Baulinks > Dächer

Dach Magazin von Baulinks

Weltkongress Gebäudegrün 2020: „Meet the World of Building Greening in Berlin!“ (13.1.2020)
Nach dem bemerkenswerten Erfolg 2017 mit über 800 Teilnehmern findet der Weltkongress Gebäudegrün 2020 wieder in Berlin statt: Vom 16. bis 18. Juni 2020 werden Experten und Fans aus der ganzen Welt die Gelegenheit haben, sich auszutauschen. weiter lesen

Wechsel in der Essertec-Geschäftsführung (12.1.2020)
Winfried Traub, Geschäftsführer der Soprema GmbH, stieg zum 19.12.2019 auch in die Essertec Geschäftsführung ein. Der 56-Jährige ver­ant­wortet als Nachfolger von Karla Schröder die operative Geschäfts­füh­rung von Essertec gemeinsam mit Philippe Fritzinger. weiter lesen

Acht ZinCo Gründach-Seminare 2020 (3.1.2020)
Gründächer sind bei Bauherren, Architekten und Stadtplanern hoch ange­sehen. Für diese Art der Dachdeckung spricht das immense Potential hinsichtlich Regenwasserrückhalt, (Klein)Klimaverbesserung, Artenschutz und Nachhaltigkeit. Mit diesen Themen geht Zinco im Frühjahr 2020 auf Gründach-Tour. weiter lesen

Welche Gründächer können in welchem Maß das Stadtklima positiv beeinflussen? (8.12.2019)
Bepflanzte Gebäudedächer können Sommerhitze in den Städten reduzieren sowie Niederschläge zurückhalten und damit die Kanalisation entlasten. Doch welche Dächer und Pflanzen sind dafür besonders geeignet? Und in welchem Maße verbessert sich das Klima in den Städten konkret? weiter lesen

Neuer Katalog zur Flachdachentwässerung von Saint-Gobain HES (8.12.2019)
Der neue Katalog „PAM-Global Dach“ von Saint-Gobain HES enthält eine Auswahlmatrix für Flachdachabläufe aller Art - angefangen bei Beton- und Trapezdächern, über begrünte und begehbare Flachdächer, bis hin zu Park­flächen. weiter lesen

Hersteller von Baustoffen fürs geneigte Dach im Zwei-Fronten-Kampf (26.11.2019)
Der deutsche Markt für geneigte Dächer verpasst auch 2019 den Turn­around. Denn die Hersteller kämpfen an zwei Fronten - zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Marktstudie von Branchenradar.com. weiter lesen

Web-Anwendung „GIS-ImmoRisk Naturgefahren“ visualisiert Risiken für Immobilien (18.11.2019)
Stürme, Hagel, Erbeben, Hitze, Starkregen, Waldbrände, Blitzschläge und Schneelasten verursachen regelmäßig immense Schäden an Immo­bi­lien. Ein neuer Online-Dienst vom BBSR will dabei helfen, Risiken zu begegnen und baulich besser vorzusorgen. weiter lesen

Erster Influencer-Award im Dachgewerk (Bauletter vom 14.11.2019)
Immer mehr Dachdecker und Zimmerer tummeln sich auf Instagram, You­Tube oder Facebook. Doch welche Profile sind die relevantesten, und wem können Dachprofis im Netz bedenklos folgen? weiter lesen

Alle wohngesunden Baustoffe für den Dachausbau in einem BayWa-Paket (31.10.2019)
Ein gedämmtes Dach spart Heizenergie, verbessert das Innen­raum­kli­ma und ist die Grundvoraussetzung für einen eventuellen späteren Dach­ge­schoss­ausbau. Um den Dachausbau möglichst einfach zu halten, hat BayWa Komplettpakete zusammengestellt. weiter lesen

Liliput: Wellhöfers neue Scherentreppe (31.10.2019)
Der Würzburger Treppenspezialist Wellhöfer hat eine komplett neu entwickelte Scherentreppe gelauncht. Die neue Liliput bietet im Ver­gleich zur Vorgängerin eine deutlich höhere Stabilität und ein stark reduziertes Schwingungsverhalten. Zudem wurde die Bedienbarkeit erleichtert. weiter lesen

Isovers neuer Standard in der Steildach-Dämmung kombiniert Wärme-, Schall- und Brandschutz (31.10.2019)
Mit dem Ultimate ZKF-031 hat Isover einen neuen Klemmfilz zur Däm­mung von Steildächern im Programm. Mit einem Nennwert der Wär­me­leit­fähig­keit (λD) von 0,031 W/mK kann er ganz wesentlich zur Däm­mung eines Daches beitragen. weiter lesen

Seitenschutzgeländer von ST Quadrat nun auch zur Direktbefestigung (30.10.2019)
Damit die Arbeiten in absturzgefährdeten Bereichen sicher und kom­for­tabel ausgeführt werden können, hat ST Quadrat Fall Protection bereits vor Jahren einen selbsttragenden, durch Auflast fixierten Seitenschutz konzipiert. weiter lesen

Schallschutzgeprüftes Montagesystem von Walraven für Flachdachinstallationen mit BIM-Daten (30.10.2019)
Geprüfter Schallschutz und kostenlos bereitgestellte BIM-Daten - mit die­sen Erweiterungen bringt Walraven sein bekanntes Montagesystems BIS Yeti zur Aufständerung von Dachinstallationen auf flachen und bis zu sieben Grad geneigten Dächern in Erinnerung. weiter lesen

Gründachpakete für Kleinflächen à la Bauder (29.10.2019)
Um die extensive Begrünung kleiner Dachflächen so einfach und kos­ten­günstig wie möglich zu machen, hat Bauder zwei Gründachpakete zusam­men­ge­stellt: Standard und Light. Beide Pakete enthalten alles Erforderliche für den Gründachaufbau, inklusive Pflanzengutschein. weiter lesen

FDT Rhepanol hfk: eine PIB-Premiumdachbahn nun für alle Verlegearten (29.10.2019)
Nicht selten ändert sich noch während der Bauphase die Nutzung und damit auch die endgültige Ausführung eines Flachdaches. Das birgt die Gefahr, dass die ausgeschriebene Dachbahn oder sogar der vergebene Auftrag nicht mehr zur neuen Nutzung passt. weiter lesen

Eine Frage der Rendite: Hält die Dachabdichtung solange durch wie die darauf montierte PV-Anlage? (29.10.2019)
Firestone weist darauf hin, dass die Abdichtung von Solardächern länger halten muss, als die Photovoltaik-Anlage selbst, sonst ist die Rendite der gesamten Anlage gefährdet. weiter lesen

Schaumglas bietet neue Optionen bei Metalldachkonstruktionen (28.10.2019)
Metalldächer werden heutzutage gerne als unbelüftete Warmdächer aus­ge­führt. Hierbei wiegen allerdings bauphysikalische Aspekte schwe­rer als beim belüfteten Kaltdach. Denn das Warmdach muss anders als das Kalt­dach diffusionsdicht sein. weiter lesen

275 m² großes, zweifach isoliertes Glasdach unterstützt weltoffenes Schulkonzept (25.10.2019)
Das Münchner Dante-Gymnasium erhielt ein neues Glasdach. Die Kon­struk­tion PR60 von Lamilux ermöglicht nicht nur einen lichtdurchfluteten Schul­all­tag, sondern trägt mit Lüftungsflügeln und RWA-Anlage auch ansonten zum Wohlbefinden der Schüler und Lehrer bei. weiter lesen

Neuer Luxus-Flachdach-Ausstieg von Lamilux mit einem Flügel (24.10.2019)
Lamilux hat einen dritten Flachdach-Ausstieg neu im Repertoire. Der Komfort Swing ist der luxuriöseste und platzsparendste des Unter­neh­mens. Das 3 bzw. 3,5 m lange Glaselement wird per Schlüsseltaster hydraulisch geöffnet. weiter lesen

Zambelli optimiert Dachrinnen-Montage des Meister-Systems Robust (23.10.2019)
Zambelli hat sein Meister-System Robust optimiert. Von den Verbesserungen werden insbesondere Handwerker profitieren, weil die Montage erleichtert wurde. So verfügen Dachrinne und Winkel nun beispielsweise über eine Einsteckhilfe. weiter lesen

Blendende Dachziegel müssen eventuell ausgetauscht werden (22.10.2019)
Fühlt sich ein Hauseigentümer durch glasierte Dachziegel seines Nachbarn geblendet, kann ein Gericht nur aufgrund seines persönlichen Eindrucks bei einem Ortstermin entscheiden. Denn Grenzwerte für Lichtreflexe gibt es nicht. weiter lesen

Holz vom First bis zum Sockel für ein Zitat regionaler Bauernhäuser nördlich von New York (22.10.2019)
Das New Yorker Architekturbüro Amalgam Studio hat ein drei­ge­schos­si­ges Holzhaus für ein Grundstück in den Hudson Valleys entworfen - be­kannt für Hurricanes und starke Schneefälle. Die komplette Gebäu­de­hülle besteht aus dem modifizierten Holz Kebony. weiter lesen

Brandüberschlag an der Traufe mit Brandschutzplatten aufhalten (22.10.2019)
Ein Gebäude muss zu angrenzenden Gebäuden bzw. Grund­stücks­gren­zen gewisse Abstände einhalten. Wird ein vorgeschriebener Grenz­ab­stand un­terschritten, erfordert dies ergänzende Maßnahmen zur Ver­mei­dung von Brandeinträgen bzw. Brandüberschlägen. weiter lesen

Güteüberwachte Nagelplattenprodukte überspannen bis zu 35 m (21.10.2019)
Um in Tierställen, Lagerhallen oder Verkaufsräumen störende Stützen und Innenwände weitestgehend zu vermeiden, entscheiden sich Planer gerne für freigespannte Dachtragwerke. So lassen sich etwa mit Nagel­plat­ten­bin­dern Distanzen von bis zu 35 m ohne Stützen überspannen. weiter lesen

DACH+HOLZ stellt sich in Stuttgart neu auf (21.10.2019)
Eine Halle mehr, zusätzliche Foren und eine neue Architekten-Lounge mit Future-Shop: Die DACH+HOLZ International vom 28. bis 31. Januar 2020 in Stuttgart geht mit einer Reihe von Neuheiten an den Start. weiter lesen

Immobilien-Urteile zu den Folgen extremer Wetterereignisse (21.10.2019)
Heiße Sommer, Starkregen und Stürme: In Deutschland muss man laut Expertenmeinung in Zukunft vermehrt mit extremen Wetterlagen rech­nen. Das bleibt naturgemäß auch nicht ohne Folgen für Immobilien­eigen­tümer. weiter lesen

IAQ-Report zur Beschäftigung im Dachdeckerhandwerk: Alternde Branche auf Nachwuchssuche (22.9.2019)
Die Belegschaften im Dachdeckerhandwerk sind in den zurückliegenden 30 Jahren massiv gealtert. So hat sich der Anteil der Dachdecker unter 30 Jahren nahezu halbiert und der Anteil der über 50-Jährigen ver­dop­pelt. weiter lesen

Helios startet neue, breit aufgestellte Dachventilatoren-Generation (12.8.2019)
Unter dem Motto „ganz weit oben“ hat Helios eine neue Dach­ven­ti­la­to­ren-Generation vorgestellt. Je nach Einsatzbereich lassen sich die fünf Bau­rei­hen mit maßgeschneidertem Zubehör kombinieren. weiter lesen

Richtlinien für die Planung und Ausführung von (Icopal-)Flachdächern im Flachdachhandbuch 7.0 (21.7.2019)
Das technische Nachschlagewerk „Flachdachhandbuch“ wurde über­ar­bei­tet und in siebter Auflage veröffentlicht. Auf insgesamt 500 Seiten finden sich alle Richtlinien für die Planung und Ausführung von Dächern mit Produkten und Abdichtungssystemen von BMI Icopal. weiter lesen

Neues Öffnungskonzept für Lichtkuppeln für Cabrio-Feeling unterm Flachdach (26.2.2019)
Einen neuen Ansatz zum Öffnen und Schließen von Flachdach-Tages­licht­ele­men­ten verfolgt die JET-Gruppe mit dem Slider-Dome. Dem Beschlag genügt ein einziger 24 Volt-Antrieb - von der Spaltlüftung über die Volumen- bis zur Cabrio-Öffnung. weiter lesen

Weltpremiere: Erstes elektrisches Klapp-Schwing-Fenster von Velux mit 45°-Öffnungswinkel (20.2.2019)
Velux hat in München sein erstes elektrisches Klapp-Schwing-Fenster an­ge­kün­digt, das einen besonders großen Öffnungswinkel aufweist und damit einen großzügigen Ausblick ermöglicht. weiter lesen

Velux kombiniert Dach- und Fassadenfenster für ein über die Traufkante laufendes Lichtband (20.2.2019)
Mit dem Zusatzelement „Fassade“ bietet Velux ein vollwertiges Fas­sa­den­fens­ter als unteren Abschluss einer Fensterkombination an. Zusam­men mit Velux-Dachfenstern lassen sich so durchgehende Lichtbänder von der Fassade bis ins Dach realisieren. weiter lesen

184 Seiten Statik im Dachgeschoss nach Eurocode (18.2.2019)
Für die Bemessung, Konstruktion und Tragwerksplanung im Dach­ge­schoss liefert „Statik im Dachgeschoss“ in seiner mittlerweile 3. Auflage praxisnahe Hilfestellungen - nicht nur für Neubaudächer, sondern auch für Bestandsdächer. weiter lesen

Schneedruck ist nicht automatisch versichert (Bauletter vom 10.1.2019)
In der Wohngebäudeversicherung sind normalerweise neben Schäden durch Feuer, Sturm und Hagel nur noch Leitungswasserschäden standardmäßig versichert. Schneedruck ist nur dann mitversichert, wenn eine extra Elementarversicherung abgeschlossen wurde. weiter lesen

Kostenloses E-Book zum Thema Asbestentsorgung von Rathscheck Schiefer (25.11.2018)
Fast ein viertel Jahrhundert nach dem Verbot von Asbest finden sich wohl noch an Hunderttausenden von Gebäuden Altlasten an der Gebäu­de­hülle: Asbesthaltige Platten werden gefährlich, wenn sie in die Jahre kommen. weiter lesen

Studie rechnet mit mehr als 10 Mio. sanierungsbedürftigen Dächern in Deutschland (15.10.2018)
Bereits eine moderate Steigerung der Dachsanierungsquote bei Wohn­ge­bäuden von derzeit 1,3 auf 2% verspricht in der Nutzungsphase eine Reduktion um 49 Mio. t CO₂-Äquivalente bis 2030 und 94 Mio. t bis 2050 - zu diesem Ergebnis kommt eine neue FIW-Studie. weiter lesen

Fachbeitrag: Normative Forderungen an den Dachrand (25.9.2018)
Stürme wie „Friederike“ im Winter oder „Fabienne“ jetzt gerade zum Herbstanfang trafen Deutschland mit beachtlichem Schadenspotential. Sie zeigten deutlich, dass das Thema Windlast sowohl für die Ab­dich­tung als auch den Dachrand eine hohe Relevanz hat. weiter lesen

Bauder reagiert mit flüssigen Kunststoffabdichtungen auf Entwicklung rund ums Flachdach (19.9.2018)
Schon lange sind viele Flachdächer nicht mehr nur „Schutzdächer“ sondern auch „Nutzdächer“, indem sie Nutzflächen für beispielsweise Photo­vol­taik­an­lagen, Tageslicht- und Raumlufttechnik sowie Wärmetauscher zu Ver­fü­gung stellen. weiter lesen

Schneelast-, Windlast- und Erdbebenzonen kostenlos online ermitteln (25.8.2017)
Dlubal bietet auf seiner Webseite einen kostenlosen Service zur schnellen Ermittlung von Schneelastzonen, Windzonen und Erdbebenzonen nach Eurocode an. weiter lesen

Flachdachsanierung à la Wolfin ohne Entsorgung der alten, eventuell feuchten Dämmschicht (13.12.2016)
Mit der AVV-Novelle dürfen seit Oktober 2016 im Prinzip nur noch Ab­fallverbrennungsanlagen mit Genehmigung HBCD-durchsetzte Polysty­rolabfälle thermisch verwerten. Es gilt also, die Entsorgung alter Flach­dachdämmmaterialien am besten ganz zu vermeiden. weiter lesen

Tageslichtröhre mit „Amplifier“ für Tageslicht in hohen Hallen neu von Interferenz (4.2.2015)
Bei der Belichtung hoher Hallen - egal, ob mit Kunst- oder Tageslicht - taucht grundsätzlich ein Problem auf: ein Teil des Lichts verliert sich im oberen Teil des Raumes. Genau für diesen Anwendungsbereich hat Sola­tube-Hersteller Interferenz eine neue Tageslichtröhre mit „Amplifier“ ent­wickelt. weiter lesen

Notdächer / Behelfsdächer nicht als selbstverständlich betrachten (27.10.2014)
Private, gewerbliche sowie kommunale Bauherren nutzen den Sommer gerne für die Dachsanierung. Das Wetter im Sommer gilt als vergleichs­weise beständig, und in der Regel muss auch nicht geheizt werden. weiter lesen

Gewährleistung beim Hauskauf: Hausverkäufer haftet bei undichtem Dach (27.10.2014)
Wurde in einem Grundstückskaufvertrag vereinbart, dass der Verkäufer Mängel offenlegen muss, die ihm bekannt sind oder bekannt sein müss­ten, haftet er für größere Mängel wie ein undichtes Dach trotz Gewähr­leis­tungsausschluss. weiter lesen

Dach-Landkarte: „Zeig mir dein Dach und ich sag Dir wo Du wohnst!“ (13.2.2014)
Flach, gewölbt oder wellig gekrümmt: die Formen, Farben und Aus­gangs­stoffe von acheindeckungsmaterialien in Deutschland sind so vielfältig und unterschiedlich wie die Regionen - anschaulich visualisiert auf der „Dach-Landkarte“, die anlässlich der DACH+HOLZ in Köln jetzt von den Veranstaltern vorgestellt wurde. weiter lesen

Dachausbau: Oben wohnen – gut bedacht (22.7.2003)
Wohnen unterm Dach hat hat sich grundlegend verändert. Früher war die Dach­geschosswohnung oft dem Hauspersonal vorbehalten; die Fenster waren meist winzig und es zog durch die Pfannen. Diese Zeiten sind lange vorbei: Wohnen unterm Dach ist in. weiter lesen

Urteil: Dachdecker muss bei Arbeiten für sicheren Regenschutz sorgen (1.2.2003)
Öffnet ein Handwerker im Auftrag seines Kunden ein Dach, so ist er verpflichtet, Maß­nahmen zu treffen, um das Eindringen von Niederschlägen zu verhindern. Versäumt er dies, so muss er nach einem Urteil des OLG Celle für Schäden durch Regenwasser haften. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE