Zwar ist in Deutschland das Steildach mit einem Anteil von ca. 65% im nicht gewerblichen Bereich noch immer die am häufigsten ausgeführte Dachform, verliert aber seit einigen Jahren kontinuierlich Marktanteile. weiter lesen

Flachdachfenster iWindow von Skylux jetzt u.a. mit Lüftungsfunktion, LEDs und Sonnenschutz (26.9.2018)
Auf der R+t sowie der Fensterbau-Frontale präsentierte Skylux (vielen vielleicht eher bekannt als AG.Plastics) zwei neue Modellvarianten sei­nes iWindow-Flachdachfensters in „Structural Glazing“-Bauweise. weiter lesen

Flachdachausstieg mit Einhandbedienung und Hinterlüftung à la Wellhöfer (26.9.2018)
Bodentreppenspezialist Wellhöfer hat einen eigenen Flachdachausstieg auf den Markt gebracht, der sich mit allen hauseigenen Bodentreppen (StahlBlau, GutHolz, Liliput) kombinieren lässt. weiter lesen

Die drei Schutzklassen bei Flachdächern bzw. flach geneigten Dächern à la Essmann (25.9.2018)
Im Industrie-, Gewerbe-, Agrar- und Kommunalbereich werden Gebäu­de häufig durch Lichtplatten, Lichtkuppeln und Lichtbänder mit Tages­licht versorgt. Diese Ausstattung birgt allerdings eine potentielle Ab- bzw. Durchsturzgefahr. weiter lesen

Fachbeitrag: Normative Forderungen an den Dachrand (25.9.2018)
Stürme wie „Friederike“ im Winter oder „Fabienne“ jetzt gerade zum Herbstanfang trafen Deutschland mit beachtlichem Schadenspotential. Sie zeigten deutlich, dass das Thema Windlast sowohl für die Ab­dich­tung als auch den Dachrand eine hohe Relevanz hat. weiter lesen

Planungshilfe für Flachdach- und Bauwerksabdichtungen: Wolfin Ratgeber in 18. Auflage erschienen (20.9.2018)
Der „Wolfin Ratgeber – für die professionelle Planung und Ausführung von Flachdach- und Bauwerksabdichtungen“ ist komplett aktualisiert worden. Mit einer Gesamtauflage von inzwischen mehr als 200.000 Exemplaren hat sich der Ratgeber längst in der Branche etabliert. weiter lesen

Bauder reagiert mit flüssigen Kunststoffabdichtungen auf Entwicklung rund ums Flachdach (19.9.2018)
Schon lange sind viele Flachdächer nicht mehr nur „Schutzdächer“ sondern auch „Nutzdächer“, indem sie Nutzflächen für beispielsweise Photo­vol­taik­an­lagen, Tageslicht- und Raumlufttechnik sowie Wärmetauscher zu Ver­fü­gung stellen. weiter lesen

4. Auflage des Handbuchs für Abdichtungen (19.9.2018)
Die Planung, Durchführung und Überwachung von Flach­dach­ab­dich­tun­gen ist wegen der hohen Fehleranfälligkeit meist kritischer als bei ge­neig­ten Dächern. Das „Handbuch für Abdichtungen“ will vor diesem Hintergrund bei der fachgerechten Planung und Ausführung von Dach-, Flächen- und Bauteil-Abdichtungen unterstützen. weiter lesen

Mit 6 m² Panorama-Dachschiebefenster durch den Sommer (18.9.2018)
Die Firma Friedrich Amelingmeyer Metallbau GmbH (vielleicht besser be­kannt unter dem Markennamen LiDEKO) will mit großzügigen Dach­schie­be­fenstern hitzegeplagten Dachgeschoss-Bewohnern beistehen und den Luft­aus­tausch verbessern. weiter lesen

Neue Online-Plattform von Kalzip hilft bei der Kostenermittlung für Dachsanierungen (18.9.2018)
Dachsanierungen sind für Planer, Investoren und/oder Gebäudebesitzer zunehmend ein Thema. Bei Projekten mit erheblichem Umfang fallen schnell Wörter wie „Wirtschaftlichkeit“ oder „Amortisation“. Daher hat Kalzip kosten-dachsanierung.de entwickelt. weiter lesen

Neuer Schubhalter aus Edelstahl für Schrägdachbegrünungen von ZinCo (17.9.2018)
Eine Dachbegrünung lässt sich auf Dächern mit einer Dach­nei­gung von bis zu 35° gut etablieren - sofern die Besonderheiten be­rück­sich­tigt werden: höhere Schubkräfte, schnellerer Wasserabfluss und unter­schied­liche Son­nen­ex­po­si­tion bei Nord-Süd-Lage. weiter lesen

Gründach „Bienenweide“ mit nektarreichen und zeitversetzt blühenden Pflanzen neu von ZinCo (15.9.2018)
„Sollte die Biene einmal von der Erde verschwinden, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, keine Menschen mehr.“ weiter lesen

Alwitras neue cSi-Solardachbahn-Generation verspricht mehr als 1 kWp pro 10 m² Dachfläche (14.9.2018)
Auf der BAU 2017 hatte Alwitra mit der Evalon Solar cSi eine Solar­dach­bahn mit semiflexiblen PV-Modulen aus kristallinen Silizium-Solarzellen an­ge­kün­digt - weltweit wohl die erste ihrer Art. Nun soll die letzte Zulassung so gut wie erreicht worden sein. weiter lesen

Dachflächenheizung auf acht informativen und downloadbaren Seiten (14.9.2018)
Immer wieder gibt es Schäden an Dachkonstruktionen, die auf Eis und Schnee zurückzuführen sind. Darum hat der Bundesverband Flä­chen­hei­zun­gen und Flächenkühlungen eine achtseitige Broschüre herausgegeben, die sich mit elektrischer Dachflächenheizung befasst. weiter lesen

Braas ließ Entscheidungskriterien von Besitzern älterer Häuser untersuchen (10.9.2018)
Forsa hat im Auftrag von Braas repräsentativ Besitzer älterer Häuser nach den wichtigsten Entscheidungskriterien bei der Wahl der Baustoffe für eine Dachsanierung befragt. weiter lesen

Studie zum Thema Bauschäden durch Klimawandel von VHV Bauforschung (10.9.2018)
Die VHV und das IFB etablieren als „VHV Bauforschung“ eine neue Marke. Ganz aktuell ist die Studie zum Thema „Bauschäden und Klimawandel“ veröffentlicht worden. weiter lesen

Neues Steildach-Kompendium von Isover thematisiert die fachgerechte Dämmung von innen (1.5.2018)
Von Isover gibt es ein neues Nachschlagewerk für Planer und Fach­hand­wer­ker mit dem Titel „Modernisierung von innen“. Es fasst alle wich­ti­gen Informationen zur fachgerechten Dämmung von innen mit Produkten der Saint-Gobain-Tochter zusammen. weiter lesen

Visio: neuer durchgefärbter Glattziegel von Creaton (28.2.2018)
Mit Visio erweitert Creaton sein Sortiment im Bereich der Tondachziegel um einen durchgefärbten Glattziegel aus hauseigenen „Keralis“-Roh­stof­fen. Ein Sinterbrandverfahren mit über 1.100°C sorgt zudem für eine homogene, matt glänzende Oberfläche. Der Ziegel weist dadurch eine höhere Tondich­te auf und wird so stabiler. weiter lesen

Linzmeier-Wärmebrückenkatalog zum Download (23.2.2018)
Der neue Linzmeier-Wärmebrückenkatalog hilft bei der Planung mit Lini­therm-Dämmsystemen und Litec-Bausystemen: Damit kann der Gleichwertigkeitsnachweis für einen pauschalen Wärmebrückenzuschlag geführt oder der Wärmebrückenzuschlag detailliert berechnet werden. weiter lesen

„100 Tausend Dächer Initiative“ sieht in Aufstockungen die Lösung für mehr Wohnraum (4.2.2018)
In Deutschland mangelt es insbesondere in Ballungsgebieten an bezahlbarem Wohnraum. Die neue „100 Tausend Dächer Initiative“ möchte dem angespannten Wohnungsmarkt durch Dachaufstockungen neue Impulse geben. Hinter der Initiative stehen ... weiter lesen

4. Auflage der Dachtabellen kommt auf 966 Seiten (18.1.2018)
„Dachtabellen“ von Friedhelm Maßong ist ein dickes Nachschlagewerk für die Planung, Berechnung und Ausführung von Dach-, Wand- und Abdich­tungsarbeiten. Hier finden Planer, Zimmerer, Klempner und Bausachver­ständige viele Fakten, Zahlen und Berechnungen aus Fach­regeln, DIN-Normen sowie Verlegehinweisen. weiter lesen

Normenkonforme Freispiegel-Entwässerung bei Staffelgeschossen mit SitaAttika Kaskade (17.1.2018)
Staffelgeschosse liegen im Trend. Bei der Ableitung des Regenwassers sind allerdings einige Regeln zu beachten. Um dabei Probleme zu ver­meiden, lässt sich mit SitaAttika Kaskade eine Kaskadenentwässerung auch ohne Druckströmungsentwässerung realisieren. weiter lesen

Richtlinie „Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an natürlichen RWA“ (4.12.2017)
(Natürliche) Rauch- und Wärmeabzugsanalagen (NRA- bzw. RWA-An­lagen) haben im Brandfall für eine zuverlässige Rauchableitung aus den betroffenen Bereichen zu sorgen. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass sie sich rechtzeitig öffnen. weiter lesen

Studie: Städte müssen widerstandsfähiger werden gegen Luftverschmutzung und Hitze (26.11.2017)
Metropolen kämpfen vermehrt mit hoher Luftverschmutzung und immer längeren Hitzeperioden. Erst jüngst hat die EU-Kommission eine Klage gegen Deutschland angekündigt, weil in 28 Luftqualitätsgebieten die Stickstoffkonzentration dauerhaft überschritten wird. weiter lesen

Schneelast-, Windlast- und Erdbebenzonen kostenlos online ermitteln (25.8.2017)
Dlubal bietet auf seiner Webseite einen kostenlosen Service zur schnellen Ermittlung von Schneelastzonen, Windzonen und Erdbebenzonen nach Eurocode an. weiter lesen

Zahl der Arbeitsunfälle auf'm Bau leicht gestiegen - aber nicht aus konjunkturbereinigter Sicht (30.7.2017)
2016 registrierte die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft 104.820 meldepflichtige Arbeitsunfälle - 2.487 mehr als im Vorjahr. Als Grund dafür wird der starke Anstieg der Bautätigkeit identifiziert. weiter lesen

Braas Doppel-S Aerlox - ein Leichtgewichtsdachstein (6.2.2017)
Auffallend leicht und dennoch stabil: Beim Doppel-S Aerlox Dachstein wur­de durch den Einsatz eines leichten, hochfesten Betons sowohl das Materi­algewicht als auch die Materialstärke in der Mitte des Dachstein­körpers deutlich reduziert. weiter lesen

„Konvex-Glas“: das neue Flachdachfenster von Velux ist gebogen und randlos (3.2.2017)
Mit dem „Konvex-Glas“ hat Velux in München ein Flachdachfenster vorgestellt, dessen äußere Scheibe einerseits gebogen ist und andererseits randlos aufsitzt, so dass Regenwasser ungehindert ablaufen kann. weiter lesen

Flachdachsanierung à la Wolfin ohne Entsorgung der alten, eventuell feuchten Dämmschicht (13.12.2016)
Mit der AVV-Novelle dürfen seit Oktober 2016 im Prinzip nur noch Ab­fallverbrennungsanlagen mit Genehmigung HBCD-durchsetzte Polysty­rolabfälle thermisch verwerten. Es gilt also, die Entsorgung alter Flach­dachdämmmaterialien am besten ganz zu vermeiden. weiter lesen

Studie: Viele Hausbesitzer bei der Asbest-Sanierung bzw. -Entsorgung im Rückstand (6.12.2016)
13 Dörfer und Städte, 1.507 begutachtete Häuser an der Mosel und in der Eifel - und ein eindeutiges Ergebnis: Für mehr als ein Drittel aller Wohnge­bäude besteht Handlungsbedarf bei der Dach- und Fassaden­sanierung. weiter lesen

Neue Dachtreppengeneration von Columbus verspricht „so dicht wie ein Fenster“ (27.7.2016)
Designo heißt die neue Dachtreppengeneration der Columbus Treppen GmbH, einem Mitglied der Roto Firmengruppe. Dank der von den Roto-Dach­fenster-Kollegen übernommenen 6-Punkt-Verriegelung sollen die neuen Bodentreppen so dicht wie Fenster sein. weiter lesen

Feuchtevariable Dampfbrems- und Luftdichtungsbahnen mit dem Segen des DIBt (9.2.2016)
Mit pro clima Intello, Intello Plus und DB+ hat das DIBt - nach unserem Kenntnisstand - erstmals feuchtevariable Dampfbrems- und Luftdich­tungs­bahnen zugelassen. Damit ist es möglich, nach außen diffusions­dichte Dachkonstruktionen normgerecht auszuführen. weiter lesen

Tageslichtröhre mit „Amplifier“ für Tageslicht in hohen Hallen neu von Interferenz (4.2.2015)
Bei der Belichtung hoher Hallen - egal, ob mit Kunst- oder Tageslicht - taucht grundsätzlich ein Problem auf: ein Teil des Lichts verliert sich im oberen Teil des Raumes. Genau für diesen Anwendungsbereich hat Sola­tube-Hersteller Interferenz eine neue Tageslichtröhre mit „Amplifier“ ent­wickelt. weiter lesen

Notdächer / Behelfsdächer nicht als selbstverständlich betrachten (27.10.2014)
Private, gewerbliche sowie kommunale Bauherren nutzen den Sommer gerne für die Dachsanierung. Das Wetter im Sommer gilt als vergleichs­weise beständig, und in der Regel muss auch nicht geheizt werden. weiter lesen

Gewährleistung beim Hauskauf: Hausverkäufer haftet bei undichtem Dach (27.10.2014)
Wurde in einem Grundstückskaufvertrag vereinbart, dass der Verkäufer Mängel offenlegen muss, die ihm bekannt sind oder bekannt sein müss­ten, haftet er für größere Mängel wie ein undichtes Dach trotz Gewähr­leis­tungsausschluss. weiter lesen

Dach-Landkarte: „Zeig mir dein Dach und ich sag Dir wo Du wohnst!“ (13.2.2014)
Flach, gewölbt oder wellig gekrümmt: die Formen, Farben und Aus­gangs­stoffe von acheindeckungsmaterialien in Deutschland sind so vielfältig und unterschiedlich wie die Regionen - anschaulich visualisiert auf der „Dach-Landkarte“, die anlässlich der DACH+HOLZ in Köln jetzt von den Veranstaltern vorgestellt wurde. weiter lesen

Umsetzung weißer Klimaschutz-Dächer im Fokus der Bürokratie (22.7.2012)
Wie eine umweltpolitisch sinnvolle Idee von nicht mehr zeitgemäßen Bau­verordnungen ausgebremst wird; und warum Umweltminister und Bauämter jetzt ge­fordert sind, sich für den Klimaschutz zu engagieren. weiter lesen

Schornsteinhöhe über Dach bei Festbrennstoffen (28.6.2010)
Zum 22. März 2010 ist die BImSchV-Novelle in Kraft getreten. Hiermit findet eine Aktualisierung der noch aus dem Jahr 1988 stammenden Regelungen zur Freisetzung von Emissionen in kleinen und mittleren Feuerungsanlagen statt. U.a. wurden auch die Ableitbedingungen für Abgase von Feuerungsanlagen für feste Brennstoffe wesentlich geändert. weiter lesen

Dachausbau: Oben wohnen – gut bedacht (22.7.2003)
Wohnen unterm Dach hat hat sich grundlegend verändert. Früher war die Dach­geschosswohnung oft dem Hauspersonal vorbehalten; die Fenster waren meist winzig und es zog durch die Pfannen. Diese Zeiten sind lange vorbei: Wohnen unterm Dach ist in. weiter lesen

Urteil: Dachdecker muss bei Arbeiten für sicheren Regenschutz sorgen (1.2.2003)
Öffnet ein Handwerker im Auftrag seines Kunden ein Dach, so ist er verpflichtet, Maß­nahmen zu treffen, um das Eindringen von Niederschlägen zu verhindern. Versäumt er dies, so muss er nach einem Urteil des OLG Celle für Schäden durch Regenwasser haften. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE