Baulinks > Dächer

Dach Magazin von Baulinks

Weltkongress Gebäudegrün 2020: „Meet the World of Building Greening in Berlin!“
Nach dem bemerkenswerten Erfolg 2017 mit über 800 Teilnehmern findet der Weltkongress Gebäudegrün 2020 wieder in Berlin statt: Vom 16. bis 18. Juni 2020 werden Experten und Fans aus der ganzen Welt die Gelegenheit haben, sich auszutauschen. weiter lesen

Neues Planungshandbuch „Attika und Dachaufbauten“ für Architekten (20.3.2020)
Mit ihrem seinem Planungshandbuch wendet sich Schöck an Architekten und Fachplaner, um sie bei der gestalterischen sowie technischen Planung und Realisierung unterschiedlicher Varianten von thermisch entkoppelten Attiken und Dachaufbauten zu unterstützen. weiter lesen

Deutlicher Aufschwung im österreichischen Steildachmarkt (15.3.2020)
Seit Jahren stehen der deutsche und der österreichische Steildachmarkt unter Druck: Immer mehr Flachdächer und zu wenige Dachsanierungen erschwerten den Herstellern von u.a. Dachpfannen das Geschäft. weiter lesen

Nachschlagewerke zur Dämmung von Dächern und Fassaden neu in der Reihe „Isover ProfiWissen“ (8.3.2020)
Mit „ProfiWissen Dach“ und „ProfiWissen Fassade“ hat Isover für Archi­tek­ten, Fachplaner und Handwerker zwei neue Nachschlagewerke ver­öf­fent­licht. Beide Kompendien enthalten neben praxisnahem Know-how viele Informationen über die Dämmstoffe von Isover. weiter lesen

Bauder verstärkt sich mit der Übernahme von VulkaTec im Bereich der Dachbegrünung (3.3.2020)
Die Paul Bauder GmbH & Co. KG hat zu 100 Prozent die Geschäfts­an­tei­le der VulkaTec Riebensahm GmbH erworben. Das Unternehmen im Herzen der Vulkaneifel zählt zu den marktführenden Anbietern für vulka­nische Vegetationssubstrate in Deutschland. weiter lesen

Wienerberger meldet Rekordergebnisse für 2019 - trotz flacher Absatzmärkte (1.3.2020)
Die Wienerberger Gruppe erzielte 2019 das beste Ergebnis ihrer 200-jäh­ri­gen Geschichte. Der Konzernumsatz stieg um 5% auf einen Rekord­wert von 3,5 Mrd. Euro (2018: 3,3 Mrd. Euro). weiter lesen

Re-Use und Recycling von Ziegel-Produkten (1.3.2020)
Deutlich an Fahrt gewonnen hat die gesamtgesellschaftliche Diskussion um Ressourcenschonung und Kreislaufwirtschaft. Dieser Aufgabe stellt sich u.a. auch die deutsche Ziegelindustrie. Ihr Bundesverband hat dies zum Anlass genommen, eine Publikation zum Thema Wiederverwertung und Recycling zu veröffentlichen. weiter lesen

Alwitra mit neuer Doppelspitze (23.2.2020)
Nach der Veräußerung von Alwitra an Naxicap Partners sind künftig Jörg Hausmann und Stefan Rehlinger für den Trierer Flachdachspezialisten Alwitra verantwortlich. weiter lesen

Granum per Phosphatierung: die nunmehr vierte Oberflächenvariante von Rheinzink (17.2.2020)
Granum skygrey und Granum basalte ergänzen die bestehenden Pro­dukt­linien von Rheinzink. Die matte Optik der neuen Oberflächen­vari­ante wird durch das Phosphatieren des Materials erreicht - wobei die zinktypische Struktur des Materials erhalten bleibt. weiter lesen

16. Ausgabe von „Focus on Zinc“ erschienen (17.2.2020)
Im neuen „Focus on Zinc“ präsentiert VMZINC wieder bemerkenswerte Pro­jekte, die mit Zink an Dach oder Fassade umgesetzt wurden. Das Archi­tek­tur­ma­gazin erscheint im Jahr 2020 in der 16. Ausgabe und stellt aus­ge­wählte Gebäude mit vielen Bildern und kurzen Texten vor. weiter lesen

Flüssigabdichtung Frankosil jetzt auch in Graphit (13.2.2020)
Mit Frankosil 1K PLUS GRAPHIT erweitert Franken Systems seine ein­komponentige Flüssigabdichtung um die Trendfarbe Graphit, die optisch hochwertiger wirkt als das übliche Grau oder Schwarz. weiter lesen

Enviroflex 1K PUR SF : Klöbers neuer PU-Flüssig­kunst­stoff für Anschlüsse und Detailausbildungen (13.2.2020)
Als Spezialist für professionelles Dachzubehör bietet Klöber unter dem Namen Enviroflex ein Abdichtungssystem an, das für Anschlüsse, Durch­dringungen und Detailausbildungen im Flachdach-Bereich entwickelt wurde. weiter lesen

Neues WISSEN von Pro Clima zu Luft- und Winddichtheit (13.2.2020)
Pro Clima hat anlässlich der Dach+Holz eine neue Ausgabe seines Pla­nungs- und Sanierungshandbuchs WISSEN veröffentlicht. Wie gehabt geht es um Basis- und Fachwissen zur Planung- und Verarbeitung der Luft­dicht­heit innen und Winddichtheit außen. weiter lesen

Neue Flachdachfenster-Variante von Lamilux mit 3°-Neigung (13.2.2020)
Auf der BAU 2019 stellte Lamilux sein neuentwickeltes Flachdachfenster FE vor. Der Structural-Glazing-Aufbau brachte dem nicht geneigten Fenster diverse Designpreise ein. In Stuttgart präsentierte das Unter­neh­men nun eine 3°-Variante des Oberlichts. weiter lesen

Stella: Flachdachfenster mit flächenbündigem Wärmedämmglas à la Indu Light (13.2.2020)
Das aktuelle Flachdachfenster von Indu Light heißt Stella. Es wird in elf Fenstergrößen angeboten: rechteckig oder quadratisch, 60x60 bis 150x150 cm groß. weiter lesen

BIS Yeti-Montagefuß neu von Walraven für leichte Flachdachinstallationen (10.2.2020)
Der BIS Yeti 130 ist ein neuer Montagefuß für Walravens Montage­sys­tem. Seine Spezialität ist eine Einrastfunktion, welche den schnellen Aufbau einer stabilen Unterkonstruktion unterstützt. weiter lesen

BauderSecutec by Innotech: Absturzsicherungssysteme neu von Bauder (10.2.2020)
Dacharbeiten zählen mit zu den gefährlichsten Tätigkeiten. Stürze vom Dach lassen sich aber mittels passender Schutzmaßnahmen verhindern. Bauder hat deshalb sein Sortiment um die Absturzsicherungssysteme BauderSecutec by Innotech erweitert. weiter lesen

SitaRichtlinie „Entwässerung genutzter Dachflächen“ (10.2.2020)
Wie wird die Entwässerung von barrierefreien und schwellenarmen Über­gän­gen regelgerecht ausgeführt? Die SitaRichtlinie fasst Planungs- und Ausführungsdetails zusammen, thematisiert Normen und Regel­wer­ke und ergänzt bestehende Regelwerke. weiter lesen

Anstauringe von Sita für die Notentwässerung (10.2.2020)
Wohin mit dem Anstauelement? Diese Frage stellt sich oft bei Balkonen und Terrassen, die nur wenig Aufbauhöhe für die Notentwässerung zulassen. Die neuen Anstauringe von Sita sind deshalb nur 150 mm hoch. weiter lesen

Retention - immer häufer ein Must-have auf dem Flachdach (10.2.2020)
Retention (lat. retinere: „zurückhalten“) in Verbindung mit einer ver­läss­lichen Notentwässerung ermöglicht einen (für die kommunale Kana­li­sa­tion) nachhaltigen und zugleich (für das Gebäude) sicheren Umgang mit Starkregen. weiter lesen

CaviLine: Malls neuer Sickertunnel aus Stahlbeton (10.2.2020)
Mit CaviLine hat Mall einen Sickertunnel aus Stahlbeton neu im Ange­bot. Durch seine breitflächige Bauweise für den oberflächennahen Einbau ergibt sich ein günstiges Verhältnis zwischen Hohlkörpervolumen und Sicker­flä­che. weiter lesen

Vakuumdämmung mit unterschiedlichen Schutzlagen à la Puren (7.2.2020)
Puren präsentierte in Stuttgart erstmals seine Ultra VIP-Hochleis­tungs­dämm­platten. Das darin enthaltene Vakuumisolationspaneel (VIP) ist druckfest und besteht aus einem recycelbaren Kieselsäure-Stützkern. weiter lesen

Mehr Wind? Mehr Schliff! Steinwolledämmplatte Bitrock mit 100% Haftverbund (7.2.2020)
Neu im Programm von Rockwool ist die Bitrock, eine 60 bis 140 mm starke Dämmplatte mit planebener, geschliffener Oberfläche - womit sich dank 100-prozentiger Klebefläche ein bestmöglicher Haftverbund für direkt auf­ge­schweiß­te Bitumenabdichtungen ergibt. weiter lesen

Mapei Roofing jetzt mit vollständigen Dachpaketen auf dem Markt (7.2.2020)
Mapei Roofing hat in Stuttgart neben seinen PVC- und FPO-Kunst­stoff­dach- und Dichtungsbahnen sowie der Dampfsperrbahn Mapeplan EVO SK das 2019 neu eingeführte Dämmelement Mapeplan Therm PIR AL vorgestellt. weiter lesen

Efyos Blue smart - das neue Gefälledämmsystem von Soprema (7.2.2020)
Soprema hat in Stuttgart mit Efyos Blue smart ein neues Gefälle­dämm­sys­tem vorgestellt. Es ist auf ein Gefälle von 2,08% ausgelegt, besteht aus acht Gefälleplatten à 1.200 x 1.200 mm und ermöglicht einlagig Gefällestrecken von bis zu 10,80 m. weiter lesen

Dämmstoffrechner für Dach und Boden von Firestone online (7.2.2020)
Fachplaner und Architekten können mit dem Dämmstoffrechner von Fire­stone online U- und R-Werte von Flachdach- und Fuß­bo­den­auf­bau­ten er­mitteln. Berücksichtigt werden dabei die hauseigenen Resista AK PIR-Dämm­stoffplatten. weiter lesen

Die Leistung von einem Quadratmeter (1 m²) Gebäudebegrünung auf einen Blick (6.2.2020)
Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünungen haben eine Vielzahl an positiven Effekten, zu denen es seit vielen Jahren wissenschaftliche Untersuchungen mit Zahlen, Daten und Fakten gibt. weiter lesen

Neue BuGG-Fachinformation „Geeignete Gehölze für Dachbegrünungen“ (6.2.2020)
Es ist davon auszugehen, dass in Städten künftig in einem noch stär­ke­rem Maße Pflanzen notwendig sind, um das lokale Stadtklima zu ver­bes­sern. Der Bundesverband GebäudeGrün hat deshalb die Eignung von Gehölzen für intensiv begrünte Dächer untersucht. weiter lesen

Doppelqualifizierte Gründachbahn Vedastar Flor Duo jetzt auch mit grüner Beschieferung (6.2.2020)
Da ein Gründach nicht unbedingt zwingend (sofort) mit Substrat und Pflan­zen begrünt sein kann/muss, gibt es die Polymerbitumen-Ober­lags­bahn Vedastar Flor Duo jetzt nicht nur mit einer dolomitgrauen Beschieferung, sondern auch in einer grünen Ausführung. weiter lesen

Bitumendachbahn BauderKARAT Air+ mit TiO₂ auf Stickoxid-Abbau getrimmt (6.2.2020)
Insbesondere in Ballungsräumen und großen Städten werden die Grenz­werte für Stickoxide (NOx) und andere Luftschadstoffe immer wieder über­schritten. Bauder hat vor diesem Hintergrund die Bitu­men­ober­lagsbahn BauderKARAT Air+ entwickelt. weiter lesen

RAL Gütegemeinschaft Flachdachsysteme und Services wird sichtbar (6.2.2020)
Bei allen Arbeiten rund ums Flachdach ist die Flachdachrichtlinie bindend. Das zuletzt 2016 aktualisierte Regelwerk definiert den Stand der Technik und legt verbindliche Ausführungsstandards fest. Gleichwohl stellt sich immer die Frage, wie solche Vorgaben von den handelnden Herstellern und Handwerkern umgesetzt werden. weiter lesen

Velux-Fenster ab Mai serienmäßig mit Regengeräusch-Dämpfung und optionalen Schutzverglasungen (5.2.2020)
Velux wertet die Standardscheiben seiner Dachfenster ab Mai 2020 deut­lich auf: Sie werden künftig serienmäßig dank „Anti-Regen­ge­räusch-Effekt“ für mehr Wohnkomfort bei Regen sorgen. Zudem gibt es 3 neue Ausführungen für besondere Anforderungen. weiter lesen

Einbausets „Überfirst“ und „Studio-Fenster 3 in 1“ nun im Standardsortiment von Velux (5.2.2020)
Gleich zwei Neuzugänge gibt es im Standardsortiment von Velux: Mit den Dachfensterkombinationen „Überfirst“ und „Studio-Fenster 3 in 1“ können Planer und Handwerker dank standardisierter Module ver­gleichs­weise leicht großzügig für Tageslicht sorgen. weiter lesen

Fernbedienbares Elektro-Klapp-Schwing-Komfort-Dachflächenfenster von Roto (5.2.2020)
Mit dem Designo i8 Comfort hat Roto Frank Dachsystem-Technologie ein elektrisches Klapp-Schwingfenster auf den Markt gebracht, mit dem das Unternehmen insbesondere Handwerker, Händler, Planer und Bauherren ansprechen will, die auf Barrierefreiheit setzen. weiter lesen

Grömos Komplettsystem Alustar macht Dachentwässerung farbig (5.2.2020)
Grömo kann künftig ein komplettes Dachentwässerungssystem nicht nur aus blankem, korrosionsfreien Aluminium, sondern auch farb­be­schich­tet anbieten - von der Dachrinne über das Regenfallrohr bis zum Zubehör. weiter lesen

Klempnerdetails für Dach und Fassade auf 352 Seiten und downloadbar (5.2.2020)
Die Neuerscheinung „Klempnerdetails für Dach und Fassade“ befasst sich detailliert mit Anschlüssen sowie Verbindungs- und Formtechniken von Dünnblechen für Dach und Fassade. Neben einer ausführlichen Beschrei­bung zum jeweiligen Detail werden oft auch die Arbeitsschritte beschrieben und Ausführungstipps gegeben. weiter lesen

Universal-Anschlussband und nageldichte Unterdeckbahn neu von Creaton (5.2.2020)
Als Systemanbieter fürs Steildach hat Creaton auch sein Zubehör­pro­gramm vorgestellt. Ganz neu im Sortiment ist das Butyl-Band Creaflex PIB für den Anschluss an Fenster, Kamine, Wände oder andere auf­ge­hen­de Bauteile bei geneigten Dächern. weiter lesen

Fast unsichtbar: Gebäudeintegrierte Solarpaneele à la Lindab SolarRoof (4.2.2020)
Mit SolarRoof hat das skandinavische Unternehmen Lindab ein inte­grier­tes Photovoltaik-Dach vorgestellt, das hohe Erträge erwarten lässt und optisch nahezu unsichtbar ist. Dazu werden die Solarzellen werkseitig direkt mit dem Dachprofil aus Feinblechstahl verklebt. weiter lesen

RheinEnergie und Nelskamp engagieren sich denkmalgerecht für das Kölner Klimaschutzziel 2030 (4.2.2020)
Die Kölner RheinEnergie AG hat bereits Mitte Januar auf der Kölner Möbelmesse(!) die Kooperation mit Nelskamp bekannt gegeben. Zur Erinnerung: Die Dachziegelwerke Nelskamp bieten verschiedene PV- und Hybridsysteme für geneigte Dächer an. weiter lesen

Creatons Indach-PV-Anlage dank Mikrowechselrichtern frei skalierbar und leicht installierbar (4.2.2020)
Mit seiner Indach-Anlage bietet Creaton eine optisch reizvolle Mög­lich­keit, Solarstrom über das geneigte Dach zu ernten. Das Unternehmen spricht insbesondere Dachhandwerker an, die sich als der eine Ansprech­partner für alle Themen am Dach positionieren wollen. weiter lesen

BMI bekennt sich zum Solarstrom vom Dach (4.2.2020)
Hersteller von Dachbaustoffen engagieren sich wieder offensiver mit eigenen Angeboten für die Energiewende - so auch BMI. Das Unter­neh­men bietet über seine Marken Icopal, Vedag und Braas Photovoltaik-Systeme für Neubauten und Dachsanierungen sowie für Flach- und Steildächer an. weiter lesen

Neue Schutz- und Dachplanen inklusive Notdach von Klöber (4.2.2020)
Mit dem Hinweis auf die zunehmenden Wetterkapriolen und die ver­stärk­te Sturmgefahr hat Klöber seine neuen Sepa Profi Schutz- und Dachplanen vorgestellt. Mit ihnen lassen sich Dächer schnell abplanen oder auch regel­rechte Notdächer erstellen. weiter lesen

Dach+Holz 2020-Fazit: Rund 52.000 Messebesucher trafen auf 607 durchweg zufriedene Aussteller (4.2.2020)
607 Aussteller aus 29 Ländern sorgten auf der diesjährigen Dach+Holz in Stuttgart für volle Hallen. Unter dem Motto „Unsere Messe. Unsere Stärke.“ informierten sich rund 52.000 Besucher aus 83 Ländern über die Zukunft ihrer Branche. weiter lesen

Entschieden: Creaton Influencer Award (Bauletter vom 2.2.2020)
Am 30.1.2020 vergab Creaton im Rahmen der Dach+Holz den ersten Influencer Award für das Dachhandwerk. Dabei ging es um Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro. weiter lesen

BauderECO S: Aufsparrendämmung aus Biomasse, Wertstoffresten und Muschelkalk auf PU-Niveau (31.1.2020)
Bauder hat eine Aufsparrendämmung auf Basis seines neuartigen Dämm­stoffs BauderECO vorgestellt. Dieser besteht zu großen Teilen aus Rest­stof­fen aus der Landwirtschaft, recycelten Wertstoffresten und natürlichen Materialien. weiter lesen

Neue, robuste Unterdeckbahn von Dörken auf Umweltfreundlichkeit getrimmt (31.1.2020)
Dass Unterdeckbahnen als zweite wasserführende Ebene unterhalb der Ein­deckung sicher funktionieren, gehört zum Pflichtprogramm. Bahnen der Premiumklasse zeichnen sich darüber hinaus durch Mehrwerte für Ver­ar­bei­ter und Bauherrn aus sowie durch Achtsamkeit gegenüber der Umwelt. weiter lesen

Vario KM FirePlex: Erste schwerentflammbare Klimamembran von Isover (31.1.2020)
In Zeiten knapper werdender Baugrundstücke gewinnen Nach­ver­dich­tungs­konzepte an Bedeutung - zum Beispiel in Form von Gebäudeaufstockungen in Holzrahmenbauweise. Dabei gerät der bauliche Brandschutz noch stärker in den Fokus als bisher. weiter lesen

Zur Erinnerung: Trend zur Leichtigkeit auf dem Dach (30.1.2020)
Dachhandwerker sind im wahrsten Sinne des Wortes Schwerstarbeiter, denn sie bewegen im Rahmen ihrer Arbeit auf dem Dach enorme Las­ten - und das geht auf Knochen und Gelenke. Bei BMI stellt man sich deshalb die Frage, wie man den Dachdeckern das Arbeitsleben er­leich­tern kann. weiter lesen

Steuervorteile oder Förderung einer energetischen Sanierung? IVPU-Broschüre informiert (26.1.2020)
Mehr Komfort, weniger Energieverbrauch, mehr Klimaschutz - es spricht einiges für die energetische Modernisierung von Gebäuden. So liegt es nahe, energetische Sanierungsmaßnahmen an selbstgenutztem Wohn­ei­gen­tum staatlich zu fördern. weiter lesen

Welche Gründächer können in welchem Maß das Stadtklima positiv beeinflussen? (8.12.2019)
Bepflanzte Gebäudedächer können Sommerhitze in den Städten reduzieren sowie Niederschläge zurückhalten und damit die Kanalisation entlasten. Doch welche Dächer und Pflanzen sind dafür besonders geeignet? Und in welchem Maße verbessert sich das Klima in den Städten konkret? weiter lesen

Hersteller von Baustoffen fürs geneigte Dach im Zwei-Fronten-Kampf (26.11.2019)
Der deutsche Markt für geneigte Dächer verpasst auch 2019 den Turn­around. Denn die Hersteller kämpfen an zwei Fronten - zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Marktstudie von Branchenradar.com. weiter lesen

Web-Anwendung „GIS-ImmoRisk Naturgefahren“ visualisiert Risiken für Immobilien (18.11.2019)
Stürme, Hagel, Erbeben, Hitze, Starkregen, Waldbrände, Blitzschläge und Schneelasten verursachen regelmäßig immense Schäden an Immo­bi­lien. Ein neuer Online-Dienst vom BBSR will dabei helfen, Risiken zu begegnen und baulich besser vorzusorgen. weiter lesen

Liliput: Wellhöfers neue Scherentreppe (31.10.2019)
Der Würzburger Treppenspezialist Wellhöfer hat eine komplett neu entwickelte Scherentreppe gelauncht. Die neue Liliput bietet im Ver­gleich zur Vorgängerin eine deutlich höhere Stabilität und ein stark reduziertes Schwingungsverhalten. Zudem wurde die Bedienbarkeit erleichtert. weiter lesen

Seitenschutzgeländer von ST Quadrat nun auch zur Direktbefestigung (30.10.2019)
Damit die Arbeiten in absturzgefährdeten Bereichen sicher und kom­for­tabel ausgeführt werden können, hat ST Quadrat Fall Protection bereits vor Jahren einen selbsttragenden, durch Auflast fixierten Seitenschutz konzipiert. weiter lesen

Schallschutzgeprüftes Montagesystem von Walraven für Flachdachinstallationen mit BIM-Daten (30.10.2019)
Geprüfter Schallschutz und kostenlos bereitgestellte BIM-Daten - mit die­sen Erweiterungen bringt Walraven sein bekanntes Montagesystems BIS Yeti zur Aufständerung von Dachinstallationen auf flachen und bis zu sieben Grad geneigten Dächern in Erinnerung. weiter lesen

FDT Rhepanol hfk: eine PIB-Premiumdachbahn nun für alle Verlegearten (29.10.2019)
Nicht selten ändert sich noch während der Bauphase die Nutzung und damit auch die endgültige Ausführung eines Flachdaches. Das birgt die Gefahr, dass die ausgeschriebene Dachbahn oder sogar der vergebene Auftrag nicht mehr zur neuen Nutzung passt. weiter lesen

Eine Frage der Rendite: Hält die Dachabdichtung solange durch wie die darauf montierte PV-Anlage? (29.10.2019)
Firestone weist darauf hin, dass die Abdichtung von Solardächern länger halten muss, als die Photovoltaik-Anlage selbst, sonst ist die Rendite der gesamten Anlage gefährdet. weiter lesen

Schaumglas bietet neue Optionen bei Metalldachkonstruktionen (28.10.2019)
Metalldächer werden heutzutage gerne als unbelüftete Warmdächer aus­ge­führt. Hierbei wiegen allerdings bauphysikalische Aspekte schwe­rer als beim belüfteten Kaltdach. Denn das Warmdach muss anders als das Kalt­dach diffusionsdicht sein. weiter lesen

275 m² großes, zweifach isoliertes Glasdach unterstützt weltoffenes Schulkonzept (25.10.2019)
Das Münchner Dante-Gymnasium erhielt ein neues Glasdach. Die Kon­struk­tion PR60 von Lamilux ermöglicht nicht nur einen lichtdurchfluteten Schul­all­tag, sondern trägt mit Lüftungsflügeln und RWA-Anlage auch ansonten zum Wohlbefinden der Schüler und Lehrer bei. weiter lesen

Neuer Luxus-Flachdach-Ausstieg von Lamilux mit einem Flügel (24.10.2019)
Lamilux hat einen dritten Flachdach-Ausstieg neu im Repertoire. Der Komfort Swing ist der luxuriöseste und platzsparendste des Unter­neh­mens. Das 3 bzw. 3,5 m lange Glaselement wird per Schlüsseltaster hydraulisch geöffnet. weiter lesen

Zambelli optimiert Dachrinnen-Montage des Meister-Systems Robust (23.10.2019)
Zambelli hat sein Meister-System Robust optimiert. Von den Verbesserungen werden insbesondere Handwerker profitieren, weil die Montage erleichtert wurde. So verfügen Dachrinne und Winkel nun beispielsweise über eine Einsteckhilfe. weiter lesen

Blendende Dachziegel müssen eventuell ausgetauscht werden (22.10.2019)
Fühlt sich ein Hauseigentümer durch glasierte Dachziegel seines Nachbarn geblendet, kann ein Gericht nur aufgrund seines persönlichen Eindrucks bei einem Ortstermin entscheiden. Denn Grenzwerte für Lichtreflexe gibt es nicht. weiter lesen

Holz vom First bis zum Sockel für ein Zitat regionaler Bauernhäuser nördlich von New York (22.10.2019)
Das New Yorker Architekturbüro Amalgam Studio hat ein drei­ge­schos­si­ges Holzhaus für ein Grundstück in den Hudson Valleys entworfen - be­kannt für Hurricanes und starke Schneefälle. Die komplette Gebäu­de­hülle besteht aus dem modifizierten Holz Kebony. weiter lesen

Brandüberschlag an der Traufe mit Brandschutzplatten aufhalten (22.10.2019)
Ein Gebäude muss zu angrenzenden Gebäuden bzw. Grund­stücks­gren­zen gewisse Abstände einhalten. Wird ein vorgeschriebener Grenz­ab­stand un­terschritten, erfordert dies ergänzende Maßnahmen zur Ver­mei­dung von Brandeinträgen bzw. Brandüberschlägen. weiter lesen

Güteüberwachte Nagelplattenprodukte überspannen bis zu 35 m (21.10.2019)
Um in Tierställen, Lagerhallen oder Verkaufsräumen störende Stützen und Innenwände weitestgehend zu vermeiden, entscheiden sich Planer gerne für freigespannte Dachtragwerke. So lassen sich etwa mit Nagel­plat­ten­bin­dern Distanzen von bis zu 35 m ohne Stützen überspannen. weiter lesen

Immobilien-Urteile zu den Folgen extremer Wetterereignisse (21.10.2019)
Heiße Sommer, Starkregen und Stürme: In Deutschland muss man laut Expertenmeinung in Zukunft vermehrt mit extremen Wetterlagen rech­nen. Das bleibt naturgemäß auch nicht ohne Folgen für Immobilien­eigen­tümer. weiter lesen

IAQ-Report zur Beschäftigung im Dachdeckerhandwerk: Alternde Branche auf Nachwuchssuche (22.9.2019)
Die Belegschaften im Dachdeckerhandwerk sind in den zurückliegenden 30 Jahren massiv gealtert. So hat sich der Anteil der Dachdecker unter 30 Jahren nahezu halbiert und der Anteil der über 50-Jährigen ver­dop­pelt. weiter lesen

Helios startet neue, breit aufgestellte Dachventilatoren-Generation (12.8.2019)
Unter dem Motto „ganz weit oben“ hat Helios eine neue Dach­ven­ti­la­to­ren-Generation vorgestellt. Je nach Einsatzbereich lassen sich die fünf Bau­rei­hen mit maßgeschneidertem Zubehör kombinieren. weiter lesen

Richtlinien für die Planung und Ausführung von (Icopal-)Flachdächern im Flachdachhandbuch 7.0 (21.7.2019)
Das technische Nachschlagewerk „Flachdachhandbuch“ wurde über­ar­bei­tet und in siebter Auflage veröffentlicht. Auf insgesamt 500 Seiten finden sich alle Richtlinien für die Planung und Ausführung von Dächern mit Produkten und Abdichtungssystemen von BMI Icopal. weiter lesen

Neues Öffnungskonzept für Lichtkuppeln für Cabrio-Feeling unterm Flachdach (26.2.2019)
Einen neuen Ansatz zum Öffnen und Schließen von Flachdach-Tages­licht­ele­men­ten verfolgt die JET-Gruppe mit dem Slider-Dome. Dem Beschlag genügt ein einziger 24 Volt-Antrieb - von der Spaltlüftung über die Volumen- bis zur Cabrio-Öffnung. weiter lesen

Weltpremiere: Erstes elektrisches Klapp-Schwing-Fenster von Velux mit 45°-Öffnungswinkel (20.2.2019)
Velux hat in München sein erstes elektrisches Klapp-Schwing-Fenster an­ge­kün­digt, das einen besonders großen Öffnungswinkel aufweist und damit einen großzügigen Ausblick ermöglicht. weiter lesen

Velux kombiniert Dach- und Fassadenfenster für ein über die Traufkante laufendes Lichtband (20.2.2019)
Mit dem Zusatzelement „Fassade“ bietet Velux ein vollwertiges Fas­sa­den­fens­ter als unteren Abschluss einer Fensterkombination an. Zusam­men mit Velux-Dachfenstern lassen sich so durchgehende Lichtbänder von der Fassade bis ins Dach realisieren. weiter lesen

184 Seiten Statik im Dachgeschoss nach Eurocode (18.2.2019)
Für die Bemessung, Konstruktion und Tragwerksplanung im Dach­ge­schoss liefert „Statik im Dachgeschoss“ in seiner mittlerweile 3. Auflage praxisnahe Hilfestellungen - nicht nur für Neubaudächer, sondern auch für Bestandsdächer. weiter lesen

Schneedruck ist nicht automatisch versichert (Bauletter vom 10.1.2019)
In der Wohngebäudeversicherung sind normalerweise neben Schäden durch Feuer, Sturm und Hagel nur noch Leitungswasserschäden standardmäßig versichert. Schneedruck ist nur dann mitversichert, wenn eine extra Elementarversicherung abgeschlossen wurde. weiter lesen

Kostenloses E-Book zum Thema Asbestentsorgung von Rathscheck Schiefer (25.11.2018)
Fast ein viertel Jahrhundert nach dem Verbot von Asbest finden sich wohl noch an Hunderttausenden von Gebäuden Altlasten an der Gebäu­de­hülle: Asbesthaltige Platten werden gefährlich, wenn sie in die Jahre kommen. weiter lesen

Studie rechnet mit mehr als 10 Mio. sanierungsbedürftigen Dächern in Deutschland (15.10.2018)
Bereits eine moderate Steigerung der Dachsanierungsquote bei Wohn­ge­bäuden von derzeit 1,3 auf 2% verspricht in der Nutzungsphase eine Reduktion um 49 Mio. t CO₂-Äquivalente bis 2030 und 94 Mio. t bis 2050 - zu diesem Ergebnis kommt eine neue FIW-Studie. weiter lesen

Fachbeitrag: Normative Forderungen an den Dachrand (25.9.2018)
Stürme wie „Friederike“ im Winter oder „Fabienne“ jetzt gerade zum Herbstanfang trafen Deutschland mit beachtlichem Schadenspotential. Sie zeigten deutlich, dass das Thema Windlast sowohl für die Ab­dich­tung als auch den Dachrand eine hohe Relevanz hat. weiter lesen

Bauder reagiert mit flüssigen Kunststoffabdichtungen auf Entwicklung rund ums Flachdach (19.9.2018)
Schon lange sind viele Flachdächer nicht mehr nur „Schutzdächer“ sondern auch „Nutzdächer“, indem sie Nutzflächen für beispielsweise Photo­vol­taik­an­lagen, Tageslicht- und Raumlufttechnik sowie Wärmetauscher zu Ver­fü­gung stellen. weiter lesen

Schneelast-, Windlast- und Erdbebenzonen kostenlos online ermitteln (25.8.2017)
Dlubal bietet auf seiner Webseite einen kostenlosen Service zur schnellen Ermittlung von Schneelastzonen, Windzonen und Erdbebenzonen nach Eurocode an. weiter lesen

Flachdachsanierung à la Wolfin ohne Entsorgung der alten, eventuell feuchten Dämmschicht (13.12.2016)
Mit der AVV-Novelle dürfen seit Oktober 2016 im Prinzip nur noch Ab­fallverbrennungsanlagen mit Genehmigung HBCD-durchsetzte Polysty­rolabfälle thermisch verwerten. Es gilt also, die Entsorgung alter Flach­dachdämmmaterialien am besten ganz zu vermeiden. weiter lesen

Tageslichtröhre mit „Amplifier“ für Tageslicht in hohen Hallen neu von Interferenz (4.2.2015)
Bei der Belichtung hoher Hallen - egal, ob mit Kunst- oder Tageslicht - taucht grundsätzlich ein Problem auf: ein Teil des Lichts verliert sich im oberen Teil des Raumes. Genau für diesen Anwendungsbereich hat Sola­tube-Hersteller Interferenz eine neue Tageslichtröhre mit „Amplifier“ ent­wickelt. weiter lesen

Notdächer / Behelfsdächer nicht als selbstverständlich betrachten (27.10.2014)
Private, gewerbliche sowie kommunale Bauherren nutzen den Sommer gerne für die Dachsanierung. Das Wetter im Sommer gilt als vergleichs­weise beständig, und in der Regel muss auch nicht geheizt werden. weiter lesen

Gewährleistung beim Hauskauf: Hausverkäufer haftet bei undichtem Dach (27.10.2014)
Wurde in einem Grundstückskaufvertrag vereinbart, dass der Verkäufer Mängel offenlegen muss, die ihm bekannt sind oder bekannt sein müss­ten, haftet er für größere Mängel wie ein undichtes Dach trotz Gewähr­leis­tungsausschluss. weiter lesen

Dach-Landkarte: „Zeig mir dein Dach und ich sag Dir wo Du wohnst!“ (13.2.2014)
Flach, gewölbt oder wellig gekrümmt: die Formen, Farben und Aus­gangs­stoffe von acheindeckungsmaterialien in Deutschland sind so vielfältig und unterschiedlich wie die Regionen - anschaulich visualisiert auf der „Dach-Landkarte“, die anlässlich der DACH+HOLZ in Köln jetzt von den Veranstaltern vorgestellt wurde. weiter lesen

Dachausbau: Oben wohnen – gut bedacht (22.7.2003)
Wohnen unterm Dach hat hat sich grundlegend verändert. Früher war die Dach­geschosswohnung oft dem Hauspersonal vorbehalten; die Fenster waren meist winzig und es zog durch die Pfannen. Diese Zeiten sind lange vorbei: Wohnen unterm Dach ist in. weiter lesen

Urteil: Dachdecker muss bei Arbeiten für sicheren Regenschutz sorgen (1.2.2003)
Öffnet ein Handwerker im Auftrag seines Kunden ein Dach, so ist er verpflichtet, Maß­nahmen zu treffen, um das Eindringen von Niederschlägen zu verhindern. Versäumt er dies, so muss er nach einem Urteil des OLG Celle für Schäden durch Regenwasser haften. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE